Seite 1: MSI MPG Z690 CARBON WIFI im Test - Der große Wurf?

msi mpg z690 carbon wifi 003 logoDen Auftakt mit Intels neuer Alder-Lake-S-Plattform haben wir mit dem Gigabyte Z690 AORUS Master gemacht, das im Großen und Ganzen einen guten Job absolviert hat. Als ersten Gegenspieler haben wir MSIs MPG Z690 CARBON WIFI ins Rennen geschickt. In diesem Artikel werden wir uns die Platine von MSI näher anschauen und die Leistungswerte mit dem Gigabyte-Mainboard vergleichen.

Mit einem Preis von mindestens 431 Euro gehört das MSI MPG Z690 CARBON WIFI nicht zu den günstigen LGA1700-Mainboards. Auf der Habenseite steht hingegen eine durchaus lukrative Ausstattung. Und damit sind nicht nur der CPU-Sockel und die vier DDR5-UDIMM-Speicherbänke gemeint, sondern zwei mechanische PCIe-5.0-x16-Slots sowie einmal PCIe 3.0 x16 (elektrisch mit max. PCIe 3.0 x4). Und natürlich ist auch noch reichlich Platz für etwas Storage mit gleich fünf M.2-Steckplätzen und dazu sechsmal SATA 6GBit/s. Hinzu gesellen sich zahlreiche USB-Schnittstellen, ein LAN-Anschluss sowie ein WLAN-Modul.

Was wäre ein CARBON-Modell ohne die Carbon-Optik? Diese hat MSI natürlich auch auf das MPG Z690 CARBON WIFI angewandt. Für alle fünf M.2-Steckplätze hat der Hersteller einen Kühler vorgesehen. Auf dem ersten Blick macht auch der PCH-Kühler einen ordentlichen Eindruck. Auf der I/O-Panel-Abdeckung selbst wurde selbstredend wieder der MSI-Gaming-Drache hinterlassen.

Die technischen Eigenschaften

Das MSI MPG Z690 CARBON WIFI wurde mit folgenden technischen Eigenschaften versehen:

Die Daten des MSI MPG Z690 CARBON WIFI in der Übersicht
Hersteller und
Bezeichnung
MSI
MPG Z690 CARBON WIFI
Mainboard-Format ATX
CPU-Sockel LGA1700 (für Intel Core i5/i7/i9-12000)
Stromanschlüsse 1x 24-Pin ATX
2x 8-Pin EPS12V
Phasen/Spulen 20 Stück (18+1+1)
18x Renesas RAA220075R0 (VCore, 75A)
1x Renesas RAA220075R0 (GT, 75A)
1x Monolithic Power MPS2127 (60A)
Preis
ab 440 Euro
Webseite MSI MPG Z690 CARBON WIFI
  Southbridge-/CPU-Features
Chipsatz, Kühlung Intel Z690 Chipsatz, passiv
Speicherbänke und Typ 4x DDR5 (Dual-Channel), max. 6.600 MHz
Speicherausbau max. 128 GB (mit 32-GB-UDIMMs)
SLI / CrossFire 2-Way-CrossFireX
  Onboard-Features
PCI-Express 2x PCIe 5.0 x16 (x16/x8) über CPU
1x PCIe 3.0 x16 (x4) über Intel Z690
SATA(e)-, SAS- und
M.2/U.2-Schnittstellen
4x SATA 6GBit/s über Intel Z690
2x SATA 6 GBit/s über ASMedia ASM1061
1x M.2 M-Key mit PCIe 4.0 x4 über CPU
2x M.2 M-Key mit PCIe 4.0 x4 über Intel Z690
1x M.2 M-Key mit PCIe 4.0 x4/SATA 6 GBit/s über Intel Z690
1x M.2 M-Key mit PCIe 3.0 x4/SATA 6 GBit/s über Intel Z690
USB Chipsatz: 1x USB 3.2 Gen2x2 (extern), 6x USB 3.2 Gen2 (5x extern, 1x intern), 2x USB 3.2 Gen1 (2x intern), 4x USB 2.0 (4x extern)
Genesyslogic GL850G: 4x USB 2.0 (4x intern)
Grafikschnittstellen 1x HDMI 2.1 Out
1x DisplayPort 1.4 Out
WLAN / Bluetooth WiFi 802.11a/b/g/n/ac/ax über Intel Wi-Fi 6E AX210, Dual-Band, max. 2,4 GBit/s, Bluetooth 5.2
Thunderbolt -
LAN 1x Intel I225-V 2,5-GBit/s-LAN
Audio-Codec
und Anschlüsse
8-Channel Realtek ALC4080 Codec
5x 3,5 mm Audio-Jacks
1x TOSLink
LED-Beleuchtung PCH-Bereich
1x 4-Pin RGB-Header
2x 3-Pin ARGB-Header
1x 3-Pin Corsair-Header
FAN- und WaKü-Header 1x 4-Pin CPU-FAN-Header
1x 4-Pin CPU-WaKü-Pump-Header
6x 4-Pin System-FAN-Header
Onboard-Komfort Status-LEDs, Flash-BIOS-Button (extern), LED-Switch, Debug-LED
Herstellergarantie 3 Jahre (nur über Händler)

CPU-Overclocking: Links mit den P-Kernen und rechts mit den E-Kernen
RAM-OC: unten links mit XMP; unten rechts mit manuellen Werten
Wärmebild vom VRM-Bereich beim MSI MPG Z690 CARBON WIFI
Die USB-3.2-Gen2x2-Performance über den Z690-Chipsatz
Die USB-3.2-Gen2-Performance über den Z690-Chipsatz
Die USB-3.2-Gen1-Performance über den Z690-Chipsatz
Die SATA-6GBit/s-Performance über den Z690-Chipsatz
Die M.2-Performance über den Core i9-12900K mit PCIe 4.0 x4
Die M.2-Performance über den Z690-Chipsatz mit PCIe 4.0 x4
Die M.2-Performance über den Z690-Chipsatz mit PCIe 3.0 x4

Das mitgelieferte Zubehör

  • Mainboard-Handbuch
  • Treiber- und Software-USB-Stick
  • Quick-Installation-Guide
  • MSI-Shout-Out-Infokarte
  • MSI-Reward-Infokarte
  • MSI-Produktflyer
  • MSI-Dankkarte
  • zwei SATA-Kabel
  • RGB-LED-Y-Adapterkabel
  • RGB-LED-Verlängerungskabel
  • Corsair-RGB-LED-Verlängerungskabel
  • 2T2R-WLAN-Antenne
  • zwei M.2-Clips
  • diverse MSI-Sticker
  • MSI-Gaming-Gehäusesticker
  • zwei Schraubendreher
  • Reinigungsbürste

MSI liefert an Zubehör jede Menge mit, das wir größtenteils auch schon beim MSI MPG X570S CARBON MAX WIFI (Hardwareluxx-Test) sehen konnten. Geändert hat sich einzig der Wegfall des Thermistor-Kabels und die Ergänzung der neuen M.2-Clips, zu denen wir später noch kommen werden.