USB

USB
  • USB: Neue Logos sollen bei der Orientierung helfen

    Der Universal Serial Bus, kurz USB, wurde bereits im Jahr 1996 erstmals eingeführt. Seit USB 1.0 ist allerdings viel passiert und USB gehört mittlerweile zum absoluten Standard. Externe Speichermedien, Eingabegeräte, Smartphones und vieles mehr können via USB problemlos verbunden werden. Mit der Einführung von USB 3.0 sowie 3.1 und 3.2 haben jedoch zahlreiche Nutzer den Überblick verloren. Dies soll sich jetzt aber laut dem USB Implementers... [mehr]


  • USB4 2.0 sorgt für doppelte Übertragungsrate und Verwechselungsgefahr

    Noch in diesem Jahr soll die nächste USB-Spezifikation stehen: USB4 2.0. Im Vergleich zu USB4 der ersten Generation soll die Übertragungsrate auf 80 GBit/s verdoppelt werden. Die Übertragung findet per passivem Kabel statt, die aktuell auch schon 40 GBit/s schaffen. Als Anschlusstyp wird weiterhin Typ-C verwendet. Neben der reinen Datenübertragung kann USB4 2.0 auch andere Protokolle kapseln, bzw. übertragen – beispielsweise DisplayPort... [mehr]


  • Kingston präsentiert neuen Hardware-verschlüsselten USB-Stick

    Kingston hat jetzt den IronKey Vault Privacy 50 (VP50) angekündigt. Das USB-Speichergerät verfügt über eine Hardware-basierte XTS-AES-256-Bit-Verschlüsselung und ist FIPS-197-zertifiziert. Zudem bietet der Kingston IronKey Vault Privacy 50 die Modi “Komplex” oder “Passphrase”. Der herkömmliche Modus "Komplex" lässt Passwörter mit sechs bis 16 Zeichen und drei von vier Zeichensätzen zu. "Passphrase" bietet dem Benutzer die Möglichkeit eine... [mehr]


  • Raspberry Robin: Bösartiger Wurm verbreitet sich über USB-Geräte

    Dass Nutzer unbekannte USB-Sticks oder -Festplatten nicht einfach in den PC stecken sollen, dürfte mittlerweile hinreichend bekannt sein. Allerdings müssen Nutzer ebenfalls vorsichtig sein, an welchen Endgeräten der eigene USB-Stick genutzt wird. Aktuell haben Analysten von Red Canary eine neue Windows-Malware entdeckt, die sich über externe Medien verbreitet. Die als Raspberry Robin bezeichnete Schadsoftware ist zudem in der Lage, sich... [mehr]


  • Supportdokument: Apple leakt Dual-USB-C-Netzteil

    In der Vergangenheit gab es immer wieder Fälle, bei denen Hersteller kommende Produkte durch die unbedachte Veröffentlichung von Supportdokumenten bereits im Vorfeld geleakt haben. So auch im jüngsten Fall von Apple. Ein mittlerweile gelöschtes Dokument gibt erste Hinweise auf ein kommendes USB-C-Netzteil, mit dem sich gleich zwei Geräte auf einmal aufladen lassen.  Das genannte Dokument liest sich wie folgt: “Use the Apple 35W Dual USB-C... [mehr]


  • Seagate: Externe Festplatte für die PlayStation 5 und 4

    Dass der interne Speicher von Sonys PlayStation 5 für heutige Verhältnisse zu gering ausfällt, haben wir bereits in unserem Test der PS5 festgestellt. Mittlerweile lässt sich die Sony-Konsole allerdings beim Speicher problemlos erweitern, somit sollte den Gamern der Platz vorerst nicht ausgehen. Wer hingegen trotz zusätzlicher NVMe-SSD an seine Grenzen stößt, hat nun die Möglichkeit, mit der externen Festplatte "Game Drive" von Seagate den... [mehr]


  • Lesertest mit Kingston: Das sind die Tester der XS2000 Portable SSD mit 2 TB!

    Mitte Dezember riefen wir unsere Leser und Community-Mitglieder auf, sich für unseren neusten Lesertest in Zusammenarbeit mit Kingston zu bewerben. Gesucht wurden drei Tester für eine portable SSD des Herstellers. Nach den Weihnachtsfeiertagen haben wir uns nun an die Auswahl der Teilnehmer gemacht. Zur Verfügung gestellt werden hierfür insgesamt drei Exemplare der Kingston XS2000 Portable SSD. Sie wurde im Sommer dieses Jahres vorgestellt und... [mehr]


  • Lesertest mit Kingston: Testet die XS2000 Portable SSD mit 2 TB!

    Wir suchen ab sofort drei interessierte Hardwareluxx-Leser und Community-Mitglieder, die einmal selbst zum Hardware-Tester werden wollen und eine portable SSD von Kingston bei sich zu Hause ausführlich auf den Prüfstand stellen möchten. Nach einem umfangreichen Testbericht für unser Forum, darf das gestellte Muster als kleines Dankeschön natürlich behalten werden. Wir starten ab sofort in die Bewerbungsphase. Zur Verfügung gestellt werden... [mehr]


  • Razer Huntsman V2 im Test: Neue Version mit Anpassungen

    Die Huntsman-Serie erscheint nun in der zweiten Auflage und Razer verspricht einige Anpassungen gegenüber der alten Versionen. Dabei wurden nicht nur optische Veränderungen vorgenommen, auch technisch möchte Razer bei der Huntsman V2 einiges optimiert haben. Seit 2018 gibt es die Huntsman schon am Gamingmarkt und das nicht nur in einer normalen Version, sondern auch in den unterschiedlichsten Austattungsvarianten. Dies ist dabei nicht nur auf... [mehr]


  • NZXT Capsule USB Microphone im Test

    Immer mehr Gamer wollen ihre Erlebnisse auf Twitch oder auch YouTube teilen und dabei will man natürlich entweder das, was passiert auch kommentieren oder mit dem den Zuschauern interagieren. Die Stimme soll dabei dann klar und sauber aufgenommen werden. Dafür bietet sich das eigentliche Mikro an einem Headset an. Wer es noch etwas hochwertiger möchte, setzt auf ein dediziertes Mikrofon, wie wir es mit dem NZXT Capsule USB Microphone im... [mehr]


  • AMD untersucht USB-Verbindungsabbrüche mit B550/X570-Mainboards (Update)

    Auf Reddit häufen sich seit einiger Zeit Meldungen von zahlreichen Nutzern von B550- und X570-Mainboards, die sich über häufige USB-Verbindungsabbrüche beklagen, die natürlich alles andere als angenehm sind. Nun hat sich AMD offiziell über Reddit zu Wort gemeldet und hat bekanntgegeben, dass sich das Unternehmen nun aktiv auf Problemsuche begeben wird, um die USB-Probleme zu beseitigen. Zuvor ist natürlich noch völlig unklar, ob es sich um ein... [mehr]


  • Bunte Lichter und mehr: Das EVGA XR1-Capture-Device im Test

    Mit dem wachsenden Interesse der Bevölkerung an Videoplattformen wie YouTube oder Twitch steigt auch die Zahl der Menschen, die den Beruf Content-Creator ausüben und die genannten Portale mit Inhalten versorgen. Dies wiederum sorgt für eine erhöhte Nachfrage nach entsprechenden Gerätschaften, mit denen sich bequem Videos erstellen lassen. Neben internen Lösungen erfreuen sich die sogenannten externen Capture-Devices immer größerer Beliebtheit... [mehr].


  • Crucial Portable SSD X6 und X8 im Test: Speicher im Kleinformat

    Nachdem wir in letzter Zeit mehrere externe Speichermedien aus dem Gaming-Bereich getestet haben, befinden sich mit den Crucial X6 Portable SSD und X8 Portable SSD zwei externe SSDs mit USB-C-Anschluss im Test, welche ganz bescheiden in Schwarz und ohne Beleuchtung daher kommen. Beide haben eine Speicherkapazität von 2 TB und werden in verschiedenen Gehäusen-Designs auf den Markt gebracht. Warum beide unterschiedlich schnell sind und ob auch... [mehr]


  • Sharkoon RUSH ER30: Gaming-Headset mit RGB-Umlauf und wechselbaren Stoff-Ohrpolstern

    Der Hersteller Sharkoon hat jetzt das RUSH ER30 der Öffentlichkeit vorgestellt. Dabei handelt es sich um das insgesamt vierte Headset aus der Rush-Reihe. Das ohrumschließende Stereo-Headset verfügt über 50 mm große Treiber mit einer Impedanz von 32 Ohm. Die maximale Leistung ist mit 30 mW angegeben. Der abgedeckte Frequenzbereich beläuft sich auf 20 Hz bis 20.000 Hz. Das Mikrofon besitzt eine Impedanz von 2.200 Ohm und einen Frequenzbereich von... [mehr]


  • Kingston USB-Stick mit 128 GB und Zahlenschloss

    Der Speicherprodukte-Hersteller Kingston hat jetzt die 128-GB-Version des verschlüsselten DataTraveler2000-USB-Sticks angekündigt. Der neue USB-Stick von Kingston verfügt über eine alphanumerische Tastatur, die den Nutzern das Sperren des Sticks über eine Wort- oder Zahlenkombination ermöglicht und so eine weitere Schutzebene einführt. Zusätzlich wird eine automatische Verschlüsselung (Auto-Lock) aktiviert, sofern das Gerät ohne vorheriges... [mehr]


  • Seagate BarraCuda Fast SSD im Test: Wenn der interne Speicher knapp wird

    Ob extern wie intern: schnelle Solid State Drives haben den konventionellen Festplatten zunehmend den Rang abgelaufen. Wenn der Datenbedarf steigt und ein einfacher USB-Stick nicht mehr reicht, werden externe SSDs daher immer attraktiver. Seagate bietet daher mit der BarraCuda Fast SSD einen Datenspeicher an, der optisch vor allem Gamer ansprechen soll und mit einem vergleichsweise günstigen Preis punktet. Ob auch die Leistung stimmt,... [mehr]


  • Google und Yubico entwickeln USB-C-Titan-Security-Key

    Der US-amerikanische Suchmaschinenriese Google und das im Jahr 2007 gegründete Privatunternehmen Yubico haben sich jetzt zusammengetan, um den USB-C-Titan-Security-Key zu entwickeln. Die neu entwickelte Version des Titan-Security-Keys wird bereits in Kürze im Google-Store zu einem Preis von rund 40 US-Dollar erhältlich sein. Besagter Stick ist mit Android, Chrome OS, MacOS und Windows kompatibel. Um den Titan-Security-Key mit einem iOS-Gerät... [mehr]


  • Langsamer als Thunderbolt 3: USB 4 geht schon bei 20 GBit/s los

    Bereits im Frühjahr gab die USB Promoter Group einen Ausblick auf die Spezifikationen für USB 4. Nun hat man die finalen technischen Basisdaten veröffentlicht und diese halten einige Überraschungen bereit, die bisher so nicht zu erwarten waren. So baut USB 4 zwar auf Thunderbolt 3 auf, muss aber nicht zwingend eine Datenübertragungsrate von 40 GBit/s erreichen. Die finalen Spezifikationen stammen nun vom USB-IF (Universal Serial Bus... [mehr]


  • Raspberry Pi 4: Nicht alle USB-C-Ladekabel lassen sich nutzen

    Nachdem einige Nutzer des neuen Raspberry Pi 4 bereits feststellen mussten, dass die CPU unter Last gedrosselt wird, scheint der Pi 4 ebenfalls Probleme mit dem einen oder anderen USB-C-Ladegerät zu haben. Laut den gängigen Social-Media-Plattformen hat unter anderem das MacBook-Netzteil von Apple Probleme mit der neuesten Generation des Raspberry Pi. Grund hierfür soll laut der Webseite scorpia.co.uk nicht das Netzteil sein, sondern die falsche... [mehr]


  • Bis zu 40 GBit/s: USB4 wird Teil von Thunderbolt 3

    Nicht nur wird Thunderbolt 3 ein fester Bestandteil der Ice-Lake-Prozessoren, die in der zweiten Jahreshälfte auf den Markt kommen werden, auch wird Thunderbolt 3 den zukünftigen USB-Standard USB4 unterstützen. Die USB4-Architektur wird demnach auf der Thunderbolt-Protokoll-Spezifikation basieren. Damit soll sich die zur Verfügung stehende Bandbreite für USB verdoppeln. Zum Mobile World Congress hat die USB Promoter Group eine Umbenennung der... [mehr]