1. Hardwareluxx
  2. >
  3. Tags
  4. >
  5. Messenger - Hardwareluxx

Thema: Messenger

  • Ungeplante Downtime: Signal Messenger war stundenlang nicht erreichbar

    signal-logoWer heute Morgen auf den Messengerdienst Signal zurückgreifen wollte, hatte schlechte Karten. Sowohl auf der Webseite als auch in der App fand man nur den Hinweis, dass die Betreiber aktuell mit technischen Schwierigkeiten zu kämpfen haben. Details nannte der Anbieter vorerst nicht. Allerdings reagierte Signal schnell und konnte die Störung nach rund zwei Stunden zu 90 % beheben. Wie sich...... [mehr]
  • Facebook Messenger: Ende-zu-Ende-Verschlüsselung für Sprach- und Videoanrufe

    facebook logoNeben dem Messenger-Dienst WhatsApp versucht Mark Zuckerberg auch den Facebook Messenger weiter zu verbreiten. Unter anderem deaktivierte das Unternehmen die Messenger-Funktion in der mobilen Browser-Version von Facebook. Jetzt soll die Ende-zu-Ende-Verschlüsselung bei Sprach- und Videoanrufen für mehr Sicherheit bei den Nutzern sorgen. Dabei gilt allerdings zu beachten, dass die...... [mehr]
  • Forscher finden Fehler in Telegrams Verschlüsselung

    telegramZu den wichtigsten Eigenschaften eines Messengerdienstes zählt sicherlich die Verschlüsselung. Nur so kann die Privatsphäre der Nutzer ausreichend geschützt werden. Wie Forscher der Royal Holloway University of London und der ETH Zürich nun allerdings herausgefunden haben, scheint das von Telegram entwickelte Krypto-Protokoll namens MTProto nicht so sicher zu sein, wie zunächst angenommen....... [mehr]
  • Signal: Messenger bekommt neues Update für iOS und Android

    signal-logoDer verschlüsselte Messengerdienst Signal hat sowohl für das iOS- als auch für das Android-Betriebssystem eine Aktualisierung erhalten. Zu den Neuerungen gehört unter anderem eine verbesserte Energieeffizienz ab iOS-Version 14.5. Dies soll für eine längere Akkulaufzeit sorgen. Zudem gibt es unter anderem beim Versand, bzw. Empfang von Mitteilungen eine neue Animation. Des Weiteren...... [mehr]
  • Mehr Shopping-Funktionen für Facebook, Instagram und Whatsapp

    facebook logo Damit Facebook seinen Umsatz weiter steigern kann und noch mehr Möglichkeiten hat die nutzergenerierten Inhalte zu monetarisieren, bohrt das Unternehmen die eigenen Shopping-Funktionen plattformübergreifend auf. So erhält neben den Social-Media-Plattformen Facebook und Instagram auch der Messengerdienst Whatsapp eine Integration in die Facebook-Shopping-Welt. Konkret bedeutet...... [mehr]
  • Neue WhatsApp-Nutzungsbedingungen: Vorerst soll es keine Einschränkungen geben

    whatsapp Eigentlich wollte der Messenger WhatsApp alle Benutzer dazu zwingen, die neue Nutzungsbedingungen bis zum 15. Mai 2021 zu akzeptieren, andernfalls sollte es nicht mehr möglich sein, den Dienst zu nutzen. Allerdings scheint Facebook nun zurück zu rudern und besagte Richtlinie doch nicht durchzusetzen. Die aktualisierte Datenschutzerklärung von WhatsApp schlug jedoch ... [mehr]
  • Facebook: 535 Millionen Nutzerdaten aus über 100 Ländern aufgetaucht

    facebook logo Datenskandale rund um die Social-Media-Plattform Facebook sorgten bereits in der Vergangenheit für großes Aufsehen. Neben der App "Clearview AI" oder dem öffentlichen ... [mehr]
  • Update: Telegram erlaubt jetzt auch Sprachchats in Kanälen

    telegramDer Messenger-Dienst Telegram hat einen Sprachchat für Kanäle eingeführt. Dabei gibt es keine Beschränkung der Teilnehmerzahl. Außerdem ist es möglich, die Sprachchats aufzuzeichnen. Dazu sind jedoch nur Inhaber oder Administratoren des Kanals in der Lage. Dies hindert allerdings niemanden daran, den Chat mit einem externen Mikrofon oder einer anderen Software mitzuschneiden. Zudem stehen...... [mehr]
  • Signal: Neues Beta-Feature erschienen

    signal-logoMit den Änderungen der allgemeinen Geschäftsbedingungen von WhatsApp hat der Messenger in der Vergangenheit viele Nutzer vergrault, was zur Folge hatte, dass Dienste wie Telegram oder Signal einen ... [mehr]
  • Nutzerschwund: Facebook verschiebt AGB-Änderungen bei WhatsApp

    whatsapp Nachdem die WhatsApp-Alternativen wie Signal oder Telegram in den vergangenen Tagen einen massiven Nutzerzuwachs vermeldeten, reagiert jetzt auch Facebook und verschiebt die Einführung der neuen AGBs vorerst. Wie das Unternehmen bekannt gab, greifen die neuen Datenschutzbestimmungen nun erst ab dem 15. Mai 2021. Ursprünglich sollten diese ab dem 8. Februar 2021 für alle Nutzer gelten....... [mehr]
  • Auch Signal erlebt massiven Ansturm von neuen Nutzern

    signal-logo Mit den geplanten AGB-Änderungen bei WhatsApp hat sich Mark Zuckerberg mal wieder eine Eigentor geschossen. Nachdem Telegram bereits die 500-Millionen-Marke der aktiven Nutzer durchbrochen hat, verzeichnet auch Signal einen...... [mehr]
  • Telegram durchbricht die Marke der 500 Millionen aktiven Nutzer

    telegramBereits in der vergangenen Woche äußerte sich Facebook zu den anstehenden Änderungen in den AGBs von Whatsapp. Auch wenn das Unternehmen bestätigte, dass sich für Nutzer in Europa zunächst...... [mehr]
  • Android Messages jetzt mit Ende-zu-Ende-Verschlüsselung

    android logoNachdem bereits mehrere Messenger-Dienste eine Ende-zu-Ende-Verschlüsselung eingeführt haben, scheint sich nun auch Google zu erbarmen und stattet seinen Rich-Communication-Service (RCS) mit einer solchen Verschlüsselung aus. Somit kommen nun auch Android-User in den Genuss einer sicheren Datenübertragung. Bereits in der Vergangenheit hatten unter anderem Apples iMessages,...... [mehr]
  • EU beabsichtigt die Verschlüsselung von Messenger-Diensten zu verbieten

    eu logoNach Angaben des österreichischen Rundfunks beabsichtigen die EU-Mitgliedsstaaten die Verschlüsselung von Messenger-Diensten zu verbieten. Der Beschluss soll noch im November verabschiedet werden. Somit wären Betreiber entsprechender Dienste gezwungen, sogenannte Hintertüren in ihrem Programmcode einzubauen. Dies hätte zur Folge, dass die...... [mehr]
  • Facebook schmeißt seine Pläne für WhatsApp-Werbung über Bord

    whatsappWie das US-amerikanische Unternehmen Facebook bereits im vergangenen Jahr bekannt gegeben hat, soll ab diesem Jahr beim Messenger WhatsApp Werbung zu sehen sein. Wie genau die Werbeeinblendung allerdings aussehen soll, ist bislang noch unklar. Doch schon die...... [mehr]
  • Offiziell: WhatsApp bringt Werbung ab 2020

    whatsappFrei nach dem Motto "Werbefrei war gestern" ist es nun endgültig beschlossene Sache: Der Weltweit beliebteste Instant-Messenger wird ab dem kommenden Jahr Nutzer mit Werbung versorgen. Was länger lauwarm angekündigt war, wurde Nutzern nun kochend-heiß auf der Facebook Marketing Summit 2019 in...... [mehr]
  • Sicherheitslücke im Facebook Messenger

    facebook-messengerVor fast einem Jahr wurde von den Forschern von Imperva bereits eine Sicherheitslücke bei Facebook entdeckt. Damals war es möglich, mithilfe des Facebook-Messengers herauszufinden, mit wem ein Benutzer in Kontakt steht. Bei der neu entdeckten Lücke sind Angreifer in der Lage, mithilfe von iFrame-Elementen festzustellen, mit welchen anderen Nutzern das Opfer in Kontakt stand...... [mehr]
  • Facebook-Messenger kann jetzt auch verschickte Nachrichten löschen

    facebook-messenger Facebook veröffentlicht eine neue Funktion für den Messenger, mit der es möglich ist, bereits gesendete Nachrichten im Nachhinein zu löschen. Somit können in Zukunft Nachrichten, die an einen falschen Empfänger oder mit einem peinlichen Tippfehler versendet wurden, wieder entfernt werden. Allerdings ist dies nur möglich, wenn die betroffene Nachricht...... [mehr]
  • WhatsApp soll für Firmen kostenpflichtig werden

    whatsappFacebook hat den größten Messenger mit über einer Milliarde Nutzer eigenen Haus: WhatsApp. Für Nutzer war WhatsApp bisher werbefrei und geht es nach dem ehemaligen CEO von WhatsApp, soll dies auch so bleiben. Facebooks Geschäftsmodell besteht allerdings primär in der Auslieferung von Zielgruppen-definierter Werbung. Durch diese hohe Anzahl an Nutzern kann WhatsApp aber auch für Unternehmen...... [mehr]
  • Konkurrenz für eBay: Facebook Marketplace startet in Deutschland

    facebook logo Ein Jahr nach der Premiere in den USA geht Facebook Marketplace auch in Deutschland sowie 16 weiteren Ländern an den Start. Vor allem eBay dürfte darunter leiden, zählt eBay Kleinanzeigen doch inzwischen auch hierzulande zu den wichtigsten Plattformen für den schnellen Kauf und Verkauf von vor allem günstigen Gebrauchtgegenständen. Offen ist, ob Facebook mit Marketplace...... [mehr]
  • Erstes Quartal 2017: Facebook steigert Gewinn und Nutzerzahl erneut

    facebook logo Gestern hat Mark Zuckerberg die Quartalszahlen der Facebook Inc., zu dem das gleichnamige soziale Netzwerk, Oculus, WhatsApp, Instagram und der Facebook Messenger gehören, vorgestellt. Überschattet wurden die durchaus positiven Zahlen von einem anschließenden, ... [mehr]
  • Skype Preview UWP-App wird mit Creators Update final

    Skype logo 2013Mit dem Anniversary Update hat Microsoft erstmals die neue Skype App in einer Vorschauversion dern Nutzern gezeigt. Komplett neu programmiert basiert das Programm nicht mehr länger auf der bereits etablierten Win32-API, sondern auf der mit Windows 10 neu eingeführten Universal Windows Platform – kurz UWP. Der Vorteil einer Implementation mittels der UWP ist, dass die App...... [mehr]
  • WhatsApp bestätigt Rückkehr der alten Status-Anzeige

    whatsappDer Messenger WhatsApp hatte im Februar eine neue Status-Anzeige eingeführt. Ähnlich wie bei Snapchat können Nutzer Bilder oder Videos mit Kontakten teilen – nach 24 Stunden verschwinden die aktuellen Ereignisse wieder...... [mehr]
  • Messenger Day: Auch Facebook folgt Snapchat

    facebook-messenger Die Idee von Snapchat wurde bereits von Instagram und auch WhatsApp mit seinem neuen Status kopiert. Nun kommt mit dem Facebook Messenger noch ein weiterer Dienst hinzu, der die Idee von Snapchat...... [mehr]
  • Ein Klassiker kehrt zurück: Nokia veröffentlicht Snake für den Facebook Messenger

    nokia snakeNokia-Fans kommen in diesen Tagen voll auf ihre Kosten. Nachdem die Finnen am Sonntagabend in Barcelona die Neuauflage des legendären Nokia 3310 präsentierten und im Zuge der Vorstellung des neuen Feature-Phones versprachen, das Kultspiel Snake in Kürze auch...... [mehr]