1. Hardwareluxx
  2. >
  3. Tags
  4. >
  5. Zahlen - Hardwareluxx

Thema: Zahlen

  • Fast 21 Milliarden Spielstunden: Valve veröffentlicht Steam-Jahresrückblick

    steamAm gestrigen Abend hat Valve den Steam-Jahresrückblick für das Jahr 2019 veröffentlicht und dabei einige interessante Zahlen und Details genannt. Demnach ist die Steam-Bibliothek trotz der stärkeren Konkurrenz vor allem durch den Epic...... [mehr]
  • Netflix gibt Nutzerzahlen und Regionen bekannt

    netflixDas Streamingportal Netflix hat jetzt erstmals diverse Details über die eigenen Nutzer bekannt gegeben. Das Unternehmen gab neben der Region, aus der der Nutzer stammt, auch die Anzahl der User bekannt. So kann Netflix rund 67 Millionen Nutzer aus Nordamerika verzeichnen. Der Streaminganbieter fasst unter Nordamerika die Vereinigten Staaten von Amerika und Kanada zusammen. In der Region Europa,...... [mehr]
  • NVIDIA veröffentlicht seine Quartalszahlen

    nvidia Heute hat der Grafikkartenhersteller NVIDIA seine Ergebnisse für das dritte Quartal des Geschäftsjahres 2020 bekannt gegeben. Team Green erzielte im Q3 einen Gewinn von 3,014 Milliarden US-Dollar. Im Vergleich zu den Ergebnissen des dritten Quartals 2019 musste das Unternehmen einen Rückgang von 5 % vermelden. Die Bruttomarge stieg jedoch auf 63,6 %. Dies entspricht einem Zuwachs von 3,2...... [mehr]
  • Intels 4. Quartal 2018 und Ausblick auf 2019 schwierig

    intel-cpuTrotz der anhaltenden Produktionsprobleme bei den Prozessoren, konnte Intel im vergangenen Jahr mit 70,8 Milliarden US-Dollar einen Rekordumsatz erreichen. Dies meldete der Chipriese während der Vorstellung der Zahlen zum abgelaufenen vierten Quartal 2018. Konkret hat Intel im vierten Quartal 2018 einen Umsatz von 18,66 Milliarden US-Dollar erwirtschaftet. Damit liegt das Unternehmen etwas...... [mehr]
  • Netflix: Disney ist keine Konkurrenz für uns

    netflix Der Online-Videodienst Netflix veröffentlichte nun erstmals konkrete Zahlen. Demnach konnte der Streaming-Dienst zum Jahresende nochmal zulegen und verzeichnete stolze 8,8 Millionen neue kostenpflichtige Abo-Kunden. Insgesamt kamen 1,5 Millionen der neuen Nutzer vom US-Markt, die restlichen 7,3 Millionen verteilen sich auf die internationalen Märkte, auf denen der Videodienst aktiv...... [mehr]
  • Gamescom 2018: Spielemesse stellt neuen Besucherrekord auf

    gamescomIn der letzten Woche strömten von Dienstag bis einschließlich Samstag wieder abertausende Spieler nach Köln, um sich dort die neusten Spiele- und Hardware-Highlights einmal aus nächster Nähe und teilweise auch vor allen anderen Gamern anzusehen. Bereits zum zehnten Mal fand die Gamescom in den Kölner Messehallen statt....... [mehr]
  • Tesla verdoppelt seine Verluste, Musk verspricht baldige Profitabilität

    tesla motorsIn den letzten Wochen grassierte die Vermutung, dass dem US-amerikanischen Elektroautobauer Tesla bald das Geld ausgehen könnte. So soll sich der Konzern von Elon Musk kürzlich an seine Zulieferer gewandt und um nachträgliche Rabatte mit...... [mehr]
  • Smartphone-Absatz: Huawei überholt Apple

    huaweiNicht nur in den Quartalszahlen von Samsung macht sich die starke Konkurrenz auf dem Smartphone-Markt bemerkbar, auch Apple muss jetzt seinen Platz als zweitgrößter Smartphone-Anbieter abgeben. Zwar konnte man in Cupertino nach...... [mehr]
  • Apple steigert Gewinn und kündigt Apple Pay in Deutschland an

    apple-logoApple hat vergangene Nacht seinen Quartalsbericht veröffentlicht und die Prognosen der Analysten mit überraschend starken Zahlen übertroffen. Das US-Unternehmen konnte laut eigenen Angaben im vergangenen Quartal einen Gewinn von 11,5 Milliarden US-Dollar erwirtschaften. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum ist der Gewinn damit um 32 % angestiegen. Gleichzeitig kletterte auch der Umsatz um 17...... [mehr]
  • Fortnite generiert Milliarden-Umsatz mit Mikrotransaktionen

    fortniteLaut den letzten offiziellen Zahlen, die Epic Games Mitte Juni veröffentlicht hatte, zählt der populäre Battle-Royal-Shooter „Fortnite“ plattformübergreifend über 125 Millionen Spieler weltweit und das obwohl der Titel erst im Juli...... [mehr]
  • Amazon Prime Day: Mehr als 1 Milliarde US-Dollar Umsatz nach 10 Stunden

    amazon prime dayPünktlich um Mitternacht beendete Amazon in Deutschland und Österreich seinen diesjährigen Prime Day. Während des Shopping-Tages, der am 16. Juli startete und 36...... [mehr]
  • BIU: 16 Millionen Deutsche schauen Let's Plays

    biuYouTube- und Twitch-Streamer wie „Gronkh“, die inzwischen teilweise sogar über eine eigene Rundfunklizenz verfügen und sich damit an die Auflagen eines richtigen Fernsehsenders halten müssen, sind in Deutschland überaus erfolgreich. Zu diesem nicht überraschenden Ergebnis...... [mehr]
  • Quartalsergebnisse: Deutsche Telekom setzt weiterhin voll auf Vectoring

    deutsche telekomDie Deutsche Telekom baut kräftig ihr Netz mithilfe von Vectoring aus und anscheinend geht dieses Konzept auch auf. Zumindest scheinen die aktuellen Zahlen aus dem dritten Quartal 2017 dies zu bestätigen. Der Umsatz der Telekom stieg demnach auf 18,3 Milliarden Euro. Somit erwirtschaftete das Unternehmen ein Umsatzplus von 0,8 % gegenüber dem gleichen Vorjahreszeitraum. Der...... [mehr]
  • 350.000 Besucher: Gamescom 2017 mit neuem Rekord

    gamescom Am vergangenen Samstag schloss die Gamescom für dieses Jahr wieder ihre Pforten. Von Dienstag bzw. Mittwoch an schlenderten zahlreiche Besucher durch die prall gefüllten, Kölner Messehallen. Nachdem die Spielemesse im letzten Jahr mit rund 345.000 Besuchern einen neuen Rekord aufgestellt hatte, hat man diesen nur ein Jahr später schon wieder geknackt. Während der letzten Tage zählte...... [mehr]
  • Dank Cloud-Sparte: Microsoft verdoppelt seine Gewinne

    microsoft 2 Als Satya Nadella Anfang 2014 den Chefsessel bei Microsoft übernahm, hatte er sich ein großes Ziel gesteckt: Den ehemaligen Softwarekonzern breiter aufzustellen und vor allem im Cloud-Geschäft voranzubringen. Bis Ende des Geschäftsjahres 2018 soll die...... [mehr]
  • 3,3 Zettabyte: Weltweiter IP-Traffic soll sich bis 2021 verdreifachen

    Bereits zum zwölften Mal in Folge hat Cisco seinen alljährlichen Visual Networking Index (VNI) veröffentlicht. Dieser hält einige interessante Prognosen über die Entwicklung des Internets in den nächsten fünf Jahren bereit. Den Analysen des Netzwerkausrüsters zufolge soll sich der weltweite IP-Traffic bis 2021 fast verdreifachen – dann sollen weltweit über 3,3 Zettabyte über die Datenautobahn rauschen....... [mehr]
  • GTA 5 beflügelt weiter die Geschäftszahlen von Take 2

    take2 Wenige Stunden nachdem die Verschiebung von „Red Dead Redemption 2“ auf das Frühjahr 2018 offiziell bekannt gegeben wurde, brach der Aktienkurs von Take 2 drastisch ein. Das Wertpapier hatte binnen weniger Minuten im hohen einstelligen Bereich verloren. Die...... [mehr]
  • Umsatz-Analyse: Eine Milliarde US-Dollar für Pokémon Go

    pokemon go logoDie Masse wie noch kurz nach dem Start von Pokémon Go im Sommer ist es zwar nicht mehr, dennoch ist der Hype rund um das Augmented-Reality-Spiel noch nicht ganz abgeebbt, wie die jüngsten Analysen von Sensor Tower zeigen. Nachdem...... [mehr]
  • Rekord: Apple macht 240 Millionen US-Dollar App-Store-Umsatz an Neujahr

    appstoreWie Apple am Donnerstag mitteilte, konnte man allein am Neujahrstag einen App-Store-Umsatz von knapp 240 Millionen US-Dollar verbuchen. Der 1. Januar 2017 wurde damit zum erfolgreichsten Tag in der Geschichte des App Stores. Im Vorjahr, dem bisherigen Tagesrekord, setzte Apple noch rund 144 Millionen US-Dollar und damit fast 100 Millionen US-Dollar weniger um. Zu den umsatzstärksten...... [mehr]
  • Spotify zählt 40 Millionen zahlende Kunden

    spotify 2013Spotify kann sich erneut über einen Kundenanstieg freuen. Wie der Streaming-Anbieter via Twitter mitteilt, hat das Unternehmen inzwischen 40 Millionen zahlende Kunden. Dabei werden nur die Kunden berücksichtigt, die auch ein kostenpflichtiges Abonnement abgeschlossen haben und somit für den Dienst Geld bezahlen. Mit 40 Millionen Kunden konnte Spotify damit innerhalb der...... [mehr]