> > > > Rekord: Apple macht 240 Millionen US-Dollar App-Store-Umsatz an Neujahr

Rekord: Apple macht 240 Millionen US-Dollar App-Store-Umsatz an Neujahr

Veröffentlicht am: von

appstoreWie Apple am Donnerstag mitteilte, konnte man allein am Neujahrstag einen App-Store-Umsatz von knapp 240 Millionen US-Dollar verbuchen. Der 1. Januar 2017 wurde damit zum erfolgreichsten Tag in der Geschichte des App Stores. Im Vorjahr, dem bisherigen Tagesrekord, setzte Apple noch rund 144 Millionen US-Dollar und damit fast 100 Millionen US-Dollar weniger um.

Zu den umsatzstärksten Titeln zählen vor allem „Pokémon Go“, das noch immer den zweiten Patz für sich beansprucht, und „Super Mario Run“, das am Weihnachtsabend und Neujahrstag am häufigsten heruntergeladen wurde. Aber auch Titel wie „Clash Royale“, „Summoners War: Sky Arena“, „Clash of Clans“ und „Candy Crush Saga“ haben den App-Store-Umsatz in den vergangenen Tagen in die Höhe treiben lassen.

Doch auch im Dezember zeigten sich die Nutzer zahlfreudig: Sie gaben während des gesamten Monats über 3 Milliarden US-Dollar für Apps und deren Zusatzinhalte aus. Die Zahlen betreffen allerdings nicht nur den App Store für iOS und damit das iPhone und iPad, sondern auch die Stores von macOS, tvOS und watchOS. Insgesamt will Apple seit der Einführung des App Stores im Jahr 2008 rund 60 Milliarden US-Dollar an die Entwickler ausgeschüttet haben, die gewöhnlich 70 % des Verkaufspreises erhalten. Die restlichen 30 % steckt Apple ein, finanziert dadurch aber auch die Infrastruktur. Insgesamt umfasst das Angebot weltweit über 2,2 Millionen Apps und damit noch einmal gut 20 % mehr als noch ein Jahr zuvor.

Eine deutliche Umsatzsteigerung konnte Apple außerdem bei den Abodiensten verbuchen. Seit einiger Zeit können App-Entwickler ihre Apps nicht nur zum Einmalkauf in den Store stellen, sondern auch als Abo – gleiches gilt für Dienste wie Netflix oder HBO Now, die per monatlicher Zahlung Zugriff auf ihre Inhalte gewähren. Hier setzte Apple mit über 20.000 Apps im Gesamtjahr 2016 rund 2,7 Milliarden US-Dollar um – ein Plus von satten 74 % gegenüber 2015.

Der App Store ist inzwischen in über 155 Ländern verfügbar. Zu den umsatzstärksten zählen die USA, China, Japan und Großbritannien.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 3

Tags

Kommentare (21)

#12
customavatars/avatar129034_1.gif
Registriert seit: 05.02.2010

Oberbootsmann
Beiträge: 838
Umsatz. Nicht Einnahmen.
#13
customavatars/avatar72703_1.gif
Registriert seit: 12.09.2007

RS-Fahrer
Beiträge: 7029
Wo liegt der Unterschied?
#14
customavatars/avatar202850_1.gif
Registriert seit: 06.02.2014
Im sonnigen Süden
Admiral
Beiträge: 10772
Zitat CloudStrife81;25214942
Wo liegt der Unterschied?

Die 240Mio hat nicht Apple als Gewinn eingestrichen. Ein großer Prozentsatz ging natürlich an die Appentwickler, also an andere Unternehmen.

Wenn man die Entwickler mit zu Apple Rechnet, ist der unterschied tatsächlich relativ gering, da die Appbranche bis auf die Server nur wenige unmittelbare Ausgaben hat, im vergleich zu materiellen Produkten.
#15
customavatars/avatar72703_1.gif
Registriert seit: 12.09.2007

RS-Fahrer
Beiträge: 7029
Von Gewinn reden wir hier doch gar nicht ...

Ich möchte den Unterschied zwischen den Begrifflichkeiten Umsatz und Einnahmen in Bezug auf Apps erklärt haben.
#16
customavatars/avatar202850_1.gif
Registriert seit: 06.02.2014
Im sonnigen Süden
Admiral
Beiträge: 10772
Gut, Umsatz ist faktisch das Selbe wie EInnahmen, nur dass letzteres im Volksmund eher mit Gewinn gleichgesetzt wird.
#17
customavatars/avatar72703_1.gif
Registriert seit: 12.09.2007

RS-Fahrer
Beiträge: 7029
Ich wüsste nicht, wo im Volksmund der Begriff "Einnahmen" mit Gewinn gleichgesetzt wird ...
#18
customavatars/avatar27979_1.gif
Registriert seit: 03.10.2005
Rhein/Ruhr
Fregattenkapitän
Beiträge: 2644
Zitat CloudStrife81;25216528
Ich wüsste nicht, wo im Volksmund der Begriff "Einnahmen" mit Gewinn gleichgesetzt wird ...

Per Definition nicht. Aber im Volksmund wird Einnahmen durchaus gerne (fälschlicherweise) als Synonym für Profit (Gewinn) verwendet. Haarspalterei...
#19
customavatars/avatar72703_1.gif
Registriert seit: 12.09.2007

RS-Fahrer
Beiträge: 7029
Es ist einfach interessant zu sehen, wie einige Leute ihr verbales Unvermögen hier zur Schau stellen und - sobald man mal genauer hinterfragt (böse Zungen behaupten, es handele sich dabei um Haarspalterei) - dies dann mit verallgemeinernden Phrasen versucht zu erklären :D.
#20
customavatars/avatar202850_1.gif
Registriert seit: 06.02.2014
Im sonnigen Süden
Admiral
Beiträge: 10772
Komm mal wieder von deinem hohen Ross herunter...
#21
customavatars/avatar27979_1.gif
Registriert seit: 03.10.2005
Rhein/Ruhr
Fregattenkapitän
Beiträge: 2644
Zitat CloudStrife81;25235236
Es ist einfach interessant zu sehen, wie einige Leute ihr verbales Unvermögen hier zur Schau stellen und - sobald man mal genauer hinterfragt (böse Zungen behaupten, es handele sich dabei um Haarspalterei) - dies dann mit verallgemeinernden Phrasen versucht zu erklären :D.

:hail:
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

US Navy wegen Software-Piraterie auf fast 600 Millionen US-Dollar...

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/US-NAVY

Die US Navy ist von dem deutschen 3D-Softwareentwickler Bitmanagement wegen Software-Piraterie verklagt worden. Wie The Register berichtet, hat Bitmanagement bei dem US Court of Federal Claims Klage eingereicht, und fordert nicht weniger als 596.308.103 US Dollar Schadensersatz. Laut Klageschrift... [mehr]

AMD-Grafikkarten-Hersteller VTX3D verschwindet vom Markt

Logo von VTX3D

Vor allem für AMD-Partner sind schwere Zeiten angebrochen: Während der gesamte PC-Markt mit einer weltweit schwächelnden Nachfrage zu kämpfen hat, haben es die ersten Polaris-Grafikkarten gegen NVIDIAs Pascal-Modelle nicht leicht. Zwar kann die Radeon RX 480 leistungsmäßig durchaus mit der... [mehr]

Bing-Vorhersage: Deutschland gewinnt die Fußball Europameisterschaft 2016

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/EM2016

Mit einem kräftezehrenden Auftaktspiel für Frankreich und Rumänien begann am gestrigen Abend in Paris die Fußball Europameisterschaft 2016. Wie schon in der Bundesliga und der letzten Weltmeisterschaft oder gar dem Eurovision Songcontest trifft Microsofts Suchmaschine Bing erneut ihre... [mehr]

Amazon Prime Day: Um Mitternacht geht es los

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/AMAZON_PRIMEDAY

Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr legt Amazon den Prime Day auch in Deutschland wieder neu auf. Ab Mitternacht soll es alle fünf Minuten neue Deals geben, ab 6:00 Uhr des morgigen Dienstags sollen stündlich 100 weitere Blitzangebote hinzukommen. Zugriff auf die Angebote aber werden nur... [mehr]

Amazon erhält Übertragungsrechte für Fußball-Bundesliga

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/DFL

Die Lücke zwischen Fußball-Bundesliga und Start der Europameisterschaft hat die Deutsche Fußball Liga (DFL) für die Versteigerung der Übertragungsrechte der Saisons 2017/18 bis 2020/21 genutzt. Insgesamt wurden 17 Pakete unter den Meistbietenden verteilt, zumindest in einem Punkt gab es eine... [mehr]

Amazon Prime Day: Interessante Technik-Deals im Überblick (Anzeige)

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/AMAZON_PRIMEDAY

Wie angekündigt hat der Online-Versandhändler Amazon um Mitternacht den zweiten deutschen Prime Day gestartet. Seitdem hagelt es bei Amazon ein Angebot nach dem anderen. Seit Mitternacht gibt es alle fünf Minuten neue Deals, seit 6:00 Uhr kommen stündlich 100 weitere Blitzangebote hinzu.... [mehr]