1. Hardwareluxx
  2. >
  3. Tags
  4. >
  5. Siri - Hardwareluxx

Thema: Siri

  • Sony: PlayStation 5 könnte einen eigenen Sprachassistenten erhalten

    sony playstation logo Wie jetzt bekannt wurde, arbeitet Sony an einem digitalen Sprachassistenten für seine neue Konsole, die PlayStation 5. Dies lässt sich jetzt dem bei dem "The United States Patent and Trademark Office" eingereichten Patent "Voice Help System Using Artificial Intelligence" entnehmen. Zwar ist in dem Patent lediglich von einem Assistenten die Rede und nicht davon,...... [mehr]
  • Nikes selbstbindende Huarache können per Apple Watch und Siri gesteuert werden

    nikeBereits in der Vergangenheit berichtete Hardwareluxx über Nikes smarten Basketball-Schuh Adapt BB, der sich via Smartphone-App binden lässt. Der Adapt BB konnte auch über die physischen...... [mehr]
  • Apple nimmt die Siri-Qualitätskontrolle wieder auf

    apple-logoNachdem der US-amerikanische Smartphonehersteller Anfang des Monats seine Siri-Qualitätskontrolle auf Eis gelegt hatte, gibt der iPhone-Konzern in einer ... [mehr]
  • Apple legt die Siri-Qualitätskontrolle vorerst auf Eis

    apple-logo Wie Hardwareluxx in jüngster Vergangenheit berichtet hat, werden auch bei Apple die Aufnahmen der Sprachassistentin Siri von Mitarbeitern angehört und bewertet. Da dies jedoch nicht mit der Außendarstellung der Unternehmensphilosophie in Einklang...... [mehr]
  • Siri: Upload der Aufnahmen auf Apple-Server unterbinden

    apple-logoWie Hardwareluxx bereits am Montag berichtete, werden auch von Apple-Mitarbeitern Siri-Aufnahmen angehört und überprüft. Apple gab zu Protokoll, dass lediglich 1 % der Siri-Aktivierungen von Mitarbeitern überprüft werden und die Apple-IDs nicht mit den...... [mehr]
  • Siri: Auch Apple-Mitarbeiter hören mit

    apple-logoWie vor kurzem bereits bekannt geworden ist, hat der Suchmaschinenriese Google diverse Mitarbeiter damit beauftragt, Aufzeichnungen des Google Assistant manuell zu überprüfen. Jetzt äußerte sich jedoch ein unbekannter Apple-Mitarbeiter gegenüber des englischen...... [mehr]
  • Apple veröffentlicht 1. Beta von iOS 12.2 mit Hinweis auf neue AirPods

    ios12-2Entwickler können bereits seit gestern Abend die erste Beta von iOS 12.2 herunterladen und testen. Das interessante sind dabei nicht die vielen kleinen Änderungen des mobilen Betriebssystems, sondern vielmehr eine neue Funktion im Zusammenhang mit den AirPods. Apple hat in iOS 12.2 eine Funktion eingebaut, um „Hey Siri“ auf den AirPods zu konfigurieren. Damit bestätigt sich bereits vor...... [mehr]
  • Apple kündigt HomeKit-Geräte von Drittanbietern an

    apple-logoDas kalifornische Technologieunternehmen Apple veranstaltete in jüngster Vergangenheit ein Meet-Up mit diversen Reportern und einzelnen Repräsentanten von Firmen, die auf der diesjährigen Consumer Electronics Show in Las Vegas neue Produkte mit Apple-HomeKit-Integration vorstellen.  Dazu gehören Firmen wie zum Beispiel Belkin, Eve oder Kwikset, die neben einem Wemo-Lichtschalter...... [mehr]
  • Philips Hue: iOS-App bietet ab sofort Siri-Kurzbefehle

    philips hueApple hat mit iOS 12 gleichzeitig die Kurzbefehle für Siri gestartet. Hierüber können Nutzer bestimmte Aufgaben mit einem gesprochenen Befehl verbinden, die Sprachassistentin führt diese Befehle dann aus. Damit ist es möglich, auch für...... [mehr]
  • HomePod ab dem 18. Juni erhältlich und iOS 11.4 bringt AirPlay 2 (Update)

    ios11Soeben hat Apple den wohl letzten Dot-Release von iOS 11 veröffentlicht. Die Version 11.4 bringt vor allem per iCloud synchronisierte iMessages und Textnachrichten sowie das Multiroom-Audio per AirPlay 2. Die Synchronisation von iMessages und Textnachrichten per iCloud soll vor allem Speicher auf den Geräten freimachen. Nicht ganz trivial scheint dabei die Serverimplementation zu...... [mehr]
  • Günstige HomePod-Alternative soll von Beats kommen

    apple homepod 3 Auf die Frage, wer derzeit die meisten smarten Lautsprecher verkauft, gibt es unterschiedliche Antworten - mal wird Google genannt, mal Amazon. Fest steht nur, dass Apple keine nennenswerte Rolle spielt. Denn der HomePod ist derzeit nicht nur in wenigen Ländern erhältlich und auf den iOS-Kosmos angewiesen, er ist auch vergleichsweise teuer. Doch eine günstige...... [mehr]
  • Apple holt sich Googles KI-Chef um Siri zu verbessern

    apple homepodApple hat Siri bereits vor einigen Jahren auf dem iPhone integriert und seitdem den Funktionsumfang nur spärlich ausgebaut. Manche Kritiker sprechen davon, dass Amazon mit Alexa und auch Google mit seinem Assistant inzwischen einen größeren Funktionsumfang bieten würden und Apple im Bereich der Spracherkennung überholt worden sei. Nun scheint das kalifornischen Unternehmen auf...... [mehr]
  • Apple AirPods 2: Siri soll auf Zuruf reagieren

    airdposApple soll die nächste Generation seiner drahtlosen Kopfhörer AirPods vorbereiten. Diese soll sich vor allem durch eine verbesserte Integration von Siri auszeichnen. Zudem wird seitens Bloomberg von einer wasserdichten Variante berichtet.  Um die Integration von Siri zu verbessern, sollen die AirPods ähnlich wie das iPhone sich jederzeit per Zuruf aktivieren lassen....... [mehr]
  • Apple HomePod: Gebaut wie ein unreparierbarer Panzer

    apple homepod 3Während die ersten Nutzer vom tollen Klang schwärmen und die smarten Funktionen eher schlecht bewerten, hat iFixit Apples HomePod auseinder genommen. Das Ergebnis dürfte die Begründung für die hohen Reparaturpreise sein. Denn selbst wenn eine Komponente getauscht werden könnte, wäre der Aufwand groß. Dafür gibt es gerade einmal einen von zehn Punkten. Denn schon der...... [mehr]
  • Funktionen fehlen: Verkauf des Apple HomePod startet am 9. Februar

    apple homepod 3 In rund zwei Wochen will Apple mit dem Verkauf seines ersten smarten Lautsprechers beginnen. Damit bestätigen sich die Vermutungen, dass das HomePod getaufte System noch im ersten Quartal an den Start gehen wird. Unklar bleibt aber weiterhin, was letztlich zur monatelangen Verspätung geführt hat. Zu guter Letzt hat Apple eine gute Nachricht für deutsche...... [mehr]
  • Erste Charge wird ausgeliefert: Start des Apple HomePod rückt näher

    apple homepod 3 Ab wann genau Apple seinen smarten Lautsprecher HomePod verkaufen wird, ist weiterhin ungewiss. Zuletzt war von Anfang 2018 die Rede. Zu lange dürfte es aber nicht mehr dauern. Denn mit Inventec hat einer von zwei Auftragsfertigern mit der Auslieferung der ersten Charge begonnen. Das ... [mehr]
  • Das war 2017 – Teil 2

    2017Wenige Stunden vor dem Jahreswechel folgt der zweite Teil unseres Jahresrückblicks 2017. Nach den Buchstaben A bis M und Themen wie dem Mining-Boom, der Omnipräsenz von Star Wars und dem Wiedererstarken von Nintendo stehen nun ein milliardenschwerer Streit, Fernsehen und Kino sowie...... [mehr]
  • Dank A10 Fusion: Apple iMac Pro soll jederzeit auf "Hey Siri" reagieren

    imac-retina-logoApple wird noch in diesem Jahr seinen neuen iMac Pro in den Handel bringen. Das kalifornische Unternehmen hat schon im Juni einige Details verraten, doch nun ist noch ein weiteres und bisher nicht genanntes...... [mehr]
  • Amazon Echo soll sich 2017 10 Millionen mal verkaufen

    amazon knight Digitale Sprachassistenten im Lautsprecher-Format werden zunehmend beliebter. Laut taiwanischen Industriekreisen soll Auftragsfertiger Inventec demnächst mit der Produktion eines Siri-Lautsprechers für Apple beginnen. Der momentane Platzhirsch Amazon soll dieses Jahr derweil zehn Millionen Geräte aus der Echo-Reihe verkaufen. Wie die mitunter gut informierte...... [mehr]
  • Möglicher Produktionsstart: Apples Siri-Lautsprecher soll Surround-Sound bieten

    apple-logo Auf der am kommenden Montag startenden Entwicklerkonferenz WWDC dreht es sich alle Voraussicht nach stärker als in den vergangen Jahren auch um neue Hardware. Mit im Gepäck soll Apple auch einen smarter Lautsprecher haben, dessen Herzstück eine stark verbesserte Version der Sprachassistentin Siri ist. Bis das noch namenlos Gerät verfügbar sein, wird, soll es aber noch einige...... [mehr]
  • Apple iOS 11: Siri soll aus Nachrichten dazulernen können

    apple iphone 7 plusWährend der kommenden WWDC 2017 am 5. Juni wird Apple vermutlich wieder eine neue Version seines mobilen Betriebssystems vorstellen. Zwar gibt es noch keine offiziellen Details zum kommenden iOS 11, inzwischen kommen jedoch die ersten...... [mehr]
  • Siri bekommt Gesellschaft: Amazon bringt Alexa auf iPhone und iPad

    Seit rund fünf Jahren werden Apple-Nutzer von Siri begleitet und unterstützt. Galt die Assistentin, die ihr Debüt mit iOS 5 und dem iPhone 4s feierte und inzwischen auf auf Mac zum Einsatz kommt, als fortschrittlich, wirkt sie inzwischen fast schon antiquiert. Nicht zuletzt Alexa konnte ihr den Rang ablaufen. Das hat auch Amazon erkannt und bietet sein Siri-Pendant nun auch iOS-Nutzern...... [mehr]
  • Amazon, Apple, Google: Sonos will mehrere Sprachassistenten integrieren

    sonosVom Innovationsführer zum Problemfall - so könnte man die Entwicklung von Sonos in den vergangenen Monaten leicht überspitzt beschreiben. Denn nicht nur, dass man zuletzt keine neue Hardware oder wichtige neue Software-Funktionen veröffentlicht hat, die Zahl der Konkurrenten ist auch noch gewachsen. Doch der neue CEO will die passende Antwort gefunden haben: Man schlägt die Wettbewerber mit...... [mehr]
  • Apple veröffentlicht macOS Sierra

    macos sierraSoeben hat Apple wie geplant die finale Version von macOS Sierra veröffentlicht. Die neueste Desktop-Betriebssystem-Generation erscheint eine Woche nach iOS 10 und bringt beide Systeme wieder einen Schritt näher zusammen, bzw. werden zwischen beiden Betriebssystemen von Apple einige Funktionen ausgetauscht. macOS Sierra bringt Siri auf den Mac, der Funktionsumfang ist dabei...... [mehr]
  • N26 startet MoneyBeam via Siri und iMessage

    number26 n26Das noch junge Berliner Start-Up rund um das Gründertrio bestehend aus Valentin Stalf, Maximilian Tayenthal und Christian Rebernik wurde bereits medienwirksam auf der WWDC im Juni mit einem sehr interessanten Feature gezeigt: MoneyBeam über Siri. Die MoneyBeam-Funktion bietet Nutzern des Kontos einen sehr einfachen und schnellen Weg anderen Nutzern des N26-Kontos Geld zu senden....... [mehr]