Microsoft
  • Intels Foundry-Geschäft: ARM, Microsoft und Co sind Partner und Kunde zugleich

    Nicht nur eine neue Roadmap für das Foundry-Geschäft hat Intel auf der IFS Direct Connect verkündet, sondern auch eine Umstrukturierung innerhalb des eigenen Unternehmens, die dem Rechnung tragen sollen. Aus Intel Foundry Services (IFS) wird nun nur noch Intel Foundry. Aber die Abteilungen für die Entwicklung der neuen Fertigungs- und Packaging-Technologien werden nun Bestandteil der Intel Foundry sein. Das zweite Standbein von Intel bleiben... [mehr]


  • Blizzard-Games im Abo: Diablo 4 kommt in den Game Pass

    Gestern fand der offizielle Podcast von Microsoft zu den Gerüchten der letzten Zeit statt. Vorwiegend ging es darin um die Pläne des Konzerns, seine Exklusivtitel in Zukunft auch auf anderen Systemen zu veröffentlichen. Künftige Pläne in Bezug auf die Hardware wurden ebenfalls angesprochen. So wurden die Roadmap der nächsten Konsolengeneration angesprochen und eine neue Hardware-Überraschung zu Weihnachten versprochen. In einer kleineren... [mehr]


  • Xbox Everywhere: Öffnung der Exklusivität mit Fortbestand der Hardware

    In der Gerüchteküche brodelte das Thema bereits seit Tagen vor sich hin, nun ist es offiziell - Microsoft bringt einige Xbox-exklusive Spiele auf die PlayStation 5 und Nintendo Switch. Dieser Schritt versteht sich als Teil einer umfassenderen Strategieänderung innerhalb des Spielegeschäfts von Microsoft. Damit können sich Spiele nun auch über die Grenzen der Xbox-Konsolen hinaus entwickeln. Welche vier Titel den Anfang machen verriet Phil... [mehr]


  • 3,2 Milliarden Euro: Microsoft investiert in KI- und Cloud-Infrastruktur in Deutschland

    Microsoft hat gestern die größte Investition seiner 40-jährigen Geschichte in Deutschland angekündigt. Dabei handelt es sich um 3,2 Milliarden Euro, die die KI-Infrastruktur und Cloud-Kapazitäten in Deutschland mehr als verdoppeln und Fachkräfte für den Bereich weiter qualifizieren sollen. Konkret sollen dazu Rechenzentren für Cloud- und KI-Anwendungen ausgebaut sowie bis Ende 2025 mehr als 1,2 Millionen Menschen im Bereich digitale Kompetenzen... [mehr]


  • Strengere Anforderungen mit Windows 11 24H2: Prozessoren ohne SSE4.2 wird der Start verweigert

    Windows 11 steht seit Anbeginn seiner Existenz in vielen Bereichen in der Kritik. Die dabei größte Kritik sind sicherlich die deutlich angehobenen Systemanforderungen an den PC, um das Windows-11-Betriebssystem auf offiziellem Wege ausführen und nutzen zu können. Mit der kommenden Windows-11-Version 24H2, die im Herbst dieses Jahres ausgerollt werden soll, gehen die Redmonder nun einen radikalen Schritt weiter und betrifft ältere Prozessoren... [mehr].


  • Digital Markets Acts: Apple und Microsoft bekommen Ausnahmen

    Um die Macht der Tech-Konzerne innerhalb des europäischen Marktes zu limitieren und für mehr Wettbewerb zu sorgen, bestimmte die EU-Kommission mittels des Digital Markets Acts sogenannte Gatekeeper, also Produkte die einen so hohen Marktanteil besitzen, dass kein Verbraucher an ihnen vorbeikommt. Schon die ursprüngliche Aufzählung listete dabei einige digitale Dienste auf, die nicht unbedingt mit enormer Reichweite auffielen. So fühlte sich... [mehr]


  • Xbox verspricht Informationen: Termin für Business-Update 2024 steht fest

    Seit einigen Tagen überschlagen sich die Gerüchte über die Zukunft von Microsofts. Genauer dreht es sich um die Xbox-Sparte.  Nachdem bekannt wurde, dass die Exklusivität für einige Xbox-Titel fallen soll, fingen die Spekulationen um die Zukunft der Konsole an. Fakt ist, dass sich die Konkurrenz, Sonys Playstation 5, wesentlich besser verkauft. Verständlich, dass Microsoft seine Spiele also auch auf dieser Plattform verkaufen möchte, um... [mehr]


  • Windows 11 24H2: Automatische Superauflösung als Upscaling-Funktion in Windows

    Ein Windows 12 wird es in diesem Jahr nicht geben. Stattdessen wird Microsoft ein großes Update namens Windows 11 24H2 veröffentlichen. Im Insider-Build 26052 haben einige Tester nun eine interessante Funktion entdeckt: Automatic Super Resolution oder Automatische Superauflösung. Verfügbar ist die Automatic Super Resolution nicht direkt in den Grafikeinstellungen, sondern muss über ein Tool und Befehlszeile aktiviert... [mehr]


  • Windows Bitlocker: Bastler umgeht Schutz mit Raspberry Pi in Sekunden

    Eigentlich soll Microsofts BitLocker-Verschlüsselung die Inhalte auf einem Datenträger vor äußerem Fremdzugriff schützen. Dass Microsofts Sicherheitskonzept dabei nicht immer aufgeht, hat nun ein findiger Bastler bewiesen, der unter Zuhilfenahme eines Raspberry Pi Pico, für weniger als 10 Euro, den Schutz der Verschlüsselung umgangen hat. Dabei benötigte er für den gesamten Vorgang nichtmal eine Minute. In den gemessenen 43 Sekunden bildeten... [mehr]


  • Ende der Xbox-Exklusivität: Microsoft will sich kommenden Woche erklären

    Die Gerüchte hinsichtlich der Öffnung des Xbox-Ökosystems scheinen sich zu bewahrheiten. Bereist in der nächsten Woche will Microsoft Details über die Vision für die Zukunft der Xbox veröffentlichen. Dies deutet zumindest Xbox-Chef Phil Spencer über einen Beitrag auf X an. Offenbar sieht sich das Unternehmen mittlerweile zu einer baldigen Stellungnahme gezwungen, angesichts der am Wochenende aufgekommenen Gerüchte. So machten erst vor wenigen... [mehr]


  • Xbox-Exklusivität vor dem Aus?: Starfield und weitere Titel sollen auch für die PS5 erscheinen

    Verschiedenen Berichten zufolge plant Microsoft die Veröffentlichung von Starfield auf der PlayStation 5. Dieser Schritt soll Teil einer neuen Initiative sein, die sogar noch mehr Xbox-exklusive Spiele auf andere Konsolenplattformen bringen will. Den Quellen nach, plant Microsoft die Veröffentlichung von Starfield für PlayStation 5 nach der angesetzten Veröffentlichung der Shattered Space-Erweiterung, die noch in diesem Jahr für Xbox und PC... [mehr]


  • Palworld: Microsoft will Entwickler tatkräftig unterstützen

    Palworld hat seit seinem Early-Access-Start vor rund zwei Wochen die Spielewelt im Sturm erobert. Nun hat Microsoft angekündigt, dem japanischen Entwicklerstudio Pocket Pair unter die Arme greifen zu wollen. Offenbar will der Softwarekonzern an dem derzeitigen Hype um das kontroverse Spiel partizipieren.  Denn allein auf der Xbox soll Palworld mittlerweile von mehr als sieben Millionen Spieler gespielt worden sein und erreichte... [mehr]


  • Quartalszahlen von Microsoft: Gaming zieht an Windows vorbei

    Die gewaltige Übernahme von Activision Blizzard deutete es bereits an: Gaming wird für den Softwareriesen Microsoft zunehmend wichtiger. Das Kernelement, mit dem das Unternehmen ursprünglich mal seinen weltweiten Spitzenplatz bezog, das Betriebssystem Windows, verliert dahingegen sukzessiv an Bedeutung. Die aktuellen Quartalszahlen spiegeln damit eine Entwicklung wider, die sich in den vergangenen Jahren bereits angedeutet hat. Dabei kann... [mehr]


  • Nach Mega-Deal: Microsoft entlässt 1.900 Angestellte bei Activision Blizzard und Xbox

    Die Übernahme von Activision Blizzard durch Microsoft war der größte Deal der Spielegeschichte bisher. Der Prozess zog sich über ein Jahr, bis er Ende 2023 endlich anerkannt wurde.  Eine der ersten Konsequenzen aus der Übernahme war das Ausscheiden von Blizzard-Chef Bobby Kotick. Während dies sowohl von Fans als auch der Belegschaft begrüßt wurde, gibt es nun schlechte Nachrichten für die Angestellten des Software-Giganten. Microsoft... [mehr]


  • Copilot für 22 Euro pro Monat: KI für Unternehmen und Pro-Nutzer

    Microsoft ist fleißig dabei, seinen neuen KI-Assistenten Copilot kontinuierlich weiterzuentwickeln. Neben neuen Funktionen erweitert der Konzern nun auch die möglichen Abonnements.   So bildet Copilot Pro ein neues Premium-Abonnement für Einzelpersonen, wie Power-User und Kreative, das eine höhere Serviceebene für KI-Funktionen zugänglich macht. Dabei werden die KI-Funktionen von Copilot auch für Microsoft 365 Personal- und... [mehr]


  • Microsoft überholt Apple: Nicht zum ersten Mal, diesmal aber wohl langfristig

    Die beiden Börsenschwergewichte Apple und Microsoft liefern sich seit Jahren einen Kampf um den Titel des wertvollsten Unternehmens der Welt. Bereits 2018 und 2021 schaffte es Microsoft, Apple diese Position kurzzeitig abzujagen. Doch in der Branche geht derzeit der Wandel um, er lautet KI. Es ist daher gut möglich, dass Microsoft den bisherigen Platzhirsch dauerhaft vom Treppchen gestoßen hat. Vergangene Woche zog der Aktienkurs des Redmonder... [mehr]


  • Ende des Supports nach 9 Monaten: Keine neuen Inhalte für Minecraft Legends

    Im Oktober 2023 erreichte Minecraft den Meilenstein von 300 Millionen verkauften Exemplaren. Das macht den Titel von Mojang zu dem mit großem Abstand meistverkauften Spiel aller Zeiten. Platz zwei geht mit 185 Millionen Kopien an GTA V. Kein Wunder also, dass man das Franchise rund um die kleinen Blöcke weiter ausbauen will.  Mit Minecraft Dungeons erschien schon 2020 ein Spin-Off. Aktuell ist auch eine Verfilmung mit Jack Black geplant... [mehr].


  • Xbox Showcase 2024: Diesjährige Developer Direct für Mitte Januar angekündigt

    Microsoft hat die diesjährige Developer Direct Show angekündigt. Die Show letztes Jahr war unter anderem durch die Enthüllung von Hi-Fi Rush ein voller Erfolg für den Konzern.  So ist es wenig verwunderlich, dass der US-Konzern auch 2024 einen exklusiven Blick auf seine Spiele-Sparte gewähren will. Der Showcase soll sich um Spiele drehen, die in absehbarer Zukunft für Microsofts Xbox-Konsole oder den PC erscheinen. Vorgestellt werden auch... [mehr]


  • PC-Tastaturen: Copilot-Taste soll Standard werden

    Ein Tastaturlayout mit einer neuen Taste zu bestücken, ist ein heikles Unterfangen – zumal, wenn diese häufiger genutzt werden soll. Wer ein Windows-System verwendet, der wird vermutlich auch die Windows-Taste häufiger verwenden, ebenso wie dies für die Command-Taste bei macOS der Fall ist. Nun will Microsoft eine dedizierte Taste für Copilot einführen und kündigt dies zur CES in der kommenden Woche per Blogbeitrag an. 2024 soll das Jahr... [mehr]


  • Neue Spielverfilmung: Minecraft soll für die Leinwand umgesetzt werden

    Erst im Oktober konnte Minecraft einen großen Meilenstein erreichen. Mit 300 Millionen verkauften Kopien ist es das meistverkaufte Spiel aller Zeiten. Entsprechend ist das Franchise um das Pixelabenteuer mittlerweile enorm groß. Neben Spielzeug und einigen Spin-Off-Spielen soll nun auch ein vollwertiger Kinofilm erscheinen. Geschlagene 10 Jahre gibt es schon immer wieder kleine Updates zur Idee einer Verfilmung. Nun scheint es sich aber um... [mehr]


  • Kritik an KI Werbung: Microsofts Werbung für Indie-Spiele sorgt für Ärger

    Microsoft setzt häufig auf Indie-Spiele. Besonders im Angebot des Xbox-Game-Pass-Abos finden sich viele Indie-Titel. Zuständig für die Auswahl und Veröffentlichung der unabhängigen Titel ist die Abteilung ID@Xbox. Kürzlich sorgte ein Post von ID@Xbox auf deren X-Account jedoch für Ärger. Der Post wurde mittlerweile entfernt. Darin sollten die Indie-Titel im Game Pass beworben werden und man richtete die Frage an die Community, welches ihr... [mehr]


  • KI gegen Urheberrecht: New York Times klagt gegen Microsoft und OpenAI

    Mit dem Aufkommen der neuen KI-Modelle zeichnete sich bereits früh ein Konflikt zwischen den Technologie-Konzernen und den Inhabern von Urheberrechten ab. Kritisiert wurde dabei schon von Beginn an, dass sich die Unternehmen zum Trainieren ihrer KI an urheberrechtlich geschütztem Material bedienen. Aus dieser Kritik entwickeln sich zunehmend handfeste Rechtsstreitigkeiten. Die New York Times hat nun sowohl OpenAI wie auch Microsoft wegen... [mehr]


  • Nach Microsoft-Deal: Bobby Kotick verlässt Blizzard

    Nach langem Hin und Her ist der Kauf von Activision Blizzard durch Microsoft nun seit dem 13. Oktober offiziell abgeschlossen. Die FTC prüft derzeit zwar ihr Möglichkeiten, dies rückgängig zu machen, doch für den Moment scheint der Deal sicher. Nun geht der bisherige Chef von Activision Blizzard. Nach 33 Jahren verlässt der umstrittene Bobby Kotick den Spielekonzern. Am 29. Dezember 2023 ist sein letzter Tag als Kopf der Diablo-Macher... [mehr].


  • Xbox Nachfolger: Möglicherweise früher und mit Zen 5 statt Zen 6

    Derzeit mehren sich wieder Spekulationen, was die Pläne Microsofts hinsichtlich der nächsten Xbox-Konsole betrifft. Die Kollegen von pcgameshardware haben einige der Mutmaßungen aufgegriffen und zusammengetragen. Zentrum der Gerüchte ist ein möglicher Start der nächsten Xbox-Generation bereits für das Jahr 2026. Fatal für Microsoft dürfte der Leak von Dokumenten im Prozess um die Activision Blizzard-Übernahme gewesen sein. Denn aus den... [mehr]


  • Xbox Game Pass: Kostenloser Zugang mit Werbung im Anmarsch

    Offenbar lotet Microsoft derzeit die Einführung eines mit Werbung finanzierten Xbox Game Pass-Angebots aus. Darauf deuten zumindest gleich mehrere Hinweise hin. Der Schritt wäre dabei nicht mal ungewöhnlich. Im zurückliegenden Jahr fingen mehrere große Streaminganbieter an, ihr Angebot um einen werbefinanzierten Zugang zu erweitern. Jenes Angebot richtet sich dabei nicht in erster Linie an Kunden in Industrieländern, sondern soll vor allem eine... [mehr]


  • KI-Chips: Meta und Microsoft planen Großeinkauf von AMDs Instinct MI300X

    Der Hype um artifizieller Intelligenz hat eine enorme Nachfrage nach entsprechender Hardware geschaffen. Vor allem NVIDIA konnte davon bisher in außerordentlichem Umfang profitieren – mit sensationellen Umsatz- und Gewinnzahlen. Aber nicht nur NVIDIA stellt die begehrten Beschleuniger her. Auch AMD bietet mit dem Instinct MI300X ein konkurrierendes Produkte an. Microsoft hat sich nun dazu entschlossen, an AMD eine großen Auftrag zu vergeben und... [mehr]


  • Activision-Übernahme: FTC will Microsofts Kauf rückgängig machen

    Die Übernahme von Activision Blizzard durch Microsoft wurde zwar am 13. Oktober erfolgreich zu einem Abschluss gebracht, doch nach wie vor findet im Hintergrund ein Tauziehen um die Rechtmäßigkeit dieser Übernahme statt. So wollen die US-Kartellwächter der Federal Trade Commission (FTC) die Übernahme im Nachgang noch für ungültig erklären lassen. Die FTC unterlag zuvor in einem Verfahren gegen die Übernahme. Daher versucht die... [mehr]


  • Trotz enormer Kosten: Xbox Game Pass ist finanziell tragfähig

    Der Xbox Game Pass ist eines der bekanntesten Abo-Modelle im Gaming-Bereich. Seit Juni 2017 erhalten Käufer gegen eine monatliche Zahlung Zugriff auf ein wechselndes Angebot aus hunderten von Spielen. In einem Interview hat Phil Spencer, Chef von Xbox, einige interessante Einblicke in das Modell gegeben. So gab er an, dass Microsoft jährlich mehr als eine Milliarde Dollar in den Game Pass steckt. Das Geld wird für den Einkauf... [mehr]


  • Nach 5 Jahren: Sea of Thieves erhält private Server

    Fünf Jahre ist es mittlerweile her, dass Microsofts Piratenabenteuer Sea of Thieves veröffentlicht wurde. Das Spiel konnte schon zu Beginn eine große Spielerschafft für sich begeistern und wird seither mit neuen Inhalten und Seasons versorgt.  Das nächste Update des Onlinespiels bringt eine Neuerung ins Spiel, die sich viele Fans bereits seit Release wünschen. Mit Release des Updates Safer Seas am 07. Dezember 2023 kommen private Server... [mehr]


  • Custom-Chips: Microsoft stellt Cobalt 100 CPU und Maia-100-Beschleuniger vor

    Auf der hauseigenen IGNITE-Konferenz hat Microsoft zwei eigene Chips für den Cloud-Einsatz vorgestellt. Damit will man sich offenkundig unabhängiger von externen Zulieferern wie Intel sowie NVIDIA machen und kann die Hardware zudem auf die eigenen Bedürfnisse anpassen. Bei den zwei Chips handelt es sich um den Azure Maia 100 AI getauften Beschleuniger und einen Azure Cobalt 100 getauften Prozessor. Fertigen lässt Microsoft die Chips in einem... [mehr]


  • Outlook: Microsoft erhält Vollzugriff auf (fast) alle Logins und E-Mails

    Microsoft zieht erneut viel negative Kritik auf sich. Konkret geht es um das neue Outlook. Wie das Onlinemagazin heise herausgefunden haben will, überträgt das Programm haufenweise Daten an den Konzern, darunter nicht nur die E-Mails selbst, sondern sogar auch die Zugangsdaten fast aller vorhandenen E-Mail-Postfächer. Microsoft hat damit begonnen, die bisherige Mail-App durch die neue Outlook-App zu ersetzen und räumt sich dabei umfangreiche... [mehr]


  • Neues Update: Xbox Series X/S und Xbox One erhalten neue Funktionen

    Kürzlich wurde von Microsoft ein Update des Xbox-Betriebssystems ausgespielt. Die neue Version 10.0.25398.2538 gilt für Xbox Series X/S und Xbox One Konsolen. Das Update hat zwar lediglich 658 MB, bringt aber dennoch einige Neuerungen für die Systeme. So können nun Tastatureingaben auf den Xbox-Elite-Series-2-Controller und den -Aaptive-Controller gelegt werden. Alle Tasten der jeweiligen Controller sind hierbei frei belegbar... [mehr].


  • Xbox-Umsätze: Playstation liegt bei den Verkäufen weit vorne

    Mittlerweile ist der Übernahme-Deal abgeschlossen. Activision/Blizzard gehört damit offiziell Microsoft. Am Dienstag präsentierte das Unternehmen nun seine offiziellen Finanzen. Darin finden sich interessante Einblicke in die Konsolenverkäufe. Der Umsatz an Hardware ist in den letzten Monaten um 7 % eingebrochen. Hinzu kommt, dass im Juli 2023 Verkaufszahlen für die Konsolen von Microsoft und Konkurrent Xbox öffentlich wurden. Diese zeigen,... [mehr]


  • Xbox Partner Preview: Das waren die Highlights

    Gestern um 19.00 Uhr zeigte Microsoft seinen Partner Showcase für den Oktober 2023. Das kleine Event drehte sich vorwiegend um Publishing-Partner von Xbox. Bereits im Vorfeld war bekannt, dass es erstes Gameplay von Ark: Survival Ascended, einen Launch-Trailer zu Alan Wake 2 und neue Infos zu Like A Dragon: Infinite Wealth, sowie Dungeons of Hinterberg geben wird. In der circa 30minütigen Show wurden dann insgesamt zehn kommende... [mehr]


  • Xbox Game Pass: Neue Titel im Oktober, darunter das Dead Space Remake

    Microsoft hat die nächste Welle von Titeln enthüllt, die demnächst in den Xbox Game Pass für die Konsolen, den PC und das Xbox Cloud Gaming aufgenommen werden. Darunter befindet sich Like A Dragon: Ishin! (Cloud, Konsolen und PC) welches bereits in das Angebot aufgenommen wurde. F1 Manager 2023 (Cloud, Konsolen und PC) wird dann am 19. Oktober folgen. Etwas später am 24. Oktober stößt auch direkt zum Release-Zeitpunkt Cities: Skylines 2... [mehr]


  • Minecraft erreicht neuen Meilenstein: Neuer Verkaufsrekord für Studio Mojang

    Vor zwölf Jahren wurde Minecraft veröffentlicht. Entwickelt von nur einer Person wurde es zu einem der erfolgreichsten Spiele aller Zeiten. Bis heute bricht das Spiel immer wieder Rekorde und begeistert Millionen Spieler. Den neuesten Meilenstein hat Minecraft nun mit über 300 Millionen verkauften Kopien erreicht. Damit ist es das meist verkaufte Spiel aller Zeiten. GTA 5 liegt mit 185 Millionen Verkäufen weit dahinter auf dem zweiten Platz... [mehr].


  • Übernahme abgeschlossen: Activision Blizzard gehört jetzt Microsoft

    Es ist vollbracht! Microsoft hat die Übernahme von Activision Blizzard, nach einem langen und zähen Kleinkrieg mit verschiedenen Wettbewerbsbehörden rund um den Globus, zum Erfolg geführt und sich den Spielehersteller einverleibt. Die Anzeichen dafür verdichteten sich in den letzten Wochen und Tagen zunehmend. Nun gab der Konzern offiziell die Übernahme bekannt und hieß in einem Blogeintrag Activision Blizzard willkommen. Vorausgegangen... [mehr]


  • Disney als Spiele-Publisher: Übernahme eines Spieleherstellers soll aktuell intern diskutiert werden

    Die vergangenen Jahre waren geprägt von einigen großen Übernahmen in der Videospielbranche. Besonders prominent an dieser Stelle ist Microsoft, das zur Zeit im Begriff ist, den Spielehersteller Activision Blizzard für eine Rekordsumme von 69 Milliarden US-Dollar zu übernehmen und auch 2021 bereits mit ZeniMax Media und dem dazu gehörendem Studuio Bethesda eine bekannte Spieleschmiede erworben hat. Der Markt konsolidiert sich und die Auswahl an... [mehr]


  • Einführung von Microsofts Copilot: America first, Europa zuletzt

    Die kommende Windows-11-Version 23H2 wird einige Verbesserungen und Neuerungen mit an Bord haben. Eine der bedeutendsten stellt Microsofts Software Copilot dar, der KI-Funktionen direkt in das Betriebssystem integrieren wird. Europa wird diesbezüglich aber zunächst in die Röhre schauen müssen, die Integration soll hierzulande erst im nächsten Jahr beginnen. Ursächlich dafür ist nicht die übliche "America first"-Politik, sondern die europäische... [mehr]


  • Microsoft Surface Laptop Go 3 und Go 4: Auch die Einsteigermodelle werden aktualisiert

    Der Surface Laptop Studio 2 ist zwar die auffälligste Hardware-Neuheit des heutigen Microsoft-Events, es gibt aber auch neue Einsteigermodelle. Das Kompakt-Notebook Surface Laptop Go 3 und das Surface Go 4 for Business als handliches 2-in-1-Surface sprechen andere Zielgruppen an als das besagte Surface Laptop Studio 2.Surface Laptop Go 3: Microsofts Kompakt-Notebook Mit der Surface Laptop Go-Reihe bietet Microsoft... [mehr]


  • Xbox Series X "Brooklyn": Konsolen-Refresh durch Leak von Gerichtsunterlagen enthüllt

    Im Zuge eines Rechtsstreits zwischen der US-Wettbewerbsbehörde FTC und Microsoft sind interne Dokumente des Konzerns an die Öffentlichkeit gelangt, die einen interessanten Einblick in die Zukunft der aktuellen Xbox-Generation bieten. Diese zeigen die Pläne für eine neue Konsolen sowie einen neuen Controller. Ebenfalls enthalten ist ein Zeitplan für Releasezeiträume der kommenden Konsolengeneration.  Offenbar plant Microsoft im zweiten... [mehr]


  • Neue Informationen zum großen Addon: Age of Empires 4 erhält kostenpflichtige Erweiterung

    Am 28. Oktober 2021 wurde der vierte Teil von Microsofts Strategie-Urgestein Age of Empires veröffentlicht. Ein Jahr später folgte die Anniversary Edition mit zwei neuen Völkern. Zur gamescom 2023 der Port auf die XBox. Jetzt steht der erste kostenpflichtige DLC in den Startlöchern. Insgesamt zehn Völker stehen aktuell zu Auswahl. Außerdem können vier Einzelspielerkampagnen bestritten werden. Der Titel kann durchaus als Erfolg für Microsoft... [mehr]


  • Xbox Game Pass Core: Nachfolger von Xbox Live Gold mit Zugang zu 36 Spielen gestartet

    Heute hat Microsoft sein neues Angebot Xbox Game Pass Core gestartet, welches in die Fußstapfen von Xbox Live Gold treten wird und, zumindest für den Moment, dasselbe kostet. Das neue Abonnenten bietet im Kern dasselbe wie zuvor, also Zugang zu Xbox Multiplayer-Spielen, kombiniert dies aber mit einer kleinen Auswahl an Game Pass Titeln. Diese sollen den Nutzer das Game Pass-Abo schmackhaft machen. Nun hat Microsoft hat die vollständige Liste... [mehr]


  • Browserwahl: Microsoft zwingt Nutzer in EU-Ländern bald nicht mehr zu Edge

    Microsoft hat damit begonnen, den Zwang zum Nutzen seines Browsers Edge für Windows-11-Nutzer in der EU zu lockern. Bisher startet ein Klick auf den Link aus dem Windows-Widgets-Panel oder aus den Suchergebnissen heraus automatisch den hauseigenen Browser und ignoriert dabei den voreingestellten Standardbrowser. Nun könnte diese Auswahl bald Berücksichtigung finden. Die Änderungen sind bereits in den aktuellen Testversionen des Betriebssystems... [mehr]


  • Mehr Speicher und in Schwarz: Neue Variante der Xbox Series S ab sofort verfügbar

    Microsoft stellte beim Summer Game Fest im Juni 2023 ein neues Modell der Xbox Series S vor. Seit dem 1. September 2023 ist diese nun erhältlich. Die neue Version der Konsole unterscheidet sich primär in zwei Hauptpunkten von der bisherigen Ausstattungsvariante. Während in der Series S bisher immer nur 512 GB interner Speicher verbaut waren, kann diese nun mit 1 TB SSD gekauft werden. Gerade in Anbetracht der ständig wachsenden... [mehr]


  • Starfield: Early-Access-Release morgen

    Offiziell erscheint Starfield am 06. September 2023. Gestern wurde bereits der Preload für die Dateien via Steam gestartet. Für Xbox- und Windows-Store-User ist der Preload bereits seit dem 17. August verfügbar. Wer das Spiel vorbestellt hat, erhält Zugang zum exklusiven Early Access. Dieser wird ab dem 1. September 2023 um 02:00 Uhr verfügbar. Voraussetzung für den Zugang ist der Kauf der Digital-Premium-Edition oder des... [mehr]


  • Xbox Game Pass: Microsoft streicht zum Start von Starfield das Probe-Abo

    Erst vor Kurzem berichteten wir, dass Microsoft erneut Änderungen an der Struktur des Xbox Game Pass vorgenommen hat und dass dies unter anderem mit dem baldigen Release von Bethesdas neuen Tripple-A-Titel Starfield zu tun haben könnte. In dem Fall ging es allerdings um eine verkürzten Zeitraum für das attraktive 1-Euro-Abonnement auf nur noch magere zwei Wochen. Nun hat Microsoft das Probe-Abo für seinen Xbox Game Pass (wiedereinmal) ganz aus... [mehr]


  • Console Wraps: Neues Aussehen für Xbox Series

    Microsoft hat mit der Xbox-Area einen der größten Stände auf der diesjährigen gamescom in Köln. Am Stand gibt es neben Anspielstationen und Videopräsentationen auch anderes zu sehen. Wer möchte, kann sich temporäre Tattoos zu Hellblade 2 oder Sea of Thieves aufkleben lassen. Außerdem wird eine neue Möglichkeit präsentiert, seine Xbox Series zu personalisieren. Die neuen Xbox Series X Console Wraps kommen noch in diesem Jahr auf den Markt... [mehr]


  • Activision-Übernahme: Microsoft will die Cloud-Gaming-Rechte von Activision an Ubisoft verkaufen

    Microsoft versucht seine geplante Übernahme von Activision-Blizzard in Höhe von 68,7 Milliarden Dollar mit aller Macht zu einem erfolgreichen Abschluss zu bringen.  Daher strukturiert der Konzern sein geplantes Geschäft mit der Spieleschmiede nun um. Konkret sollen die Cloud-Streaming-Rechte für alle aktuellen und neuen PC- und Konsolenspiele von Activision Blizzard, die in den nächsten 15 Jahren veröffentlicht werden, an Ubisoft... [mehr]


  • Gamescom 2023: Diese Spiele zeigt XBox vor Ort in Köln

    In wenigen Wochen findet die Gamescom 2023 in Köln statt. Vor Ort wird auch in diesem Jahr wieder XBox vertreten sein. Nun hat der Konzern die Spiele vorgestellt, die am Stand ausprobiert werden können. Unter den Spielen finden sich einige Highlights. Von vielen Besuchern wird sicherlich Armored Core 6: Fires of Rubicon favorisiert. Das Actionspiel mit Mechs kommt von FromSoftware, die in den letzten Jahren durch die Dark Souls Reihe und Elden... [mehr]