Seite 6: Benchmark: Kopierleistung

Der Kopierbenchmark gibt Aufschluss darüber, wie schnell innerhalb des Laufwerks Daten kopiert werden können. Die verwendeten Muster entsprechen typischen Szenarien: ISO (zwei große Dateien), Programm (viele kleine Dateien), Spiel (große und kleine Dateien gemischt).

AS SSD Benchmark

Kopierbenchmark - ISO

MB/s
Mehr ist besser

AS SSD Benchmark

Kopierbenchmark - Programm

MB/s
Mehr ist besser

AS SSD Benchmark

Kopierbenchmark - Spiel

MB/s
Mehr ist besser

Allen bisherigen sequenziellen Vorschusslorbeeren zum Trotz enttäuscht uns die TeamGroup T-Force Cardea C440 im Kopierbenchmark ein wenig. Gerade im ISO-Test hängt sie den PCIe4-Gegenparts empfindlichen hinterher. Nur im Programm-Kopiertest gehört sie letztlich zu den besseren Laufwerken in unserem Ranking, wobei die Abstände hier grundsätzlich sehr gering sind.

Im Spiele-Profil liegt sie wiederum gut 1 0% hinter den Modellen von Corsair und Seagate - jedoch auch wiederum 10 % vor der Samsung SSD 980 PRO.