Seite 7: Testresultate Serienlüfter

Im nächsten Testszenario begutachten wir die Leistung des Kühlers mit dem Serienlüfter bzw. den Serienlüftern bei jeweils 1.000 Umdrehungen pro Minute und bei maximaler Drehzahl. 

Temperatur in Grad Celsius

Serienlüfter, 1000 U/min

Grad Celsius
Weniger ist besser
 

Temperatur in Grad Celsius

Serienlüfter, maximale Drehzahl

Grad Celsius
Weniger ist besser
 

Der Hyper 212 LED ordnet sich zusammen mit ähnlich schlanken Single-Towerkühlern am Ende des Testfelds ein. Bei vergleichbarer Drehzahl liegt er mit dem deutlich teureren MSI Core Frozr L gleichauf, muss sich aber den etwas günstigeren Modellen Arctic Freezer i32 und SilentiumPC Fera 3 knapp geschlagen geben. Die drei genannten Konkurrenzmodelle profitieren aber etwas mehr vom Drehzahlmaximum.