Ultrabook

Ultrabook
  • Schlanker 14-Zöller mit tollem Display: Acer Swift 3 OLED im Test

    Seit Juli gibt es das Acer Swift 3 auch mit hochauflösendem OLED-Bildschirm und neuester Technik unter der Haube. Der schlanke und kompakte Evo-Laptop setzt auf einen Alder-Lake-Chip mit Intels integrierter Iris-Xe-Grafik und kann auf schnellen Speicher in Form von LPDDR5 und PCI-Express zurückgreifen. Highlight ist der 14 Zoll große OLED mit 2.880 x 1.800 Bildpunkten. Wie sich das kompakte Ultrabook im Praxisalltag schlägt, das klären wir... [mehr]


  • Lenovo Yoga Slim 7 ProX im Test: Schnelles Ultrabook mit guter Ausstattung

    Das Lenovo Yoga Slim 7 ProX ist mit Blick auf seine Ausstattung ein spannendes Gerät. So gibt es nicht nur schnelle Hardware, die bis hin zu einem Alder-Lake-H-Prozessor und einer dedizierten GeForce-RTX-Grafik reicht, sondern außerdem ein 14,5-Zoll-Display, das mit 3.072 x 1.920 Bildpunkten ein 16:10-Format erreicht und bei einer Helligkeit von 400 Nits auf eine Bildwiederholrate von 120 Hz kommt. Sogar Varianten mit AMD-Prozessor hält die... [mehr]


  • Back to School: Günstige Notebook-Empfehlungen von NVIDIA

    Advertorial / Anzeige: So langsam aber sicher neigt sich die Ferienzeit in Deutschland ihrem Ende entgegen. Während in einigen Bundesländern die Schüler bereits vor wenigen Wochen das neue Schuljahr begrüßen durften, ist es gerade in den südlicheren Regionen erst in ein paar Tagen so weit. Noch etwas Schonfrist haben die Studenten, die in der Regel Anfang Oktober, bzw. Anfang November ins Wintersemester starten. Die Zeit zwischen den... [mehr]


  • MSI Prestige 16: Schlanker Kreativ-Laptop mit Mini-LED und Alder Lake-P

    Erst in dieser Woche konnten wir das MSI Prestige 15 mit Intel Core i7-1280P und NVIDIA GeForce RTX 3050 Ti Laptop auf den Prüfstand stellen, da erweitert MSI die Serie und zwei weitere Vertreter und kündigt das MSI Prestige 16 und Prestige 16 Evo an, die im Herbst zu Preisen ab voraussichtlich 1.699 und 2.249 Euro starten werden. Beide besitzen einen 16 Zoll großen Bildschirm, unterscheiden sich jedoch bei der Technik. Während das Evo-Modell... [mehr]


  • MSI Prestige 15 im Test: Ein perfekter Mix aus Größe und Leistung

    Während in den meisten Ultrabooks der 15,6-Zoll-Klasse ein starker H-Prozessor steckt und dieser in Sachen Grafikleistung maximal durch eine dedizierte GeForce-MX-Lösung ergänzt wird, kombiniert das MSI Prestige 15 in seiner neuesten Modellgeneration eine P-CPU mit einer waschechten RTX-Grafik. Das dürfte das Gerät im Alltag zu einem sehr schnellen Allrounder machen. Ob das Konzept aufgeht, klären wir in diesem Hardwareluxx-Artikel. Wir... [mehr]


  • Huawei MateBook 16s: Das bisher schnellste MateBook im Test

    Dass Huawei nicht nur hochwertige Smartphones bauen kann, sondern auch attraktive Laptops, das hat der chinesische Hersteller in der Vergangenheit bereits mehrfach bewiesen. Ende Juni legte man mit dem Huawei MateBook 16s schließlich nach und präsentierte sein bislang schnellstes Matebook. Wie sich der 16-Zöller mit Alder-Lake-CPU und Iris-Xe-Grafik in der Praxis schlägt, das erfährt man in diesem Hardwareluxx-Artikel auf den nachfolgenden... [mehr]


  • ASUS Zenbook S 13 OLED im Test: Ein Ryzen-Ultrabook mit attraktivem Preis

    Ausdauernd, dünn, leicht, leistungsfähig und trotzdem vollgepackt mit der neuesten Technik – das will das ASUS ZenBook S 13 OLED sein. Das gerade einmal 14,9 mm schlanke und nur rund 1,1 kg leichte Ultrabook setzt auf AMDs Ryzen-Plattform und kombiniert diese mit einem hochwertigen OLED-Bildschirm, einem 67-Wh-Akku sowie natürlich mit weiteren Features wie einem Fingerabdruck-Sensor, einer beleuchteten Tastatur, AI-Noise-Cancellation oder WiFi... [mehr]


  • Das Acer Swift 3 wechselt auf OLED

    Das Acer Swift 3 richtet sich in seiner neuesten Modellgeneration, die Acer heute im Rahmen einer globalen Pressekonferenz präsentierte, an Profis, Freiberufler und Studierende zugleich, die eine hohe Leistung fürs kreative Arbeiten und unterwegs suchen. Der schlanke und kompakte Laptop ist Intel Evo zertifiziert, was auf ein schnelles Aufwachen aus dem Ruhezustand und eine lange Akkulaufzeit von über zehn Stunden sowie auf eine schnelle... [mehr]


  • 2-in-1: Acer aktualisiert das Spin 3 und Spin 5

    Neben dem Swift 3 hat Acer am Mittwoch seine Convertible-Geräte der Spin-3- und Spin-5-Familie aktualisiert. Das Acer Spin 5 ist ein 1,3 kg leichtes und gerade einmal 16,9 mm dünnes Convertible-Notebook, das über einen 14 Zoll großen WQXGA-Bildschirm mit 2.560 x 1.600 Bildpunkten verfügt. Natürlich ist es ein kapazitiver Touchscreen, der sich dank 360-°-Scharnier komplett umklappen lässt, womit sich das Gerät zu einem leistungsfähigen... [mehr]


  • ConceptD 5: Mobiles Power-House für kreatives Arbeiten

    Die Notebooks der ConceptD-5- und ConceptD-5-Pro-Familie sollen sich ideal für all diejenigen eignen, die auch von unterwegs aus kreativ arbeiten möchten. Mit weniger als einem Zentimeter Bauhöhe und einem hochwertigen Metallgehäuse sollen sie hierfür der ideale Begleiter sein. Für aufwendige Rechenarbeiten gibt es natürlich top-aktuelle Hardware. Hierzu zählen ein Intel Core i7-12700H der Alder-Lake-Generation und eine dedizierte... [mehr]


  • MSI Creator Z16P im Test: Ästhetik trifft Technik auf ganzer Linie

    Das MSI Creator Z16P vereint nicht nur Ästhetik mit aktueller Technik und schließt mit einem fast rahmenlosen 16-Zoll-Display die Lücke zwischen den bisherigen 15- und 17-Zoll-Formaten, sondern richtet sich obendrein an professionelle Anwender und Spieler zugleich. Ob das Konzept mit Intel Core i9-12900H, NVIDIA GeForce RTX 3080 Ti Laptop, 32 GB RAM, 2 TB NVMe-SSD und QHD+-Bildschirm samt Vollmetallgehäuse und Steelseries-Tastatur aufgeht,... [mehr]


  • Refresh: Lenovo aktualisiert sein Yoga Slim 7 Pro auf Ryzen-Basis

    Nur wenige Tage nach unserem Test des Yoga Slim 7 Pro mit AMD-Ryzen-CPU und 90 Hz schnellem OLED-Bildschirm hat Lenovo einen Refresh der kompletten Serie angekündigt. Sie setzt komplett auf die neuen, mobilen Ryzen-CPUs und kombiniert diese teilweise mit einer dedizierten GeForce-Grafik, bleiben jedoch trotzdem äußerst kompakt und schlank, um im kreativen Alltag schnell einmal mit auf den nächsten Außentermin genommen zu werden. Das Lenovo... [mehr]


  • Power mit 28 W: Das neue Lenovo Yoga Slim 9i und Yoga 7

    Während die Pro-Modelle der neuen Yoga-Generation von Lenovo auf die schnellen H-Prozessoren der 35- oder gar 45-W-Klasse setzen, kommen beim Lenovo Yoga Slim 9i und Yoga 7 die sparsameren 28-W-CPUs zum Einsatz. Zwar setzen beide Serien auf den 14-Zoll-Formfaktor, jedoch sind die Unterschiede auf den zweiten Blick deutlich größer. Das Lenovo Yoga Slim 9i besitzt einen Intel-Unterbau und kombiniert diesen teilweise sogar mit einer dedizierten... [mehr]


  • Lenovo Yoga Slim 7i Pro mit Alder-Lake und Arc oder RTX

    Lenovo hat am Donnerstag nicht nur sein Yoga Slim 7 Pro mit AMD Ryzen 6000 aktualisiert, sondern auch die Modelle mit Intel-Chip auf den neusten Stand der Technik gebracht. Und die gibt es nicht nur mit integrierter Iris-Xe-Grafik. Sie lassen sich auch mit einer RTX-Lösung oder gar Intels neuer dedizierten Arc-Karte bestücken. Das interessanteste Modell der Serie ist daher sicherlich das Lenovo Yoga Slim 7i Pro mit 16 Zoll. Dieses wird... [mehr]


  • Razer Blade 15: Ab dem 4. Quartal auch mit 240 Hz schnellem OLED

    Auch im Notebook-Segment nehmen OLED-Bildschirme immer weiter an Fahrt auf und das in gleich zweierlei Hinsicht. Denn so stellen nicht nur immer mehr Hersteller auf die Technik um, sondern verbauen obendrein immer schnellere Panels. Während bislang meist bei 60 Hz Schluss war und nur vereinzelt Geräte mit schnelleren 90 Hz, wie zum Beispiel das von uns in dieser Woche getestete Lenovo Yoga Slim Pro 7, verfügbar waren, hat Razer nun das Tempo... [mehr]


  • Lenovo Yoga Slim 7 Pro im Test: Kompaktes Kraftpaket mit OLED-Bildschirm

    Das Lenovo Yoga Slim 7 Pro 14ACH5 ist in vielerlei Hinsicht eine Überraschung. So wechselt die zweite Generation des schlanken und leichten 14-Zöllers technisch nicht nur auf die OLED-Technik, sondern setzt obendrein auf eine AMD-Plattform mit dedizierter GeForce-Grafik, was im Ultrabook-Segment doch eine echte Seltenheit ist. Wie sich das rund 1.400 Euro teure Testgerät mit AMD Ryzen 9 5900HS in der optimierten Creator Edition und mit... [mehr]


  • Dell rüstet das XPS 15 und XPS 17 auf Alder Lake um

    Nachdem Dell im Januar mit dem XPS 13 Plus einen komplett neuen Serienvertreter mit kapazitiven Funktionstasten ähnlich zu Apples inzwischen wieder abgeschaffter Touchbar präsentierte, spendierte man nun endlich auch den klassischen Serienablegern das Update auf die mobilen Alder-Lake-Prozessoren von Intel. Präsentiert wurden das neue Dell XPS 15 und Dell XPS 17 in den USA zwar schon in der vergangenen Woche, jedoch erfolgte erst jetzt die... [mehr]


  • Auch die MSI-Modern- und Prestige-Reihe bekommt ein Update

    Während des MSIology-Streams hat MSI nicht nur seine Summit-Geräte auf den neuesten Stand der Technik gebracht, sondern mit der Modern- und Prestige-Familie auch weitere Business-Geräte aktualisiert. So wird es das MSI Modern 14 und 15 sowie das MSI Prestige 14 und 15 in Kürze ebenfalls mit den neuen Alder-Lake-Prozessoren geben. Teilweise haben sie sogar ein komplett neues Gehäuse spendiert bekommen. Auch im Modelljahr 2022 unterteilt... [mehr]


  • MSI aktualisiert seine Summit-Familie auf Alder Lake

    Im Rahmen eines weiteren MSIology-Streams hat MSI seine Summit-E-Familie aktualisiert und unter anderem das Summit E14 Evo, das Summit E14 Flip Evo und das größere Summit E16 (Flip) präsentiert. Alle Geräte sind besonders schlanke Ultrabooks, die sich speziell an den Kreativ-Anwender richten und teilweise über einen umklappbaren 360-°-Touch-Bildschirm verfügen. Das neue MSI Summit E14 baut natürlich auf den neuen mobilen Alder-Lake-Prozessoren... [mehr]


  • Gigabyte U4 UD im Test: Ein federleichtes Subnotebook

    Ohne für viel Aufmerksamkeit zu sorgen brachte Gigabyte im September des letzten Jahres überraschend ein neues Subnotebook auf den Markt, das im 14-Zoll-Format und mit einem Gewicht von unter 1 kg eine hohe Leistung für den Office-Alltag verspricht. Unter der Haube werkeln hierfür ein Tiger-Lake-U-Prozessor samt Intel-Xe-Graphics, DDR4-RAM und eine schnelle NVMe-SSD. Wie sich der ultramobile Laptop in der Praxis schlägt, das erfährt man in... [mehr]