1. Hardwareluxx
  2. >
  3. Tags
  4. >
  5. Netflix - Hardwareluxx

Thema: Netflix

Das US-amerikanische Unternehmen Netflix konzentriert sich auf die Produktion und den Verleih von Filmen und Serien. Ursprünglich wurde Netflix als Online-Videothek gegründet. Doch schon seit 2007 nutzt das Unternehmen Streaming für ein Video-on-Demand-Angebot. Angeboten werden Filme und Serien im Abomodell. In Deutschland ist Netflix ab 2014 nutzbar.

Nach einem kostenlosen Probemonat stehen drei Abotypen zur Auswahl: Basis (7,99 Euro im Monat), Standard (10,99 Euro im Monat) und Premium (13,99 Euro im Monat). Die Pakete unterscheiden sich bei der Videoqualität und bei der Anzahl an gleichzeitig nutzbaren Geräten. Jeder Abotyp ist jederzeit kündbar. 

Auf dieser Übersichtsseite finden sich alle Meldungen zu Netflix.

  • Netflix enttäuscht seine Anleger bei den Nutzerzahlen

    netflix Der Streamingdienst Netflix freute sich im vergangenen Jahr über einen großen Nutzerzulauf und vermeldete eine neuen Rekord. Somit gehört das Unternehmen definitiv zu den Gewinnern der Corona-Pandemie. Allerdings ziehen nun erste schwarze Wolken am Horizont...... [mehr]
  • Netflix-Serie zu Resident Evil startet im Juli

    netflixBereits im vergangenen Jahr berichteten wir darüber, dass der Streamingdienst Netflix beabsichtige, dem erfolgreichen Resident-Evil-Franchise eine eigene Serie zu widmen. Jetzt gibt es mit dem Juli 2021 einen offiziellen Starttermin von Resident Evil - Infinite Darkness....... [mehr]
  • Netflix verkündet Partnerschaft mit Sony Pictures

    netflix 100 Nachdem sich Disney+ über einen großen Nutzerzulauf freut und bereits über 100 Millionen zahlungspflichtige Abonnenten verzeichnet, wird die Luft für Netflix langsam dünner. Allerdings vermeldet der Streamingdienst jetzt eine Partnerschaft mit Sony Pictures. Ab dem kommenden Jahr werden neue Filme des Studios auf dem Streamingportal zu sehen sein. Zudem nannte man bereits erste...... [mehr]
  • Netflix will das Account-Sharing unterbinden

    netflix 100 Netflix ist weiterhin bemüht, die Anzahl der zahlenden Abonnenten zu steigern. Langsam aber sicher gerät das Unternehmen unter Zugzwang. Die Konkurrenz in Form von Disney durchbricht bei den Zuschauerzahlen einen Rekord nach dem nächsten und durfte sich...... [mehr]
  • Streaming-Dienste: Disney+ nimmt Amazon-Prime und Netflix Marktanteile weg

    disneyDisney hat mit Disney+ Ende 2019 seinen eigenen Streaming-Service auf den Mark gebracht. Innerhalb des letztes Jahres konnte Disney+ sich auch hierzulande neben Netflix, Amazon Prime Video und Sky als einer der vier großen deutschen Streaming-Anbieter etablieren. Dies belegen Zahlen des Analyseunternehmens ... [mehr]
  • Reddit und GameStop: Börsen-Drama soll zum Netflix-Film werden

    gamestop logoKürzlich sorgte ein kurioser Vorfall an der Börse für internationales Aufsehen: Auf der Social-Media-Plattform Reddit schlossen sich tausende User zusammen und investierten in das Unternehmen GameStop. Daraufhin schoss der Aktienkurs des Unternehmens in ungeahnte Höhen. Warum das Ganze? Laut eigener Aussage wollte man Anlegern, welche auf sinkende Kurse von GameStop spekulierten,...... [mehr]
  • Nutzerzahlen: Netflix vermeldet neuen Rekord

    netflix 100 Mit der weiterhin anhaltenden Corona-Pandemie und der Verschärfung der Ausgangsbeschränkungen halten sich auch im Jahr 2021 die meisten Menschen lediglich in den eigenen vier Wänden auf. Für die nötige Abwechslung sorgt dabei das Internet. Ob Onlineshopping oder das Streaming von Filmen und Videos, viele Onlineanbieter gehören zu den Gewinnern der Pandemie. Auch Netflix erfreut...... [mehr]
  • Netflix dreht in Deutschland erneut an der Preisschraube

    netflix 100In der Gerüchteküche zeichnete es sich bereits ab: Nun hat die Videostreaming-Plattform Netflix ihre Preisanpassung offiziell gemacht und vor allem die höherwertigen Abo-Pakete teurer gemacht. Für zwei der drei in Deutschland verfügbaren Abonnements muss künftig mehr bezahlt werden. Zuletzt hatte man ... [mehr]
  • Netflix plant dieses Jahr mindestens eine Filmpremiere pro Woche

    netflixDer beliebte Streaming-Service Netflix möchte im neuen Jahr noch stärker als Produzent von exklusiven Spielfilmen wahrgenommen werden. So kündigte das Unternehmen in einem Artikel auf der eigenen Website an, dieses Jahr insgesamt 70 neue Filme zu veröffentlichen. Dabei besteht explizit das Ziel jede Woche...... [mehr]
  • Streamfest: Netflix plant gratis Wochenende

    netflixNachdem Netflix erst vor kurzen seinen kostenlosen Probemonat aus dem Angebot verbannt hat, gibt es Informationen zu einer neuen Methode, um neue Nutzer anzulocken. COO Greg Peters bestätigte, dass ein Promo-Event in Form eines kostenlosen Streaming-Wochenendes geplant sei. Dabei würde allen kostenloser Zugang zu der Streaming-Plattform ermöglicht werden für einen Zeitraum von 48 Stunden. Der...... [mehr]
  • Quartalsbericht: Netflix will 200 Millionen Abonnenten erreichen

    netflix 100 Wenn es Gewinner der weltweiten Corona-Pandemie gibt, dann dürfte der US-amerikanische Streaminganbieter Netflix mit dazugehören. Im März des aktuellen Jahres war die Nachfrage sogar so groß, dass der Dienst die Bitrate...... [mehr]
  • Netflix: Co-Gründer äußert sich zu möglichem Start in den Gaming Markt

    netflix Noch gibt es laut Netflix-Co-Gründer Reed Hastings keine konkreten Pläne zur Produktion eigener Games. Er könne sich eine Ausweitung der Plattform auf den Gaming-Markt aber gut vorstellen.In einem Interview der Seite variety mit Hastings wurden ihm eine Reihe von...... [mehr]
  • Kostenlos zum Ausprobieren: Netflix schaltet Filme und Pilotfolgen von Serien frei

    netflix 100 Nachdem Netflix den kostenlosen Probemonat seines Streamingdienstes in jüngster Vergangenheit eingestellt hat, geht das US-amerikanische Unternehmen nun neue Wege, um potenzielle Kunden von einem Abo zu überzeugen. Auf einer eigens eingerichteten Landingpage lassen sich diverse Serien des Dienstes kostenlos ansehen. Ebenso kann der...... [mehr]
  • Nach Corona: Netflix-Boom flacht ab

    netflix 100Aufgrund der Corona-Pandemie wird der Streamingdienst Netflix als großer Gewinner des Jahres 2020 gehandelt. Da viele Menschen ihre eigene Wohnung nur noch für das allernötigste verlassen haben, erfreute sich der Dienst großer Beliebtheit. Dies ging sogar so weit, dass man die ... [mehr]
  • Corona: Netflix hebt die Drosselung teilweise wieder auf

    netflix 100Nachdem der Streaminganbieter Netflix Ende März bekannt gegeben hatte, seine Bitrate für die nächsten 30 Tage zu senken und somit den Traffic im europäischen Netz um etwa 25 % zu reduzieren, beginnt das Unternehmen nun...... [mehr]
  • Höhere Nutzerzahlen: Netflix profitiert vom Coronavirus

    netflix 100Der Streaming-Anbieter Netflix hat seine neusten Geschäftszahlen offen gelegt. Wie das Unternehmen mitteilt, hat man durch die Coronakrise zahlreiche neue Nutzer gewinnen können. Insgesamt könne man rund 15,8 Millionen neue Kunden verzeichnen, womit der Anbieter vor der Ausbreitung des Coronavirus nicht gerechnet hatte. Damit zählt Netflix zu einem der wenigen Unternehmen, die...... [mehr]
  • Hohe Netzlast: Disney+ startet mit reduzierter Bitrate

    disney Wie Hardwareluxx bereits in der Vergangenheit berichtet hat, senken immer mehr Streaminganbieter ihre Qualität, um das Internet aufgrund der verstärkten Nutzung durch das Coronavirus nicht zu überlasten. Den Anfang machte ... [mehr]
  • Entlastung der Netze: Netflix und anderen droht eine Reduzierung der Auflösung (Update)

    netflix 100Wie Hardwareluxx bereits in den vergangenen Tagen berichtete, scheinen einige Länder massive Probleme in der Internetversorgung zu verzeichnen, wohingegen ... [mehr]
  • Kommentar: Der Netflix-Kunde ist das Bauernopfer einer verfehlten Digitalpolitik

    netflixBevor wir zum eigentlichen Thema kommen: In der aktuellen Situation gibt es sicherlich Wichtigeres, als eine gedrosselte Bitrate im Videostream von Netflix. Aber die Situation und die Reaktionen rund um diesen Schritt zeigen in vielerlei Hinsicht, was aktuell alles schief läuft und welche Fehler schon in der Vergangenheit gemacht wurden. Was ist passiert? ... [mehr]
  • Schweiz: Massive Internetprobleme könnten Sperren zur Folge haben

    schweiz Wie Hardwareluxx bereits gestern berichtete, soll es aufgrund der aktuellen Corona-Krise und der gestiegenen Internetnutzung zu keinerlei Problemen kommen. In der Bundesrepublik ist ausreichend Bandbreite vorhanden –...... [mehr]
  • Transparenzbericht: Netflix musste Zombiefilm in Deutschland entfernen

    netflixDass alte Horrorfilme durchaus noch gruselig sein können und die Zuschauer in Angst und Schrecken versetzen, durfte der US-amerikanische Streaminganbieter Netflix im vergangenen Jahr feststellen. Wie jetzt einem Transparenzbericht des Anbieters zu entnehmen ist, hat die Kommission für Jugendmedienschutz (KJM) das Unternehmen dazu aufgefordert, den aus dem Jahr 1968 stammenden Horrorfilm Night of...... [mehr]
  • Weniger Datenverbrauch: Netflix testet AV1-Codec auf Android-Geräten

    netflixNetflix liefert seine Streaming-Inhalt ab sofort auf Android im AV1-Codec aus. AV1 bietet laut Netflix eine um 20 % höhere Kompressions-Effizienz gegenüber VP9 und HEVC. Dies soll natürlich helfen den Datenverkehr zu reduzieren, was schlussendlich nicht nur für die mobilen Clients...... [mehr]
  • Netflix gibt Nutzerzahlen und Regionen bekannt

    netflixDas Streamingportal Netflix hat jetzt erstmals diverse Details über die eigenen Nutzer bekannt gegeben. Das Unternehmen gab neben der Region, aus der der Nutzer stammt, auch die Anzahl der User bekannt. So kann Netflix rund 67 Millionen Nutzer aus Nordamerika verzeichnen. Der Streaminganbieter fasst unter Nordamerika die Vereinigten Staaten von Amerika und Kanada zusammen. In der Region Europa,...... [mehr]
  • Netflix veröffentlicht Final-Trailer zur neuen Witcher-Serie

    netflix 100Am 20. Dezember ist es endlich soweit: Der Streamingdienst Netflix wird die Serie The Witcher veröffentlichen. Bereits im Juli stellte das US-amerikanische Unternehmen der Öffentlichkeit erstmals einen Trailer zur neuen Serie vor. Zudem...... [mehr]
  • Mediaserver-Anbieter Plex bekommt eigenen Streamingdienst

    plexDas Client-Server-Media-Player-System Plex dürfte den meisten als Mediaplayer ein Begriff sein. Die Desktop-Anwendung lässt sich neben Windows auf macOS und sogar Linux nutzen. Ähnlich wie bei Kodi kann mit Plex unter anderem die eigene Videobibliothek...... [mehr]