DOOM
  • DOOM Eternal: Informationen zum Raytracing-Modus auf Konsolen und PC

    Bereits zur Computex zeigte NVIDIA einen ersten Gameplay-Trailer zu DOOM Eternal mit neuen Raytracing-Effekten. Im Rahmen seines E3-Events hat Bethesda weitere Informationen bekanntgegeben. So wird das Update für PC, Xbox Series X|S und PlayStation 5 am 29. Juni erscheinen. Je nach Hardware und Auflösung sollen 60 oder 120 FPS erreicht werden. Konkrete Zahlen für den Performance Mode, Balanced Mode und Ray Tracing Mode kann... [mehr]


  • Doom Eternal erscheint nächste Woche für die Nintendo Switch

    Während sich PC-Spieler und Besitzer einer PlayStation 4 sowie Xbox One schon seit März durch die Level von Doom Eternal ballern dürfen, kommt das Spiel nach längerer Wartezeit nun endlich auch auf die Nintendo Switch. Das gaben Entwickler id Software und Publisher Bethesda nun offiziell bekannt. Erscheinen soll der Dämonen-Shooter bereits am 8. Dezember und damit schon in der nächsten Woche. Auch wenn die Gerüchteküche schon seit einigen... [mehr]


  • Neues Update für Doom und Doom 2: Hell on Earth

    Auch wenn Doom mittlerweile schon zum alten Eisen der Gaming-Szene gehört, erfreut sich die Mutter aller Ego-Shooter weiterhin großer Beliebtheit. Zuletzt gelang es Overclockers Doom Eternal mit über 1.000 FPS zu spielen. Aber auch Doom sowie der zweite Teil des Shooters werden weiterhin von id Software gepflegt. Aus diesem Grund veröffentlichte die Spieleschmiede jetzt ein neues Update. Diese behebt allerdings keineswegs nur Bugs, es wurden... [mehr]


  • noblechairs Hero Doom Edition: Gaming-Stuhl im Doom-Look

    Für Fans der beliebten Doom-Spielereihe bietet noblechairs jetzt den passenden Gaming-Stuhl an. Der Hero Doom Edition basiert auf dem bereits bekannten Hero, zeigt sich aber in Doom-Optik. noblechairs hat das Design in Kooperation mit dem Spielestudio Bethesda gestaltet. Er ist damit ein offiziell lizenziertes Produkt aus dem Doom-Franchise. Optisch zeigt sich der Hero Doom Edition mit PU-Kunstleder und in einem schwarz-rotem... [mehr]


  • Originales DOOM läuft auf einem FPGA

    Field Programmable Gate Arrays (FPGAs) lassen sich auf vielfältige Art und Weise nutzen und eben zu diesem Zweck werden sie meist eingesetzt. Ganze CPU- und GPU-Designs wurden früher zunächst in FPGAs simuliert, bevor sie dann letztendlich als ASIC (Application-specific Integrated Circuit) fest verdrahtet hergestellt wurden. In einigen Bereichen sind FPGAs noch heute im Einsatz, denn immer dann, wenn das Anwendungsgebiet zwar grob... [mehr]


  • Doom Eternal mit id Tech 7 Engine im Test

    Doom Eternal soll ein würdiger Nachfolger des 2016 erschienen Doom-Titels als Neuauflage der früheren Serie sein. Schnelle Action und ein Effekt-Feuerwerk – das sind die Merkmale des Höllen-Shooters. Wir schauen uns Doom Eternal aus einer eher technischen Sicht an. Welche Grafikoptionen werden geboten und welche Grafikkarte ist notwenig, um in bestimmten Einstellungen zu spielen? Dies sind die Fragen, die wir klären wollen. Doom Eternal... [mehr]


  • Bethesda veröffentlicht zweiten Trailer von DOOM Eternal

    DOOM-Fans auf der ganzen Welt freuen sich bereits auf die Veröffentlichung des neuesten Teils der DOOM-Reihe. Aus diesem Grund hat die Spieleschmiede Bethesda jetzt den zweiten Trailer von DOOM Eternal veröffentlicht.  DOOM Eternal lässt sich ab sofort vorbestellen, inklusive digitalem Download. Außerdem ist das Rip and Tear Pack enthalten, das aus dem DOOT-Revenant-Skin, dem Cultist-Base-Master-Level und dem Throwback-Shotgun-Weapon-Skin... [mehr]


  • 60 FPS: Doom und Doom 2 erhalten neues Update

    Wie die Spieleschmiede Bethesda jetzt bekannt gegeben hat, erhalten sowohl Doom als auch Doom 2 ein neues Update. Besagte Aktualisierungen sind für Sonys PlayStation 4, Microsofts Xbox One sowie Nintendos Switch verfügbar. Außerdem bekommen die mobilen Versionen von Doom bzw. Doom 2 (Android und iOS) das Update.  Die genannte Aktualisierung sorgt unter anderem dafür, dass sich die Bildwiederholrate von 35 FPS auf insgesamt 60 FPS erhöht... [mehr].


  • Bethesda verschiebt Veröffentlichung von Doom Eternal

    Ursprünglich sollte der Höllen-Shooter Doom Eternal bereits am 22. November 2019 erscheinen. Allerdings hat der Publisher Bethesda jetzt bekannt gegeben, dass man den Ego-Shooter erst am 20. März 2020 veröffentlichen wird. Warum die Spieleschmiede den Release des neuesten Titels der Doom-Reihe verschoben hat ist bislang nicht bekannt. Die Entwickler gaben lediglich zu Protokoll, dass man an einer bestmöglichen Spielerfahrung für die Player... [mehr]


  • Doom bekommt fünfte Episode

    Nachdem bereits in der Vergangenheit mit Doom Eternal eine Fortsetzung des Ego-Shooters angekündigt wurde, hat jetzt der Mitgestalter der Reihe, John Romero, eine inoffizielle fünfte Episode für das Originalspiel Sigil veröffentlicht. Die Erweiterung enthält neun Einzelspieler- und neun neue Deathmatch-Karten, die laut Aussagen des Entwicklers den Charme des Originalspiels vermitteln. Zudem soll sich die 25-jährige Erfahrung von Romero im... [mehr]


  • Neue id-Tech-7-Engine: 15 Minuten Gameplay zu DOOM Eternal

    Auf der QuakeCon hat Bethesda den Nachfolger von DOOM vorgestellt. Die Erde wurde von den Monstern der Hölle überrannt und das Geschehen findet weitestgehend auf eben der eroberten Erde statt, die zurückgewonnen werden soll. Teile des Spiels werden auf den Marsmond Phobos stattfinden – zumindest ist dies aus einem 15-minütigen Gameplay-Trailer zu erkennen. Neue Waffen und zusätzliche Verbesserungen – doppelt so viele Dämonen und altbekannte... [mehr]


  • Doom: Eternal – Das Doom-Remake von 2016 erhält einen Nachfolger

    Für seine E3-Pressekonferenz hatte Bethesda Softworks nicht nur frische Informationen zu „Fallout 76“ oder die Ankündigung von „The Elder Scrolls 6“ im Messegepäck, sondern auch einen neuen Doom-Ableger, zu dem man aber nur einen ersten kurzen Trailer veröffentlichte, ohne dabei wirklich tief ins Detail zu gehen. Bis zur finalen Veröffentlichung von „Doom: Eternal“ werden vermutlich ohnehin noch einige Monate durchs Land ziehen, will der... [mehr]


  • DOOM in 4K auf der PlayStation 4 Pro und Xbox One X

    DOOM und war ist eines der ersten Spiele welches neben OpenGL auch auf die neue Vulkan-API setzte. Inzwischen sind Titel wie Wolfenstein 2: The new Colossus erschienen, die ausschließlich auf Basis von Vulkan laufen. Wie der Publisher Bethesda nun bekanntgibt, wird DOOM für die PlayStation 4 Pro und Xbox One X mit dem Patch am heutigen 29. März in die Lage versetzt in 4K-Auflösung zu laufen. Möglich wird dies durch die höhere Leistung... [mehr]


  • Doom für die Nintendo Switch im Grafikvergleich

    Am morgigen Freitag gibt Bethesda seinen Einstand auf der Nintendo Switch und bringt mit „Doom“ wohl auch das bislang brutalste Spiel auf die Hybrid-Konsole der Japaner, die mit Titeln wie „Super Mario Odyssey“, „The Legend of Zelda: Breath of the Wild“ oder „Arms“ eher Spiele für die jüngere Generation bereitgehalten hatte.  Damit erscheint „Doom“ sogar noch vor „The Elder Srolls V: Skyrim“, das aus der gleichen Entwickler-Feder stammt,... [mehr]


  • Doom, Wolfenstein und mehr kommen auf die Nintendo Switch

    Sechs Monate nach dem Release der Nintendo Switch wird das anfänglich sehr überschaubare Spieleangebot mit teilweise nur wenigen Triple-A-Titeln und bekannten großen Spielemarken deutlich umfangreicher. Im Rahmen seines Direct-Streams haben die Japaner in der Nacht zahlreiche weitere Spieletitel für ihre Hybrid-Konsole bekannt gegeben und den Release-Termin einiger bereits bekannter Ankündigung festgesetzt. Dabei gab es auch die eine... [mehr]


  • DOOM läuft auf der Touch Bar des neuen MacBook Pro

    Neben einem flacheren Gehäuse, der aktualisierten Hardware, einem neuen Display und dem ausschließlichen Vorhandensein von Typ-C-Anschlüssen ist die Touch Bar die wohl wichtigste Neuerung des neuen MacBook Pro. Für Entwickler immer wieder eine Herausforderung ist es, eine Version des alten DOOM auf einer solchen Hardware zum Laufen zu bekommen. Gemeint ist dabei aber nicht das MacBook Pro selbst, sondern vielmehr die Touch Bar. Diese besteht... [mehr]