be quiet!
  • be quiet! Dark Power 13 850W: Mehr als nur ein Update auf ATX 3.0?

    be quiet! hat auf der CES 2023 eine neue Revision seiner High-End-Serie Dark Power vorgestellt, bei der die Kompatibilität zu Grafikkarten der neuesten Generation im Vordergrund stand. Die Dark Power 13 bieten 80 PLUS Titanium, ATX-3.0-Kompatibilität und auch einen der neuen 12VHPWR-Anschlüsse. Weitere Qualitäten wie den sehr leisen Betrieb und die hohe Gesamtqualität sollte die neue Generation von ihrer Vorgängerserie übernommen... [mehr]


  • be quiet! Dark Power 13: ATX-3.0-Netzteil mit 80-PLUS-Titanium-Zertifizierung

    be quiet! hat jetzt mit der Dark-Power-13-Serie seine erste ATX 3.0 kompatible Netzteilserie der Öffentlichkeit präsentiert. Die Reihe besteht aus drei Modellen mit 750, 850 und 1.000 W. Zudem löst die Dark-Power-13-Familie die Vorgängerreihe Dark Power 12 ab.  Alle Modelle bieten volle ATX-3.0-Kompatibilität für Next-Gen-Grafikkarten und einen verbesserten rahmenlosen Silent-Wings-135-mm-Lüfter. Des Weiteren verfügen die Netzteile... [mehr]


  • Lesertest mit be quiet!: Das sind die Tester des Pure Base 500 FX!

    Mitte Dezember riefen wir unsere Leser und Community-Mitglieder auf, sich für unseren Lesertest in Zusammenarbeit mit be quiet! zu bewerben. Gesucht wurden drei Tester für das be quiet! Pure Base 500 FX, das erst seit wenigen Wochen auf dem Markt ist. Nach der CES 2023 haben wir uns nun an die Auswahl der Teilnehmer gemacht.  Das be quiet! Pure Base 500 FX ist eine neue Variante des erfolgreichen Einsteigermodells von be quiet!, die... [mehr]


  • be quiet! zur CES: Dark Power 13 mit ATX-3.0-Unterstützung und weiße RGB-Lüfter

    Bei be quiet! konnten wir während unseres CES-Besuchs zwei Neuheiten in Augenschein nehmen. Zum einen wurde das Dark Power 13-Netzteil als ATX-3.0-Netzteil gezeigt, zum anderen bekamen wir aber auch die Light Wings White als weiße RGB-Lüfter zu sehen. Die Dark Power 12-Serie soll abgelöst werden - und zwar durch die neuen Modelle der Dark Power 13-Serie. Diese neue Generation entspricht dem ATX-3.0-Standard und bietet auch den... [mehr]


  • be quiet! Pure Rock LP im Test: Winzkühler für Small-Form-Factor-Systeme

    Manchmal kann ein Prozessorkühler gar nicht klein genug sein. Und genau für solche Fälle bringt be quiet! den ultra-flachen Pure Rock LP auf den Markt. Inklusive Lüfter ist er gerade einmal 4,5 cm hoch.  Ein solcher Kühler ist natürlich ein absoluter Spezialist. Er wird dann benötigt, wenn kein Platz für höhere Kühllösungen zur Verfügung steht - beispielsweise in extrem kompakten Small-Form-Factor-Gehäusen (SFF). Hier gab... [mehr]


  • be quiet! Pure Rock LP: Kühlerzwerg mit nur 45 mm Bauhöhe

    Mit dem Pure Rock LP bringt be quiet! einen neuen CPU-Kühler auf den Markt, der vor allem eines kann: Platz sparen. Mit einer Bauhöhe von gerade einmal 45 mm bietet sich der Top-Blow-Kühler besonders für den Einsatz in Small-Form-Factor-Systemen an. be quiet! sieht in selbst auch vor allem in Mini-ITX-HTPCS und besonders kleinen Multimedia- oder auch Gaming-Systemen. Der 92 x 92 x 45 mm (L x B x H) kleine Kühler zeigt sich... [mehr]


  • System Power 10: be quiet! präsentiert neue Netzteile bis 850 W

    be quiet! hat die System-Power-10-Serie der Öffentlichkeit vorgestellt. Die Netzteile sind mit einer Leistung von 450 bis 850 W erhältlich. Das 850-W-Modell besitzt zudem eine 80PLUS-Gold-Zertifizierung. Alle anderen Versionen verfügen über ein 80PLUS-Bronze-Zertifikat.  Beide Baureihen haben eine Spannungsregulierung mit DC-to-DC-Technologie und bis zu vier 6+2 PCI-Express-Anschlüsse an Bord. Die 850-W-Variante ist mit 12V-Dual-Rail... [mehr]


  • be quiet! Netzteile: 12VHPWR-Adapter verfügbar

    Der deutsche Hersteller be quiet! hat heute sein 12VHPWR-12+4-Pin-Adapterkabel für ATX-2.X-konforme be-quiet!-Netzteile der Öffentlichkeit vorgestellt. Die Adapterkabel bieten eine Alternative zu den kurzen Standardadaptern, die im Lieferumfang der NVIDIA-GeForce-RTX-4090- und der -RTX-4080-Grafikkarten enthalten sind.  Die in schwarzem Sleeve gehaltenen Kabel ermöglichen einen maximalen Leistungsdurchsatz von bis zu 600 W über zwei... [mehr]


  • be quiet! kündigt Kompatibilität mit AMD Sockel AM5 an

    be quiet! hat jetzt bekannt gegeben, dass alle von oben montierten, AM4-kompatiblen CPU-Kühler auch mit dem neuen Sockel AM5 für Ryzen-7000-Prozessoren genutzt werden können. Dank AMDs Bemühungen, die Abmessungen zwischen Sockel AM4 und AM5 gleich zu belassen, ist an dieser Stelle kein neues Montage-Kit erforderlich. Für die beiden Flaggschiff-CPUs Ryzen 9 7950X und 7900X wird laut dem Unternehmen eine High-Performance-Kühllösung benötigt. Der... [mehr]


  • be quiet! eröffnet eigenen Online-Shop für Ersatzteile

    be quiet! hat jetzt einen eigenen Online-Shop für Zubehör und Ersatzteile eröffnet. Als Grund nannte das Unternehmen die Absicht, den Kundenservice effizienter gestalten zu wollen. Im Shop finden sich neben Teilen für aktuelle Produkte auch Parts für ältere Geräte. Das Angebot umfasst für Gehäuse unter anderem Seitenteile mit oder ohne Sichtfenster, Frontblenden, Staubfilter, Festplattenkäfige, Abdeckungen sowie diverses Montagezubehör wie zum... [mehr]


  • be quiet! Pure Loop 2 FX 360mm und Pure Rock 2 FX im Test: Das RGB-Upgrade

    Von der grauen Maus zum kunterbunten RGB-Produkt: So will be quiet! vorhandene Kühlprodukte verwandeln. Sowohl Pure Loop 2 FX 360mm und Pure Rock 2 FX wurden dafür mit Light Wings nachgerüstet. Weil sich dadurch auch Eigenschaften wie Kühlleistung und Lautstärke ändern können, haben wir die beiden FX-Produkte extra getestet.  Ganz neu sind sie beide nicht. Den Einsteigerkühler Pure Rock 2 haben wir genauso schon getestet wie... [mehr]


  • be quiet! Silent Wings 4 und Silent Wings Pro 4 im Test: Leise und leistungsstark?

    Die High-End-Lüfter von be quiet! gibt es nun in vierter Generation. Die Silent Wings 4 sollen sowohl leise als auch besonders leistungsstark arbeiten können. Wir haben zum Start sowohl die Silent Wings 4 in den high-speed-Ausführungen als auch die Top-Modelle Silent Wings Pro 4 120mm PWM und Silent Wings Pro 4 140mm PWM getestet. Die be quiet! Silent Wings 3 sind nach wie vor gefragte Premium-Silentlüfter. Doch nachdem diese... [mehr]


  • SignalRGB im Einsatz: Eine RGB-Software für alles

    Advertorial / Anzeige: Effektvoll beleuchtete PC-Komponenten sind mittlerweile Standard. Was wenig standardisiert ist, das ist allerdings die Beleuchtungssteuerung. SignalRGB von WhirlwindFX ist eine Software, die nun die einheitliche Beleuchtungssteuerung von Produkten ganz unterschiedlicher Hersteller ermöglicht. In einem typischen PC werden RGB-Produkte von ganz unterschiedlichen Herstellern verbaut. Mainboard, Speicher, Grafikkarte,... [mehr]


  • be quiet! Silent Wings 4 und Silent Wings Pro 4: Airflow-Maximierung

    Die be quiet! Silent Wings 3 gehören zu den beliebtesten Premium-Lüftern. be quiet! hat sich viel Zeit genommen, um die Nachfolgegeneration zu entwickeln. Silent Wings 4 und Silent Wings Pro 4 sollen weiterhin als Silentlüfter überzeugen, gleichzeitig aber deutlich höhere Drehzahl- und Leistungsreserven bieten. Beim Pro-Modell setzt be quiet! zudem einige besondere Features um.  Nach dem Verkaufsstart der Silent Wings 3 im Jahr... [mehr]


  • be quiet! äußert sich zur LGA-1700-Kompatibilität seiner Kühler

    be quiet! hat jetzt bekannt gegeben, dass ab sofort nahezu alle Luft- und Flüssigkeitskühler ab Werk vollständig kompatibel mit dem neuen Intel-Sockel LGA 1700 sind. Bereits im letzten Jahr veröffentlichte der Hersteller für einen Großteil seiner CPU-Kühler ein entsprechendes Montagekit. Alle Kunden, die einen Nachweis über den Besitz eines Sockel-LGA-1700-Mainboards sowie eines kompatiblen be-quiet!-Kühlers vorlegen, erhalten das genannte... [mehr]


  • be quiet! ARGB-Produkte erhalten volle SignalRGB-Unterstützung

    be quiet! hat bekannt gegeben, dass alle seine mit adressierbaren RGB-LEDs ausgestatteten Produkte ab sofort vollständig von der SignalRGB-Software unterstützt werden.  Die von der kalifornischen Firma WhirlwindFX entwickelte Softwarelösung bietet Anwendern ein Feature-Set für die Synchronisierung von ARGB-Komponenten. Ab Version 2.2.19 unterstützt SignalRGB das Pure-Base-500DX-Gehäuse sowie die Silent-Loop-2-Flüssigkeitskühlung und alle... [mehr]


  • be quiet! Pure Power 11 FM 850W im Test: Die kleine Einstiegsserie ist groß geworden

    be quiet! hat seine beliebte Netzteilserie "Pure Power 11 FM" jetzt um zwei leistungsstärkere Modelle mit 850 und 1.000 W erweitert. Die neuen Modelle bieten der Serie entsprechend ebenfalls ein voll-modulares Kabelmanagement, 80 PLUS Gold und einen sehr leisen Betrieb. Wir haben uns das 850-W-Modell aus be quiet!s Einstiegsserie in diesem Test näher angeschaut. Wie viele Dinge verändern sich auch Netzteilserien mit der Zeit. Die Pure... [mehr]


  • be quiet! erweitert die Pure-Power-11-FM-Serie

    be quiet! erweitert seine Pure-Power-11-FM-Serie um zwei Modelle mit einer Ausgangsleistung von 850 und 1.000 W. Die Pure Power 11 FM Netzteile richten sich laut Herstellerangaben vorrangig an Mainstream-Computeranwender, die modulare Kabel sowie eine 80 PLUS Gold-Effizienz benötigen. Die Pure-Power-11-FM-Netzteilserie wurde erstmals im April 2021 angekündigt. Das Pure Power 11 FM ist laut dem Unternehmen eine vollständig modulare Version des... [mehr]


  • RGB-FAQ: Wie man seinen PC bestens in Szene setzt

    In Kooperation mit be quiet! RGB- und A-RGB-Beleuchtung ist aus dem PC-Bereich nicht mehr weg zu denken. Doch welche Möglichkeiten zur PC-Beleuchtung gibt es und wie steuert und synchronisiert man umfangreichere Beleuchtungssysteme? Das klären wir in Zusammenarbeit mit be quiet! in unserer RGB-FAQ.  Wenn es einen Trend gab, der in den letzten Jahren so ziemlich jedes PC-Bauteil erfasst hat, dann ist es der der RGB-Beleuchtung... [mehr].


  • Lesertest: Das sind die Tester des be quiet! Pure Base 500DX und der LightWings

    Mitte November hatten wir unsere Leser und Community-Mitglieder dazu aufgerufen, sich für unseren neuesten Lesertest in Zusammenarbeit mit be quiet! zu bewerben. Gesucht wurden drei Tester, die einem aktuellen ATX-Gehäuse und vor allem brandneuen Lüftern des Herstellers bei sich zu Hause kräftig auf den Zahn fühlen und einen umfangreichen Testbericht darüber für unser Forum verfassen wollten. Wir haben uns nun an die Auswahl der Teilnehmer... [mehr]


  • be quiet! Light Wings im Test: Wie bunt leuchten die ersten A-RGB-Lüfter von be quiet!?

    Mit den neuen Light Wings hat be quiet! seine ersten eigenen A-RGB-Lüfter vorgestellt. Wir haben aber natürlich nicht nur die Beleuchtung begutachtet, sondern Light Wings 120mm PWM high-speed und Light Wings 140mm PWM auch durch unseren Lüfter-Testparcours geschickt.   be quiet! gehört zu den Herstellern, die sich dem RGB-Trend etwas länger widersetzt haben. Doch zwischenzeitlich wurden bereits be quiet!-Gehäuse... [mehr]


  • Neuer Lesertest: Testet das be quiet! Pure Base 500DX mit Light-Wings-Lüftern!

    In Zusammenarbeit mit be quiet! suchen wir ab sofort drei Hardwareluxx-Leser und Community-Mitglieder, die einem aktuellen ATX-Gehäuse und vor allem brandneuen Lüftern des Herstellers bei sich zu Hause kräftig auf den Zahn fühlen wollen und einen umfangreichen Testbericht darüber für unser Forum verfassen möchten. Als Dank für die Mühen darf das Paket nach getaner Arbeit natürlich wieder behalten werden. Wir starten in die... [mehr]


  • be quiet! stellt die Light Wings mit A-RGB-Beleuchtung vor

    be quiet! hat jetzt die neue Light-Wings-Serie der Öffentlichkeit präsentiert. Dabei handelt es sich um die ersten Lüfter des Unternehmens mit A-RGB-Beleuchtung. Neben der Illumination standen bei der Entwicklung laut eigenen Angaben sowohl die Leistungsfähigkeit als auch ein geräuscharmer Betrieb im Fokus. Die Lüfter sind in den Größen 120 mm und 140 mm erhältlich und besitzen einen PWM-Anschluss. Bei der Beleuchtung setzt be quiet! auf einen... [mehr]


  • be quiet! macht seine CPU-Kühler fit für den Sockel LGA1700

    be quiet! gibt bekannt, dass die eigenen CPU-Kühler auch mit den neuesten CPU-Sockeln kompatibel sind. Aus diesem Grund bietet das Unternehmen für den kommenden Alder-Lake-Prozessoren (LGA1700) aus dem Hause Intel ein kostenloses Upgrade-Kit an.  Zudem beabsichtigt das Unternehmen im Laufe des Jahres 2022 alle kompatiblen Kühler ab Werk mit dem neuen Befestigungsmaterial auszuliefern. Fast alle aktuellen Luft- und Wasserkühler können... [mehr]


  • be quiet! Dark Rock TF 2 im Test: Kompromisslose Top-Blow-Performance

    Viele Top-Blow-Kühler sollen in erster Linie mit hoher Kompatibilität zu kleinen Gehäusen überzeugen. Beim mächtigen Dark Rock TF 2 steht hingegen vor allem ein Ziel an erster Stelle: Er soll eine besonders hohe Performance aus dem Top-Blow-Aufbau herausholen. Dafür verbaut be quiet! nicht nur ganze sechs Heatpipes, sondern auch zwei große 135-mm-Lüfter.  Der Dark Rock TF 2 tritt in die Fußstapfen des fünf Jahre alten Dark Rock TF... [mehr].


  • be quiet! Dark Rock TF 2: High-End-Kühler im Top-Flow-Design

    Der deutsche Hersteller be quiet! hat jetzt den Dark Rock TF 2 vorgestellt. Der Top-Flow-Kühler ist in der Lage eine Verlustleistung von bis zu 230 W abzuführen. Ermöglicht wird dies durch das Dual-Heatsink-Design, bestehend aus sechs 6-mm-Heatpipes und zwei Silent-Wings-135-mm-Lüftern. Die Abdeckung wurde aus gebürstetem Aluminium gefertigt und besitzt eine schwarze Beschichtung mit Keramikpartikeln. Besagte Beschichtung soll sich laut... [mehr]


  • be quiet! Shadow Rock Slim 2 im Test: Schlank und leise

    Mit dem Shadow Rock Slim 2 legt be quiet! einen schlanken Single-Towerkühler neu auf. Er soll als hochwertiger, schlanker und vor allem auch leiser Kühler überzeugen - ein Versprechen, das wir im Test überprüfen wollen.  Den ersten Shadow Rock Slim haben wir 2015 getestet. be quiet! hat sich also immerhin sechs Jahre Zeit mit der Entwicklung des Nachfolgers gelassen. Dabei wurde das grundlegende Konzept beibehalten. Auch der Shadow Rock... [mehr]


  • be quiet! präsentiert den Shadow Rock Slim 2 CPU-Kühler

    Der deutsche Hersteller be quiet! hat jetzt mit dem Shadow Rock Slim 2 der Öffentlichkeit einen weiteren CPU-Kühler vorgestellt. Das neue Modell ist eine aktualisierte Version des Vorgängers Shadow Rock Slim mit einem verbesserten Montage-Kit. Unterstützt werden alle aktuellen Intel- und AMD-Consumer-Sockel. Laut dem Hersteller stellt der neue CPU-Kühler die ideale Lösung für kompakte Systeme mit eingeschränktem Platzangebot dar. Die... [mehr]


  • be quiet! Pure Rock Slim 2 im Test: Kompakter Tower-Kühler mit 92-mm-Lüfter

    Der Produktname beim be quiet! Pure Rock Slim 2 könnte etwas täuschen: Es geht bei diesem Tower-Kühler nicht in erster Linie darum, dass er schlanker als der Pure Rock 2 ist. Entscheidender ist vielmehr, dass er insgesamt deutlich kompakter ausfällt. Das Modell mit 92-mm-Lüfter ist damit vor allem interessant, wenn Kühler mit 120-mm-Lüfter nicht genug Platz finden. Nachdem be quiet! den Pure Rock 2 als Einsteigerkühler mit 120-mm-Lüfter... [mehr]


  • be quiet!: Neue Pure Power 11 FM Netzteile sowie Modelle im SFX- und TFX-Format

    be quiet! hat drei neue Netzteilserien angekündigt. Das Pure Power 11 FM ist laut dem Unternehmen eine vollständig modulare Version des bekannten Pure Power 11. Außerdem wurden die Serien SFX Power 3 sowie TFX Power 3 ins Sortiment aufgenommen.  Die Netzteile der Pure-Power-11-FM-Serie sind mit schwarzen Flachkabeln sowie einem schwarz-ummantelten 20+45-poligen ATX-Stromkabel ausgestattet und sind in drei Varianten mit 550, 650 und 750 W... [mehr]


  • be quiet! Silent Loop 2 280mm im Test: Nachfüllbar und leise

    Die High-End-AiO-Kühlung von be quiet! geht in die zweite Runde: Als Silent Loop 2 soll sie nicht nur mit hoher Kühlleistung und geringem Schallpegel, sondern auch mit Langlebigkeit überzeugen. Dafür können Nutzer selbst die Kühlflüssigkeit nachfüllen. Die Optik veredelt be quiet! mit gebürstetem Aluminium und einer dezenten A-RGB-Beleuchtung.  2016 kam mit der Silent Loop die erste Oberklasse-AiO-Kühlung von be quiet! auf den Markt. Wir... [mehr]


  • be quiet! Dark Power 12 850W im Test: Effizient und leise

    be quiet! hat kürzlich sein Flaggschiffserie Dark Power um weitere Modelle erweitert, welche die beiden im Herbst 2020 vorgestellten Dark Power Pro um Varianten im mittleren Leistungsbereich ergänzt. Die neuen Dark Power 12 mit 750, 850 und 1.000 W bieten ebenfalls 80 PLUS Titanium, eine exzellente Ausstattung und natürlich auch einen sehr leisen Lüfter. Wir haben uns mit dem Dark Power 12 850W einmal das mittlere der "kleinen" Dark Power 12... [mehr]


  • be quiet!: Pure Rock Slim 2 CPU-Kühler sowie MC1 und MC1 Pro M.2-SSD-Kühler vorgestellt

    Der deutsche Hersteller be quiet! erweitert sein Portfolio um den überarbeiteten Pure Rock Slim 2 CPU-Kühler sowie um die MC1- und MC1-Pro-SSD-Kühler, die sich laut eigenen Angaben für M.2-2280-Module eignen.  Der neue Pure Rock Slim 2 verfügt über einen 92 mm großen Pure-Wings-2-Lüfter mit einer Maximallautstärke von 25,4 dB(A) sowie drei 6-mm-Heatpipes. Dadurch ist der CPU-Kühler in der Lage, Abwärme von bis zu 130 W abzuführen. Dank... [mehr]


  • be quiet! Dark Power 12: Neue Netzteil-Serie für High-End-Systeme

    be quiet! hat jetzt die neue Dark-Power-12-Reihe der Öffentlichkeit präsentiert. Die neue Netzteilserie umfasst drei Modelle mit 750, 850 sowie 1.000 W Leistung. Die neue Serie positioniert sich unterhalb der Dark-Power-Pro-12-Baureihe, die bei 1.200 W startet.  Die Dark-Power-12-Netzteile verfügen über eine 80-PLUS-Titanium-Zertifizierung sowie über ein Kühlkonzept, welches sich laut Hersteller bereits beim Dark Power Pro 12 bewährt hat... [mehr].


  • Gehäuse-FAQ: Was man über PC-Gehäuse wissen sollte (Update 2021)

    In Kooperation mit be quiet! Das Gehäuse steht bei der Zusammenstellung eines neuen PCs meist weit unten auf der Liste. Dabei ist es eine der langlebigsten Komponenten und hat schon deshalb eine gewisse Aufmerksamkeit verdient. Bei der Auswahl eines geeigneten Gehäuses gibt es allerdings einige Fallstricke. Unsere FAQ soll darauf aufmerksam machen und den Gehäusekauf erleichtern.  Am Anfang steht die Frage, was für ein Gehäuse... [mehr]


  • Lesertest zur be quiet! Pure Loop: Das sind die Teilnehmer!

    Im Oktober riefen wir unsere Leser und Community-Mitglieder auf, sich für unseren neusten Lesertest in Zusammenarbeit mit be quiet! zu bewerben. Gesucht wurden vier Tester für die neue Pure-Loop-All-In-One-Wasserkühlung des Herstellers mit 120, 240, 280 und 360 mm. Wir haben uns nun an die Auswahl der Teilnehmer gemacht. Zur Verfügung gestellt wird den Testern jeweils ein Modell der neuen Pure-Loop-Reihe, die be quiet! fast vier Jahre nach... [mehr]


  • be quiet! Silent Base 802 im Test: Ein Gehäuse, zwei Gesichter

    Mit dem Silent Base 802 bringt be quiet! ein Gehäuse auf den Markt, das zwei ganz unterschiedliche Nutzergruppen glücklich machen soll. Dank austauschbarer Abdeckungen für Front und Deckel lässt es sich wahlweise als Silent- oder als Airflow-Gehäuse nutzen. Doch wie gelingt dieser Spagat in der Praxis? Der aktuelle Trend zu Airflow-Gehäusen stellt Hersteller von Silent-Gehäusen vor ein Problem. Denn gerade diese Modelle sind eben keine... [mehr]


  • be quiet! präsentiert neues Silent-Base-802-Gehäuse

    Das deutsche Unternehmen be quiet! hat jetzt das Silent Base 802 der Öffentlichkeit vorgestellt. Im Lieferumfang des neuen Gehäuses befinden sich je zwei austauschbare Front-Panels sowie Deckel. Hier können die Nutzer den Fokus entweder auf eine Geräuschisolierung oder auf eine Maximierung der Kühlleistung legen. Laut dem Hersteller eignet sich das Silent Base 802 für PC-Enthusiasten, die auf der Suche nach einem Gehäuse sind, das sich flexibel... [mehr]


  • be quiet! Shadow Rock 3 White im Kurztest: Strahlend weiße Mittelklasse

    be quiet! bringt mit dem Shadow Rock 3 White eine neue Farbvariante seines Mittelklasse-Kühlers auf den Markt. Wir nutzen die Gelegenheit, um zum einen den Kühler vorzustellen, wollen ihn aber auch auf unserem neuen Testsystem nachtesten. Der Shadow Rock 3 kam im März als neuer Kühler der gehobenen Mittelklasse auf den Markt. In unserem Test konnte er vor allem mit seiner geringen Lautstärke überzeugen. Beim Standard-Modell zeigen... [mehr]


  • be quiet! präsentiert den Shadow Rock 3 White

    Der deutsche Hersteller be quiet! hat jetzt den Shadow Rock 3 White angekündigt. Anstelle des silber-schwarzen Zweifarben-Designs der ursprünglichen Version setzt das Unternehmen beim neuen CPU-Kühler auf ein farbliches Zusammenspiel aus Weiß und Schwarz. Die weiße Variante verfügt über eine gleichwertige Kühlleistung wie das silberne Original, das seit März 2020 im Handel erhältlich ist. Im Lieferumfang ist zudem ein schwarzer Shadow Wings 2... [mehr]


  • Neuer Lesertest: Testet die be quiet! Pure Loop!

    In Zusammenarbeit mit be quiet! suchen wir ab sofort vier Hardwareluxx-Leser und Community-Mitglieder, die die neue All-In-One-Wasserkühlung des Herstellers in ihrem System einmal ausführlich testen und einen umfangreichen Testbericht für unser Forum darüber anfertigen wollen. Als kleines Dankeschön für die Mühen, darf das Testmuster am Ende natürlich behalten werden. Wir starten ab sofort in die Bewerbungsphase. Zur Verfügung gestellt wird... [mehr]


  • be quiet! Pure Loop 360mm im Test: AiO-Kühlung mit seriöser Optik

    Mit der neuen Pure Loop-Serie will be quiet! AiO-Kühlungen für preisbewusste Käufer anbieten. Versprochen werden leise und leistungsstarke Modelle - und als Besonderheit die Möglichkeit, die Kühlflüssigkeit nachzufüllen. Eine Flasche mit Kühlflüssigkeit gehört sogar gleich zum Lieferumfang. Im Test finden wir heraus, wie sich das größte Modell mit 360-mm-Radiator im Vergleich zur Konkurrenz schlägt.  Vor vier Jahren startete be quiet!... [mehr]


  • be quiet! Dark Power Pro 12 1200W im Test: High-End mit digitaler Technik

    be quiet! hat vor kurzem mit den Dark Power Pro 12 eine neue Revision seiner High-End-Netzteilserie vorgestellt. Neben der Effizienzstufe 80 PLUS Titanium, einem exzellenten Design und umfangreicher Ausstattung ist das Highlight der neuen Serie die voll-digitale Plattform im Inneren. Aber auch Features wie das Aluminium-Gehäuse und die einzeln ummantelten Kabel heben das Dark Power Pro 12 von üblichen Netzteilen ab. Wir haben uns... [mehr]


  • be quiet!: Silent Base 802, Pure Loop AiO und ein weißer CPU-Kühler

    Nachdem be quiet! erst kürzlich sein neues volldigitales Netzteil Dark Power Pro 12 der Öffentlichkeit vorgestellt hat, legt der Hersteller nun nach. Insgesamt kündigt be quiet! drei neue Produkte an.  Das Silent-Base-802-Gehäuse wird mit insgesamt drei vorinstallierten 140 mm großen Pure-Wings-2-Lüftern ausgeliefert. Außerdem besitzt das Silent Base 802 eine USB 3.2-Gen-2-Type-C-Schnittstelle an der Front. Des Weiteren kann sowohl... [mehr]


  • be quiet! präsentiert volldigitales Netzteil Dark Power Pro 12

    be quiet! hat die lange erwartete Netzteil-Serie Dark Power Pro 12 vorgestellt. Die Flaggschifflinie des Herstellers wartet mit einer komplett digitalen Regulierung von PFC, LLC und 12V/SR sowie einer Full-Bridge-Topologie auf. Ein patentiertes, rahmenloses Lüfterkonzept sorgt laut Hersteller für nahezu unhörbare Kühlung. Über den mitgelieferten Overclocking-Key lassen sich die sechs 12V-Schienen zudem bei Bedarf zu einer einzelnen Rail... [mehr]


  • Lesertest: Das sind die Tester des be quiet! Pure Base 500DX!

    Zu Beginn des Monats riefen wir unsere Leser und Community-Mitglieder dazu auf, sich für unseren neuesten Lesertest in Zusammenarbeit mit be quiet! zu bewerben. Getestet werden sollte mit dem be quiet! Pure Base 500DX eines der neusten PC-Gehäuse des deutschen Herstellers. Wir haben uns heute Morgen alle Bewerbungen zur Brust genommen und haben die drei glücklichen Teilnehmer ausgewählt. Sie werden den Test für unser Forum anfertigen und das... [mehr]


  • be quiet! Pure Rock 2 im Test: Die optimale Einsteigerlösung?

    Die Einsteigerkühler von be quiet! erhalten wichtigen Zuwachs: Der Pure Rock 2 soll einen überzeugenden Mix aus Leistung und Lautstärke bieten und dazu noch relativ günstig sein. Wir klären im Test, ob er wirklich der optimale Einsteigerkühler ist.  Bei den Kühlern unterscheidet be quiet! selbst drei Kategorien: Die Dark-Rock-Modelle bedienen das High-End-Segment, die Shadow-Rock-Modelle die Mittelklasse und die Pure-Rock-Kühler... [mehr]


  • Neuer Lesertest: Testet das be quiet! Pure Base 500DX!

    Das be quiet! Pure Base 500DX ist erst seit wenigen Tagen im Markt verfügbar, schon dürfen unsere Leser und Community-Mitglieder das neue ATX-Gehäuse ausführlich bei sich zu Hause auf den Prüfstand stellen und nach einem umfangreichen Testbericht für unser Forum als kleines Dankeschön für die Mühen am Ende auch behalten. Im Rahmen eines Lesertests suchen wir in Zusammenarbeit mit dem deutschen Hersteller ab sofort drei Tester für den neuen... [mehr]


  • Luxxkompensator 2020: Kühlung von EKWB, Sound von Creative und Netzteil von be quiet!

    Der Zusammenbau des Luxxkompensators 2020 kann zwar noch immer nicht losgehen, dafür können wir einige weitere Komponenten vorstellen. Darunter ist die Creative Labs Soundblaster AE-9 als Soundkarte, die wir auf Wunsch einiger Kommentare ausgewählt haben. Bei der Soundblaster AE-9 handelt es sich um eine PCI-Express-Erweiterungskarte samt dazugehöriger Anschlussbox, die dann auf den Schreibtisch gestellt werden kann. neben der AE-9... [mehr]


  • be quiet! Pure Base 500DX im Test: Das erste be quiet!-Gehäuse für maximalen Airflow

    Bisher hatte be quiet! bei seinen Gehäusen vor allem Wert auf die Schalldämmung gelegt. Doch mit dem neuen Pure Base 500DX gibt es jetzt ein Modell, dass die Nutzer glücklich machen soll, die Wert auf einen möglichst guten Airflow legen. Doch wie gut kühlt der Mesh-Midi-Tower wirklich? Dass be quiet! bei seinen Gehäusen in erster Linie Wert auf einen möglichst leisen Betrieb legt, erklärt sich schon aus dem Herstellernamen. Typische... [mehr]