Thema: Apple

Seit 1976 ist Apple eine feste Größe im IT-Bereich. Mit Produkten wie dem Apple I und Apple II konnte das von Steve Jobs, Steve Wozniak und Ronald Wayne im kalifornischen Cupertino gegründete Unternehmen schnell eine treue Nutzerschaft aufbauen, musste nach mehreren Rückschlägen und Wechseln an der Firmenspitze Mitte der 90er-Jahre jedoch um seine Existenz fürchten.

Mit der Rückkehr von Steve Jobs als CEO im Jahr 1997 - er verliess Apple 1985 nach Streitereien - wurde das Unternehmen in wichtigen Bereichen umstrukturiert, konnte zunächst aber nicht an die alten Erfolge anknüpfen. Dies gelang erst kur nach der Jahrtausendwende: Der 2001 vorgestellte iPod wurde schnell zum Verkaufsschlager und sollte zusammen mit dem 2003 gestarteten Portal iTunes die Art und Weise, wie Musik unterwegs konsumiert wird, revolutionieren. Es folgten der Wechsel zu Intel-Prozessoren im Jahr 2005 sowie im Jahr 2007 die Set-Top-Box Apple TV.

Zeitgleich wurde die erste Generation des iPhone vorgestellt. Dabei handelt es sich zwar nicht um das erste Smartphone, es leitete aber mit der reinen Touch-Bedienung sowie dem ein Jahr später gestarteten App Store einen massiven Umbruch ein. Ebenfalls unter Jobs' Führung wurde das iPad entwickelt, dessen erste Version 2010 auf den Markt kam. Im Sommer 2011 wurde Steve Jobs von Tim Cook an der Unternehmensspitze abgelöst, wenige Wochen später verstarb der Mitgründer. Seit dem Wechsel konzentrierte sich Apple in weiten Teilen auf regelmäßige Produktauffrischungen, neue Kategorien wurden 2014 mit der Apple Watch sowie 2017 mit dem HomePod eingeführt.

Apple zählt inzwischen zu den nach Börsenwert wertvollsten Unternehmen der Welt und beschäftigt etwa 116.000 Mitarbeiter (Stand Mitte 2016). Zurückzuführen ist dies vor allem auf den Erfolg des iPhones, dessen Verkäufe regelmäßig einen großen Teil des Umsatzes ausmachen. Größere Markanteile in ihren Segmenten erreichen darüber hinaus die Apple Watch sowie das iPad, die Mac-Sparte mit MacBook Pro, iMac, Mac Pro und anderen liegt hingegen weit hinter Microsofts Windows zurück.

Auf dieser Übersichtsseite finden sich alle Meldungen, Artikel und Testberichte zu den Produkten von Apple.

  • Apple Pay in Deutschland gestartet

    apple payBereits im Sommer hatte Apple-Chef Tim Cook angekündigt, Apple Pay noch in diesem Jahr nach Deutschland zu bringen. Ein genaues Datum wollte das kalifornische Unternehmen damals allerdings nicht nennen und so konnte über den Start bisher nur spekuliert werden. In den frühen Morgenstunden ist nun endlich der Startschuss gefallen und Apple hat seine Bezahlfunktion auch in Deutschland...... [mehr]
  • Apple will mit mehr Marketing die iPhone-Verkäufe wieder ankurbeln

    apple iphone xrBereits seit mehreren Wochen geht das Gerücht durch die Presse, dass die Verkaufszahlen des iPhones deutlich hinter den Erwartungen von Apple liegen würden. Dem widerspricht Apple und zeigt sich mit den Verkaufszahlen de iPhone XR...... [mehr]
  • Apple Music künftig auch auf Amazons Echo-Lautsprechern nutzbar

    amazon echo 2018 Mit dem direkten Verkauf von Apple-Hardware hat Amazon zumindest für eine kleine Überraschung gesorgt. Für weitaus mehr Aufsehen dürfte jedoch die heute angekündigte zusätzliche Kooperation beider Unternehmen auf anderer Ebene sorgen. Denn noch in diesem Jahr soll Apple Music auch direkt auf Echo-Lautsprechern nutzbar sein. Von diesem Schritt dürften beide Partner...... [mehr]
  • iPhone XR: Apple spricht von Erfolg und verschweigt Rabatte

    apple iphone xr Genau eine Woche nach ersten Berichten, laut denen sich das iPhone XR vor allem in Japan, aber auch in anderen Ländern schlechter als erwartet verkaufen würde, hat sich Apple zu Wort gemeldet. Dabei hat das Unternehmen allerdings bewusst darauf verzichtet, konkret auf die Vermutungen zu antworten. Das wiederum dürfte für weitere Spekulationen sorgen. ... [mehr]
  • Nur der HomePod fehlt: Verkauf von Apple-Hardware bei Amazon gestartet

    amazon logo Amazon hat seine Ankündigung in die Tat umgesetzt und verkauft seit einigen Stunden selbst Apple-Hardware. Damit dürfte die jahrelang anhaltende Auseinandersetzung zwischen beiden Unternehmen beinahe endgültig beigelegt sein. Denn in einem Punkt bleibt der Online-Händler standhaft: Jegliche Konkurrenz holt man sich wie zu erwarten wie nicht ins eigene Haus. Schon im Vorfeld...... [mehr]
  • Apple: iPhone X soll wieder produziert werden, Probleme in Japan

    apple iphone xrKonnten Berichte rund um einen schwächelnden iPhone-Absatz in der Vergangenheit häufig im Nachhinein als pure Spekulationen bezeichnet werden, könnte es derzeit ganz anders aussehen. Denn nachdem Apple zuletzt stagnierende Zahlen für das Sommerquartal veröffentlichen musste, mehren sich nun Aussagen rund um verschiedene Probleme mit ganz unterschiedlichen Auswirkungen. So...... [mehr]
  • Apple TV soll mit TV-Stick ausgebaut werden

    appletvApple könnte in Zukunft das Angebot rund um den Apple TV weiter ausbauen. Zumindest geht dies aus einer Meldung von The Information hervor. Dort wird gemeldet, dass Apple einen Art TV-Stick auf Basis von tvOS planen soll und damit deutlich mehr Kunden erreichen möchte als bisher. Ein TV-Stick auf Basis von tvOS könnte nämlich deutlich günstiger verkauft werden als dies ... [mehr]
  • Smart Home: Apple kauft KI-Startup Silk Labs

    apple-logoApple ist wieder einmal auf Shopping-Tour gegangen und hat mit Silk Labs ein weiteres Startup übernommen. Silk Labs hat sich auf die Entwicklung von künstlicher Intelligenz im Bereich von Smart Home spezialisiert. Hardware sucht man damit bei dem Unternehmen vergebens. Insgesamt zwölf Mitarbeiter haben für Silk Labs sowohl visuelle als auch akustische künstliche Intelligenzen...... [mehr]
  • Windows 10: Oktober-Update 1809 führt zu Problemen bei der iCloud

    windows 10 logoBereits vor einigen Wochen musste Microsoft sein Oktober-Update für Windows 10 aufgrund von Problemen wieder zurückziehen. Kurze Zeit später wurde das Update 1809 wieder freigegeben und als fehlbereinigte Version verteilt. Jedoch scheint...... [mehr]
  • T2: Apple bestätigt Behinderung von Reparaturen durch Dritte

    apple-imac-pro Apple hat erstmals offiziell eingeräumt, dass die Reparatur neuerer Mac-Modelle durch den seit Ende 2017 verbauten Co-Prozessor T2 erschwert werden kann. Im schlimmsten Fall ist das System nach dem Tausch einer Komponente nicht mehr nutzbar. Betroffen sind allerdings nur Systeme, die von nicht autorisierten Werkstätten instand gesetzt worden sind. Die Motive sind...... [mehr]
  • Amazon nimmt demnächst Apple-Produkte ins Sortiment auf

    amazonWer die Produkte von Apple bei Amazon sucht, musste beim Kauf bisher auf einen Marketplace-Händler ausweichen. Amazon selbst hatte die Produkte von Apple nicht im Sortiment, doch dies wird sich zukünftig ändern. Wie Amazon mitteilt, hat man sich mit Apple über den Verkauf der Produkte geeinigt und wird diese demnächst auf der Webseite des Online-Händlers anbieten.Allerdings gibt es eine...... [mehr]
  • Apple startet Reparaturprogramm für iPhone X und MacBook Pro 13

    apple iphone x 02Apple hat gleich zwei neue Reparaturprogramme gestartet. Sowohl manche Modelle des iPhone X als auch einige Exemplare des MacBook Pro mit 13“ ohne Touch Bar könnten mit fehlerhaften Bauteilen ausgeliefert worden sein. Das iPhone X soll sich aufgrund eines Fehlers...... [mehr]
  • Apple MacBook Air: Leichter zu reparieren, aber nicht aufrüstbar

    macbookair2018Zuletzt waren Apples MacBooks vor allem ein Synonym für schlecht reparierbare Notebooks. Der Einsatz von viel Kleber sowie der Aufbau im Inneren erschweren beispielsweise beim MacBook Pro den Wechsel verschiedener Komponenten. Beim neuen MacBook Air mit Retina Display scheint Apple einen anderen Weg gehen zu wollen, wie der ... [mehr]
  • Apple AirPods 2: Neuauflage dürfte auf Bluetooth 5 und Pulsmesser setzen

    airdpos Bereits sein eineinhalb Jahren wird über die zweite Generation der Apple AirPods spekuliert. Offiziell hat sich das Unternehmen bislang nicht zu einer Neuauflage geäußert, die erwartete Vorstellung im Zuge der iPhone-Präsentation im September blieb aus. Doch dass an einer zweiten Generation gearbeitet wird, gilt inzwischen als bestätigt. Vor allem der Funktionsumfang soll...... [mehr]
  • Leistung des Apple A12X im neuen iPad Pro beeindruckend

    appleipad2018Apple entwickelt schon seit geraumer Zeit seine SoC für das iPhone und iPad selbst. Der neuste mobile Prozessor A12X Bionic ist im neuen iPad Pro zu finden und bereits während der offiziellen Vorstellung versprach der Hersteller,...... [mehr]
  • Apple: iPhone-Verkäufe stagnieren, Mac und iPad verlieren weiter

    apple-logo Auch in seinem vierten Finanzquartal 2018 sorgt Apple wieder für Rekorde. Denn in den Punkten Umsatz und Nettogewinn wurden neue Bestmarken für den Zeitraum Juli bis September erreicht. Grund dafür ist vor allem eine Entscheidung, die möglicherweise aber noch gravierende negative Folgen haben könnte. Denn ausgerechnet das Zugpferd zeigt Schwächen. Insgesamt konnte...... [mehr]
  • iPhone und Apple Watch: Starke Helium-Konzentration kann zu Problemen führen

    apple iphone xDas Apple iPhone und die aktuelle Apple Watch sind IP68-zertifiziert und können im Wasser bis zu 30 Minuten und in einer Tiefe von bis zu 2 m durchhalten. Für eine kurze Dusche in diversen Flüssigkeiten reicht dieser Schutz also aus. Doch offenbar können nicht nur dichtere Materialien wie unsere Umgebungsluft zum Problem werden, sondern auch dünnere. Die...... [mehr]
  • Apple T2-Sicherheitschip trennt im Standy Mikrofon auch physikalisch

    macbookair2018Apple hat gestern sein neues MacBook Air vorgestellt. Dort wird das kalifornische Unternehmen unter anderem  den bereits bekannten Sicherheitschip T2 verbauen. Dieser wurde von Apple selbst entwickelt und soll unter anderem...... [mehr]
  • Apple veröffentlicht iOS 12.1

    ios12-2Nicht ganz sechs Wochen nach dem Release von iOS 12 hat Apple nach seiner Keynote am Abend das erste große Update veröffentlicht und Version 12.1 zum kostenlosen Download freigegeben. Neben wichtigen Bugfixes bringt das Update einige neue Features - Apple Pay...... [mehr]
  • Das neue iPad Pro bekommt Typ-C, Face ID und wird schneller

    appleipad2018Wie erwartet hat Apple am Nachmittag neben dem neuen MacBook Air und der längst überfälligen ... [mehr]
  • Apple bestückt das MacBook Pro mit neuer Radeon Pro Vega 20 und 16

    apple macbook pro 2016Im Juni aktualisierte Apple das MacBook Pro auf die Coffee-Lake-Prozessoren von Intel, setzte hinsichtlich der Grafikkarte entweder auf die integrierten Lösungen Intel Iris Plus...... [mehr]
  • Retina-Display und Touch ID: Apple aktualisiert das MacBook Air

    macbookair2018Weltweit sind über 100 Millionen Mac-Geräte aktiv – mit dem neuen MacBook Air soll diese Zahl in den nächsten Wochen und Monaten deutlich ansteigen. Helfen soll hier das neue MacBook Air, welches Apple am Nachmittag in New York vorstellte und bereits seit einigen Jahren nicht mehr wirklich aktualisiert wurde.  Das letzte Update liegt zwar gerade erst etwa anderthalb...... [mehr]
  • Nach vier Jahren: Apple präsentiert einen neuen Mac Mini

    macmini2018Im Rahmen der Vorstellung der neuen iPads und des neuen MacBook Air hat Apple auch den Mac Mini neu aufgelegt. Die letzte Aktualisierung fand im Jahr 2014 statt und demnach wurde ein Update sicherlich auch notwendig. Das Gehäuse des Mac Mini ist zwar grundsätzlich neu gestaltet, es bleibt aber beim flachen und quadratischen Design. Das Gehäuse besteht weiterhin aus Aluminium,...... [mehr]
  • FRITZ!App Fon: AVM startet Beta von Apple CallKit

    avmAVM hat einen Beta-Test seiner neuen Version der FRITZ!App Fon auf dem iPhone gestartet. Diese bietet Unterstützung für Apple CallKit. Bereits im Februar hatte das Berliner Unternehmen ein entsprechendes Update angekündigt, doch bisher war davon nichts...... [mehr]
  • Apple Pay: Deutschland-Start in der nächsten Woche denkbar

    apple payWährend Google Pay in Deutschland zuletzt dank der Kooperation mit PayPal eine größere Nutzerschaft für sich gewinnen konnte, wartet man bei Apple noch immer auf den offiziellen Deutschland-Start von Apple Pay, um das Bezahlen mit dem iPhone an der...... [mehr]