Seite 6: Kopierleistung

Der Kopierbenchmark gibt Aufschluss darüber, wie schnell innerhalb des Laufwerks Daten kopiert werden können. Die verwendeten Muster entsprechen typischen Szenarien: ISO (zwei große Dateien), Programm (viele kleine Dateien), Spiel (große und kleine Dateien gemischt).

AS SSD Benchmark

Kopierbenchmark - ISO

MB/s
Mehr ist besser

AS SSD Benchmark

Kopierbenchmark - Programm

MB/s
Mehr ist besser

AS SSD Benchmark

Kopierbenchmark - Spiel

MB/s
Mehr ist besser

Zugegeben war der Kopierbenchmark bereits bei der WD_Black SN850 nicht die Musterdisziplin, ganz im Gegenteil. Und leider scheint das RAID in diesem Fall nicht nur das theoretische Maximum zu addieren, sondern auch die Schwäche. Im ISO-Profil können sich die vier SSDs noch fast zehn Prozent vor eine einzelne SN850 setzen, in den anderen Tests haben sie sogar das Nachsehen.