1. Hardwareluxx
  2. >
  3. Tags
  4. >
  5. Gehäuse - Hardwareluxx

Thema: Gehäuse

Bei der Zusammenstellung eines PCs steht zwar meist erst das Innenleben im Fokus. Aber egal wie leistungsstark Prozessor und Grafikkarte sind, wie groß der Speicher ausfällt und was für Features das Mainboard bietet - sie alle benötigen doch eine passende Unterkunft. Geeignete PC-Gehäuse gibt es analog zu den Mainboardgrößen in ganz unterschiedlichen Formaten. Besonders verbreitet sind Mini-ITX-, Micro-ATX- und ATX-Gehäuse. Dazu kommen speziellere Standards wie XL-ATX, E-ATX- oder auch HPTX, für die der Markt ebenfalls geeignete Gehäuse bereithält. Es lassen sich auch verschiedene Einsatzgebiete unterscheiden. Beispielsweise gibt es spezielle Gaming- oder HTPC-Gehäuse.

PC-Gehäuse können aus ganz unterschiedlichen Materialien bestehen. Während im Einsteiger- und Mainstream-Segment Stahl und Kunststoff dominieren, kommen für höherwertige Gehäuse auch Materialien wie Aluminium zum Einsatz. Aktuelle Trends gerade im Gamingbereich sind Sichtfenster aus gehärtetem Glas und RGB-Beleuchtung. Im Innenraum fehlt aktuelle Gehäusen zunehmend der klassische Laufwerksschacht. Und auch externe Laufwerksplätze werden rar. Dafür können moderne Gehäuse oft flexibler gekühlt werden. Selbst im Einsteigerbereich werden so häufig gleich mehrere Montagemöglichkeiten für Wasserkühlungsradiatoren geboten. 

In der Gehäuse-Kategorie veröffentlicht die Hardwareluxx-Redaktion regelmäßig Gehäusetests. Bei Fragen rund um das Thema Gehäuse hilft auch unsere Community im Gehäuseforum. Dort findet auch das Thema Casemodding Beachtung, also der Selbstbau bzw. Anpassungen an einem regulären Gehäuse.

  • Cooltek lebt und bringt den Midi-Tower Vier auf den Markt

    cooltekAls der Online-Shop PC-Cooling im Februar 2020 geschlossen wurde, war unklar, wie es mit manchen Marken weitergeht. Besonders fragwürdig schien die Zukunft von Eigenmarken wie Cooltek. Doch Cooltek lebt und bringt...... [mehr]
  • Antec DF600 FLUX: Ohne Fluxkompensator, aber mit vielen Lüftern (Update)

    antecBeim neuen Midi-Tower DF600 FLUX nutzt Antec die sogenannte F-LUX-Plattform - laut Marketing eine "revolutionäre Struktur für Airflow". Darüber hinaus ist das jüngste Modell aus der Dark-Serie auch optisch auffällig. Das DF600 FLUX ist ein Midi-Tower mit einer Größe von 220 x 486 x 467 mm (B x H x T) und einem Gewicht von rund 7,4 kg. Er kann maximal ein...... [mehr]
  • Phanteks bietet Einzel- und Ersatzteile über Axpertec.com an

    phanteksBei PC-Gehäusen ist es teilweise gar nicht so einfach, an Einzelkomponenten und Ersatzteile zu gelangen. Für Besitzer von Phanteks-Gehäusen soll das jetzt einfacher werden. Auf ähnlicher Basis vollzieht dies Fractal Design mit dem Spare-Part-Center bereits seit vielen Jahren. Denn Phanteks hat heute eine Partnerschaft...... [mehr]
  • Aerocool Atomic: Stark beatmeter Mini-Tower

    aerocoolPassend zu den aktuellen Sommertemperaturen bringt Aerocool mit dem Atomic einen gut gekühlten Mini-Tower auf den Markt.  Das Micro-ATX-Gehäuse kombiniert dafür einen Mesh-Einsatz in der Front mit einem riesigen 200-mm-Lüfter. Als zweiter Lüfter sitzt ein 120-mm-Modell an der Rückwand. Beide Lüfter werden von A-RGB-LEDs beleuchtet. Die Beleuchtung kann über ein Taste im Deckel...... [mehr]
  • Chieftec CW-01B-OP: Neues Modell aus der Classic Serie soll sich für Workstations eignen

    chieftec-logoChieftecbaut seine Classic Serie um ein weiteres Modell aus. Der Hersteller sieht das CW-01B-OP als Grundlage für professionelle PCs und Workstations.  Passend zu dieser Auslegung zeig sich das Gehäuse optisch dezent und ohne typische Gaming-Merkmale wie RGB-Beleuchtung oder Glasseitenteil. Die Front wird von Streifen mit dem Look von gebürstetem Aluminium und von einem...... [mehr]
  • Enermax MarbleShell-Serie: Wahlweise Mini- oder Midi-Tower mit Marmor-Look

    enermaxDie neue MarbleShell-Serie von Enermax fällt durch ihre speziell gestaltete Front auf, die an den namensgebenden Marmor erinnern soll. Die beiden Modelle im Mini- und im Midi-Tower-Format sollen vor allem preisbewusste Käufer ansprechen.  Für die Gehäusefront nutzt Enermax mehrere Flächen zwischen denen das Licht der A-RGB-Lüfter durchleuchtet und die so für eine marmorierte...... [mehr]
  • ausgepackt & angefasst: Sharkoon REV220 - Innenraum einmal anders

    sharkoon rev220 logoSharkoons REV220 ist ein Midi-Tower mit ungewöhnlichem Innenaufbau: Das Mainboard wird um 90 Grad gedreht und auf der linken Seite montiert. Mit einem Glasseitenteil auf der rechten Seite, einer integrierten A-RGB-Beleuchtung und einer Front im Karbon-Look fällt das Gehäuse aber auch äußerlich auf.  Trotz des ungewöhnlichen Aufbaus soll das REV220 ein...... [mehr]
  • Corsair 4000D: Kein High-End-Modell, aber RapidRoute-Kabelmanagement

    corsairAuf amazon.com ist ein neues Corsair-Gehäuse aufgetaucht. Die Produktbezeichnung 4000D könnte etwas irreführend wirken - denn anstelle eines High-End-Modells zeigt sich ein Mittelklasse-Gehäuse. Das hat aber durchaus einige innovative Features zu bieten. Eine vierstellige Produktnummer kannte man bei Corsair-Gehäusen bisher vom ... [mehr]
  • Das Aerocool Tor Pro im Lesertest

    aerocool tor proIn Zusammenarbeit mit Aerocool suchen wir ab sofort drei interessierte Hardwareluxx-Leser und Community-Mitglieder, die ein schickes RGB-Gehäuse des Herstellers bei sich zu Hause ausführlich auf den Prüfstand stellen und nach einem umfangreichen Testbericht für unser Forum am Ende auch behalten wollen. Wir starten daher in die Bewerbungsphase zum E-ATX-Tower Aerocool Tor...... [mehr]
  • Cooler Masters MasterBox NR200P soll als cleveres Mini-ITX-Gehäuse überzeugen

    coolermasterEs waren in letzter Zeit vor allem kleinere Projekte mit Crowdfounding-Finanzierung, die für innovative Mini-ITX-Gehäuse sorgten. Mit dem MasterBox NR200P bringt Cooler Master jetzt ein neues Modell auf den Markt, das ebenfalls leistungsstarke Hardware besonders platzsparend aufnehmen soll - und dabei auch preislich attraktiv wird. Bei einem Volumen von 18 Litern kann ein...... [mehr]
  • Caseking präsentiert Jonsbo-A4-Mini-ITX-Gehäuse

    jonsboDer chinesische Hersteller Jonsbo hat jetzt das A4-Gehäuse der Öffentlichkeit präsentiert. Dieses besteht aus sandgestrahltem Aluminium sowie zwei Seitenteilen aus getöntem Tempered Glass. Die Frontseite zieren neben einem Powerschalter zwei USB-3.0-Anschlüsse (Typ A sowie Typ C). Die Maße des Jonsbo-Gehäuses belaufen sich auf 169 x 340 x 273 mm.  Des Weiteren verfügt das...... [mehr]
  • Lian Li Lancool II Mesh: Luftigere Gehäusevariante kann vorbestellt werden

    lian li 2019Mit dem Lancool II konnte Lian Li Ende 2019 einen vielseitigen Midi-Tower zum attraktiven Preis auf den Markt bringen. Seine Frontgestaltung wird von Luftöffnungen bestimmt, die von einer RGB-Beleuchtung in...... [mehr]
  • Chieftec Classic-Serie: Neuer ATX-Tower für professionelle PCs und Workstations

    chieftec-logoChieftec präsentiert das CM-25B-OP als neues Modell der Classic-Serie. Das CM-25B-OP besteht aus 0,7 mm SECC-Stahl und wiegt knapp 8 kg. Außerdem besitzt das neue Chieftec-Case vier externe 5,25-Zoll-Einschübe sowie einen 3,5-Zoll-Schacht. Im Inneren lassen sich drei 3,5-Zoll-Festplatten und ein 2,5-Zoll-Device unterbringen. An der Front befinden sich zwei USB-3.0-Schnittstellen...... [mehr]
  • Phanteks bringt das Eclipse P500A mit 1-mm-Meshfront auf den Markt

    phanteksPhanteks erweitert die Eclipse-Serie mit dem Eclipse P500A um ein weiteres Modell. Der Midi-Tower soll mit seiner 1-mm-Meshfront einen optimalen Kompromiss zwischen Kühlleistung und Staubschutz finden. Darüber hinaus verspricht er aber auch hohe Flexibilität und trotz diverser Enthusiasten-Features ein attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis. Nachdem PC-Gehäuse aus optischen...... [mehr]
  • Kolink Citadel Mesh und Citadel Mesh RGB: Micro-ATX-Gehäuse mit luftiger Front

    kolinkMit den neuen Modellen Citadel Mesh und Citadel Mesh RGB will Kolink all die Käufer ansprechen, die ein luftig gestaltetes Micro-ATX-Gehäuse zum günstigen Preis suchen. Die Front der Mini-Tower wird sowohl vorn als auch seitlich von Mesh-Flächen geprägt. Damit unterscheiden sie sich deutlich vom Geschwistermodell ... [mehr]
  • Cooler Master MasterBox MB400L im Test: Mini-Tower mit ODD-Option

    cooler master masterbox mb400l logoNeue Micro-ATX-Gehäuse sind recht rar - umso bemerkenswerter ist, dass Cooler Master seinen neuen Mini-Tower MasterBox MB400L in gleich vier Varianten anbietet. Käufer haben die Wahl zwischen Stahl- und Glasseitenteil und können auch entscheiden, ob sie das Gehäuse mit oder ohne 5,25-Zoll-Laufwerksplatz (ODD - optical disk drive)...... [mehr]
  • ausgepackt & angefasst: Cooler Master MasterBox MB400L - Mini-Tower für Sparfüchse

    cooler master masterbox mb400l logo Die Auswahl an aktuellen Mini-Towern ist eher überschaubar. Umso bemerkenswerter ist, dass Cooler Master sein Micro-ATX-Gehäuse MasterBox MB400L gleich in vier unterschiedlichen Varianten auf den Markt bringt. Käufer sollen die Wahl zwischen Stahl- und Glasseitenteil haben und sich außerdem entscheiden können, ob sie einen...... [mehr]
  • AeroCool Prime: Leuchtstreifen und Luftschlitze

    aerocoolAeroCool hat mit dem Prime einen neuen Midi-Tower mit A-RGB-Beleuchtung vorgestellt. Dabei ist vor allem die Frontgestaltung mit drei langen Leuchtstreifen und den schräg geführten Luftschlitzen auffällig. Das 205 x 442 x 376,5 mm (B x H x T) große Gehäuse ist insgesamt eher als günstiger und recht kompakter Midi-Tower ausgelegt. Aerocool selbst beschreibt es zwar als...... [mehr]
  • SilverStone Lucid Series LD03-AF im Test: Transparentes Mini-ITX-Gehäuse

    silverstone lucid eries ld03-af logoSilverStone hat das Lucid Series LD03-AF als Mini-ITX-Gehäuse entwickelt, das trotz überschaubarer Maße hohe Tower-Kühler und leistungsstarke Grafikkarten aufnehmen kann. Die Kühlung soll ein vertikaler Luftstrom gewährleisten. Und auch optisch zeigt sich das transparent gestaltete Gehäuse...... [mehr]
  • NZXT stellt das CRFT 06 H510 Rainbow Six Siege vor

    nzxt NZXT veröffentlicht in Zusammenarbeit mit Ubisoft das CRFT 06 H510 Siege. Besagtes Gehäuse ist das insgesamt sechste Modell im Kanon der limitierten Gehäuseserie von NZXT. Die auf 500 Exemplare limitierte Auflage des NZXT-Cases verfügt über ein beleuchtetes Logo auf der Vorderseite. Außerdem gehört zum Lieferumfang eine Sonderausgabe des NZXT-Pucks im Design der Sprengladung und das Rainbow...... [mehr]
  • SilverStone CS330: Micro-ATX-Gehäuse mit drei Hot-Swapping-Einschüben

    silverstoneDie Storage-Seite spielt bei vielen modernen Gehäusen eine untergeordnete Rolle. Beim SilverStone CS330 ist das anders: Auffälligstes Feature des Micro-ATX-Gehäuses sind seine drei Hot-Swapping-Einschübe.  Für typische Office-Anwender oder Gamer spielen Laufwerksplätze aus gutem Grund eine untergeordnete Rolle. Dank der M.2-Schnittstellen am Mainboard sind sie für viele...... [mehr]
  • Thermaltake Core P8 TG: Gläserner Full-Tower für extreme Builds

    thermaltakeThermaltake hat auf einen Rutsch eine Reihe ganz unterschiedlicher Gehäuse vorgestellt. Wir haben bereits über die Helikopter-Modelle AH T600 und AH T200 und das ... [mehr]
  • Thermaltake AH T600 und AH T200 sind Gehäuse im Helikopter-Look

    thermaltakeIn letzter Zeit hatte Thermaltake eigentlich einige sehr dezent gestaltete Gehäuse entwickelt - beispielsweise das S500 TG. Die beiden neuen Modelle AH T600 und AH T200 zeigen nun ein sehr viel aggressiveres...... [mehr]
  • Beim Thermaltake DistroCase 350P wird der Mainboard-Tray zur Distro-Plate

    thermaltakeDistro-Plates sollen für Ordnung bei Eigenbau-Wasserkühlungen sorgen und gleichzeitig als Ausgleichbehälter dienen - dazu kommen sie auch der Optik zu Gute. Zu manchem Gehäuse werden mittlerweile maßgeschneiderte Distro-Plates angeboten. Beim DistroCase 350P aber noch einen Schritt weiter und integriert die Distro-Plate bereits direkt in das Gehäuse. Das rechte...... [mehr]
  • Lesertest: Das sind die Tester des be quiet! Pure Base 500DX!

    be quiet pure base 500dx logoZu Beginn des Monats riefen wir unsere Leser und Community-Mitglieder dazu auf, sich für unseren neuesten Lesertest in Zusammenarbeit mit be quiet! zu bewerben. Getestet werden sollte mit dem be quiet!...... [mehr]