1. Hardwareluxx
  2. >
  3. Tags
  4. >
  5. WWDC - Hardwareluxx

Thema: WWDC

  • Apple: Jährliches WWDC-Event kostet rund 50 Millionen US-Dollar

    apple-logoIm Zuge der Corona-Pandemie tragen viele Unternehmen ihre Firmen-Events oder Entwickler-Messern ausschließlich online aus. So auch Apple bei seiner im Sommer im McEnery Convention Center in San Jose stattfindenden Entwicklerkonferenz WWDC, bei der das Unternehmen in der Regel einen Ausblick auf zukünftige Produkte und seine Betriebssysteme gibt. Bislang war unklar, wie viel sich...... [mehr]
  • Neuer iMac: Leaker verrät das einige Produkte bereit zur Auslieferung sind

    apple-logo Aktuell wird eine aktualisierte Version des iMac von zahlreichen Apple-Usern herbeigesehnt. Dabei spielt bei den meisten Kaufinteressenten noch nicht mal das mögliche neue Design, das seit Wochen schon in der Gerüchteküche hochkocht, eine signifikante Rolle. Vielmehr geht es darum, endlich einen iMac bestellen zu können, der über aktuelle Hardware verfügt. Eigentlich war bereits...... [mehr]
  • Mit iOS 14 rücken Widgets mehr in den Fokus

    ios14Während seiner Eröffnungskeynote zur WWDC 2020, die in diesem Jahr im Zuge der Corona-Pandemie komplett online abgehalten wird, hat Apple die nächste Betriebssystem-Generation für seine iPhone-Familie ankündigt. Neben vielen Verbesserungen für Maps, Siri, CarPlay und den App Store will man mit iOS 14 den Homescreen mithilfe von Widgets künftig aufräumen und die kleinen Informations-Felder...... [mehr]
  • Coronavirus: Apple sagt WWDC ab und schließt Geschäfte außerhalb Chinas

    apple-logo Aktuell hält der Coronavirus (COVID-19) die ganze Welt in Atem. Neben Clubs, Bars und vielem mehr sind in Deutschland auch die Schulen geschlossen. Der Alltag vieler Menschen hat sich in den letzten Tagen und Wochen massiv verändert. Aus diesem Grund hat jetzt auch das kalifornische Unternehmen Apple reagiert. Zum einen wird die Worldwide Developers Conference (WWDC) in diesem Jahr...... [mehr]
  • iPadOS: iOS will endlich produktiv werden

    appleipad2018iOS 13 wird, wie wir bereits berichtet haben, das neue iPhone-Betriebssystem. Diese Unterscheidung ist ab 2019 nötigt, denn es gibt künftig ein eigenes iPadOS. Man könnte also sagen: Apple bringt endlich eine Produktiv-Version von iOS....... [mehr]
  • iOS 13 wird schneller und dunkler

    apple iphone xNachdem iOS 12 mit einer Kundenzufriedenheit von 97 % aufwarten kann, strengt sich künftig iOS 13 an, ähnliche Werte zu erreichen. Um das zu erreichen gibt es ein Geschwindigkeits-Update eines von Apples Lieblings-Themen: Noch mehr Privatsphäre. Dass auch der Dark Mode Einzug hält sollte eigentlich niemanden wirklich überraschen, war es doch eines der am meisten erwarteten und...... [mehr]
  • Apple Pro Display XDR bietet 6K auf 32 Zoll und einen teuren Standfuß

    apple-pro-display-xdrPassend zum neuen Mac Pro hat Apple heute auch sein neues, lang erwartetes Display vorgestellt. Anders als in der Vergangenheit wird es aber keine Display-Familie geben, sondern nur...... [mehr]
  • WWDC 2019: Die Gerüchte zu iOS 13 und macOS 10.15

    apple-logoIn den letzten Tagen taucht der ohnehin häufig vertretene Name Apple gefühlt noch ein wenig häufiger in diversen News-Streams auf – und das ganz fernab von helleren MacBook-Air-Displays und ... [mehr]
  • Apple: WWDC 2019 mit iOS 13, macOS 10.15 und mehr

    apple-logo Der kalifornische Smartphone-Hersteller Apple hat den Termin für seine 30. Entwicklerkonferenz, die WWDC 2019, bekannt gegeben. Somit soll die Worldwide Developers Conference vom 3. bis zum 7. Juni im McEnery Convention Center in San Jose stattfinden. Wie bereits in der Vergangenheit auch, wird die Konferenz am ersten Tag mit der Keynote eröffnet. Bei dieser soll neben iOS 13 auch das...... [mehr]
  • WWDC 2018: Diese Apple-Geräte bekommen die neuen Updates

    ios12Während der Eröffnungs-Keynote zur diesjährigen WWDC-Entwicklerkonferenz legte Apple am Montagabend seine Pläne für iOS, macOS, tvOS und watchOS offen und kündigte damit einige neue Funktionen an, die im Herbst auf die Geräte kommen werden. Nachdem die ersten Betaversionen für die Entwickler freigegeben wurden, kann man nun auch sagen, welche Geräte die kommenden Updates tatsächlich...... [mehr]
  • Apple iOS 12 legt Fokus auf Performance und Achtsamkeit

    ios12Während in Taipei gerade die Computex 2018 ihre Pforten öffnet, hat am Montagabend auch Apple seine Eröffnungs-Keynote zur diesjährigen WWDC-Entwicklerkonferenz abgehalten und seine Pläne für die nächste Betriebssystem-Generationen offengelegt. iOS 12 wird unter der Haube einige Änderungen erfahren, aber auch zahlreiche neue...... [mehr]
  • Apple mit Education-Event am 27. März – WWDC startet am 4. Juni

    apple ipad mini 4In den vergangenen Tagen hat Apple gleich mehrere Events angekündigt. Offenbar wird am 27. März in Chicago eine Veranstaltung stattfinden, die sich an den Bildungsbereich richtet. In diesem Sektor ist Apple schon immer aktiv, nach Außen hin aber liegt der Fokus immer auf den Endkunden. Genaue Details zum Event im 27. März gibt es nicht. Natürlich werden neue iPads...... [mehr]
  • Neues Apple-Zubehör ab sofort verfügbar

    apple-logo Nicht nur die aufgefrischten MacBook-Pro- und iMac-Modelle oder ... [mehr]
  • Apple präsentiert iOS 11 auf der diesjährigen WWDC

    apple-wwdc-2017Nachdem Apple in den 70er Jahren Drag & Drop in die Computerwelt eingeführt hatte kommt die aus den Urzeiten der GUI bekannte Funktion ca. 35 Jahre nach Einführung auch auf die großen iOS Geräte. In der heute vorgestellten 11. Inkarnation des mobilen Betriebssystems aus dem Hause Apple kommen einige Neuerungen auf den Nutzer zu. Neben einer erweiterten Siri, neuen...... [mehr]
  • watchOS 4 bringt Siri-WatchFace und erweiterte Fitness-Funktionen

    Die WWDC 2017 stand von vornherein unter einem anderen Stern als in den letzten Jahren – zu viele Hardware-Themen hat die Gerüchte-Küche vorab diskutiert. Nach einem kurzen Ausflug in die tvOS-Welt, ging es direkt mit watchOS...... [mehr]
  • WWDC 2017: Was uns am Abend erwarten könnte

    apple-logo Wie jedes Jahr stellt das in Cupertino ansässige Unternehmen Apple auf der World Wide Developer Conference seine neuesten Betriebssystemversionen mit zahlreichen Neuerungen vor. Dieses Jahr werden erwartungsgemäß iOS 11 sowie die neue Version von MacOS im Vordergrund stehen. Doch auch neue Hardware könnte heute Abend vorgestellt werden. Die Gerüchte um einen Lautsprecher mit dem...... [mehr]
  • Möglicher Produktionsstart: Apples Siri-Lautsprecher soll Surround-Sound bieten

    apple-logo Auf der am kommenden Montag startenden Entwicklerkonferenz WWDC dreht es sich alle Voraussicht nach stärker als in den vergangen Jahren auch um neue Hardware. Mit im Gepäck soll Apple auch einen smarter Lautsprecher haben, dessen Herzstück eine stark verbesserte Version der Sprachassistentin Siri ist. Bis das noch namenlos Gerät verfügbar sein, wird, soll es aber noch einige...... [mehr]
  • WWDC 2017: Apple bietet Livestream am 5. Juni an

    apple-logoApple wird bekanntlich am 5. Juni seine jährliche Entwicklerkonferenz WWDC eröffnen. Wie das Unternehmen bereits im Vorfeld mitteilt, wird die Keynote zum Start der Konferenz wieder von einem Livestream begleitet. Damit können interessierte Nutzer die...... [mehr]
  • Sprung zu Kaby Lake: Apple soll Prozessor-Update für alle MacBooks planen

    Auch wenn Apples WWDC den Schwerpunkt traditionell auf Software setzt, wird im Vorfeld dennoch immer auch über neue Hardware spekuliert. Und obwohl sich entsprechende Vermutungen im vergangenen Jahr als völlig falsch entpuppten, erhöht sich die Schlagzahl knapp drei Wochen vor der diesjährigen Ausgabe der Konferenz weiter. Die Rede ist nun unter anderem von neuen...... [mehr]
  • Gerüchte um iPad Pro mit 10,5 Zoll zur WWDC verdichten sich

    apple-logoApple wird bekanntlich Anfang Juni seine Entwicklerkonferenz WWDC 2017 abhalten. Wie gewöhnlich stellt das Unternehmen dort zwar nur neue Software vor, doch in diesem Jahr könnte es zusätzlich ein neues iPad Pro geben. Wie die Gerüchteküche meldet,...... [mehr]