Thema: Lian Li

  • Lian Li Strimer: RGB-Mainboardkabel kann vorbestellt werden

    lian liFreunde von RGB-Beleuchtungen dürften sich seit der Vorstellung des Lian Li Strimer ganz besonders auf den Marktstart freuen. Bereits während der Computex 2018 konnten wir uns das beleuchtete ATX-Stromkabel erstmals anschauen und nun...... [mehr]
  • Das luftige Lian Li PC-O11 Air kann vorbestellt werden

    lian liSchon zur Computex hat Lian Li gezeigt, dass es zum PC-O11 Dynamic noch eine...... [mehr]
  • Lian Li gestaltet das O11-Air luftiger und lässt Razer an das O11 Dynamic

    lian li Im Rückblick auf die Computex hat Lian Li die eigenen Produktneuheiten noch einmal per Pressemeldung vorgestellt. Besonders auffällig dabei ist, wie sehr der Hersteller das O11, bzw. das O11 Dynamic in den Vordergrund rückt. Daneben wurde mit dem Lancool One aber auch das altbekannte Lancool-Label wiederbelebt, ein neues Tischgehäuse gezeigt und das wohl welterste 24-Pin-Stromkabel...... [mehr]
  • Lian Li PC-O11 Dynamic im Test - das kombinierte Enthusiasten- und Showgehäuse

    lian li pc-o11 dynamic logoLian Lis PC-O11 Dynamic soll ein besonderes Kunststück fertig bringen und nicht nur als Show-, sondern auch als Enthusiastengehäuse überzeugen. Dafür hat Lian Li extra mit dem Overclocking-Spezialisten Roman "der8auer" Hartung zusammengearbeitet. Herausgekommen ist ein Gehäuse, das nicht nur viel Glas, sondern auch gleich drei...... [mehr]
  • Lian Li PC-O11 Dynamic richtet sich an Enthusiasten - und ist trotzdem günstig (Update: ausgepackt & angefasst-Video)

    lian liMit dem PC-011 Dynamic bringt Lian Li ein bemerkenswertes Gehäuse auf den Markt. Gegenüber den typischen Vollaluminium-Gehäuse des Herstellers wirkt es regelrecht günstig. Trotzdem soll es Enthusiasten ansprechen und bietet dafür unter anderem Montageplätze für drei 360-mm-Radiatoren und für zwei Netzteile. Für die Entwicklung hat Lian Li mit Roman "der8auer" Hartung...... [mehr]
  • ausgepackt & angefasst: Lian Li Alpha 550 - spektakuläre RGB-Beleuchtung mit Fernbedienung

    Lian Li Alpha 550 Lian Lis Alpha-Serie passt eigentlich so gar nicht zum Markenkern des Unternehmens. Das Grundgerüst von Alpha 330 und Alpha 550 besteht aus Stahl und nicht aus Aluminium. Die Optik...... [mehr]
  • Lian Li PC-Q38 - ein platzsparendes und doch vielseitiges Mini-ITX-Gehäuse

    lian li Lian Lis PC-Q-Serie erhält einmal mehr Zuwachs. Das neue PC-Q38 soll als vielseitig nutzbares Mini-ITX-Gehäuse überzeugen und auch für leistungsstärkere Hardware geeignet sein. Schon bei der Aufstellung lässt Lian Li dem Nutzer die Wahl. Denn das PC-Q38 kann dank der Standfüße, die sich ummontieren lassen, sowohl stehend als auch liegend genutzt werden. Damit erinnert es an...... [mehr]
  • Lian Li PC-Q50, PC-V320 und PC-V720 können liegend und stehend genutzt werden

    lian li Auf den ersten Blick sind die drei Lian Li-Neuvorstellungen PC-Q50, PC-V320 und PC-V720 ganz unterschiedliche Gehäuse. Das PC-Q50 ist ein Mini-ITX-Modell, das PC-V320 ein Micro-ATX-Modell und das PC-V720 schließlich ein ATX-Modell. Und doch haben diese drei Gehäuse einige Gemeinsamkeit. Sie können vor allem wahlweise stehend als Tower oder liegend als Desktop-Gehäuse genutzt...... [mehr]
  • Lian Li PC-Q39: Aktualisiertes Mini-ITX-Gehäuse mit zwei Kammern und Glas

    lian liZweikammergehäuse mit Glasseitenteil bietet Lian Li eigentlich typischerweise innerhalb der PC-O-Serie an. Das neue Mini-ITX-Modell PC-Q39 zeigt aber, dass es diese Ausstattung durchaus auch bei einem Vertreter der PC-Q-Serie geben kann. Auch wenn das PC-Q39 ein Mini-ITX-Modell ist, soll es ein möglichst vielseitig nutzbares Gehäuse für High-End-Hardware sein. Die Maße von 252 x 348 x...... [mehr]
  • Lian Lis elektrisch verstellbares Tischgehäuse DK-05 kostet über 2.000 Euro

    lian li Auf der CES konnten wir uns zum Jahresanfang in Ruhe die Lian-Li-Neuheiten für 2017 ansehen. Darunter war mit dem DK-05 auch ein neues, beeindruckendes Tischgehäuse. Das Modell wird jetzt verfügbar – und das zu einem ebenfalls beeindruckenden Preis. Das DK-05 kann gleich mit...... [mehr]
  • Lian Lis PC-O12 wird bald verfügbar

    lian li Schon als wir Lian Li auf der CES im Januar besucht hatten, konnten wir einen ersten Blick auf ein neues Modell der PC-O-Serie werfen. Dieses PC-O12 hat Lian Li jetzt ausführlicher vorgestellt und dabei nähere Angaben zum Verkaufsstart gemacht. Das PC-O12 ist ein typischer Vertreter...... [mehr]
  • Das Lian Li PC-O11WGX ist ASUS-ROG-zertifiziert

    Lian Lis PC-O11 ist mit einem Echtglasseitenteil und der halben Glasfront ein Gehäuse, das die Hardware besonders gut zur Geltung bringt. Mit dem PC-O11WGX kommt nun eine neue, ASUS-ROG-zertifizierte Variante auf den Markt. Optisch unterscheidet sich die Republic-of-Gamers-Variante...... [mehr]
  • Lian Li PC-O11 – das größere und günstigere Showgehäuse wird verfügbar (Update)

    lian li Das Lian Li PC-O10 überzeugte in unserem Test als durchdachtes und extrem wertiges Zweikammergehäuse mit hohem Show-Faktor. Nutzer müssen allerdings mit einigen Einschränkungen wie einem SFX-Netzteilplatz leben. Als größere und vielseitigere Alternative bringt Lian Li deshalb...... [mehr]
  • Lian Li-Gehäuseneuheiten: DK-05, PC-O12, PC-T70 und Konzepte

    lian li Lian Li hat eine ganze Reihe von neuen Gehäusen mit nach Las Vegas gebracht. Den meisten Platz am Messestand nimmt das PC-DK05 als neues Tischgehäuse ein. Doch auch unter den anderen Neuheiten bzw. Gehäusekonzepten sind auffällige Modelle zu finden. Das DK-05 ist praktisch die größere und extremere Alternative zum ... [mehr]
  • Lian Li startet den Verkauf des zeigefreudigen PC-O10

    lian li Als wir im Oktober Lian Lis auffälliges PC-O10 getestet haben, konnte uns die Kreation aus Aluminium und Echtglas beeindrucken. Allerdings kannten weder wir noch Lian Li zu diesem Zeitpunkt den Kaufpreis für das Gehäuse. Erst jetzt hat Lian Li ihn enthüllt und den Verkauf...... [mehr]
  • Lian Li PC-Q37 - Mini-ITX-Würfel mit viel Echtglas

    lian li In Form des PC-O10 haben wir erst kürzlich ein besonders auffälliges ATX-Gehäuse von Lian Li getestet. Es gibt durch Echtglas in der Front und an der linken Seite den Blick in die aufgeräumte Mainboardkammer frei. Mit dem PC-Q37 erhält das PC-O10 jetzt praktisch ein kleines...... [mehr]
  • Lian Li erlaubt erste Blicke auf den PC-V3000-Prototyp

    lian li Lian Li entwickelt mit dem PC-V3000 ein neues Modell für die PC-V-Serie. Und nicht nur der Produktname, sondern auch erste offizielle Bilder vom Prototyp lassen erkennen, dass es ein Gehäuse für Enthusiasten werden soll. Lian Li hat die frühen Produktbilder selbst über Facebook veröffentlicht und dort auch nach Feedback gefragt. Genauere Spezifikationen fehlen aktuell...... [mehr]
  • Lian Li PC-O10 im Test

    Lian Li PC-O10 Das neue Lian Li PC-O10 hat vor allem eine Aufgabe - es soll das PC-System bestmöglich in Szene setzen. Dafür setzt Lian Li auf einen Aufbau mit zwei Kammern und auf jede Menge Glas. Damit das Showgehäuse trotzdem nicht viel größer als ein typischer Midi-Tower ausfällt, nutzt Lian Li einige Tricks. Wir klären...... [mehr]
  • ausgepackt & angefasst [4K]: Lian Li PC-O10

    lian li Mit dem PC-O10 hat uns ein ganz neues ATX-Modell aus Lian Lis glaslastiger PC-O-Serie erreicht. Beim neuen Showgehäuse geht es vor allem darum, dass die Hardware bestens präsentiert werden kann. Doch auch die Funktionalität soll nicht zu kurz kommen. Lian Li hat beim PC-O10 gleich zwei Seiten verglast. Neben der kompletten linken Seite besteht auch ein großer Teil der...... [mehr]
  • Lian Li färbt PC-O5SW, PC-O7SW und PC-O8WBW weiß

    lian li Lian Lis PC-O-Serie umfasst mittlerweile ganz unterschiedliche Showgehäuse mit Echtglas. Im typischen Schwarz traten die Modelle bisher eher dezent auf. Doch jetzt bringt Lian Li gleich drei PC-O-Gehäuse alternativ auch in Weiß auf den Markt.  Konkret gibt es nun von den schlanken Modellen ... [mehr]
  • Lian Li wird mit den höhenverstellbaren Arbeitstischen DK-12 und DK-16 zum Möbelhersteller

    lian li Mit den Tischgehäusen der PC-DK-Serie bietet Lian Li schon seit einer Weile PC-Gehäuse in Tischform an. Der Rechner wird dabei praktisch unter bzw. in der "Tischplatte" installiert. Bei den beiden neuen Produkten DK-12 und DK-16 entfernt sich der Gehäusespezialist noch etwas weiter von seinen Wurzeln. Diesen automatisch höhenverstellbaren Tischen fehlt nicht nur das "PC" im...... [mehr]