1. Hardwareluxx
  2. >
  3. Tags
  4. >
  5. AR - Hardwareluxx

Thema: AR

  • ARM stellt neuen Cortex A77 für SoCs mit mehr Leistung vor

    armWährend der aktuellen Computex 2019 hat der Chipdesigner ARM mit dem Cortex-A77 seinen neuesten CPU-Kern für mobile Prozessoren angekündigt. Der Cortex-A77 soll im Vergleich zum Vorgänger A76 mehr Leistung bieten und dabei gleichzeitig weniger Energie verbrauchen. Der Hersteller spricht davon, dass die Leistung pro Takt um bis zu 20 % höher ausfallen soll. Diese Angabe gilt bei gleichem...... [mehr]
  • Bose mit eigener Augmented Reality Brille

    bose logoMit der Bose Frames getauften AR-Sonnenbrille bringt BOSE ab dem 31. Mai eine sogenannte Augmented-Reality-Sonnenbrille mit integrierten Lautsprechern auf den Markt. Während der gemeine PC-Nutzer bei AR vordergründig eher an eine visuelle Darstellung digitaler Informationen denkt und auf den ersten Blick bei der...... [mehr]
  • Leichter und besseres Sichtfeld: Microsoft stellt die HoloLens 2 vor

    microsoft-hololensMicrosoft nutzt den aktuell laufenden MWC 2019 in Barcelona, um die zweite Generation der Hololens vorzustellen. Im Vergleich zum Vorgänger fällt die Mixed-Reality-Brille leichter aus und soll zudem...... [mehr]
  • Umsatz-Schätzungen: Pokémon GO knackt die 2-Milliarden-Marke

    pokemon go logoAuch wenn der anfängliche Hype inzwischen abgeklungen zu sein scheint, ist der Erfolg von Pokémon GO noch immer ungebrochen – kein Wunder, schließlich hatte Niantic in den letzten Wochen ... [mehr]
  • Qualcomm stellt Snapdragon XR1 für AR/VR-Headsets vor

    qualcomm logoSpeziell für VR- und AR-Headsets hat der Chipentwickler Qualcomm mit dem Snapdragon XR1 einen neuen SoC vorgestellt. Genaue technische Details nannte das Unternehmen in seiner Vorstellung jedoch nicht. Es wurde lediglich davon gesprochen, dass neben Kryo-Kernen auch eine Adreno-Grafikeinheit zum Einsatz kommen soll. Die genaue Anzahl dieser bleibt dabei noch das Geheimnis von...... [mehr]
  • Unreal Engine 4.19 mit viel AR/VR und dynamischer Auflösung

    unreal-engine4Die Unreal Engine wurde in Version 4.19 freigegeben. In dieser konzentrieren sich die Engine-Entwickler vor allem auf das Unified Unreal AR Framework. Dieses soll ab sofort sicherstellen, dass Programmcode der in der Unreal-Engine-Entwicklungsumgebung kompiliert wird, sowohl unter Android wie auch iOS läuft. Dazu ist der Editor der Unreal Engine mit Apples ARKit und...... [mehr]
  • Das war 2017 – Teil 2

    2017Wenige Stunden vor dem Jahreswechel folgt der zweite Teil unseres Jahresrückblicks 2017. Nach den Buchstaben A bis M und Themen wie dem Mining-Boom, der Omnipräsenz von Star Wars und dem Wiedererstarken von Nintendo stehen nun ein milliardenschwerer Streit, Fernsehen und Kino sowie...... [mehr]
  • Im Stil von Pokémon Go: Niantic kündigt Harry Potter Wizards Unite an

    niantic labsIm Sommer des vergangenen Jahres strömten weltweit auf einmal abertausende Jugendliche mit ihrem Smartphone auf die Straßen, tummelten sich auf öffentlichen Plätzen und waren bis in die Nacht unterwegs. Der Grund war damals ... [mehr]
  • Apple-CEO Tim Cook kritisiert aktuelle AR-Brillen, prophezeit aber große Zukunft für Augmented Reality

    In einem aktuellen Interview hat sich Apples CEO Tim Cook relativ ausführlich zu seiner Sicht der Dinge auf den Bereich Augmented Reality geäußert. Denn auch Apple ist mittlerweile in diesem Bereich sehr aktiv und regt Entwickler an mit dem ARKit entsprechende Apps für iOS-Geräte zu entwickeln. Cook glaubt, dass Augmented Reality dabei noch ganz am Anfang stehe. So zieht er den...... [mehr]
  • IKEA Place: Schwedische Möbelhauskette veröffentlicht AR-App für iOS 11 (Update)

    ikea Apple hat mit seiner neusten iOS-Version 11 auch das sogenannte Augmented-Reality-Kit - kurz ARKit - eingeführt. ARKit ermöglicht Entwicklern die einfache Integration von Augmented Reality, welche das Einrichtungshaus IKEA auch direkt für eine eigene App einsetzt. Mit der ... [mehr]
  • Neue DHL Packset App vereinfacht den Paketversand mit AR

    DHL hat seine neue „DHL Packset App“ vorgestellt, welche den Paketversand vereinfachen soll. Dafür setzt man auf Augmented Reality. So kann man mit der App geeignete Oberflächen scannen und dann ein virtuelles Packset sehen. Die Anwendungsszenarien sind klar: Wer unsicher ist, ob ein bestimmter Gegenstand in eine gewisse Paketgröße passt, kann vor dem Kauf eines Packsets über die App quasi...... [mehr]
  • Lenovo Star Wars Jedi Challenges: Ab November wird man zum Jedi

    star wars jedi challenges teaser Mitte Juli kündigte Lenovo während seiner Hausmesse D23 Expo im kalifornischen Anaheim in Zusammenarbeit mit Disney überraschend ein neues Augmented-Reality-Headset an, ging...... [mehr]
  • Lenovo Explorer: Ein Mixed-Reality-Headset ab 350 US-Dollar

    Mit der Veröffentlichung des Fall-Creators-Updates für Windows 10 wird Microsoft die AR- und VR-Funktionen seines Betriebssystems ausbauen. Gleichzeitig kündigte das Unternehmen an, zusammen mit Partnern im Laufe der nächsten Monate...... [mehr]
  • Star Wars: Jedi Challenges – Lenovo und Disney kündigen AR-Headset an

    So langsam aber sicher scheint die Film- und Spieleindustrie Augmented Reality für sich zu entdecken. Nach dem großen Hype rund um Pokémon GO im letzten Sommer, welches in diesen Tagen im Übrigen ... [mehr]
  • Pokémon GO feiert in diesen Tagen Geburtstag

    pokemon go logo Es war der Hype des vergangenen Jahres: Im Sommer strömten weltweit abertausende Jugendliche auf die Straßen und versammelten sich auf öffentlichen Plätzen, um auf Monsterjagd zu gehen: Der Pokémon-GO-Hype war...... [mehr]
  • "Pokémon Go" feiert sein Jubiläum mit Sommer-Events in- und außerhalb der App

    pokemon go logo Das Augmented-Reality-Spiel „Pokémon Go“ feiert aktuell zwei Meilensteine: Zum einen ist das Game mittlerweile ein Jahr auf dem Markt und zum anderen wurde die App bereits international ca. 750 Millionen Mal...... [mehr]
  • ASUS Zenfone AR protzt mit 8 GB RAM

    asus zenfone ar teaserIm Rahmen seiner CES-Pressekonferenz hat ASUS sein neues Zenfone AR vorgestellt, mit dem der in Taiwan angesiedelte Hersteller ganz klar auf den High-End-Markt abzielt. Das zeigt bereits ein Blick auf den Arbeitsspeicher, denn der fällt beim Zenfone AR mit 8 GB umfangreicher aus, als es bislang bei einem Smartphone er Fall ist – es wird aber auch eine...... [mehr]
  • Razer übernimmt Mehrheit von THX

    Razer LogoRazer hat die Mehrheit an THX gekauft, die von George Lucas im Jahre 1983 gegründete Audioschmiede. Weitere Details zur Übernahme wurden nicht genannt, allerdings wurden einige interessante Äußerungen gemacht. THX wird weiterhin als eigenständige Firma agieren. Die Firma zertifiziert Kinos, Live-Auftritte und Heimkinoanlagen nach den THX-spezifischen Vorgaben. Razer erhält...... [mehr]
  • Microsoft HoloLens kostet in Deutschland 3.299 bzw. 5.489 Euro

    microsoft hololensDie bisher nur in den USA und Kanada verfügbare HoloLens von Microsoft kann ab sofort auch ein einigen europäischen Ländern – darunter auch Deutschland – bestellt werden. Neben den vier europäischen Ländern kann die Microsoft HoloLens nun auch in Australien und Neuseeland vorbestellt werden. Bei der Microsoft HoloLens handelt es sich in der aktuellen Form...... [mehr]
  • HTC Vive und Oculus Rift: Entwickler nennen Präferenzen

    oculus rift vr brilleDer große Durchbruch ist VR- und AR-Systemen bislang nicht gelungen. Zwar erfreuen sich vor allem die bekannteren Modelle wie HTCs Vive oder Oculus' Rift nicht zuletzt dank zahlreicher kompatibler Spieler nahezu einer medialen Dauerpräsenz, nicht zuletzt aber die hohen Preise für die Hardware sowie die klar überdurchschnittlichen Anforderungen an PCs schrecken...... [mehr]