> > > > Im Stil von Pokémon Go: Niantic kündigt Harry Potter Wizards Unite an

Im Stil von Pokémon Go: Niantic kündigt Harry Potter Wizards Unite an

Veröffentlicht am: von

niantic labsIm Sommer des vergangenen Jahres strömten weltweit auf einmal abertausende Jugendliche mit ihrem Smartphone auf die Straßen, tummelten sich auf öffentlichen Plätzen und waren bis in die Nacht unterwegs. Der Grund war damals das AR-Spiel Pokémon Go

Über ein Jahr später ist der Hype um das Spiel der kleinen Taschenmonster zwar deutlich abgeflaut, hier und dort trifft man aber noch immer ambitionierte Spieler, vor allem wenn Niantic Labs ein neues Update mit frischen Inhalten veröffentlicht hat oder gar ein neues Fan-Festival wie zum einjährigen Geburtstag in Grant Park in Chicago veranstaltet. Nun hat die Spieleschmiede einen weiteren Titel im Stile von Pokémon Go angekündigt.

Wie der Spiele-Entwickler am Mittwoch in einem Blogeintrag bekannt gab, soll im nächsten Jahr „Harry Potter: Wizards Unite“ erscheinen und an den Erfolgen von Pokémon Go anknüpfen. Während Spieler in Pokémon Go zum Sammler der kleinen Taschenmonster werden und diese trainieren können, um sie fit für die Arenen-Kämpfe gegen andere Spieler zu machen, wird man im kommenden Harry-Potter-Spiel Zaubersprüche lernen und diese mit den Mitspielern gegen bekannte Bösewichter und Monster, die in der Nachbarschaft auftauchen werden und aus dem Harry-Potter-Universum stammen, anwenden können, um sie zu besiegen. 

Ob man dabei auch in die Rolle von Hermine Granger, Ron Weasley oder Albus Dumbledore schlüpfen oder sie zumindest im Spiel antreffen wird können, bleibt abzuwarten.

Näheres zum Spielprinzip und seinen Ideen schreibt Niantic in seinem Blog leider nicht – erste Screenshots, Videos sowie weitere Details lassen noch auf sich warten. Das Spiel soll aber ohnehin erst 2018 auf den Markt kommen. Bis dahin werden Niantic und Rechteinhaber Warner Bros. sicherlich noch das eine oder andere Informationshäppchen veröffentlichen. Ein Wörtchen mitzureden dürfte auch die Erfinderin von Harry Potter, Joanne K. Rowling, haben.