WiFi
  • Synology RT6600ax: Synology stellt WiFi-Router mit Wi-Fi 6 und 2,5-GbE vor

    Mit dem RT6600ax stellt Synology einen neuen WLAN-Router vor, der dank Unterstützung von Wi-Fi 6 und schnellem Ethernet sowie gleich drei WLAN-Netzwerken immer für die bestmögliche Anbindung der angeschlossenen Geräte sorgen soll. Die maximalen Datenraten des Tri-Band-Systems gibt Synology mit bis zu 600 MBit/s im 2,4-GHz-Netz, 4.800 MBit/s im ersten 5-GHz- und 1.200 MBit/s im zweiten 5-GHz-Netz an. Die unterschiedlichen Geschwindigkeiten der... [mehr]


  • TP-Link präsentiert das Deco XE75 Wi-Fi-Mesh-System mit Wi-Fi 6E

    Der Hersteller TP-Link hat jetzt den neuen Deco XE75 der Öffentlichkeit vorgestellt. Das Deco XE75 ist TP-Links erstes Wi-Fi-6E-Mesh-System für Privatanwender. Durch die Integration des 6-GHz-Bandes stellt es drei zusätzliche 160-MHz-Kanäle im Netzwerk zur Verfügung. Dadurch soll es möglich sein insgesamt bis zu 200 Endgeräte mit Übertragungsgeschwindigkeiten von bis zu 5.400 Mbit/s zu versorgen. Der Deco XE75 deckt mit zwei eingesetzten... [mehr]


  • ASUS erweitert das Routerangebot durch den ZenWiFi Pro XT12

    ASUS erweitert sein Routerangebot um den ZenWiFi Pro XT12. Dabei handelt es sich um ein WiFi-6-fähiges Mesh-System für Privatnutzer. Der Broadcom-WiFi-Chip und die 2,0-GHz-64 Bit-CPU sorgen bei WiFi 6 laut eigenen Angaben für eine Leistung von bis zu 11.000 Mbps.   Darüber hinaus profitiert das Backhaul von dem neuen Standard, indem es durch die Tri-Band-Konfiguration keine Frequenzen belegt, die für schnelle Konnektivität nötig... [mehr]


  • ASUS erweitert sein Routerangebot um den ZenWiFi AX Hybrid (XP4)

    Mit dem ZenWiFi AX Hybrid präsentiert ASUS einen Router, der sowohl WiFi- als auch die Powerline-Technologien kombiniert. Damit eignet sich das Gerät laut dem Hersteller insbesondere für Häuser mit dicken Stein- oder Stahlbetonwänden. Die Backhaul-Verbindung für das Mesh-Netzwerk kann über die Stromleitung erfolgen, sodass sich die Geräte mit voller AX1800 WiFi 6-Geschwindigkeit verbinden können sollen. Der ZenWiFi AX Hybrid besitzt eine... [mehr]


  • AVM FRITZ!Box 7590 AX zusammen mit dem FRITZ!Repeater 6000 im Test

    Sukzessive aktualisiert AVM seine Produktpalette hin zu DSL-, Kabel- und Glasfaserroutern sowie dazugehörigen Mesh-Repeatern, die über ein schnelles Wi-Fi 6 verfügen. Mit der FRITZ!Box 7530 AX haben wir uns ein solches Modell bereits angeschaut, mit der FRITZ!Box 7590 AX zieht nun das High-End-Modell nach. Welches Plus diese gegenüber der 7530 AX aufzubieten hat, wollen wir uns zusammen mit dem Fritz!Repeater 6000 einmal... [mehr]


  • SpotCam Video Doorbell 2 ausprobiert: Kompakte und smarte Videoklingel

    Viele wünschen sich ein moderneres Zuhause und dies ist nicht immer nur auf das Mobiliar beschränkt, denn auch Technologie hält immer mehr Einzug und wird auch bei Haus oder der Wohnung immer präsenter. Jetzt hat aber nicht jeder die Möglichkeit, ein Haus zu bauen und dort direkt Smarthome-Funktionen zu integrieren und genau da kommen Produkte wie die Video Doorbell 2 von SpotCam ins Spiel. Diese sollen jedem die Möglichkeit geben, sein... [mehr]


  • SpotCam Eva 2 im Test: Für einen Blick aus der Cloud

    Auch wenn es bundesweit zuletzt einen historischen Tiefstand an Einbrüchen zu verzeichnen gab, sind die Gründe für eine Videoüberwachung der eigenen vier Wände durchaus vielfältig. Doch nicht jedes System mit IP-Kameras ist für den Heimgebrauch sinnvoll. Oftmals übersteigt der administrative Aufwand den Nutzen einer solchen Installation. SpotCam versucht mit der Eva 2 hier Abhilfe zu schaffen, indem auf eine leichte Integration und... [mehr]


  • WiFi-Alliance plant für WiFi 6E die Nutzung des 6-GHz-Bandes

    Immer mehr Geräte unterstützen inzwischen WiFi 6 und ermöglichen damit sowohl höhere Übertagungsraten als auch eine geringere Latenz gegenüber dem Vorgänger. Wie nun die WiFi-Alliance mitteilt, soll der Standard allerdings noch erweitert werden. Konkret soll neben dem 2,4- und 5-GHz-Band zukünftig auch das 6-GHz-Band für die Übertragung der Daten genutzt werden. Allerdings werden dies wohl nicht alle Geräte beherrschen können, sondern nur... [mehr]


  • CES 2019: D-Link zeigt neue Generation von Smart Mesh WiFi Routern & mydlink Smart Kameras

    D-Link präsentiert auf der Consumer Electronics Show 2019 in Las Vegas Neuheiten aus den Bereichen WLAN-Vernetzung und Smart Home. Darunter sind die neue Generation von Smart-Mesh-WiFi-Routern, Alexa- und Google-Assistant-kompatible mydlink-Kameras sowie neue Funktionen für die mydlink-App zu sehen. Gezeigt wird unter anderem die neue D-Link-Exo-Serie, die aus Smart-WiFi-Routern und -Extendern besteht. Die integrierte Mesh-Technologie... [mehr]


  • Wi-Fi Alliance vereinfacht Bezeichnungen für verschiedene WLAN-Standards

    Jedes Smartphone oder Tablet bietet ein integriertes WLAN-Modul. Diese funken jedoch je nach Standard in unterschiedlichen Frequenzbändern und bieten damit auch unterschiedliche Geschwindigkeiten. Die alphanumerische Bezeichnung für die verschiedenen Standards wird von der Wi-Fi Alliance festgelegt. Gerade für Laien sind Namen wie 802.11ac aber nichtssagend. Eine Änderung steht aber bevor. Denn die Wi-Fi Alliance hat nun eine alternative... [mehr]


  • Killer Wireless xTend: Erweiterung für das eigene WiFi

    Im letzten Jahr präsentierte Rivet Networks, der Hersteller hinter den Killer-Netzwerkchips, seine xTend-Technologie. Damit sollte die Reichweite von WLAN-Netzen erhöht und gleichzeitig die Performance im gesamten Netzwerk verbessert werden, ohne dabei auf zusätzliche Switches und Extender zurückgreifen zu müssen. Möglich wurde dies über den Spielerechner, welcher quasi zum Switch und Gaming-Router umfunktioniert wurde und sich damit um den... [mehr]


  • Deepcool bringt rahmenlosen Lüfter MF 120 mit RGB-Beleuchtung

    Lüfter kennt man eigentlich nur mit einem starren Rahmen rund um das Lüfterblatt. Deepcool geht mit dem MF 120 jedoch einen anderen Weg und lässt die Lüfter ohne einen Rahmen arbeiten. Um das Lüfterblatt sowie den Motor trotzdem befestigen zu können, greift man auf vier einzelne Streben zurück. Über diese wird der Lüfter auch am Gehäuse befestigt.  Die Streben sind laut Deepcool aus einer Aluminiumlegierung gefertigt. Durch das Weglassen... [mehr]


  • Netgear bringt Nighthawk X4S Tri-Band-WLAN-Repeater mit Mesh-Betrieb

    Netgear hat mit dem WLAN-Repeater Nighthawk X4S eine weitere Möglichkeit zu einer stabileren drahtlosen Verbindung vorgestellt. Der WLAN Extender soll das bereits vorhandene Netz in seiner Reichweite vergrößern und damit auch bei niedriger Empfangsqualität die Geschwindigkeit erhöhen. Die maximale Transferrate wird vom Hersteller mit 2,2 Gbit/s angegeben. Der XS4 arbeitet dabei im sogenannten Mesh-Betrieb und ermöglicht über Netgears... [mehr]


  • Killer xTend macht den Gaming-PC zum Switch

    Rivet Networks, der Name hinter den Killer-Netzwerkchips, die schon seit einigen Jahren in vielen Gaming-Notebooks und Mainboards stecken, entwickelt seine Technologie stetig weiter. Im Rahmen der Computex 2017 in Taipei stellte man nun Killer xTend vor. Mit Killer xTend will Rivet Networks die Reichweite von WLAN-Netzen erhöhen und gleichzeitig die Performance im gesamten Netzwerk verbessern, ohne dass zusätzliche Switches oder WiFi-Extender... [mehr]


  • Google Wifi wird ab Dezember ausgeliefert

    Google hat bereits im Oktober erstmals den Google Wifi vorgestellt. Mit dem System soll vor allem die Reichweite von drahtlosen Netzwerken erweitert werden. Hierfür nutzt Google die sogenannte Mesh-Technik. Dabei werden die Daten von einem Gerät zum nächsten weitergeschickt, bis letztendlich das Ziel erreicht ist. Dadurch sei es möglich, auch in großen Gebäuden problemlos ein drahtloses Netzwerk einzurichten. Es müssen keine Kabel verlegt... [mehr]


  • MIT-Forscher entwickeln schnelleres WLAN mit Echtzeit-Basebandprozessor

    Ein Team von Forschern am Massachussetts Institute of Technology (MIT) ist es gelungen, die Leistungsfähigkeit von drahtlosen Netzwerken um ein Mehrfaches zu erhöhen. MegaMIMO 2.0 macht es möglich Daten drei mal schneller zu übermitteln, bei einer gleichzeitigen Verdopplung der Signalreichweite. Das Team unter Leitung von Professor Dina Katabi vom Computer Science and Artificial Intelligence Lab (CSAIL) des MITs kam auf die Idee, mehrere... [mehr]