> > > > Deepcool bringt rahmenlosen Lüfter MF 120 mit RGB-Beleuchtung

Deepcool bringt rahmenlosen Lüfter MF 120 mit RGB-Beleuchtung

Veröffentlicht am: von

deepcoolLüfter kennt man eigentlich nur mit einem starren Rahmen rund um das Lüfterblatt. Deepcool geht mit dem MF 120 jedoch einen anderen Weg und lässt die Lüfter ohne einen Rahmen arbeiten. Um das Lüfterblatt sowie den Motor trotzdem befestigen zu können, greift man auf vier einzelne Streben zurück. Über diese wird der Lüfter auch am Gehäuse befestigt. 

Die Streben sind laut Deepcool aus einer Aluminiumlegierung gefertigt. Durch das Weglassen des Rahmes sei es möglich, dass die Lüfter einen höheren Luftdruck als herkömmliche Modell erzeugen. Bei den technischen Daten spricht der Hersteller von einem Luftdurchsatz von 56 CFM bei einem Durchmesser von 120 mm. Dabei soll eine Lautstärke von 37,9 dB(A) erzeugt werden.

Der Lüfter wird über ein PWM-Signal gesteuert und kann in einem Drehzahlbereich zwischen 500 und 2.200 U/min arbeiten. Zudem ermöglicht Deepcool beim Anschluss über eine Box die Steuerung per WiFi. Hierüber kann der Nutzer neben der Drehzahl die verbaute RGB-Beleuchtung steuern. Dabei können sowohl verschiedene Farben als auch 36 Beleuchtungsmodi eingestellt werden. Aufgrund der Wifi-Anbindung können die Einstellungen auch jederzeit über das eigene Smartphone vorgenommen werden.

Deepcool lässt sich seinen MF 120 entsprechend bezahlen. Laut Hersteller soll ein Kit mit drei Lüftern sowie der Steuerbox für rund 110 US-Dollar verkauft werden. Ob die Serie auch nach Deutschland kommt, ist derzeit nicht bekannt.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 5

Tags

Kommentare (27)

#18
customavatars/avatar7384_1.gif
Registriert seit: 05.10.2003
Nahe Dortmund
Vizeadmiral
Beiträge: 6571
Das passiert wenn Marketing & Designfuzzis freie Hand gibt und technische Aspekte aussen vor lässt.

Egal, die "BlingBling" Käuferschicht werden es kaufen, und nur das zählt das der Rubbel rollt ;) Einen Namen in der Lüftersparte wie Noiseblocker, bequit o. Nocuta wird man sich mit solchen Produkten aber nicht aufbauen können ....
#19
customavatars/avatar223637_1.gif
Registriert seit: 04.07.2015
Hamburg
Bootsmann
Beiträge: 626
Zitat NasaGTR;26187169
Countdown bis Leute auf die Idee kommen solche Lüfter auf Radiatoren einsetzen zu wollen:

10...9...8...


Laut den Bildern sitzen die doch schon auf der Deepcool Captain AiO. Ist natürlich ein Messeaufbau und somit wohl eher optisch als praktisch gedacht.
#20
customavatars/avatar1651_1.gif
Registriert seit: 01.04.2002

Frischluftfanatiker
Beiträge: 16998
Also rein theoretisch kann es schon sein, daß ohne Rahmen mehr Luftdruck erzeugt wird weil auch von da Luft angesaugt werden kann wo sonst der Rahmen im Weg ist
aber gleichzeitig fehlt der Rahmen als "Trichter" für die Strömungsrichtung. Allerdings sind Rotoren und Propeller auch "freiliegend" also schwer zu sagen was besser ist.

Aber da 90% der Leute eh eine Design Sauna haben wo durch Staubfilter und geschlossene Frontblende wenig Frischluft ins Gehäuse kommt und kaum Airflow herrscht
ist es eigentlich total sinnlos darüber nachzudenken was mit dem lauen Lüftchen im Gehäuse passiert. Wenn man außen auf das Aussehen achtet dann bitte auch innen.
#21
customavatars/avatar210347_1.gif
Registriert seit: 18.09.2014
Gelsenkirchen
Stabsgefreiter
Beiträge: 376
Ich für meine Teil finde die haben schon was. Über Luftdynamik und Druck weiß ich leider zu wenig, aber ich denke Wird schonn was dran sein was Deepcool sagt. Denn Wir Leben im 21 Jahrhundert wo Fast Jeder Internet hat zum mindestens in den wichtigsten Industrie Statten. Und wenn was Mies ist macht es Schneller die Runde also ein Untenohne Foto von irgendein Promi.

Ausserdem 110$ einfach zu teuer und ob ich Deutschland kommt ist auch ne frage wenn die Dinger Nicht schon in der USA Floppen.
#22
customavatars/avatar7384_1.gif
Registriert seit: 05.10.2003
Nahe Dortmund
Vizeadmiral
Beiträge: 6571
Und ich denke hiesige Vergleichstest der Hardwaremagazine werden Licht ins Dunkle bringen, wie Leistung & Lautstärke im Vergleich einzuschätzen sind. Bis dahin bleiben das für mich Werbeaussagen für ein neues BlingBling Produkt ....
#23
Registriert seit: 04.08.2015

Flottillenadmiral
Beiträge: 4801
Gabs doch schon auf der CES zu sehen - warum hat da keiner geschrieen? Und mal ehrlich 110 für 3 mit der Box ... das kosten die Corsair LL auch und da kräht auch kein Hahn nach.

Ist aber wohl eher für Showzwecke und Casemods der passende Lüfter als für 24/7 im Alltag.
#24
customavatars/avatar152317_1.gif
Registriert seit: 25.03.2011
KönigReich Bayern
Bootsmann
Beiträge: 731
Is ja pornös. Wenn ich aber einen fünferpack für 140öcken bekomme bei <>, greif ich doch nicht zu einem dreierpack!
#25
Registriert seit: 25.09.2017

Gefreiter
Beiträge: 53
Sieht für mich aus, wie diese 5US$ China-Lüfter mit RGB und unnötigen Aluminium.


Mit 110€ für 3 Lüfter sind die Teile vermutlich (hoffentlich) bei uns nicht marktfähig
#26
Registriert seit: 04.08.2015

Flottillenadmiral
Beiträge: 4801
Ich finde die für Casemods ziemlich genial, für den normalen Einsatz aber dann doch irgendwie am Sinn vorbei entwickelt :D

Vom Preis her geht das sogar noch ... ich meine nen 3er Set Corsair LL ist auch nicht viel günstiger.
#27
Registriert seit: 08.02.2011

Flottillenadmiral
Beiträge: 4908
also ich finde die Lüfter genial. Wenn das 140er wären. Und rahmenlos ist doch nichts neues, hat nen Hubschrauber doch auch und der kann sogar fliegen.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Acht CPU-Wasserkühler im Test - Kein Hitzefrei für Prozessoren

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/WASSERKüHLER_KLEIN_QUADRAT_COVER

    Während uns endgültig die kalte Jahreszeit erreicht hat, stößt nun auch Hardwareluxx in kühlere Gefilde vor. So kalt wie im Winter soll es dabei zwar nicht werden, ordentliche Custom-Wasserkühlungen erreichen jedoch trotzdem niedrigere Temperaturen als weit verbreitete Luftkühler oder... [mehr]

  • be quiet! Dark Rock Pro 4 und Dark Rock 4 im Doppeltest

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BE_QUIET_DARK_ROCK_PRO_4_LOGO

    be quiet! legt schon die vierte Generation der Dark Rock-Serie auf. Verbessert wurde vor allem die Montage. Im Test finden wir aber nicht nur heraus, ob sich Dark Rock Pro 4 und Dark Rock 4 einfach montieren lassen.  Mit der dritten Generation der Dark Rock Tower-Kühler konnte be quiet!... [mehr]

  • Corsair Hydro Series H150i PRO im Test - leise, leistungsstark und bunt

    Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/CORSAIR_HYDRO_SERIES_H150I_PRO_LOGO

    AiO-Kühlungen werden häufig für ihre Lautstärke kritisiert. Auf diese Kritik antwortet Corsair jetzt mit Hydro Series 150i PRO und H115i PRO. Hochwertige Lüfter mit geringer Minimaldrehzahl und eine Lüfterstop-Funktion versprechen einen flüsterleisen Betrieb. Aber auch die Kühlleistung soll... [mehr]

  • Enermax LiqFusion 240 im Test - AiO-Kühlung mit RGB-Durchflussanzeige

    Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2018/ENERMAX_LIQFUSION_240_LOGO

    Aktuell übertrumpfen sich die Hersteller regelrecht mit spektakulär gestalteten AiO-Kühlungen. Auch die Enermax LiqFusion 240 fällt mit RGB-Lüftern und der RGB-beleuchteten Durchflussanzeige sehr auf. Wir wollen uns aber nicht nur die RGB-Beleuchtung näher ansehen, sondern natürlich auch... [mehr]

  • MSI Core Frozr XL im Test - größer = besser?

    Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/MSI_CORE_FROZR_XL_LOGO

    Der Core Frozr XL rückt an die Spitze der MSI-Kühler. Dafür kombiniert MSI einen wuchtigen Kühler mit gleich zwei TORX-Lüftern, acht Heatpipes und einem RGB-Beleuchtungssystem, das selbst per Smartphone gesteuert werden kann. Doch kann das Kühler-Flaggschiff auch in unserem Test... [mehr]

  • Cooler Master MasterAir G100M im Test - UFO-Kühler mit Heat Column und RGB-LEDs

    Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2018/COOLER_MASTER_MASTERAIR_G100M_LOGO

    Cooler Masters MasterAir G100M ist nicht nur einfach ein flacher Top-Blow-Kühler für SFF-Systeme. Nein, der UFO-Kühler mit integrierter RGB-Beleuchtung ist auch ein Hingucker. Und dank der massiven Heat Column im Zentrum auch aus technischer Sicht interessant.  Flache Top-Blow-Kühler mit... [mehr]