1. Hardwareluxx
  2. >
  3. Tags
  4. >
  5. Radeon - Hardwareluxx

Thema: Radeon

Mit dem Produktnamen Radeon bezeichnet AMD alle seine grafikbezogenen Produkte und dies bereits seit einigen Jahren, so dass "Radeon" inzwischen ein wohlbekannte Marke für AMD geworden ist. Die aktuellsten sind dabei die Radeon RX Vega 64 und Radeon RX Vega 56, aber auch zukünfitg wird AMD auf die Marke "Radeon" setzen. Bei einem Blick in unsere Grafikkarten-Tests sowie die dazugehörigen News taucht dieser Begriff auch immer wieder auf.

  • AMD spricht erneut über Big Navi: Desktop-Karten vor den Konsolen am Markt

    amd-naviWährend einer Analysten-Konferenz der Bank of America sprach Devinder Kumar, Chief Financial Officer von AMD, über die finanzielle Situation des Unternehmens. In einigen Nebensätzen kamen dabei die neuen Produkte zur Sprache. Aus finanzieller Sicht spielen die Next-Gen-Konsolen PlayStation 5 von Sony und Xbox Series X von Microsoft eine besonders wichtige Rolle, da AMD hier hohe...... [mehr]
  • AMD Radeon ProRender 2.0 rechnet auf der GPU und CPU

    prorenderZusammen mit der Radeon Pro VII stellt AMD heute den ProRender in der Version 2.0 vor. Zusammen mit dem Programm zur Zertifizierung und den regelmäßigen Updates für den Treiber will AMD damit die Softwarebasis schaffen, die es...... [mehr]
  • Mainboard und CPU: Das sind die Teilnehmer unseres MSI-Lesertests!

    msi-2019Zu Beginn des Monats riefen wir unsere Leser und Community-Mitglieder dazu auf, sich für unseren neusten Lesertest in Zusammenarbeit mit MSI zu bewerben. Gesucht wurden fünf Tester für ein dickes Hardware-Paket bestehend aus...... [mehr]
  • DirectX 12 Ultimate: API-Subset für RDNA 2, Turing und nächste NVIDIA-Architektur

    dx12ultimateMicrosoft kündigt eine neue Grafik-API, bzw. ein neues übergeordnetes Funktionsset an, welches die Funktionen DXR/Raytracing, Variable Rate Shading (VRS), Mesh Shader und Sampler Feedback unter einem Dach vereint: DirectX 12 Ultimate. DirectX 12 Ultimate soll einen gemeinsamen Standard für diese vier Funktionen festlegen, die auf der Xbox Series X ebenso Gültigkeit haben, wie...... [mehr]
  • Folding@Home: Eigene Rechenleistung gegen das Coronavirus bereitstellen

    corona-virusFolding@home ist ein verteiltes Computerprojekt, das genau wie das inzwischen eingestellte bzw. pausierte Seti@Home die Rechenleistung vieler verteilter Systeme nutzt. Gemeint sind damit private Systeme wie PCs, Notebooks oder bis vor einiger Zeit auch Android-Smartphones. Über die Clients für PCs mit Windows, Macs mit macOS und PCs mit Linux werden Prozesse...... [mehr]
  • Neue GeForce- und Radeon-Treiber

    gpu blockbuser vgl zotac-teaserSowohl AMD als auch NVIDIA haben einen neuen Treiber für ihre Grafikkarten veröffentlicht. Beide adressieren die neusten Spiele wie Apex Legends: Season 4, The Division 2 Warlords of New York Expansion und ARK: Genesis Part 1. Im Falle des Radeon-Treibers geht es aber vor allem um eine Fehlerbeseitigung. Beim Radeon Software Adrenalin 2020...... [mehr]
  • Vier Spiele und Xbox Game Pass: Neues AMD Radeon Spiele-Angebot

    radeon-rx-5700xtKäufer einer Radeon-Grafikkarte der 5000-Serie bekommen zukünftig ein neues Game-Bundle und einen dreimonatigen Xbox Game Pass für den PC. Damit lässt sich dann auch Halo: Reach in der Master Chief Collection spielen. Zudem bietet Microsoft auf seiner Plattform 100 weitere Spiele. Je nach gekaufter Karte hat der Käufer im Rahmen des "Raise the Game"-Spiele-Angebot die...... [mehr]
  • Mehr 1080p-Leistung: Modelle der Radeon RX 5600 XT im Test

    radeon-rx5600-xtAMD will das Gaming in 1080p besser machen – so zumindest die Zielvorgabe der Radeon RX 5600 XT. Als Gegenspieler dürften die GeForce GTX 1660 Ti und die GeForce RTX 2060 (Super) in Frage kommen. Mit der Radeon RX 5600 XT ergänzt man die aktuelle Navi-Serie um ein weiteres Mittelklasse-Modell. Mit der ... [mehr]
  • BIOS-Update vor Start: AMD positioniert die Radeon RX 5600 XT neu (Update)

    radeon-rx-5700xtOffiziell startet die Radeon RX 5600 XT am kommenden Dienstag, den 21. Januar. Offenbar aber kommt kurz vor Start noch einmal mehr Bewegung in die Sache, als es dies sonst üblicherweise der Fall ist. UEFI-Updates für die Karten soll die Leistung noch einmal deutlich steigern. So scheint AMD die technischen Daten nach oben drehen zu wollen, um sich besser gegen die...... [mehr]
  • Die Radeon RX 5600 XT von Gigabyte und MSI zeigt sich

    amd-radeonNachdem AMD die Radeon RX 5600 XT zur CES offiziell vorgestellt und als Starttermin den 21. Januar 2020 bekannt gegeben hat, haben auch ... [mehr]
  • AMD Radeon Adrenalin 2020 Edition 19.12.3 jetzt erhältlich

    amd-radeon Der US-amerikanische Chip-Entwickler AMD hat den neuen Adrenalin-2020-Grafikkartentreiber in der Version 19.12.3 veröffentlicht. Besagtes Update sorgt in erster Linie für die Behebung von diversen Problemen. Dazu zählt unter anderem, dass die Game- und Boost-Clock bei Radeon RX-5500-XT-Grafikkarten in der Radeon-Software nicht korrekt dargestellt wurden. Auch die Audiowiedergabe bei...... [mehr]
  • NVIDIA will auch AMD-Karten mit G-Sync sprechen lassen

    nvidiaAdaptive Sync ist der kleine gemeinsame Nenner in den Synchronisierungstechnologien von AMD und NVIDIA. Offenbar sollen G-Sync-Monitore per Firmware-Update in die Lage versetzt werden, AMD-Grafikkarten Adaptive Sync sprechen zu lassen. Damit würden G-Sync-Monitore nicht mehr nur GeForce-Grafikkarten unterstützen. Der Bericht stammt von ... [mehr]
  • Red Dead Redemption 2: AMD und NVIDIA veröffentlichen neuen Treiber

    reddeadredemption2NVIDIA hat jetzt den GeForce-441.12-Treiber für Windows 7, Windows 8, Windows 8.1 und Windows 10 vorgestellt. Im Fokus der neuen Treiberversion steht unter anderem das morgen für den PC erscheinende Western-Adventure Red Dead Redemption 2. Diesbezüglich hat Nvidia weitere Informationen in einem eigenständigen Artikel zusammengefasst, der sich ... [mehr]
  • EK-AC Radeon RX 5700 +XT D-RGB: Alu-Block mit Regenbogen-LEDs

    ekwbEK Water Blocks hat die Reihe seiner Komplettwasserkühler für die neuen Navi-Karten von AMD um ein Modell aus Aluminium und mit vorinstallierter RGB-Beleuchtung ergänzt. Der EK-AC Radeon RX 5700 +XT D-RGB ist ein Wasserkühler aus der EK Fluid Gaming Serie, also den Einsteigerprodukten bei EKWB. Es handelt sich jedoch um einen Fullcover-Wasserkühler, der sowohl die GPU, wie...... [mehr]
  • ASRock Radeon RX 5700 XT Taichi X OC+ im Test: Die schönste und schnellste

    asrock rx5700xt taichiZumindest auf den ersten Blick scheint die ASRock Radeon RX 5700 XT Taichi X OC+ mit ihrem dicken Triple-Fan-Kühler, einem deutlich aufgemöbelten PCB, äußerst hohen Taktraten und einem schicken Design samt RGB-Beleuchtung eine der interessanteren Navi-Modelle zu sein. Ob es der über 500 Euro teure 3D-Beschleuniger des jüngsten...... [mehr]
  • AMD stellt neue Embedded-Radeon-Karten mit Polaris-GPUs vor

    amd logoAMD stellt heute neue Embedded-Radeon-Modelle vor, die beide als PCI-Express-Karten und nicht als MXM-Module vorgesehen sind. Sie sollen im "Ultra High Performance"-Segment weitere Alternativen bieten. Beiden verwenden die GCN-Architektur bzw. Polaris-GPUs und werden daher mit GDDR5-Speicher kombiniert. Einsatzgebiet der Embedded Radeon E9560 und Embedded Radeon E9390 sollen...... [mehr]
  • Adrenalin 19.10.1: AMD veröffentlicht neuen Treiber u.a. für Radeon RX-5500-GPUs

    amd-radeonDer US-amerikanische Chip-Entwickler AMD hat nun den neuen Adrenalin-2019-Grafikkartentreiber in Version 19.10.1 veröffentlicht. Besagtes Update sorgt für eine offizielle Unterstützung der neuen Radeon RX-5500- und der RX-5500M-GPUs. Wann die...... [mehr]
  • MSI Alpha 15: Erster Gaming-Laptop mit 7-nm-Grafik

    msiMSI hat als einer der ersten Hersteller mit dem Alpha 15 ein Notebook vorgestellt, das mit der heute vorgestellten Radeon RX 5500M von AMD ausgestattet ist. Der mobile Grafikchip wird im 7-nm-Verfahren gefertigt und bietet damit eine hohe...... [mehr]
  • AMD stellt die Radeon RX 5500 für Desktops und Notebooks vor

    radeonrx5500Nachdem es lange ein Thema in der Gerüchteküche war, ist es heute soweit. AMD stellt mit der Radeon-RX-5500-Serie einen weiteren Navi-Ableger vor. Dieser zielt auf die preisbewusste Käuferschicht ab und richtet sich sowohl an den Desktop- wie auch den Notebook-Markt. Heute erfolgt aber nur die offizielle Vorstellung, die Hardware wird es erst zu einem späteren Zeitpunkt...... [mehr]
  • Radeon Software 19.9.3 bringt Schärfefilter für die Radeon RX Vega

    radeonsoftware2019Mit dem neusten Grafikkarten-Treiber für seine Radeon-RX-Karten erweitert AMD unter anderem die Unterstützung für das Radeon Image Sharpening. War dies zum Start nur auf den neuen Navi-Karten mit RDNA-Architektur verfügbar, erweiterte AMD zwischenzeitlich mit der Radeon Software Adrenalin 2019 Edition 19.9.2 die Unterstützung auf die Modelle Radeon RX 590, Radeon...... [mehr]
  • Plant AMD den Einsatz von HBM2E für RDNA2-basierte Karten?

    radeon-rx-5700xtAMD arbeitet bereits an seinen neuen, auf der RDNA-2-Architektur basierten Grafikkarten der nächsten Generation. Diese werden schon für das kommende Jahr erwartet und nutzen laut AMDs eigener Roadmap das fortschrittlichere 7nm+ Fertigungsverfahren. Verschiedenen Industriequellen zufolge sollen die neuen AMD-Grafikboliden ... [mehr]
  • AMD veröffentlicht den Radeon-Adrenalin-19.9.2-Grafikkartentreiber

    amd-radeonAMD veröffentlichte am gestrigen Donnerstag seine neuesten Radeon Software Adrenalin 19.9.2-Software-Suite. Diese optimiert unter anderem Borderlands 3 um bis zu 16 Prozent gegenüber älteren 19.9.1-Treibern die mit Radeon RX 5700-Systemen betrieben werden. Interessanterweise unterstützt AMD mit dem neuesten Treiberupdate ab sofort das mit Navi eingeführte und bisher exklusive...... [mehr]
  • AMD Radeon Adrenalin 19.9.1 verspricht 8 Prozent mehr Leistung bei Gears 5 unter DirectX 12

    amd-radeon Der US-amerikanische Chip-Entwickler AMD hat jetzt den Adrenalin-2019-Edition-Treiber in der Version 19.9.1 veröffentlicht. Besagter Treiber soll im Vergleich zur Version 19.8.2 unter anderem für 8 % mehr Performance bei dem Third-Person-Shooter Gears...... [mehr]
  • ASRock Radeon RX 5700 XT Taichi OC+ aufgetaucht

    asrock logo Auf der Website Videocardz sind jetzt die ersten Bilder der Radeon RX 5700 XT Taichi OC+ von ASrock aufgetaucht. Der Hersteller hat das Custom-Design insgesamt mit vier Displayports, zwei HDMI-Ports und einer RGB-Beleuchtung ausgestattet. Der Kühler der RX 5700 XT Taichi OC+ ist 2,5 Slots hoch und...... [mehr]
  • Gamescom 2019: MSI zeigt Radeon RX 5700 (XT) Gaming X

    msiNach der Vorstellung der Mech- und Evoke-OC-Familie auf Basis der neuen...... [mehr]