> > Radeon - Hardwareluxx

Thema: Radeon

Mit dem Produktnamen Radeon bezeichnet AMD alle seine grafikbezogenen Produkte und dies bereits seit einigen Jahren, so dass "Radeon" inzwischen ein wohlbekannte Marke für AMD geworden ist. Die aktuellsten sind dabei die Radeon RX Vega 64 und Radeon RX Vega 56, aber auch zukünfitg wird AMD auf die Marke "Radeon" setzen. Bei einem Blick in unsere Grafikkarten-Tests sowie die dazugehörigen News taucht dieser Begriff auch immer wieder auf.

  • Die Radeon RX 5700 XT 50th Anniversary Edition taktet am schnellsten (Update)

    radeon-rx-5700xtNach der Enthüllung der Radeon RX 5700 XT und der Radeon RX 5700 auf Navi-Basis war AMD zum Ende seiner Next-Horizon-Gaming-Keynote im Rahmen der E3 in Los Angeles für eine weitere Überraschung gut und kündigte eine...... [mehr]
  • NVIDIA stichelt mit TDP und TGP gegen AMD

    tu102-gpuNVIDIA hat recht schnell auf die Präsentation der beiden Navi-Karten alias Radeon RX 5700 XT und Radeon RX 5700 von AMD reagiert und will seinerseits einige Begrifflichkeiten und Funktionen klarstellen. So will man die Begriffe...... [mehr]
  • Alles zu Navi: Radeon RX 5700 XT ist RDNA mit GDDR6

    radeon-rx-5700xtAuf dem New Horizon Tech Day hat AMD nicht nur über die Ryzen-Prozessoren der dritten Generation gesprochen und alle Details zur Zen-2-Architektur veröffentlicht, sondern auch die nächste Generation der...... [mehr]
  • Radeon Software 19.5.1 ist für Rage 2 optimiert

    radeonsoftware2019AMD hat den Grafiktreiber Radeon Software Adrenalin 2019 Edition in der Version 19.5.1 veröffentlicht. Der Treiber ist auf die baldige Veröffentlichung des Mai-Updates für Windows 10 hin optimiert und ermöglicht Entwicklern das Tracing im Radeon GPU Profiler. Weitaus wichtiger aber ist, dass AMD hier alle Leistungsoptimierungen für den heutigen Release von...... [mehr]
  • 7-nm-GPU und 16 GB HBM2: Die Radeon VII im Test

    amd-radeonviiHeute ist es endlich soweit: Es gibt in Form der Radeon VII endlich wieder eine neue Grafikkarte aus dem Hause AMD. Zwar kommt auch hier die bekannte Vega-Architektur zum Einsatz, durch die Kombination einer in 7 nm gefertigten GPU mit 16 GB an extrem schnellen HBM2, ist die Radeon VII aber alleine schon aus technischen Aspekten interessant. Wir haben uns angeschaut, wie sich...... [mehr]
  • Ein erster Blick auf die AMD Radeon VII (inkl. Video)

    amd-radeonviiBereits vor dem eigentlichen Start der Radeon VII können wir einen Blick auf die Karte werfen. Mit der Karte auf Basis der Vega-20-GPU will AMD zumindest eine gewisse Zeit im High-End-Segment zu NVIDIA aufschließen können. Die Radeon VII bietet eine in 7 nm gefertigte GPU – als erster und bisher einziger GPU-Hersteller. Hinzu kommt eine Ausstattung mit 16 GB HBM2, die über...... [mehr]
  • 3DMark-Ergebnisse der Radeon VII aufgetaucht

    amd-radeonviiAnfang Februar will AMD mit der Radeon VII wieder im High-End-Bereich mitspielen. Ob dies gelingen wird, wird man sehen müssen. ... [mehr]
  • Gerüchte über geringe Stückzahlen der Radeon VII (Update)

    amd-radeonviiNachdem wir nun eigentliche alle technischen Daten zur Radeon VII kennen, konzentrieren sich die Gerüchte auf andere Umstände rund um die neue Gamer-Karte von AMD. Bevor wir aber dazu kommen, noch der Hinweis auf die ... [mehr]
  • AMD Adrenalin 2019: Treiber bekommt automatische OC- und UV-Funktion

    radeon-software-adrenalinIn wenigen Tagen oder Wochen steht offenbar das nächste große Treiber-Update von AMD an. Bisher gibt es noch keinerlei Informationen zu den Neuerungen, in einigen Regionen hat AMD die Presse aber...... [mehr]
  • eGPU-Gehäuse von Sapphire: GearBox Thunderbolt 3

    sapphire logoNun reiht sich auch Sapphire in die Liste der Hersteller ein, die ein Gehäuse für Grafikkarten anbieten, welches per Thunderbolt 3 mit einem Mac von Apple oder anderen Notebooks mit Thunderbolt 3 verbunden werden kann und die verbaute Grafikkarte extern anbindet. Thunderbolt 3 bietet eine Bandbreite von 40 GBit/s und kann darüber auch bis zu vier PCI-Express-Lanes realisieren....... [mehr]
  • Zweifache Polaris-Neuauflage: Zwei Radeon RX 590 im Test

    radeonrx590Und täglich grüßt das Murmeltier – naja ganz so alltäglich kommt es nicht vor, das ein Hardwarehersteller bereits bekannte Hardware neu auflegt, im Falle von AMD und der Radeon RX 590 aber kann man durchaus das Gefühl bekommen, ein Déjà vu zu erleben. Wir schauen uns heute zwei Modelle der Radeon RX 590 auf Basis der überarbeiteten Polaris-Architektur an und wollen...... [mehr]
  • Preis und weitere Details der Radeon RX 590 durchgesickert

    amd-radeonDie Gerüchteküche spekuliert schon seit Tagen, dass der Start der Radeon RX 590 von AMD in Kürze erfolgen wird. Angeblich wird AMD am 15. November seinen neuesten 3D-Beschleuniger ins Rennen schicken. Kurz vor dem Starttermin sind nun weitere Details aufgetaucht und auch der geplante Verkaufspreis wird von den Kollegen von Videocardz erstmals genannt. Videocardz...... [mehr]
  • Sapphire Radeon RX 590 Nitro+ Special Edition zeigt sich

    sapphire logoWährend NVIDIA im September die ersten Turing-Grafikkarten enthüllte und so langsam aber sicher auch in den unteren Preis- und Leistungsregionen auf die neue Chip-Generation umstellt, ist man bei AMD verhaltener, was Neuvorstellungen...... [mehr]
  • NVIDIA GeForce GTX 1080 Ti wird zunehmend knapper und teurer

    midrange-comp-logoMit dem Start der ersten Turing-Grafikkarten von NVIDIA im September kam wieder ordentlich Bewegung in den Markt. Nicht nur weil die Messlatte bei den Benchmarks für AMD abermals erhöht wurde, sondern auch weil sich preislich...... [mehr]
  • Apple bestückt das MacBook Pro mit neuer Radeon Pro Vega 20 und 16

    apple macbook pro 2016Im Juni aktualisierte Apple das MacBook Pro auf die Coffee-Lake-Prozessoren von Intel, setzte hinsichtlich der Grafikkarte entweder auf die integrierten Lösungen Intel Iris Plus...... [mehr]
  • AMDs General Manager Jim Anderson verlässt das Unternehmen

    amdIn AMDs Chefetage scheint es den nächsten Wechsel zu geben. Jim Anderson, Senior Vice President und General Manager der Computing und Graphics Business Group wird das Unternehmen verlassen. Anderson war in seiner Position unter anderem für die Produktstrategie bei den Ryzen-Prozessoren verantwortlich. Aufgrund der zahlreichen (erfolgreichen) Veröffentlichungen in diesem Bereich war Jim Anderson...... [mehr]
  • Externe Analyse: AMD soll die stabilsten Grafikkartentreiber haben

    radeon-software-adrenalin-edition2AMD hat bei einem externen Unternehmen namens QA Consultants eine Analyse zur Stabilität des eigenen Grafikkartentreibers in Auftrag gegeben. Darin enthalten ist auch ein Vergleich mit dem Konkurrenten NVIDIA. Die Ergebnisse sind allerdings nicht allgemeingültig zu bewerten, da die...... [mehr]
  • Sparsame Sapphire Radeon RX 560 Pulse mit nur 45 W angekündigt

    sapphire radeon rx560 pulseIm Dezember schickte Sapphire eine zweite Variante seiner Radeon RX 560 Pulse ins Rennen, die mit Blick auf die Anzahl der Streamprozessoren leicht beschnitten wurde und fast 1:1 auf das Niveau der Radeon RX 460...... [mehr]
  • AMD: Boardpartner werden eigene Marken für Grafikkarten entwickeln (Update)

    amd-radeonDie Diskussion rund um das GeForce Partner Programm (GPP) von NVIDIA nimmt nun richtig Fahrt auf. Ohne den Konkurrenten direkt zu benennen, hat AMD in seinem Radeon-Blog einen Beitrag veröffentlicht, der sich unter dem Titel „A Gamer’s Choice" der Wahlfreiheit des Kunden widmet – das GPP soll eben diese negativ beeinflussen. Den Anfang machte eine ... [mehr]
  • AMD verpflichtet zwei externe Neuzugänge als Leiter der RTG

    amdNach dem Weggang von Raja Koduri und seinem Wechsel zu Intel übernahm AMDs CEO Dr. Lisa Su die Leitung der Radeon Technologies Group. Doch es war klar, dass die Position an der Spitze der RTG neu besetzt werden muss – entweder durch interne Mitarbeiter...... [mehr]
  • Intels CPU mit Vega-Grafik auch mit sechs Kernen

    intelVor einigen Wochen wurden wochen- und monatelange Gerüchte mit einem Paukenschlag zur Wahrheit: Intel hat zusammen mit AMD an einem Prozessor gearbeitet, der als Core H mit Radeon-Grafik und HBM2 erscheinen wird. Bisher haben sich Intel und AMD mit...... [mehr]
  • Kommentar: Beschnittene Karten ohne Kennzeichnung – Bitte AMD, fangt nicht damit an!

    amd-rx500-logoSeit gestern tauchen im deutschen Online-Handel vermehrt vermeintliche Modelle der Radeon RX 560 auf, die aber nicht wie zum Start auf 1.024 Shadereinheiten bei einem Takt von 1.300 MHz basieren, sondern nur 896 Shadereinheiten bei etwas niedrigerem Takt...... [mehr]
  • Ohne Kennzeichnung: Beschnittene Radeon RX 560 im Einzelhandel

    sapphire radeon rx560 pulseWer sich für Heiligabend eine AMD Radeon RX 560 unter den Weihnachtsbaum legen möchte, der sollte beim Kauf in diesen Tagen besser genauer hinsehen. Der Grund: Den 3D-Beschleuniger der gehobenen Einstiegsklasse gibt es inzwischen auch auf dem Retail-Markt in zwei unterschiedlichen Varianten, die sich leistungsmäßig teils deutlich unterscheiden. Die...... [mehr]
  • AMDs nächste Treiber-Generation heißt Radeon Software Adrenalin Edition

    radeon-software-adrenalin-edition2AMD wird auch in diesem Jahr wieder eine neue Treiber-Generation vorstellen. Dazu hat man sich selbst verpflichtet, um den eigenen Ansprüchen in der Entwicklung des Treibers gerecht zu werden und auch um den Druck aufrecht zu erhalten. Mit der ... [mehr]
  • AMD veröffentlicht Radeon Software Crimson ReLive Edition 17.11.4 für Custom-Vega

    amd-radeon-softwareNachdem AMD bereits Anfang der Woche mit dem Radeon Software Crimson ReLive Edition 17.11.3 einen Hotfix für die Radeon-RX-Vega-Karten veröffentlicht hat, folgt nun der 17.11.4, der ebenfalls ein Problem mit den...... [mehr]