1. Hardwareluxx
  2. >
  3. Tags
  4. >
  5. Radeon Software Crimson ReLive Edition - Hardwareluxx

Thema: Radeon Software Crimson ReLive Edition

  • AMD veröffentlicht Radeon Software Crimson ReLive Edition 17.11.4 für Custom-Vega

    amd-radeon-softwareNachdem AMD bereits Anfang der Woche mit dem Radeon Software Crimson ReLive Edition 17.11.3 einen Hotfix für die Radeon-RX-Vega-Karten veröffentlicht hat, folgt nun der 17.11.4, der ebenfalls ein Problem mit den...... [mehr]
  • Radeon Software Crimson ReLive Edition 17.11.3 Hotfix für Radeon RX Vega

    amd-radeon-softwareAMD hat mit dem Radeon Software Crimson ReLive Edition 17.11.3 Hotfix einen neuen Treiber veröffentlicht, der sich besonders der Abstürze im Zusammenspiel mit einer Radeon RX Vega 64 oder Radeon RX Vega 56 annehmen soll. AMD...... [mehr]
  • Radeon Software Crimson ReLive Edition 17.11.2 für Star Wars Battlefront II

    amd-radeon-softwareAMD hat den Radeon Software Crimson ReLive Edition 17.11.2 für alle aktuellen Grafikkarten veröffentlicht, der sich an Spieler von Star Wars Battlefront II richtet, welches heute erscheinen wird. AMD macht keinerlei Angaben über die genauen Leistungsverbesserungen gegenüber dem vorherigen Treiber. AMD nennt folgende behobene...... [mehr]
  • AMD Radeon Software Crimson ReLive Edition 17.10.2 veröffentlicht

    amd-radeon-software AMD hat seinen Grafikkarten-Treiber als Radeon Software Crimson ReLive Edition in der Version 17.10.2 vorgestellt. Dieser bietet die volle Unterstützung für das Fall Creators Update von Windows 10. Außerdem hat AMD den Treiber und damit die eigene Hardware auf die baldigen Veröffentlichungen von Wolfenstein II: The New Colossus, Destiny 2 und...... [mehr]
  • AMD veröffentlicht Radeon Software Crimson ReLive Edition Beta für Windows 10 Fall Creators Update

    amd-radeon-software AMD hat eine Beta des Radeon Software Crimson ReLive Edition für das Creators Update von Windows 10 veröffentlicht. Es handelt sich um den ersten Treiber von AMD, der das nächste große Update von Windows 10 offiziell unterstützt. Es handelt sich dabei um einen Treiber, der in dieser Form nicht weiter aktualisiert wird. Im Verlaufe der weiteren Entwicklung wird die Beta...... [mehr]
  • AMD Radeon Software Crimson ReLive Edition 17.10.1 veröffentlicht

    amd-radeon-software AMD hat den Radeon Software Crimson ReLive Edition 17.10.1 freigegeben. In dieser Version konzentriert sich AMD besonders auf die beiden neuen Titel Middle Earth: Shadow of War und Evil Within 2. Beide erhalten neben den Leistungsoptimierungen zudem ein entsprechendes Radeon-Chill-Profil und im Falle von Middle Earth auch ein mGPU-Profil. AMD nennt folgende...... [mehr]
  • AMD treibt Treiberentwicklung weiter voran: Radeon Software 17.7.2

    amd-radeon-software AMD stellt heute mit dem Radeon Software Crimson ReLive Edition 17.7.2 eine neue Treiberversion der Crimson-ReLive-Reihe vor, die zahlreiche Verbesserungen mitbringen soll. Bei AMD ist man derzeit besonders stolz auf die Entwicklung bei den Treibern, denn in der Vergangenheit hatte man hier häufig mit schlechter Unterstützung zu kämpfen. In diesem Jahr gab...... [mehr]
  • Radeon Software Crimson ReLive Edition 17.5.2 für Prey veröffentlicht

    amd-radeon-software AMD hat eine neue Treiber-Version namens Radeon Software Crimson ReLive Edition 17.5.2 veröffentlicht. Diese richtet sich vor allem an Spieler von Prey und soll auf einer Radeon RX 580 eine um bis zu 4,5 % schnellere Leistung im Vergleich zum...... [mehr]
  • Radeon Software Crimson ReLive Edition 17.4.1 bringt ASW und 8K-Unterstützung

    amd-radeon-software AMD hat den Radeon Software Crimson ReLive Edition 17.4.1 veröffentlicht und bringt mit dieser neuen Version dieses Mal keine Leistungsverbesserungen für ein Spiel, welches in den nächsten Tagen erscheint, sondern konzentriert sich auf die Einführung neuer Funktionen im Bereich der Display-Ausgabe. Unter anderem unterstützen einige Grafikkarten mit AMD-GPU nun...... [mehr]
  • AMD veröffentlicht Radeon Software Crimson ReLive Edition 17.3.1

    AMD hat eine neue Version seines Grafikkarten-Treibers veröffentlicht. Die Version 17.3.1 der Radeon Software Crimson ReLive Edition konzentriert sich dabei besonders auf Tom Clancy's Ghost Recon Wildlands. Hier will man im Vergleich zur Version 17.2.1 eine Leistungssteigerung um 6 % auf einer Radeon RX 480 mit 8 GB Grafikspeicher erreicht haben. Außerdem nennt AMD die folgenden...... [mehr]
  • Radeon Software Crimson ReLive Edition 17.2.1 veröffentlicht

    AMD hat eine neue Version seines Grafikkarten-Treibers namens Radeon Software Crimson ReLive Edition 17.2.1 veröffentlicht. Diese Treiberversion richtet sich vor allem an Leistungsverbesserungen in For Honor und Sniper Elite 4, die etwa vier bzw. fünf Prozent an Leitung zulegen sollen – getestet auf einer Radeon RX 480. Für DirectX 11 steht nun außerdem ein Multi-GPU sprich CrossFire-Profil...... [mehr]
  • AMD veröffentlicht Radeon Software Crimson ReLive Edition 17.1.2

    AMD hat soeben die Version 17.1.2 der Radeon Software Crimson ReLive Edition veröffentlicht. Mit dieser Version bietet AMD die optimierte Unterstützung für die Beta von Conan Exiles und Tom Clancy's Ghost Recon Wildlands. Ebenfalls behoben werden die folgenden Probleme: Changing memory clocks with Radeon WattMan with more than one display connected may cause...... [mehr]
  • AMD veröffentlicht die Radeon Software Crimson ReLive Edition 17.1.1

    AMD hat soeben die Radeon Software Crimson ReLive Edition in der Version 17.1.1 veröffentlicht. Mit dieser richtet man sich vor allem für das Erscheinen von Resident Evil 7: Bio Hazard. AMD listet aber auch noch einige behobene Fehler auf: Dishonored2 may experience an application crash or hang on some Radeon R9 380 configurations. Radeon ReLive may show...... [mehr]
  • AMD und NVIDIA aktualisieren ihre Treiber

    Sowohl AMD als auch NVIDIA haben ihre Grafikkarten-Treiber aktualisiert. Bei AMD hört dieser auf den Namen Radeon Software Crimson ReLive Edition 16.12.2 und bei NVIDIA bleibt es schlicht bei GeForce 376.60. AMD nennt gleich einige Highlights der neuen Version: AMD FreeSync technology may experience performance issues with Borderless Fullscreen application support...... [mehr]