1. Hardwareluxx
  2. >
  3. Tags
  4. >
  5. China - Hardwareluxx

Thema: China

  • China hat das Rennen um den ersten ExaFLOPS-Supercomputer bereits gewonnen

    supercomputerDie Veröffentlichung der Top500-Liste hat es bereits offenbart: Offiziell hat noch kein Supercomputer die Schwelle von einem ExaFLOPS erreicht, aber der Elefant im Raum ist die Tatsache, dass China dies wohl bereits mit...... [mehr]
  • USA: Weitere Sanktionen gegen Huawei und ZTE

    huawei Auch unter der Führung von Präsident Joe Biden geht die US-amerikanische Regierung gegen die chinesischen Hersteller Huawei und ZTE vor. Zudem hat Biden die verhängten Sanktionen jetzt noch einmal verschärft. Alle Unternehmen, die eine Gefahr für die nationale Sicherheit der Vereinigten Staaten darstellen, werde keine neuen Ausrüstungslizenzen erhalten. Dies ist nun eindeutig mit dem...... [mehr]
  • China erlässt weitere Verbote gegen den Abbau von Bitcoins

    chinesischer staatsrat logo 100Der hohe Stromverbrauch von Bitcoin-Mining-Unternehmen scheint in China ein größeres Problem zu sein als zunächst angenommen. Wie jetzt bekannt wurde, hat nun auch Anhui den Abbau von Kryptowährungen verboten. Grund hierfür ist das Bestreben, den Energiebedarf der Region in dem kommenden drei Jahren zu senken. Dies soll auch den Bau von...... [mehr]
  • Huawei setzt in Zukunft auf chinesische Chips

    huawei Aufgrund der verhängten Sanktionen der US-Regierung dürfte der chinesische Telekommunikationsausrüster Huawei langsam aber sicher vor die ersten Probleme gestellt werden. Auch wenn man in der Vergangenheit die eigenen Lager aufgefüllt hat, werden die Vorräte nicht ewig halten. Wie das chinesische Finanzmagazin Caijing jetzt berichtet hat, verstärkt Huawei die Zusammenarbeit mit der...... [mehr]
  • Krypto-Währung: China kappt Stromversorgung für Bitcoin-Miner in der Provinz Sichuan

    bitcoinKrypto-Miner in China haben es aktuell nicht leicht. Nachdem die Regierung vor Kurzem bereits in den Provinzen "innere Mongolei" und "Xinjang" Minern den Strom abgestellt hatte, folgen nun weitere Gebiete. So ordneten die chinesischen Behörden nach Informationen des Nachrichtenportals ... [mehr]
  • Handelskrieg: Biden erweitert Schwarze Liste

    usa Mit der Wahl des neuen US-amerikanischen Präsidenten Joe Biden sollte sich vieles ändern, allerdings scheint eine Entspannung im weiterhin anhaltenden Handelsstreit zwischen den Vereinigten Staaten von Amerika und der Volksrepublik China nicht dazuzugehören. Wie jetzt bekannt wurde unterzeichnete Biden eine Verfügung, die den Handel mit Wertpapieren von 59 chinesischen Unternehmen verbietet....... [mehr]
  • Drohende Regulierungen: Kryptominer ziehen sich aus China zurück

    chinesischer staatsrat logo 100 Mit den gestiegenen Preisen diverser Kryptowährungen haben die Mining-Unternehmen ihre Kapazitäten aufgestockt und besonders im asiatischen Raum ihre Produktion hochgefahren. Allerdings beabsichtigt die Volksrepublik China bis zum Jahr 2060 Kohlendioxid-neutral zu werden. Was jedoch aufgrund des hohen Energieverbrauchs durch das Mining von...... [mehr]
  • Chinesische Forscher entwickeln Display zum Anziehen

    stoff china Mit den Foldable-Devices lässt sich bereits eine Tendenz erkennen, in welchen Sphären sich Displays von Smartphones und ähnlichen Geräten in Zukunft bewegen werden. Dank Innovation und Fortschritt wird sich Technologie kontinuierlich weiterentwickeln. Wie das Ganze in den kommenden Jahren aussehen könnte, zeigen jetzt Forscher der Fudan University im chinesischen Schanghai in Form...... [mehr]
  • Chinesischer Chiphersteller HSMC stellt seinen Betrieb ein

    nanotube-chip Wie die South China Morning Post berichtet hat, stellt der chinesische Chiphersteller Hongxin Semiconductor Manufacturing Company (HSMC) seinen Betrieb ein. Die rund 240 Beschäftigten wurden via Messengerdienst WeChat dazu aufgefordert ihre...... [mehr]
  • US-Sanktionen: Huawei verklagt die FCC

    huaweiDie Lage zwischen den USA und der Volksrepublik China ist weiterhin unverändert. Jetzt geht das chinesische Unternehmen Huawei allerdings in die Offensive und klagt gegen das verhängte Embargo der US-Regierung. Laut eigenen Angaben stellt Huawei kein nationales Risiko für die Vereinigten Staaten dar. Die Entscheidung der Federal Communications Commission (FCC) wäre willkürlich und man hätte die...... [mehr]
  • Mit nur 40 Titeln: Valve startet Spiele-Plattform offiziell in China

    steamSteam ist die weltweit größte Spiele-Plattform für den PC. Inzwischen ist die Auswahl an Titeln auf mehrere Tausend Spiele aus allen Genres angewachsen. Im Gegensatz zu vielen anderen ausländischen Diensten, ist die internationale Version von Steam auch in China verfügbar. Dennoch veröffentlichte Valve jüngst die öffentliche Beta für...... [mehr]
  • Handelskrieg: Xiaomi verklagt die US-Regierung

    xiaomi logo Auch mit der neuen US-Regierung halten die Sanktionen gegen chinesische Unternehmen weiterhin an. Seit Mitte Januar 2021 ist der Smartphone-Hersteller Xiaomi ebenfalls von den Beschränkungen betroffen. Allerdings wollen die Chinesen dies nicht kampflos hinnehmen und ziehen nun vor Gericht. Laut der US-Regierung unterhält Xiaomi Beziehungen zum chinesischen Militär. Die verhängten...... [mehr]
  • US-Regierung hebt Sonderlizenzen für Huawei auf

    huawei Auch mit der Wahl des neuen US-Präsidenten Joe Biden hält der Handelsstreit zwischen den Vereinigten Staaten von Amerika und der Volksrepublik China weiter an. Nun nimmt das Ganze nochmals Fahrt auf. Die zunächst erteilten Sondergenehmigungen an US-Firmen, den chinesischen Telekommunikationsausrüster Huawei trotz des Embargos weiterhin beliefern zu dürfen, wurden nun teilweise...... [mehr]
  • Bundesregierung stoptt Übernahme von IMST durch chinesischen Rüstungskonzern

    bundesnetzagenturDas deutsche Tech-Unternehmen IMST ist vor allem auf 5G-, Satelliten- und Radar-Technik spezialisiert. Unter anderem entwickelte die Firma mit Sitz in Kamp-Lintfort in Nordrhein-Westfalen eine Schlüsselkomponente für den Erdbeobachtungssatelliten TerraSAR-X. Die Daten, mit deren Hilfe etwa ein hochpräzises 3D-Höhenmodell errechnet werden kann, hat das...... [mehr]
  • Huawei könnte wieder Chips von Qualcomm erhalten

    huaweiNachdem bereits gestern bekannt wurde, dass sich Huawei von seinem Tochterunternehmen Honor trennen möchte, scheint es nun erfreulichere Nachrichten für den chinesischen Telekommunikationsausrüster zu geben. So soll das Unternehmen wieder die...... [mehr]
  • Huawei beabsichtigt sein Tochter-Unternehmen Honor zu verkaufen

    huawei Auch weiterhin hat der chinesische Telekommunikationsanbieter Huawei mit den US-amerikanischen Sanktionen zu kämpfen. Wie jetzt bekannt wurde, plant das Unternehmen sich von seiner Tochterfirma Honor zu trennen. Wie sich einem Bericht der Nachrichtenagentur Reuters entnehmen lässt, beabsichtigt...... [mehr]
  • Tik Tok: Gericht fordert Begründung des Verbots von der US-Regierung

    usa Am Donnerstag verpflichtete ein Gericht in den USA, die Regierung dazu, das geplante Verbot, der beliebten Social-Media-Plattform Tik Tok, bis kommenden Freitag zu begründen oder aber zu verschieben.Tik Tok klagte vor kurzem gegen die ... [mehr]
  • TikTok: China will lieber US-Geschäft schließen, als an einen US-Konzern zu verkaufen

    tik tokEs gibt wieder eine neue Entwicklung, um das Fortbestehen von TikTok in den USA. Nachdem Donald Trump erst am Freitag einer Verlängerung der Frist bis zum geplanten Verbot Mitte September nicht verlängert hatte, verraten nun interne Quellen, dass die chinesische Regierung eine Schließung des US-Geschäfts einem Verkauf an ein US-Unternehmen vorziehen würde.Nach ersten Erfolgen in den...... [mehr]
  • Weitere Hersteller stoppen teilweise ihre Zusammenarbeit mit Huawei

    huawei Nachdem sich der Handelskrieg zwischen den Vereinigten Staaten von Amerika und der Volksrepublik China immer weiter zuspitzt, wird auch die Luft für den chinesischen Telekommunikationsausrüster Huawei immer dünner. Wie Hardwareluxx berichtete, stellte der ... [mehr]
  • USA: Mögliches Embargo gegen chinesischen Auftrags-Chipfertiger SMIC

    usa Nachdem die USA in der Vergangenheit bereits ein Handelsembargo gegen den chinesischen Telekommunikationsausrüster Huawei verhängt haben, spitzt sich der Handelskonflikt zwischen der US-Regierung und der Volksrepublik China weiter zu. Wie das Wall Street Journal berichtet, erwägen die...... [mehr]
  • TikTok-Übernahme durch US-Unternehmen könnte heute besiegelt werden

    microsoft 2Laut internen Quellen hat TikTok inzwischen einen Käufer ausgewählt und könnte den Deal schon heute vorstellen. Als Top-Kandidat gilt Microsoft in Zusammenarbeit mit Walmart.Die TikTok-Übernahme des US-,...... [mehr]
  • Gefälschte Festplatten aus China bei eBay aufgetaucht

    ebayEigentlich ist davon auszugehen, dass Nutzer gerade bei wichtigen Bauteilen, wie zum Beispiel einer Festplatte, in erster Linie auf Markenprodukte setzen. Schließlich werden auf einer HDD in der Regel wichtige Daten gespeichert, die man sicher verwahren möchte. Auch die aktuellen Kosten von physischen Datenträgern dürften mittlerweile niemanden mehr abschrecken. Schaut man sich die Produktpalette von...... [mehr]
  • US-Investoren versuchen TikTok zu übernehmen

    usaAllem Anschein nach ist das Ende des chinesischen Videoportals TikTok noch nicht ganz besiegelt, bzw. scheint sich eine Möglichkeit anzubahnen, wie die Plattform in Zukunft überleben könnte. Auf staatlichen Geräten der USA ist TikTok verboten und wenn es nach dem Präsidenten Donald Trump gehen würde, wäre die Plattform auch im Rest des Landes lange verschwunden. Somit ist aktuell davon auszugehen,...... [mehr]
  • Handelskrieg: USA schneiden Huaweis Chipversorgung ab

    huawei Der Handelskrieg zwischen den Vereinigten Staaten von Amerika und der Volksrepublik China geht in die nächste Runde. Wie das US-Handelsministierum am vergangenen Freitag bekannt gab, dürfen mit sofortiger Wirkung keine Halbleiter mehr an Huawei geliefert werden. Dies betrifft nicht nur Halbleiter, die in den USA hergestellt werden, sondern alle, die auf Software, Technologie und Know-how der...... [mehr]
  • US-Regierung verlängert Sanktionen gegen Huawei

    huawei Der Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika, Donald Trump, hat jetzt den nationalen Notstand der USA verlängert und somit auch die Sanktionen gegen den chinesischen Telekommunikationsausrüster Huawei. Aus diesem Grund muss Huawei ein weiteres Jahr auf Google-Dienste sowie Apps verzichten. Das Huawei P40 Pro und das Mate 30 Pro werden zwar mit Android 10 (EMUI 10) ausgeliefert, jedoch...... [mehr]