1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Allgemein
  6. >
  7. Hardwareluxx
  8. >
  9. KW02 / 2022: Unsere Artikel der letzten Woche

KW02 / 2022: Unsere Artikel der letzten Woche

Veröffentlicht am: von

hardwareluxx news newAuch in der zweiten Woche des Jahres gingen auf Hardwareluxx.de wieder einmal mehr zahlreiche spannende Artikel online. Wir haben nicht nur dem Intel Core i5-12400 kräftig auf den Zahn gefühlt oder die Notebook-Highlights der CES 2022 ausführlich zusammengefasst, sondern auch die Crucial Value DDR5-4800, Final Fantasy V, das MSI MEG Z690 UNIFEY und die Teamgroup SO-DIMM DDR4 mit 3.200 MT/s getestet. Aber auch die MSI GeForce RTX 3080 12G Suprim X und God of War mit DLSS für den PC standen während der letzten sieben Tage bei uns auf dem Prüfstand. Zu guter Letzt unterzogen wir der Seagate IronWolf Pro mit 20 TB und 10 Plattern einen Praxistest.

Wir haben an dieser Stelle alle Artikel der letzten Woche zusammengefasst und mit einer kleinen Leseprobe versehen. In diesem Sinne: Viel Spaß beim Lesen!

Freitag, 07. Januar 2022: Core i5-12400 im Test: Ohne E-Cores zur günstigen und effizienten Gaming-CPU

core-i5-12400Erst vor wenigen Tagen hat Intel die Alder-Lake-Produktpalette um die sparsameren 65- und 35-W-Modelle ergänzt. Mit dem Core i5-12400 wollen wir uns heute den heißesten Anwärter auf die Preis/Leistungskrone anschauen. Natürlich gäbe es noch zahlreiche weitere interessante Modelle, wir machen aber mit dieser Variante den Anfang. Wo die Stärken des Core i5-12400 genau liegen, schauen wir uns auf den folgenden Seiten an... [weiterlesen]

Freitag, 07. Januar 2022: Das sind die Notebook-Highlights der CES 2022

schenker gpu roundup-teaserMit der Vorstellung der mobilen Alder-Lake-Prozessoren, der Ryzen-6000-Modelle oder der beiden Ti-Ableger der GeForce-RTX-30-Familie brachte die CES 2022, welche in diesem Jahr aufgrund der Corona-Lage zumindest für uns als Redaktion erneut digital stattfand, einige neue Notebooks hervor. Vor allem von Alienware, ASUS, Dell, MSI und Razer gab es einige spannende Konzepte... [weiterlesen]

Sonntag, 09. Januar 2022: Ein RAM-Kit ohne Auffälligkeiten: Crucial Value DDR5-4800 16 GB im Kurztest

crucial 16 gb kit ddr5 4800 04 logoEs wird Zeit, dass wir einen weiteren, DDR5-Kurztest angehen, nachdem wir bereits das Corsair-Dominator-Platinum-DDR5-5200- und G.Skill-RipJaws-S5-DDR5-5200-Kit im Schnellverfahren untersucht haben. In diesem kurzen Review soll es sich hingegen um ein Value-Kit von Crucial mit einer Gesamt-Kapazität von 16 GB drehen... [weiterlesen]

Montag, 10. Januar 2022: Neuauflage eines Klassikers: Final Fantasy V der Pixel-Remaster-Reihe angespielt

ffv 100

Bereits im vergangenen Jahr haben wir uns die ersten drei Teile der Final-Fantasy-Pixel-Remaster-Reihe genauer angeschaut. Mit der Veröffentlichung von Final Fantasy V Pixel Remaster auf Steam und Mobile können Veteranen und Neueinsteiger gleichermaßen nun auch die zweite Super Nintendo-Episode der Serie in einem frischen Pixelgewand erleben. Ob der neue Anstrich des Klassikers überzeugen kann, klären wir in diesem Angespielt... [weiterlesen]

Dienstag, 11. Januar 2022: MSI MEG Z690 UNIFY im Test: Schwarzes Brett ohne 10-GBit/s-LAN

msi meg z690 unify 004 logoMit den UNIFY-Mainboards stellt MSI unter Beweis, dass Oberklasse-Mainboards ohne RGB-LED-Beleuchtung ebenfalls gern angenommen werden. So ist es wenig überraschend, dass auch für Intels Alder-Lake-S-Prozessoren entsprechende Boards bereitstehen. MSIs UNIFY-Serie präsentiert sich auch in der aktuellsten Iteration durch und durch in Schwarz. Wie sich das MEG Z690 UNIFY darüber hinaus in der Praxis schlägt, klärt unser Test... [weiterlesen]

Mittwoch, 12. Januar 2022: Teamgroup SO-DIMM DDR4 mit 3.200 MT/s im Kurztest

teamgroup-ddr4-so-dimmFür den Test des ASRock RackE3C256D4I-2T haben wir auf SO-DIMM zurückgreifen müssen. Neben Notebooks, die aber auch immer häufiger verlöteten Arbeitsspeicher bekommen, sind kleine und kompakte Systeme noch immer ein gern gesehener Anwendungsfall für den kompakteren SO-DIMM. Da wir Mainboard und Prozessor noch zu Hand hatten, haben wir uns den Teamgroup T-Create Classic SO-DIMM mit 3.200 MT/s angeschaut... [weiterlesen]

Donnerstag, 13. Januar 2022: Teurer Neueinstieg für die RTX 3080: MSI GeForce RTX 3080 12G Suprim X im Test

msi-3080-suprimOhne Vorab-Treiber und somit ohne Review am Starttag führte NVIDIA vor wenigen Tagen die GeForce RTX 3080 mit 12 GB anstatt wie bisher 10 GB an Grafikspeicher ein. Neben dem größeren Speicher gibt es auch noch ein paar zusätzliche Funktionseinheiten und schon ist eine Karte fertig, die für NVIDIA vor allem dazu da ist, eine höhere UVP zu rechtfertigen. Doch zur Einschätzung des Preises kommen wir noch. Zunächst einmal wollen wir uns ein solches Modell in Form der MSI GeForce RTX 3080 12G Suprim X genauer anschauen... [weiterlesen]

Donnerstag, 13. Januar 2022: Inklusive DLSS: Ein kurzer Blick auf God of War auf dem PC (Update)

god-of-warIm April 2018 erschien God of War für die PlayStation 4. Am 14. Januar kommt der Titel auf den PC an und soll grafisch einige Verbesserungen bekommen. So gibt es ein Preset, welches den originalen Look aus 2018 auf der PS4 aufnimmt. Es gibt aber auch ein Ultra-Preset, das die Darstellungsqualität nach oben schrauben soll. Zudem gibt es eine DLSS-Umsetzung... [weiterlesen]

Freitag, 14. Januar 2022: Seagate IronWolf Pro im Test: 20 TB durch 10 Platter

seagate ironwolf pro 20tb beitragsbildAls erste 20-TB-Festplatte in unserem Testfeld geht es in diesem Artikel um die Seagate IronWolf Pro, 20 TB, ST20000NE000. Dank der technischen Umsetzung mit 10 Plattern und 20 Schreib- /Leseköpfen kommt die IronWolf Pro weiterhin ohne Energie-unterstützte Aufnahmeverfahren aus. Mit fünf Jahren Garantie und drei Jahre Rescue-Service schnürt Seagate zwar ein hervorragendes Komplettpaket, was aber auch seinen Preis hat. Ob die XXL-Festplatte auch in der Praxis überzeugen kann, klären wir im Test... [weiterlesen]