1. Hardwareluxx
  2. >
  3. Tags
  4. >
  5. Daimler - Hardwareluxx

Thema: Daimler

  • Daimler: Mercedes-Benz bringt eigenen E-Scooter

    daimler Der deutsche Hersteller Daimler hat jetzt angekündigt, dass der Konzern beabsichtigt, Anfang des nächsten Jahres einen Mercedes-Benz E-Scooter auf den Markt zu bringen. Der neue E-Scooter in der EQ-Markenfamilie ist laut Aussagen des Unternehmens in Kooperation mit dem Rollerspezialisten micro entstanden. Besagter Scooter wurde nach Angaben von Daimler speziell für die erste bzw. letzte...... [mehr]
  • BMW i2 soll für unter 30.000 Euro kommen

    bmw Wie jetzt bekannt wurde, arbeiten die Autohersteller BMW und Daimler gemeinsam an einer Plattform für Elektrofahrzeuge. Ein gemeinsames Elektroauto ist ebenfalls bereits in Planung. Der i2 soll aus der genannten Kooperation entwachsen und für unter 30.000 Euro auf dem Markt angeboten werden. Allerdings erscheint der i2 erst im Jahr 2024. Die Reichweite des Fahrzeuges soll bei circa 300 km liegen....... [mehr]
  • Mercedes EQC: Start verzögert sich

    mercedes-benz mbux Wie jetzt bekannt wurde, wird das neue Elektroauto von Mercedes-Benz, der EQC, lediglich an einige VIP-Kunden ausgeliefert. Ursprünglich sollte das Fahrzeug im Juni des Jahres 2019 regulär ausgeliefert werden, jedoch verschiebt sich dies nun auf November diesen Jahres. Der Daimler-Konzern plant, die Produktion des EQC im Werk in Bremen durchzuführen. Jedoch...... [mehr]
  • Tesla und Daimler sprechen über Zusammenarbeit

    tesla motorsWie Daimler-Chef Dieter Zetsche am Mittwoch auf der Bilanzpressekonferenz des Konzerns in Stuttgart bekannt gab, befinde man sich aktuell in Gesprächen mit dem Elektroautobauer Tesla, um über eine mögliche Zusammenarbeit beim Bau von Elektro-Lieferfahrzeugen zu sprechen. Daimlers Truck-Vorstand Martin Daum erklärte bereits im Februar des vergangenen Jahres, dass man zwei...... [mehr]
  • MBUX-Premiere: Viel Assistenz für die neue Mercedes-Benz A-Klasse (2. Update)

    mercedes-benz a-klasse w177 Viele Parallelen sind es am Ende wie zu erwarten nicht geworden. Aber auch wenn die neue A-Klasse (W177) optisch nicht viel mit der Elektrostudie EQA zu tun hat, wirkt sie gegenüber ihrem Vorgänger dennoch moderner. Das gilt vor allem unter dem Blech. Dort bietet Mercedes-Benz mit MBUX und zahlreichen Assistenten viel Technik. Die hat...... [mehr]
  • Mercedes-Benz zeigt neues Infotainment-System: Aus COMAND wird MBUX auf NVIDIA-Basis

    mercedes-benz mbuxNach fast genau 20 Jahren ändert Mercedes-Benz die Bezeichnung seines Infotainment-Systems. Denn mit dem Start der neuen A-Klasse (W177) im Frühjahr wird eine neue Plattform ihre Premiere feiern. Die soll mit MBUX aber nicht nur eine neue Bezeichnung erhalten, sondern auch einen fast kompletten Neuanfang darstellen. Fans der Marke müssen sich umgewöhnen. Denn das,...... [mehr]
  • GLC F-CELL: Mercedes-Benz kombiniert SUV, Brennstoffzelle und Akku

    Rund ein Jahr nach der Ankündigung hat Mercedes-Benz auf der IAA das Vorserienmodell des GLC F-CELL präsentiert. Am Konzept haben die Stuttgarter nichts mehr geändert, es bleibt somit bei einer Kombination aus...... [mehr]
  • Mercedes-Benz Concept EQA: Der elektrische Bruder der A-Klasse (Update)

    Noch zwei Jahre soll es dauern, bis Mercedes-Benz mit dem EQC beim Thema Elektromobilität voll durchstarten will. Der im Herbst 2016 vorgestellte Mittelklasse-SUV EQ könnte schon kurze Zeit später einen Verwandten erhalten. Denn mit dem Concept EQA wurde auf...... [mehr]
  • Allianz, Deutsche Bank und Daimler sagen Apple, Google Facebook und Co. den Kampf an

    daimler Um der Übermacht der amerikanischen Tech-Unternehmen aus dem Silicon Valley Paroli bieten zu können, haben sich die deutschen Anbieter Allianz, Deutsche Bank und Daimler zusammengetan. Zusätzlich mischt auch noch der Axel Springer Verlag mit. In Zusammenarbeit mit Core und Here will man eine Internetplattform aufbauen, die eine Art digitalen Generalschlüssel für verschiedene Dienste...... [mehr]
  • Daimler liefert Stromspeicher für Privathaushalte aus

    Daimler hat damit begonnen, die ersten Stromspeicher für Privathaushalte in Großbritannien auszuliefern. Der Stromspeicher sei vor allem für Besitzer von Photovoltaikanlagen konzipiert worden. Mit dem Speicher wird es den Besitzer ermöglicht den selbst produzierten Strom selbst zu verbrauchen, anstatt ihn ins öffentliche Stromnetz einzuspeisen. Diese Technik ist auch bereits von ... [mehr]
  • Neue S-Klasse: Mercedes-Benz kommt autonomen Fahren im Alltag näher

    In der Automobilbranche dominieren derzeit vor allem die Themen automatisiertes Fahren und Elektrifizierung. Während es bei letzterer nur kleinere Fortschritte gibt, legen die Hersteller in Sachen Autonomie ein ganz anderes Tempo an den Tag und setzen damit auch den Gesetzgeber unter Druck. Mit dem Facelift der S-Klasse, das ab Herbst 2017 angeboten wird, will Mercedes-Benz den...... [mehr]
  • Daimler und Uber arbeiten beim autonomen Fahren zusammen

    mercedes benz w213Die Zukunft der Mobilität liegt nach Ansicht von vielen Experten im Teilen und autonomen Fahren. Doch eine allumfassende Lösung hat bislang kein Unternehmen in petto oder in Aussicht gestellt. Mobilitätsdienstleistern fehlen die eigenen, entsprechend ausgestatteten Fahrzeuge, Automobilhersteller konnten mir ihren Sharing-Ansätzen bislang nicht...... [mehr]
  • Pixel-Scheinwerfer soll Lichtverteilung revolutionieren

    mercedes multibeamWird nach sicherheitsrelevanten Komponenten eines Autos gefragt, dürften die Scheinwerfer nur selten genannt werden. Dabei hat sich dieser Bereich in den vergangenen Jahren regelrecht rasant weiterentwickelt, nicht zuletzt durch das auch für Lichtsignaturen eingesetzte Tagfahrlicht, bei dem mittlerweile überwiegend auf LEDs zurückgegriffen wird. Aber auch Abblend- und...... [mehr]
  • EQ: Mercedes-Benz stellt neue Marke für E-Fahrzeuge und erste Studie vor

    mercedes benz gneration eqNach Volkswagen hat auch Mercedes-Benz die Studie eines neuen Elektrofahrzeugs auf dem Pariser Autosalon vorgestellt. Die hört auf den Namen Generation EQ und fällt anders als erwartet aus. Gleichzeitig verrieten die Stuttgarter den Namen der neuen Marke, unter deren Dach eigene Fahrzeuge, Technologien und Dienstleistungen angeboten werden...... [mehr]
  • Vision Mercedes-Maybach 6: Daimler gewährt Ausblick auf Elektro-Zukunft

    daimlerEnde September will Daimler zeigen, wie man Teslas Model S Konkurrenz machen will. Die nun enthüllte Studie dürfte bis dahin wenig hilfreich sein. Denn der Vision Mercedes-Maybach 6 ist weit von einem Alltagswagen entfernt, regt aber zum Träumen an. Die Chancen auf Realisierung dürften gen null...... [mehr]