Seite 13: Benchmarks: Witcher 3

The Whitcher 3 ist nicht Multicore-optimiert. Entsprechend sieht man die höhergetakteten CPUs auch an der Spitze - allen voran der Core i7-7700K. Entsprechendes zeigt sich auch bei Threadripper, denn der höhere XFR-Takt der Prozessoren führt zu einem besseren Resultat als bei den Ryzen-7-Prozessoren.

FPS-Messungen

The Witcher 3 – 1920x1080

Medium

fps
Mehr ist besser

The Witcher 3 – 1920x1080

Ultra

fps
Mehr ist besser

Frametimes

The Witcher 3 – 1920x1080

Medium

ms
Weniger ist besser

The Witcher 3 – 1920x1080

Ultra

ms
Weniger ist besser

Mit beiden Settings ist Witcher schon klar im GPU-Limit, also lohnt sich auch hier nur der Blick auf die Frametimes. Aber auch hier gibt es kaum noch Unterschiede, so liegen sogar die älteren Core i7 manchmal vor den neueren Modellen, allesamt um 9,xx Millisekunden.