Unreal Engine 5
  • The Witcher-Remake: Veraltete Mechaniken fliegen aus dem Originalspiel

    Im Oktober 2022 hatte CD Projekt bekannt gegeben, dass sich bei dem Projekt mit dem Codenamen Canis Majoris um ein Remake des ersten The Witcher-Spiels handelt, pünktlich zum 15. Jubiläum. Bereits in einem kürzlich geführten Interview machte der CEO Jakub Robosz deutlich, dass eine Vielzahl von Elementen des klassischen Rollenspiels dabei angegangen werden müssen, damit das Remake auch heute noch funktioniert. Der Entwickler Rebel Wolves hat... [mehr]


  • Satisfactory: Update 8 Experimental mit Unreal Engine 5 kommt am Dienstag

    Das bekannte Early-Access-Fabrik-Aufbauspiel Satisfactory wird in dieser Woche einen wichtigen Wechsel hinsichtlich seiner technischen Basis vollziehen. Wie der schwedische Entwickler Coffee Stain Studios bereits im März dieses Jahres ankündigte, wird das Spiel von der bisher verwendeten Unreal Engine 4 mit dem Update 8 auf die brandneue Unreal Engine 5 umziehen. In einem Livestream von Anfang Mai konnte man erste Eindrücke darüber gewinnen,... [mehr]


  • Black Myth: Wukong: Unreal-Engine-5-Titel verschiebt sich auf 2024

    Das Action-Rollenspiel Black Myth: Wukong soll der erste Titel werden, der die Kombination aus Unreal Engine 5 und DLSS 3 unterstützt. Die Veröffentlichung war für dieses Jahr geplant, wird nun aber wahrscheinlich in das Jahr 2024 verschoben werden. Nachdem es lange ruhig um den Vorzeigetitel des chinesischen Indie-Spieleentwicklers Game Science war, veröffentlichte dieser kürzlich ein Video auf Youtube, um das bevorstehende chinesische... [mehr]


  • Benchmark auf Basis der Unreal Engine 5 auf Steam verfügbar

    Das norwegische Entwicklerstudio Eztheory AS hat mit dem EzBench einen 3D-Benchmark auf Basis der Unreal Engine 5 vorgestellt. Dieser unterstützt unter anderem Raytracing-Effekte und 8K-Texturen. Für das Raytracing werden – falls vorhanden – die Raytracing-Beschleuniger der GPUs verwendet. Dies ist für die Grafikkarten auf Basis der Turing-, Ampere- und RDNA-2-Architektur der Fall. Ohne RT-Beschleuniger übernehmen die... [mehr]


  • Finale Version der Unreal Engine 5 – Basis für nächstes Tomb Raider

    Im Rahmen der Entwicklungsphase der Unreal Engine 5 machte diese schon häufiger auf sich aufmerksam. Die wichtigsten Technologiekomplexe innerhalb der nun finalen Version 5 sind Nanite und Lumen. Lumen ist eine Global-Illumination-Technik (GI) – dient also der Berechnung der kompletten Beleuchtung. Nanite ist ein Micro Polygone Rendering, welches geometrische Informationen in bisher ungesehener Detailtiefe darstellen kann... [mehr].


  • The Matrix Awakens: Beeindruckende Techdemo zeigt UE5 in Aktion

    Bereits vorgestern tauchte zeitgleich mit einem Trailer eine imposante Techdemo zu The Matrix Awakens in den Stores für die Sony PlayStation 5 und Microsoft Xbox Series X/S auf. Diese zeigte einerseits die beiden Hauptdarsteller Keanu Reeves und Carrie-Anne Moss – vor allem aber zeigte es sie als Visual-Effects, d.h. gerendert. Die Filmsequenz wechselt von einer realistischen Filmsequenz zu einem rasanten... [mehr]


  • The Market of Light: UE5-Gameplay-Demo jetzt kostenlos auf Steam

    Mit der Einführung der Unreal Engine 5 versprechen sich Spiele-Entwickler und Spieler eine noch realistischere und detailliertere Darstellung in Videospielen. Um interessierten Entwicklern bereits vorab einen Einblick in die Möglichkeiten der neuen Engine zu ermöglichen, stellte Epic Games bereits vorab eine Version der UE5 bereit.  Ein kleines Entwicklerstudio aus Japan hat die Gelegenheit genutzt und ein Mini-Spiel namens "The... [mehr]


  • Valley of the Ancient mit Lumen und Nanite: Ein Blick in die Unreal Engine 5

    Vor etwa einem Jahr stellte Epic Games die Unreal Engine 5 vor. Ab Ende 2021 soll die finale Fassung des 3D-Editors bereitstehen und bereits jetzt fangen die ersten Entwickler an, ihre Spiele darauf anzupassen. Möglich wird dies durch die Veröffentlichung der Open-Beta der Unreal Engine 5. Ab dem kommenden Jahr werden dann die ersten Spiele erscheinen, welche die Unreal Engine 5 dann auch verwenden. Im Zusammenspiel mit der Open-Beta hat Epic... [mehr]


  • Epic Games spricht in Interview über die Möglichkeiten der Unreal Engine 5

    In einem Interview mit dem Online-Magazin Edge sprach Epic Games über die neuen Möglichkeiten, die die Unreal Engine 5 verspricht. Des weiteren ging es vor allem um Zukunftssicherheit und den Erfolg seines Battle Royale-Shooters Fortnite. So sprach Epic Games etwa davon, dass unter anderem millionenschwere Teile des Umsatzes im Zusammenhang mit Fortnite in die Weiterentwicklung der Unreal Engine 4 sowie zahlreicher weiterer in Verbindung... [mehr]


  • PS5-Gameplay mit RDNA 2: Unreal Engine 5 vorgestellt

    Epic Games hat einen ersten Blick auf die Unreal Engine 5 gewährt. Diese soll im kommenden Jahr in einer finalen Version erscheinen. Unter anderem wird die Sony PlayStation 5 für einige Spiele davon Verwendung machen und entsprechend wurde für eine erste Techdemo eben die nächste Konsolen-Generation von Sony verwendet. Das Video der Techdemo ist neun Minuten lang und hört auf den Namen Lumen in the Land of Nanite. Derzeit basiere die... [mehr]