NEWS

Black Myth

Wukong: Unreal-Engine-5-Titel verschiebt sich auf 2024

Portrait des Authors


Wukong: Unreal-Engine-5-Titel verschiebt sich auf 2024
4

Werbung

Das Action-Rollenspiel Black Myth: Wukong soll der erste Titel werden, der die Kombination aus Unreal Engine 5 und DLSS 3 unterstützt. Die Veröffentlichung war für dieses Jahr geplant, wird nun aber wahrscheinlich in das Jahr 2024 verschoben werden.

Nachdem es lange ruhig um den Vorzeigetitel des chinesischen Indie-Spieleentwicklers Game Science war, veröffentlichte dieser kürzlich ein Video auf Youtube, um das bevorstehende chinesische Neujahrsfest zu feiern. Ganz am Ende wird in diesem Video ein Veröffentlichungszeitraum für den Sommer 2024 erwähnt.

Black Myth: Wukong basiert auf dem klassischen chinesischen Roman Reise nach Westen, einem sehr populären literarischen Werk in Asien, das im 16. Jahrhundert, während der Herrschaft der Ming-Dynastie, veröffentlicht wurde und Wu Cheng'en zugeschrieben wird. Black Myth: Wukong bildet dabei nicht die erste Spieladaption des Romans. Bereits Ninja Theory verarbeitete das Werk in dem 2010 erschienen Enslaved: Odyssey to the West.

Erstmals wurde der Titel im August 2020 vorgestellt. Game Science veröffentlichte seither auf seinem YouTube-Kanal mehrere Videos zu dem Spiel.

Black Myth: Wukong wurde von dem jüngsten Soulslike-Trend inspiriert. Die Spieler steuern darin die mythische Figur Sun Wukong, eine der zentralen Figuren des Romans. Er ist auch als Affenkönig bekannt und wird im Spiel als "der Bestimmte" (Destined One) bezeichnet. In früheren Videos wurde seine Fähigkeit gezeigt, sich in ein riesiges Monster zu verwandeln, um gegen Feinde zu kämpfen, oder in ein fliegendes Insekt, um die Umgebung zu erkunden.

Datenschutzhinweis für Youtube



An dieser Stelle möchten wir Ihnen ein Youtube-Video zeigen. Ihre Daten zu schützen, liegt uns aber am Herzen: Youtube setzt durch das Einbinden und Abspielen Cookies auf ihrem Rechner, mit welchen Sie eventuell getracked werden können. Wenn Sie dies zulassen möchten, klicken Sie einfach auf den Play-Button. Das Video wird anschließend geladen und danach abgespielt.

Ihr Hardwareluxx-Team

Youtube Videos ab jetzt direkt anzeigen

Das Spiel wird für den PC und die Konsolen erscheinen, neben PlayStation 5 und Xbox Series S|X auch für PlayStation 4 und die Xbox One. Daneben scheint der Entwickler auch Cloud-Plattformen in Betracht zu ziehen. Durch eine Partnerschaft mit NVIDIA verfügt der Titel neben den bereits erwähnten DLLS 3 auch über Raytracing-Effekte.

Quellen und weitere Links

Werbung

KOMMENTARE (4)