Aspire
  • Acer Aspire C27 und C24: Neue All-In-Ones für das Home-Office

    Mit dem Aspire C27 (C27-1751) und dem Aspire C24 (C24-1750) hat Acer zwei neue All-In-One-PCs angekündigt, die speziell für das Home-Office konzipiert wurden. Wie der Name vielleicht schon vermuten lässt, handelt es sich dabei um Geräte mit 27 und 23,8 Zoll großem Bildschirm hinter dem die eigentliche Hardware steckt. Hier setzen die Taiwanesen auf einen Intel-Core-i7-Prozessor der 12. Generation, dem eine dedizierte Grafiklösung bis hin zur... [mehr]


  • Fokus auch Nachhaltigkeit: Das Acer Aspire Vero

    Das Thema Nachhaltigkeit spielt auch für die großen IT-Unternehmen eine immer wichtigere Rolle. Im Rahmen seiner heutigen next@acer-Pressekonferenz hat sich Acer das Ziel gesetzt, bis zum Jahr 2035 zu 100 % erneuerbare Energien zu nutzen und außerdem die unternehmenseigene Nachhaltigkeitsinitiative "Earthion" ins Leben gerufen, die Mitarbeitern und Partnern helfen soll, die ökologischen Herausforderungen gemeinsam zu bewältigen. Passend dazu... [mehr]


  • Acer Aspire 5 A515-56-511A im Test: Günstiger Tiger-Lake-Laptop fürs Office

    In der Vergangenheit erwies sich das Acer Aspire 5 immer wieder als eine gute Anlaufstelle, wenn ein ausreichend flotter Office-Laptop mit halbwegs guten Laufzeiten und einer soliden Verarbeitung gefragt war. Die neueste Generation will den Vorgängermodellen treu bleiben, wurde inzwischen jedoch auf Intels neue Tiger-Lake-Prozessoren umgestellt. Wie sich die neue Modellgeneration in der Praxis schlägt, das klären wir in diesem... [mehr]


  • Acer Aspire 5 und 7: AMD-Unterbau für Multimedia-Fans

    Neben dem Nitro 5 oder dem Predator Triton 300SE frischt Acer zur digitalen CES 2021 seine Aspire-Familie auf und bringt das Aspire 7 und Aspire 5 mit den neuen AMD-Prozessoren auf den Markt. Beide Produktserien sollen sich an stilbewusste Nutzer unterwegs richten. Das Acer Aspire 7 bekommt dafür ein Leistungsupgrade mit den neuen AMD-Ryzen-5000U-Prozessoren sowie einer NVIDIA GeForce GTX 1650 und soll so für alle Lebenslagen die richtige... [mehr]


  • Gewinne ein Acer Aspire 5!

    Das neue Acer Aspire 5 hatten wir bereits vor ein paar Wochen im Test – das mit einem Preis-Leistungs-Award ausgezeichnete Notebook können unsere Leser jetzt gewinnen. Dank eines schnellen AMD Ryzen 5 3500U wird der kommende Besitzer des Notebooks viel Spaß mit seinem neuen Gerät haben.   Das Acer Aspire 5 A515-43-R7MS hat mit einem Gesamtpreis von knapp 600 Euro einiges zu bieten. Dank des AMD Ryzen 5 3500U, der über vier... [mehr]


  • Acer Aspire 5: Preisgünstiges Multimedia-Notebook mit Ryzen und Vega im Test

    Notebooks mit AMD-Prozessor waren bislang eher die Ausnahme und wenn dann wirkten sie eher billig, wurden sehr warm oder hielten nicht lange ohne Steckdose durch. Mit seiner neuen Ryzen-3000-Familie verspricht AMD abermals Besserung. Ob das mit dem Ryzen 5 3500U und dem etwa 600 Euro teuren Acer Aspire 5 gelingen kann, erfährt man in diesem Artikel. Auf der Consumer Electronics Show in Las Vegas zu Beginn des Jahres gab AMD den... [mehr]


  • Acer bringt die Aspire-Serie auf die neuesten Stand

    In New York wurde heute auch das jüngste Update der Acer-Aspire-Serie vorgestellt, die vom Einsteiger bis zum Prosumer alle Nutzer abholen soll. Wie üblich stellen die Aspire-7-Modelle die Speerspitze der neuen Generation dar. Darunter sind bekanntlich Aspire 5 und Aspire 3 platziert, wobei alle drei Reihen maximal mit einem Intel Core i7 der 8. Generation ausgestattet werden können.Acer Aspire 7 mit GTX-Grafik und schnellem SSD-RAID Um auch... [mehr]


  • Aspire Z 24: Acer frischt seinen All-In-One-Rechner auf

    Zum Auftakt der offiziell am Freitag in Berlin startenden Internationalen Funkausstellung (IFA) frischt Acer seinen Aspire Z 24 auf. Der All-In-One-Rechner wird nicht nur auf den neuesten Stand der Technik gebracht, sondern auch beim Funktionsumfang erweitert.  So dient der neue Acer Aspire Z 24 ab sofort auch als digitaler Assistent, der auf Zuruf Dinge im Internet nachschlägt, Bücher bestellt, aktuelle Wetterprognosen abruft oder aber... [mehr]


  • Acer Aspire 7 nun auch mit Core-Prozessor und Radeon-RX-Vega-M-Grafik

    Seit April 2017 teilt Acer seine Aspire-Notebooks in vier verschiedene Produktfamilien ein und machte damit die Namensgebung und Performance-Einordung deutlich einfacher als zuvor. Während das Acer Aspire 1 den Einstieg markiert, umfassen das Aspire 3 und Aspire 5 schnellere Modellvarianten, wohingegen das Aspire 7 den High-End-Sektor bedient. Je größer die letzte Ziffer, desto leistungsstärker sind die Geräte. Zum Auftakt der... [mehr]


  • Acer Aspire S24: Schlanker All-In-One-PC mit Qi-Ladestation ab sofort ab 999 Euro erhältlich

    Zum Auftakt der IFA 2017 in Berlin kündigte Acer mit dem Aspire S24 einen äußerst schlanken All-In-One-PC mit drahtloser Ladestation an und versprach, die ersten Geräte noch im Laufe des ersten Quartals 2018 auf den Markt zu bringen. Dieses Versprechen hat man nun eingelöst und auch die finalen Hardware-Konfigurationen bekannt gegeben.  Demnach soll der Acer Aspire S24 ab sofort zu einem Preis ab 949 Euro in den Läden stehen – unter... [mehr]


  • Acer Aspire S24: Ein ultradünner All-In-One-PC mit drahtloser Ladestation

    Neben einem neuen Gaming-Rechner der Predator-Familie hat Acer zum Auftakt der IFA 2017 in Berlin einen neuen All-In-One-PC präsentiert. Der Acer Aspire S24 richtet sich allerdings nicht an Spieler mit einer flotten Hardware, sondern ist eher für den anspruchsvollen Office-Nutzer gedacht, der Wert auf ein modernes Design sowie eine große Feature-Liste legt. Der Acer Aspire S24 verfügt über einen 23,8 Zoll großen Bildschirm mit einem... [mehr]


  • Acer Aspire VX15: Das günstigere Aspire-Gaming-Gerät im Test

    Noch ein paar Tage müssen wir auf das Acer Predator Triton 700 mit sparsamem Max-Q-Design warten, aber Acer hat uns zur Überbrückung der Wartezeit mit einem weiteren Testmuster der Gaming-Klasse versorgt. Während das Acer Predator 17 und das Acer Predator 15 neben dem Acer Predator 21 X als absolute Topmodelle eher zu den Geräten für gehobenere Ansprüche zählen, richtet sich das Acer Aspire VX15 an Spieler mit schmalerem Geldbeutel und... [mehr]


  • Acer Aspire V17 Nitro Black Edition im Test: Acer zündet den Nitro-Nachbrenner

    Dass das Acer Aspire V17 Nitro Black Edition das Zeug für ein waschechtes Gaming-Notebook hat, sieht man ihm gar nicht an. Es ist trotz seines großen 17,3-Zoll-Displays vergleichsweise schlank, dünn und optisch sehr schlicht. Im Inneren gibt es aber Hardware, die durchaus dazu in der Lage ist, aktuelle Spieletitel ruckelfrei auf den Bildschirm zu zaubern. Unser etwa 1.500 Euro teures Testmuster wird von einem Intel Core i5-7300HQ, einer NVIDIA... [mehr]


  • Acer Aspire VX 15: Gaming-Notebook mit GeForce GTX 1050 für unter 1.000 Euro

    Zum Auftakt der CES 2017 kündigte Intel seine neuen Kaby-Lake-Prozessoren an und auch NVIDIA schickte mit der GeForce GTX 1050 (Ti) eine weitere Pascal-Grafikkarte ins Notebook. Neben dem Predator 21 X oder der überarbeiteten Aspire-V-Nitro-Serie kündigte Acer gestern Abend auch ein weiteres Multimedia- und Gaming-Notebook an, das auf den neuen CPUs und GPUs basiert und zu einem deutlich günstigeren Preis in die Läden kommen soll. An den... [mehr]


  • Acers Aspire-V-Nitro-Serie erhält Upgrade auf Kaby Lake und GeForce GTX 1060

    Neben seinem extremen Gaming-Notebook der Predator-Familie mit 21 Zoll großem Curved-Display hat Acer am Abend zum Auftakt der CES 2017 auch seiner Aspire-V-Nitro-Serie ein Upgrade spendiert. Die Geräte erfreuten sich dank ihrer schlanken Abmessungen, ihres vergleichsweise leichten Gewichts und der potenten Hardware stets großer Beliebtheit, wurden seit Broadwell und Maxwell allerdings nicht mehr auf den neusten Stand gebracht. Das holt man nun... [mehr]