> > > > Acer Aspire VX 15: Gaming-Notebook mit GeForce GTX 1050 für unter 1.000 Euro

Acer Aspire VX 15: Gaming-Notebook mit GeForce GTX 1050 für unter 1.000 Euro

Veröffentlicht am: von

acer aspire vx15Zum Auftakt der CES 2017 kündigte Intel seine neuen Kaby-Lake-Prozessoren an und auch NVIDIA schickte mit der GeForce GTX 1050 (Ti) eine weitere Pascal-Grafikkarte ins Notebook. Neben dem Predator 21 X oder der überarbeiteten Aspire-V-Nitro-Serie kündigte Acer gestern Abend auch ein weiteres Multimedia- und Gaming-Notebook an, das auf den neuen CPUs und GPUs basiert und zu einem deutlich günstigeren Preis in die Läden kommen soll. An den von NVIDIA erwarteten Einstiegspreis zur GTX 1050 kommt es aber noch nicht heran.

Das Acer Aspire VX 15 lässt sich je nach Konfiguration mit einem der neuen Kaby-Lake-Prozessoren bis hin zum Intel Core i7-7700HQ bestücken und mit einer NVIDIA GeForce GTX 1050 oder GeForce GTX 1050 Ti mit 4 GB GDDR5-Videospeicher ausrüsten. Dazu gibt es bis zu 32 GB DDR4-Arbeitsspeicher und eine SSD mit einer Kapazität von bis zu 512 GB, die je nach Konfiguration auch per schnellem PCI-Express angebunden werden kann. Als zusätzliches Datengrab dient eine 1-TB-HDD. Das Display des Acer Aspire VX 15 musst 15,6 Zoll in der Diagonalen und löst mit 1.920 x 1.080 Bildpunkten auf, was die Grafikkarte schont.

Einen Typ-C-Anschluss gibt es auch hier, jedoch arbeitet dieser nur nach USB 3.1 Gen 1. Zwei weitere USB-3.1-Schnittstellen, wovon eine auch mit einer Schnellladefunktion ausgerüstet ist, und einen älteren USB-2.0-Port gibt es ebenso wie einen HDMI-Ausgang, einen SD-Kartenslot und eine 3,5-mm-Klinkenbuchse für den Anschluss eines Headsets. HD Audio mit Dolby Audio Premium sowie eine hintergrundbeleuchtete Tastatur runden das Gesamtpaket weiter ab. Gekühlt wird der 15-Zöller von zwei Lüftern, die laut Acer auch bei intensiver Nutzung dafür sorgen sollen, dass das Gerät nicht zu warm wird und somit ein anhaltend reibungsloses Spieleerlebnis gewährleisten sollen. Genaue Angaben zur Lautstärke macht man allerdings nicht, genau wie zum Akku und dessen Laufzeit. Hier stehen noch ein paar Informations-Details aus.

Das Acer Aspire VX 15 soll noch in diesem Monat zu einem Preis ab 999 Euro in die Läden kommen. Mit dem ASUS ROG Strix GL753VD haben wir bereits ein ähnlicher Notebook mit fast identischer Ausstattung getestet.

Social Links

Kommentare (1)

#1
customavatars/avatar121653_1.gif
Registriert seit: 19.10.2009
Heinsberg
Lesertest-Fluraufsicht
Beiträge: 6095
Die kleinste Ausstattungsvariante könnte für meine Belangen schon fast das richtige sein. Mal sehen..
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

ZOTAC AMP Box Mini im Test: Mehr Grafik- und SSD-Power für kompakte Geräte

Logo von IMAGES/STORIES/2017/ZOTAC_ZBOX_AMP_MINI_TEST-TEASER

Mit der ASUS ROG XG Station 2, der PowerColor Gaming Station oder der Aorus Gaming Box und dem Razer Core V2 hatten wir in den letzten Wochen und Monaten so einige externe Grafikboxen bei uns im Test, die über Thunderbolt 3 an das Ultrabook oder den Mini-PC angeschlossen werden. Mit der... [mehr]

Gigabyte Aero 15X v8: Erstes Notebook mit Coffee Lake H im Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/GIGABYTE_AERO15X_V8-TEASER

Pünktlich zum heutigen Launch der ersten Coffee-Lake-H-Prozessoren, die nun auch sechs Kerne ins Notebook bringen, hat Gigabyte sein Aero 15 abermals aufgefrischt. Neben dem CPU-Update gibt es auch bei Display und Gehäuse ein paar Neuerungen. Wie sich die neueste Generation mit Intel... [mehr]

HP Omen X 17: Ein wahres Schlachtschiff mit GTX 1080 und i7-7820HK im Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HP_OMEN_X_17_TEST

Das HP Omen X 17 ist ein wahres Schlachtschiff – nicht nur wegen seiner gewaltigen Abmessungen, sondern vor allem auch wegen seiner Hardware. Im Inneren stecken ein übertaktungsfreudiger Intel Core i7-7820HK, eine leistungsfähige NVIDIA GeForce GTX 1080 und natürlich massig Speicher bis hin zu... [mehr]

Windows on ARM: Warum wir keinen Test veröffentlichen

Logo von IMAGES/STORIES/2017/QUALCOMM_WINDOWS_ON_ARM

Extra eingerichtete Verkaufsflächen in großen Elektronikmärkten, Werbung und spezielle Bündelungen von Notebook und Datentarif bei der Deutschen Telekom: Seit dem offiziellen Verkaufsstart ist Windows on ARM in aller Munde. So hätte es zumindest sein können. Die Realität... [mehr]

Das neue XMG NEO 15 im ersten Hands-On

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SCHENKER_NEO-15_M18

Brandneuer Sechskern-Prozessor, potente Pascal-Grafik und massig SSD- und HDD-Speicher mit schnellem Display und mechanischer Tastatur sowie zahlreichen weiteren interessanten Features, die speziell auf den Gamer zugeschnitten wurden, möchte Schenker Technologies in einem äußerst kompakten und... [mehr]

Einmal schlank, einmal bunt: Die neuen Coffee-Lake-H-Notebooks von MSI

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MSI_GS65_STEALTH_THIN_GE63_RGB_HANDSON

Zum Start der neuen Coffee-Lake-H-Prozessoren stellt MSI über 50 verschiedene Modellvarianten auf die neue CPU-Generation um – angefangen beim kleinen Core-i5-Ableger mit vier Rechenkernen bis hin zum übertaktungsfreudigen Sechskerner der Core-i9-Reihe. Mit dem MSI GS65 Stealth Thin... [mehr]