Aktuelles

[Sammelthread] AMD RDNA2 Smalltalk-Thread (Handel nur im Marktplatz; Startpost lesen!)

horqai

Enthusiast
Mitglied seit
31.07.2006
Beiträge
59
Bauen aber fast alle auf einem Gerüst auf das individuell angepasst wurde.
Das ist für mich der kritische Punkt - an dieses "Gerüst" oder die Info hierzu muss man erst einmal kommen - ich habe den Eindruck genau das fehlt vielen, wie mir auch.
Klar NBB ist da fast eine Ausnahme, wo es auch ohne klappen kann.
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Moetown

Enthusiast
Mitglied seit
13.07.2009
Beiträge
442
Das ist doch absoluter Unsinn.
700 vs. 1100 sind kein Vergleich.
Was denkst du denn wieso die letute Versuchen eien UVP Karte zu bekommen? Es ist nicht immer Geiz oder Vewrkaufen wollen.
Nicht jeder hat Arbeit und verdient viel Geld, einige müssen durchaus auf das Geld achten, das sind aber auch Leute die sich nur alle 4-6 Jahre ne neue GPU kaufen.

Und bei AMD ist es derzeit nachwievor einfacher als bei den Nvidia Drops auf NBB.
Wenn ich aufs Geld achten muss dann gebe ich weder 1100€ noch 700€ für ein Luxusgut wie eine Grafikkarte aus. Und wenn ich unbedingt eine neue Karte brauche, weil die alte kaputt ist dann gibts eben nur ne 6600XT und FullHD statt 6800XT und 4k. Oder gleich ne XBOX Series S, wie schon genannt. Oder ein anderes Hobby.
 

arthur95

Profi
Mitglied seit
21.01.2021
Beiträge
340
Ort
Wien/Linz
Genau und aus dem Grund würde ich dir und leuten in so einer Situation die Xbox ans Herz legen, macht genau so viel Spaß und kostet nur ein Bruchteil einer Grafikkarte.
genau selbst eine Scalping XBOX um 700 Euro ist noch deutlich günstiger als ein vergleichbarer Gaming PC
 

Schlingelich

Experte
Mitglied seit
13.12.2020
Beiträge
1.166
genau selbst eine Scalping XBOX um 700 Euro ist noch deutlich günstiger als ein vergleichbarer Gaming PC
Richtig und die Xbox unterstützt auch in vielen Spielen Maus und Tastatur also zieht das Argument mit den Controllern auch nicht mehr.

Da gehts vielen Leuten einfach ums prinzip und das kann ich nicht verstehen.
 

KaerMorhen

Legende
Mitglied seit
17.04.2010
Beiträge
11.335
Genau und aus dem Grund würde ich dir und leuten in so einer Situation die Xbox ans Herz legen, macht genau so viel Spaß und kostet nur ein Bruchteil einer Grafikkarte.
Konsolen sind in keinster Weise eine Alternative zum PC.
Besonders nicht wenn man kein Interesse am Spielen perse hat.
Benötigt ja auch nicht jkeder eine dicke Karte, eine 6700xt oder 6800, hätten vielen gelangt für Office, Filme oder auch das ein oider andere Spiel.
Selbst ne APU/ IGPU war zeitweise nutzbar viel zu teuer.
Und wenn ich unbedingt eine neue Karte brauche, weil die alte kaputt ist dann gibts eben nur ne 6600XT und FullHD statt 6800XT und 4k. Oder gleich ne XBOX Series S, wie schon genannt. Oder ein anderes Hobby.
Sind halt auch so viel günstiger. Ja ne.
Gab es zudem nicht und als die kamen ebenso nicht zubekommen ausser bei Händlern zu Preisen die einer AMD UVP Midrangekarte entsprachen.
Richtig und die Xbox unterstützt auch in vielen Spielen Maus und Tastatur also zeiht das Argument auch nicht mehr.
Xbox, selbst die älteren waren doch zeitweise genauso um das vielfache verteuert.
 

Schlingelich

Experte
Mitglied seit
13.12.2020
Beiträge
1.166
Konsolen sind in keinster Weise eine Alternative zum PC.
Besonders nicht wenn man kein Interesse am Spielen perse hat.
Benötigt ja auch nicht jkeder eine dicke Karte, eine 6700xt oder 6800, hätten vielen gelangt für Office, Filme oder auch das ein oider andere Spiel.
6700 oder 6800 sind absolute Mittelklasse Karten die so gut wie kein Casual user braucht?! Wenn du nicht zockst reicht dir auch ein Prozessor mit GPU...

Wenn ich nen PC brauch zum Officen und zocken will aber keine Kohle hab, dann kauf ich mir nen gebrauchten Office PC in der Bucht für nen Hunni und ne Series S ganz einfach.
 

arthur95

Profi
Mitglied seit
21.01.2021
Beiträge
340
Ort
Wien/Linz
Benötigt ja auch nicht jkeder eine dicke Karte, eine 6700xt oder 6800, hätten vielen gelangt für Office, Filme oder auch das ein oider andere Spiel.
wer braucht überhaupt eine GPU für Office und Filme?
vor allem keine 6700XT und 6800. das sind Entry High-End GPUs, das sind für mich schon eher "dicke" Karten

da reicht eine APU, wenn nicht eine iGPU
 

KaerMorhen

Legende
Mitglied seit
17.04.2010
Beiträge
11.335
Wenn du nicht zockst reicht dir auch ein Prozessor mit GPU...
Absolut nicht nein, abgesehen davon dass selbst diese teils nicht zu bekommen waren und auch dann zu Preisen deutlich über normal.
wer braucht überhaupt eine GPU für Office und Filme?

vor allem keine 6700XT und 6800. das sind Entry High-End GPUs
Ja klar, aber gab ja keine Alternativen.
Aktuell sieht es da deutlich besser aus mit 6500 xt (taugt halt nichtmal für Office und Youtube), 6600, 6600xt etc.

Wäre schön wenn die APUs mal so gut und vor allem bezahlbar werden dass das langt.
 

Schlingelich

Experte
Mitglied seit
13.12.2020
Beiträge
1.166
Absolut nicht nein, abgesehen davon dass selbst diese teils nicht zu bekommen waren und auch dann zu Preisen deutlich über normal.

Ja klar, aber gab ja keine Alternativen.
Aktuell sieht es da deutlich besser aus mit 6500 xt (taugt halt nichtmal für Office und Youtube), 6600, 6600xt etc.
WAAAAS? Ich hab bis vorletztes Jahr mit ner GTX780 (ca. so schnell wie die 6500XT) gezockt und die hat für jedes Game in 1080p mit 60fps gereicht die regler halt nicht auf Anschlag...

Youtube und office kannst du mit jeder APU machen. Wo holst du dir denn Infos rein?
 

arthur95

Profi
Mitglied seit
21.01.2021
Beiträge
340
Ort
Wien/Linz
also eine 6500XT taugt 100% für Office und Youtube, auch wenn es eine wirklich schlechte Karte ist. Für Office und Youtube und selbst casual Games braucht man überhaupt keine dezidierte Grafikkarte
Igpu oder APU sollte komplett ausreichen.
 

Moetown

Enthusiast
Mitglied seit
13.07.2009
Beiträge
442
Genau das muss man selber lernen, da kann dir keiner helfen.
Auch dann kann man daneben liegen, selbst wenn man sich in der Materie auskennt.
Ich sage nur, ich kann es vollkommen nachvollziehen, dass Leute am Anfang beim Holländer skeptisch waren.
Hinterher ist es leicht zu sagen, haha alles tutti, selbst schuld, wenn du dir das Skript nicht besorgt hast. Risk vs Reward, und abwägen musst du selbst.
 

KaerMorhen

Legende
Mitglied seit
17.04.2010
Beiträge
11.335
also eine 6500XT taugt 100% für Office und Youtube, auch wenn es eine wirklich schlechte Karte ist.
Nicht für den Preis bei dem wenigen Ram, meine Ersatzkarte eine R9 380X ist auf selbem Niveau und das von 2015 und dort macht Multimonitorin, Browsen, Videos ansehen schojn keinen Spass da ständig der Speicher voll ist.
Ich hab bis vorletztes Jahr mit ner GTX780 gezockt und die hat für jedes Game in 1080p mit 60fps gereicht die regler halt nicht auf Anschlag...
Dir ist bewusst dass die aktuell noch viel Kosten?
Youtube und office kannst du mit jeder APU machen. Wo holst du dir denn Infos rein?
Dafür brauchst ordentlich Ram.
Mit office meine ich alles an Arbeiten, von Word bis Bildbearbeitung und dezente Renderarbeiten.

Office mit reiner Textbearbeitung, da langt APU und sogar Handy mit Maus/ Keyboard an den Monitor/TV angeschlossen.

Wer kann der wartet eh möglichst und schaut wo er eine Alternative her bekommt. Aber selbst die Alternativen sind zeitweise nicht vorhanden oder unrealistisach teuer gewesen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Schlingelich

Experte
Mitglied seit
13.12.2020
Beiträge
1.166
Nicht für den Preis bei dem wenigen Ram, meine Ersatzkarte eine R9 380X ist auf selbem Niveau und das von 2015 und dort macht Multimonitorin, Browsen, Videos ansehen schojn keinen Spass da ständig der Speicher voll ist.

Dafür brauchst ordentlich Ram.
Mit office meine ich alles an Arbeiten, von Word bis Bildbearbeitung und dezente Renderarbeiten.
Klar wenn man natürlich so ein Setup fährt braucht man Leistung, bzw. wenn man solche Hobbys betreibt.

Dann muss man wohl in den sauren Apfel beisen und Geld in die Hand nehmen oder sich andere Hobbys suchen.

Wenns ums Zocken geht gehts mit Konsolen deutlich günstiger.
 

Moetown

Enthusiast
Mitglied seit
13.07.2009
Beiträge
442
Sind halt auch so viel günstiger. Ja ne.
Gab es zudem nicht und als die kamen ebenso nicht zubekommen ausser bei Händlern zu Preisen die einer AMD UVP Midrangekarte entsprachen.
Oh man. Die 6600XT gab es eine ganze Stunde lang zur UVP, wer da nicht zugeschlagen hat, hat sich halt einfach verspekuliert.
Und 6700XT oder 6800 SIND vergleichsweise dicke Karten.

Nochmal: Es geht hier um ein Luxusgut zur Freizeitgestaltung. Keine lebenswichtigen Medikamente, keine Preissteigerungen bei Rohstoffen, die deine Firma in den Ruin treiben, noch nichtmal Hefe oder Klopapier.

Was hast du denn für ein Anspruchsdenken? Kannst du die Straßenpreise nicht zahlen, musst du halt Abstriche machen, oder du hast eben einfach Pech gehabt.
 

exi78

Urgestein
Mitglied seit
06.12.2006
Beiträge
2.439
Ort
C:\
Ich muss nur mal kurz loswerden, dass ich jedem, der es drauf hat so ein Script/Bot zu schreiben, mein höchster Respekt gilt.
Ich hab sowas nicht drauf (mich würde es aber brennend interessieren, wie das geht, bin leider bisher noch nicht fündig geworden) und bin ebenfalls auf mich allein gestellt, hab dem Holländer die 5€ gelöhnt und davon nur durch 2 Stornos profitiert. Die anderen Karten durch SessionBox oder Multilogin ergattern können. Bei NBB saumäßiges Glück gehabt und händisch eine Karte bekommen (nach 5 Monaten und vielen erfolglosen Versuchen).
 

feris

Enthusiast
Mitglied seit
25.12.2008
Beiträge
484
@Moetown :
Ich bin da völlig bei dir. Einige sind dermaßen verwöhnt, weil es immer alles und zu jeder Zeit gab.
Oder wie Großvater es formuliert hätte: Wird Zeit, dass es mal wieder einen Krieg gibt, damit euch bewusst wird, wie gut es euch eigentlich geht.
Ehe mir jetzt jemand das Wort im Mund herumdreht: Nein, ich hoffe, niemand muss hier jemals einen Krieg erleben.
Im Kern hat Großvater aber recht: Es gab noch keine Generation, die so gut versorgt war und es so wenig zu schätzen wusste.
 

KaerMorhen

Legende
Mitglied seit
17.04.2010
Beiträge
11.335
Bei NBB saumäßiges Glück gehabt und händisch eine Karte bekommen (nach 5 Monaten und vielen erfolglosen Versuchen).
Na das ist aber nicht gut, in der Zeit hätten die anderen schon 20 Karten bei NBB bekommen, ohne technische HIlfe natürlich :ROFLMAO:

Welche GPUs werden derzeit bei AMD im Dropzeitraum gelistet?
Sind die 6500xt/6500 schon dabei?
Es gab noch keine Generation, die so gut versorgt war und es so wenig zu schätzen wusste.
Dann hast du nicht in den 80ern und 90ern im Mittelstand gelebt, nur weil es etwas gibt heisst dass nicht dass es verfügbar geschweige denn bezahlbar ist.
Es gab noch keine Generation, die so gut versorgt war und es so wenig zu schätzen wusste.
Zu der Zeit gabs auch kein Krypto und nur das was man sich erarbeitet hat, damals war niemand direkt nach der Geburt im schnitt mit 19000 Euro verschuldet.
Wird Zeit, dass es mal wieder einen Krieg gibt, damit euch bewusst wird, wie gut es euch eigentlich geht.
Die Spätpsychologischen Folgen wirken noch zwei bis drei Generationen nach, da hilft alles Gute im Nachhinein nichts, wäre also so oder so keine gute Idee^^
Praktisch hat uns der Marschallplan und das Nachkriegsdeutsche Finanzmanagement gerettet.

Ändert aber nichts an Corona und der Ausnahmesituation, sofern man das noch Ausnahme nennen kann.
Das wird der normale Zustand bleiben.

Wir können nur hoffen dass sich da bis zum theoretischen Refresh und der kommenden Folgegeneration etwas verändert.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

hab dem Holländer die 5€ gelöhnt und davon nur durch 2 Stornos profitiert. Die anderen Karten durch SessionBox oder Multilogin ergattern können
Habe mich mit dem Script für 5 Euro nicht vertraut gemacht, läufdt das nicht zusammen mit Multi/Sessionbox kompatibel?
 
Zuletzt bearbeitet:

exi78

Urgestein
Mitglied seit
06.12.2006
Beiträge
2.439
Ort
C:\
@KaerMorhen
Ich hab das Glück immer mit uppps begeistert zu werden. Dann hat es immer ewig gedauert, bis die Seite geladen hatte, dann 503 Error. Dann waren die Karten schon immer weg. Ich klickte so schnell ich nur konnte.

Das Holländer Script lief bei mir in Firefox, allein.
SessionBox oder Multilogin in Chrome.
Also beides zeitgleich.
So sah ich für mich die besten Chancen.
 

Muffin-Man

Enthusiast
Mitglied seit
14.07.2006
Beiträge
1.792
Was ist denn die 6900XTU? und hat sie das gleiche Layout wie die anderen 6900XTs von Powercolor, wisst ihr da was?
 

EmerpuS

Enthusiast
Mitglied seit
07.01.2012
Beiträge
2.066
Hat jmd zufällig einen Warteschlangen Bot um in die Holländer Bot Warteschlange zu kommen damit man drinnen ist falls wieder verfügbar:LOL:

Meint ihr das wird wieder vor Donnerstag?
 

AndyF

Profi
Mitglied seit
21.08.2018
Beiträge
486
Eth sta crollando, forse la situazione migliorerà
Ok...
Eth bricht zusammen, vielleicht verbessert sich die Situation

Symbol „Von der Community überprüft“
 

K. Seth

Neuling
Mitglied seit
22.07.2021
Beiträge
7
Ola hombres,
davon abgesehen, dass ich dringend 6800xts für meine drei Kusengs benötige - nachdem Oma und der Rest versorgt sind - komme ich nicht umhin, tatsächlich doch mal was zu schreiben...
Nach einem halben Jahr mit ATC-Script und dem Zweifel am ersten Void-link hatte ich das Glück, beim darauffolgenden und letzten Void eine 69 zu ergattern. Seitdem lese ich brav mit und genieße das entertainment (und viele FPS). Hier ein Danke ans Forum - ohne würde ich voraussichtlich immer noch mit der 970 Vorlieb nehmen müssen - die jetzt meine Kleine hat und schön mit Spyro Edelsteine sammeln kann. Den ganzen Mist mit Karte im Warenkorb aber dann kein paypal-Button wg. Firefox-Einstellungen, versagt wegen weniger Sekunden (wer kennt das nicht...) etc. hinter mir, verstehe ich den Frust nur allzu gut. Bloß was wäre das alles ohne Aaaaaber: Sollte natürlich keine Anlageberatung sein, nur könnte man sich durchaus Gedanken machen, ob es sich evtl. lohnen könnte, bei niedrigem Eth-etc.-Kurs einzusteigen, um sich so den nächsten Mindstar zu er-Lotto-en, anstatt über die Bergleute zu schimpfen.
 
Mitglied seit
25.03.2019
Beiträge
152
2-3 Monate einen 450-Euro-Job nebenher zu machen, um sich dann eine überteuerte aber verfügbare Karte zu gönnen, ist nicht so zeitintensiv und anstrengend wie sich auf die Donnerstags-Drops vorzubereiten :d
 

KaerMorhen

Legende
Mitglied seit
17.04.2010
Beiträge
11.335

dhd82

Einsteiger
Mitglied seit
16.12.2021
Beiträge
59
Es ist trotzdem noch lukrativ ETH zu minen, auch in Deutschland.
Weder die Difficulty noch die Network Hashrate sind gesunken.
Es gibt demnach keine Grund sich zu freuen, außer man ist schadenfroh.
 

KaerMorhen

Legende
Mitglied seit
17.04.2010
Beiträge
11.335
Ja schadenfroh bin ich auch, sollen ruhig alle auf die Schnauze fallen und geerdet werden.
Und nein, neidisch bin ich nicht.
 
Oben Unten