Seite 4: Seagate Barracuda (ST2000DM001)

Aus der bekannten Barracuda-Serie haben wir ebenfalls einen 2-TB-Abkömmling ergattern können, die ST2000DM001. Wie bei den bisher vorgestellten Probanden werden drei Magnetscheiben zu je 667 GB eingesetzt, wobei die Umdrehungsgeschwindigkeit bei 7200 U/m liegt und der Cache 64 MB groß ist. Die maximale physische Übertragungsrate per SATA liegt bei 6 GBit/s. Bei der Sektorgröße hat sich Seagate auf 4096 festgelegt.

Fehlerrate und Anzahl der Load/Unload-Zyklen liegen bei 1 pro 10^14 bzw. 300.000, wobei Seagate zusätzlich eine unterstützte Power-On-Zeit von 2400 Stunden im Datenblatt auflistet. Die Garantiezeit ist auf drei Jahre ab Kaufdatum beschränkt.