Seite 1: Roundup: 12 HDDs mit 2 TB Fassungsvermögen

palit-680-logoNach unserem letzten größeren Roundup über 1-TB-Festplatten präsentieren wir nun den Nachfolge-Artikel, der sich ausschließlich den Speicherboliden mit einer Kapazität von 2 Terabyte widmet. Wie zuletzt haben wir wieder Samples aller nennenswerten Hersteller mit im Vergleich und beleuchten neben den Desktop-Linien auch Exemplare aus den jeweiligen Enterprise- und AV-Segmenten von Hitachi, Seagate, Toshiba und Western Digital. Insgesamt konnten wir zwölf unterschiedliche Probanden zusammenstellen, die wir uns auf den folgenden Seiten im Detail angeschaut und sie natürlich auch einem ausführlichen Leistungsvergleich unterzogen haben.

Wer einen soliden Unterschlupf für seine Daten sucht, greift ab einem gewissen Volumen zur Festplatte. SSDs sind zwar flott unterwegs, für langfristige Datenhaltung und/oder Backups aber meist zu klein und zu teuer. Doch auch bei der Auswahl einer geeigneten Festplatte ist die Entscheidung nicht einfach: Kapazität, Umdrehungsgeschwindigkeit, Cache, SATA-Interface sowie Fehlerrate/Garantiezeit und vor allem der Kaufpreis gestalten die Auswahl nicht einfach. Um einen ersten Eindruck der Probanden zu gewissen, zeigen die folgenden Tabellen die technischen Daten der hier getesteten Festplatten im Überblick:

Hersteller Hitachi Hitachi Seagate Seagate
Modellreihe Deskstar 7K3000 Ultrastar 7K3000 Barracuda Constellation ES
Modellbezeichnung HDS723020BLA642 HUA723020ALA640 ST2000DM001 ST2000NM001
Seriennummer FA0YMRDG YGJAGZ5A Z1E0Z0A3 Z1P01A1X
Bezugsquelle Alternate Alternate Hersteller Hersteller
Straßenpreis ab 89 € ab 176 € ab 88 € ab 180 €
Homepage www.hgst.com www.hgst.com seagate.com seagate.com
Technische Daten
Firmware A10 A10 CC24 SN03
Formfaktor 3,5 Zoll 3,5 Zoll 3,5 Zoll 3,5 Zoll
Kapazität (lt. Hersteller) 2000 GB (3 Platter) 2000 GB (3 Platter) 2000 GB (3 Platter) 2000 GB (4 Platter)
Kapazität (formatiert) 1862 GiB 1862 GiB 1862 GiB 1862 GiB
Schnittstelle SATA 6 Gbit/s SATA 6 Gbit/s SATA 6 Gbit/s SATA 6 Gbit/s
Sektorgröße 512 Byte 512 Byte 4096 Byte (4k) 512 Byte
Cache 64 MB 64 MB 64 MB 64 MB
Umdrehungsgeschwindigkeit 7200 U/m 7200 U/m 7200 U/m 7200 U/m
Herstellergarantie 3 Jahre 5 Jahre 3 Jahre 3 Jahre

 

Hersteller Seagate Seagate Seagate Toshiba
Modellreihe Constellation ES.2 Pipeline HD 5900.2 SV35.5 Enterprise-Series
Modellbezeichnung ST32000645NS ST2000VM003 ST2000VX000 MK2002TSKB
Seriennummer Z2915TR3 W1H00CN0 W1E0K5JE HDD3B03CZK51
Bezugsquelle Hersteller Hersteller Hersteller Alternate
Straßenpreis ab 164 € ab 102 € ab 98 € ab 157 €
Homepage seagate.com seagate.com seagate.com www.toshiba.com
Technische Daten
Firmware 0004 SC23 CV14 MT4A
Formfaktor 3,5 Zoll 3,5 Zoll 3,5 Zoll 3,5 Zoll
Kapazität (lt. Hersteller) 2000 GB (2 Platter) 2000 GB (2 Platter) 2000 GB (3 Platter) 2000 GB (4 Platter)
Kapazität (formatiert) 1862 GiB 1862 GiB 1862 GiB 1862 Gib
Schnittstelle SATA 6 Gbit/s SATA 6 Gbit/s SATA 6 Gbit/s SATA 3 Gbit/s
Sektorgröße 512 Byte 4096 Byte (4k) 4096 Byte (4k) 512 Byte
Cache 64 MB 64 MB 64 MB 64 MB
Umdrehungsgeschwindigkeit 7200 U/m 5900 U/m 7200 U/m 7200 U/m
Herstellergarantie 5 Jahre 3 Jahre 3 Jahre 5 Jahre

 

Hersteller Toshiba Western Digital Western Digital Western Digital
Modellreihe PC-Series Caviar Green RE4 Red
Modellbezeichnung DT01ACA200 WD20EARX WD2003FYYS WD20EFRX
Seriennummer 5W80W2SA WCAZAF604400 WCAY00487852 WMC300003126
Bezugsquelle Hersteller Hersteller Alternate Hersteller
Straßenpreis ab 97 € ab 93 € ab 174 € ab 101 €
Homepage www.toshiba.com www.wdc.com www.wdc.com www.wdc.com
Technische Daten
Firmware AB0 AB51 D02 A80
Formfaktor 3,5 Zoll 3,5 Zoll 3,5 Zoll 3,5 Zoll
Kapazität (lt. Hersteller) 2000 GB (2 Platter) 2000 GB (4 Platter) 2000 GB (4 Platter) 2000 GB (2 Platter)
Kapazität (formatiert) 1862 GiB 1862 GiB 1862 GiB 1862 Gib
Schnittstelle SATA 6 Gbit/s SATA 6 Gbit/s SATA 3 Gbit/s SATA 6 Gbit/s
Sektorgröße 4096 Byte (4k) 4096 Byte (4k) 512 Byte 4096 Byte (4k)
Cache 64 MB 64 MB 64 MB 64 MB
Umdrehungsgeschwindigkeit 7200 U/m 5x00 U/m 7200 U/m 5x00 U/m
Herstellergarantie 2 Jahre 2 Jahre 5 Jahre 3 Jahre

Als durchgängige Gemeinsamkeit haben alle Laufwerke die Brutto-Kapazität von 2 Terabyte. Ansonsten gehen sie aber recht weit auseinander: Aufgrund der höheren Anforderungen des Enterprise-Sektors sowie entsprechender technischer Zulassungen gestalten sich die Preise dort etwas höher, als bei den Desktop-Modellen. Dafür erhält man aber auch deutlich längere Garantiezeiten sowie Zusagen hinsichtlich MTBF und Fehlerrate. 

Nach dieser einführenden Tabelle schauen wir uns nun jedes der Exemplare auf einer eigenen Seite im Detail etwas näher an: