Seite 5: GPU-Benchmarks

Was die integrierte Grafiklösung seiner CPUs anbelangt, so hat Intel gegenüber der Konkurrenz noch immer klar das Nachsehen. An ein Spielen moderner Grafikkracher ist mit der Intel UHD Graphics gar nicht zu denken. Lediglich ältere und grafisch weniger anspruchsvolle Spieletitel lassen sich zocken. In einem reinen Spiele-Notebook werden die Intel-CPUs ohnehin meist mit den neuen Super- und GeForce-Refresh-Grafikkarten, welche NVIDIA zeitgleich mit den Comet-Lake-H-Prozessoren Anfang April vorstellte, kombiniert.

UL 3DMark Time Spy

Gesamtergebnis

Punkte
Mehr ist besser

UL 3DMark Time Spy Extreme

Gesamtergebnis

Punkte
Mehr ist besser

UL 3DMark Time Spy Extreme

CPU-Punkte

Punkte
Mehr ist besser

UL 3DMark Time Spy Extreme

Graphics-Punkte

Punkte
Mehr ist besser

Battlefield V

1.920 x 1.080 Pixel - Hoch

30.6 XX


27.6 XX
10.5 XX


1.0 XX
FPS
Mehr ist besser

Battlefield V

1.280 x 720 Pixel - Hoch

47.5 XX


35.6 XX
12.2 XX


6.0 XX
FPS
Mehr ist besser

The Division 2

1.920 x 1.080 Pixel - Hoch

16.7 XX


13.9 XX
5.83 XX


3.0 XX
FPS
Mehr ist besser

The Division 2

1.280 x 720 Pixel - Hoch

28.5 XX


22.8 XX
9.7 XX


7.0 XX
FPS
Mehr ist besser

Metro: Exodus

1.920 x 1.080 Pixel - Hoch

13.35 XX


6.71 XX
6.29 XX


3.94 XX
FPS
Mehr ist besser

Metro: Exodus

1.280 x 720 Pixel - Normal

18.08 XX


8.09 XX
8.89 XX


4.97 XX
FPS
Mehr ist besser