Seite 2: Technische Daten

Herzstück unseres Gigabyte Aero 17 HDR XA ist ein Intel Core i9-9980HK, der gegenüber dem sonst üblichen Core i7-9750H nicht nur ein weiteres Taktplus mit sich bringt, sondern obendrein zwei CPU-Kerne mehr bietet. Der Achtkern-Prozessor macht sich mit Geschwindigkeiten von bis zu 5,0 GHz ans Werk und kann auf einen 32 GB großen DDR4-Arbeitsspeicher im Dual-Channel-Modus mit 2.666 MHz zurückgreifen sowie Daten auf einer 512 GB großen M.2-SSD mit PCI-Express-Anbindung ablegen. Für die 3D-Beschleunigung zeichnet sich eine NVIDIA GeForce RTX 2070 Max-Q mit 8 GB Videospeicher verantwortlich, die sich dank Optimus-Technik bei Nichtgebrauch automatisch abschaltet und so Leistungsaufnahme und Abwärme einspart.

Gigabyte setzt weiterhin auf "All Intel inside", denn neben der Intel-CPU kommen auch der Massenspeicher sowie der Netzwerk-Chip vom US-amerikanischen Chiphersteller. Der RAM hingegen wird ausschließlich von Samsung geliefert. Bei älteren Modellen griff Gigabyte auf unterschiedliche Zulieferer zurück, was eine gewisse Serienstreuung zur Folge hatte. 

Das Highlight und die wohl wichtigste Neuerung des Gigabyte Aero 17 ist das Display. Hier setzt man nun auf ein 17,3 Zoll großes IPS-Panel, das in unserem Fall mit 3.840 x 2.160 Bildpunkten auflöst und damit UHD-Auflösung bietet. Jedoch ist dieses zudem HDR-fähig und dürfte sich damit in Sachen Helligkeit und Kontrast weiter von der Konkurrenz absetzen. Die X-Rite-Pantone-Zertifizierung, die vor allem Video- und Foto-Experten erfreuen dürfte, ist ebenfalls mit von der Partie. WiFi 6, Bluetooth 5 und Thunderbolt 3 runden das Gesamtpaket auf technischer Ebene weiter ab. 

Das alles hat jedoch seinen Preis: Stolze 3.199 Euro will Gigabyte für unsere Konfiguration haben. Die Modellreihe startet jedoch schon bei rund 1.800 Euro – dann allerdings mit schlechterer Ausstattung. 

Gigabyte Aero 17 HDR XA
 
Prozessor: Intel Core i9-9980HK
Prozessor - Kerne: 8
Prozessor - Grundtakt: 2,4 GHz
Prozessor - Turbotakt: 5,0 GHz
Prozessor - Fertigung 14 nm
Prozessor - Cache 16 MB
Arbeitsspeicher 32 GB - DDR4-2666
Grafikkarte

NVIDIA GeForce RTX 2070 Max-Q

Grafikkarte - Grafikspeicher 8 GB
Festplatte/SSD

1x 512 GB NVMe

Festplatte - Geschwindigkeit

SSD: 2.483,5 / 1.544,6 MB/s

Optisches Laufwerk -
Display 
 
Display - Technik: IPS
Display - Diagonale: 17,3 Zoll
Display - Auflösung: 3.840 x 2.160
Display - 3D-fähig: nein
Display - Glare-Type: nein
Display - LED: ja
Display - Touch: nein
Display - G-Sync nein
Display - Bildwiederholfrequenz 60 Hz
Eingabegeräte 
 
Tastatur - Tastengröße: 16 x 16 mm
Tastatur - Tastenabstand: 4 mm
Tastatur - Anzahl der Tasten: 102
Tastatur - Numblock: ja
Touchpad - Abmessungen: 106 x 70 mm
Touchpad - Multitouch: ja
Trackstick: nein
Anschlüsse 
 
HDMI: 1
DVI: -
DisplayPort über Typ-C
Thunderbolt: über Typ-C
VGA: -
USB 2.0:

-

USB 3.1 Gen1: 3
USB 3.1 Gen2: 1
USB Typ-C: 1
Thunderbolt 3: 1 (über Typ-C)
Firewire -
eSATA: -
Audio: 2x 3,5 mm Klinke
Gehäuse 
 
Akku: 94,24 Wh
Material: Kunststoff + Aluminium
Abmessungen: 397 x 270 x 21,4 mm
Gewicht 2,5 kg
Preis und Garantie 
 
Preis:3.199 Euro
Garantie: 24 Monate