Seite 1: Corsair iCUE H170i Elite Capellix im Test: Mit Riesenradiator zur Performancekrone?

corsair icue h170i elite capellix logo420-mm-AiO-Kühlungen sind die absolute Ausnahme - versprechen aber eine noch höhere Kühlleistung als 360-mm-Modelle. Entsprechend hoch sind die Erwartungen an Corsairs erstes 420-mm-Modell. Die iCUE H170i Elite Capellix wird das absolute Flaggschiff des Unternehmens. Ob sie wirklich die versprochene Ultra-Performance abliefert, klären wir im Test. 

Nur wenige Hersteller haben bisher 420-mm-AiO-Kühlungen angeboten - konkret Alphacool mit der Eisbaer 420 bzw. Eisbaer Aurora 420 und Arctic mit der Liquid Freezer II 420. Dass jetzt auch Corsair ein solches Modelle auf den Markt bringt, spricht dafür, dass 420-mm-Modelle langsam aus der Nische herauskommen. Gegenüber den üblichen High-End-Lösungen mit 360-mm-Radiator bieten sie eine größere Radiatorenfläche und dazu 140- statt 120-mm-Lüfter. In Summe soll so eine höhere Kühlleistung möglich bzw. die gleiche Kühlleistung mit geringerer Lautstärke erreicht werden. 

Die erste 420-mm-AiO-Kühlung von Corsair macht eine Erweiterung des Namensschemas nötig. Die iCUE H170i Elite Capellix wird auch bei der Produktnummer über dem bisherigen Top-Modell iCUE H150i Elite Capellix platziert. Wie schon bei diesem 360-mm-Modell werden auch bei der neuen iCUE H170i Elite Capellix 33 intensiv leuchtende Capellix-LEDs im Pumpendeckel verbaut. Weitere, konventionelle A-RGB-LEDs illuminieren die großen 140-mm-Lüfter. Sowohl die Beleuchtung als auch Lüfter und Pumpe können über den mitgelieferten iCUE Commander CORE und die iCUE-Software gesteuert werden. 

Corsair ordnet die iCUE H170i Elite Capellix als "Ultra-Performance"-Modell ein. Damit wird aber auch das Preisgefüge nach oben erweitert. Während die UVP für die iCUE H150i Elite Capellix noch knapp unter der 200-Euro-Marke blieb, soll die iCUE H170i Elite Capellix nun 228,90 Euro kosten.

Im ausgepackt & angefasst-Video stellen wir die AiO-Kühlung bereits kurz vor und zeigen sie vor allem auch im Zusammenspiel mit neuen Corsair 7000er-Gehäuseserie :

Datenschutzhinweis für Youtube



An dieser Stelle möchten wir Ihnen ein Youtube-Video zeigen. Ihre Daten zu schützen, liegt uns aber am Herzen: Youtube setzt durch das Einbinden und Abspielen Cookies auf ihrem Rechner, mit welchen Sie eventuell getracked werden können. Wenn Sie dies zulassen möchten, klicken Sie einfach auf den Play-Button. Das Video wird anschließend geladen und danach abgespielt.

Ihr Hardwareluxx-Team

Youtube Videos ab jetzt direkt anzeigen

Spezifikationen
KühlernameCorsair iCUE H170i Elite Capellix
Kaufpreis 228,90 Euro (UVP)
Homepage www.corsair.com
Kühlertyp All-in-One Wasserkühlung mit 420-mm-Radiator
Maße Radiator (ohne Lüfter) 450 x 140 x 27 mm  (L x B x H)
Material Bodenplatte: Kupfer
Radiator: Aluminium
Schläuche textilummantelt
Serienbelüftung 3x ML140 RGB, 140-mm-PWM-Lüfter, 400 - 2.000 U/min, Lüfterstopp
Sockel AMD: AM4, sTR4, sTRX4
Intel: LGA 1200, 115x (1150, 1151, 1155, 1156), 2066, 2011-3, 2011
Garantiedauerfünf Jahre