Seite 5: Stromverbrauch, Temperatur und Lautstärke

Werfen wir nun einen Blick auf die Lautstärke, die Leistungsaufnahme und das Temperatur-Verhalten der ASUS GeForce GTX 960 Strix OC.

Lautstaerke

Idle

in dB(A)
Weniger ist besser

Den ersten Pluspunkt sammelt die ASUS GeForce GTX 960 Strix OC bei der Idle-Lautstärke. Wie alle anderen Modelle der GeForce GTX 960 auch, schaltet die Karte von ASUS ihre Lüfter im Idle-Betrieb ab. Somit hören und messen wir eigentlich nur noch die übrigen Komponenten des Systems. Die gemessenen 32 dB(A) gelten also für inzwischen alle sechs getesteten Varianten der GeForce GTX 960.

Lautstaerke

Last

in dB(A)
Weniger ist besser

Den ersten echten Härtetest muss die ASUS GeForce GTX 960 Strix OC unter Last hinter sich bringen. Diesen besteht sie mit Bravour, denn mit gemessenen 42 dB(A) belegt sie den Spitzenplatz bei den Modellen der GeForce GTX 960. Allerdings ist ihr die Konkurrenz dicht auf den Fersen.

Temperatur

Idle

in Grad Celsius
Weniger ist besser

Die Idle-Temperatur ist wieder einmal keine echte Herausforderung. Somit stehen die 30 °C auch nur so im Raum und haben eigentlich keine große Bedeutung. Da die Lüfter ab 40 °C abschalten, stehen an dieser Stelle die Lüfter natürlich lange still.

Temperatur

Last

in Grad Celsius
Weniger ist besser

Wesentlich aussagekräftiger ist der Last-Test für die Temperatur. 56 °C sind an dieser Stelle ein ebenfalls sehr guter Wert. Einzig das Modell von Inno3D kühlt ihre GPU noch weiter herunter, wobei hier eine sehr niedrige Temperatur auch das offensichtliche Ziel war, um einen möglichst hohen Boost-Takt zu halten. ASUS scheint einen ausgewogeneren Plan zu haben, insofern sind die 56 °C gut gewählt und machen dem Kühler auch keine größere Probleme, wie die Lautstärke-Messungen gezeigt haben.

Leistungsaufnahme (Gesamtsystem)

Idle

in Watt
Weniger ist besser

Im Idle-Betrieb liegen alle Karten wieder sehr dicht zusammen. Eine Kaufentscheidung sollte aufgrund der gemessenen 120,5 Watt nicht getroffen werden, denn in diesem Bereich bewegen sich fast alle Karten des Testfeldes.

Leistungsaufnahme (Gesamtsystem)

Last

in Watt
Weniger ist besser
 

Unter Last verbraucht die ASUS GeForce GTX 960 Strix OC im Gesamtsystem 250,8 Watt. Damit bewegt man sich im normalen Verhältnis von Boost-Takt und Temperatur. In zahlreichen Benchmarks wird die Karte nun zeigen müssen, ob sie diese Leistung auch abrufen kann.