Gaming-Chair
  • Neuer Gaming-Chair: Adept Holo ausprobiert

    Noch ein Gaming-Stuhl-Hersteller? Ja - aber Adept geht etwas anders an die Sache heran. Zum einen gibt es signifikante Unterschiede zu den bestehenden Gaming-Stühlen am Markt, zum anderen hat sich die Marke auf die Brust geschrieben, CO2-neutral und somit nachhaltig zu wirtschaften. Deshalb bauen wir den Stuhl einmal auf und schauen, was Adept anders macht.  Wir erhielten von Adept vor dem heutigen Lauch des Produktes die "Holo"-Version... [mehr]


  • Mad Catz stellt bunte Palette an neuen Gaming-Produkten vor

    Mad Catz konnte zur CES eine bunte Palette an ganz unterschiedlichen Produkten für Spieler vorstellen. Die Bandbreite reicht von der neuen Tastatur S.T.R.I.K.E. 6 und Headsets aus der P.I.L.O.T.-Serie über einen Gaming-Chair hin zu einem Gamepad und einem Arcade-Fight-Stick. Die S.T.R.I.K.E. 6 ist die neue mechanische Tastatur des Unternehmens. Im 60-Prozent-Format zeigt sie sich denkbar platzsparend. Die verbauten Schalter... [mehr]


  • Recaro Exo FX ausprobiert: Luxus-Gaming-Chair mit erstklassigem Komfort

    Waren Bürostühle über einen langen Zeitraum eine recht langweilige Angelegenheit, hat sich das in den letzten Jahren zusehendes verändert. Gerade Hersteller, die wir sonst mit PC-Hardware verbinden, haben sich auf einmal als Möbelhersteller versucht. Doch was liegt näher, als dass ein Stuhl-Experte wie Recaro ebenfalls seine Interpretation eines Gaming-Chairs auf den Markt bringt. Und das sehr erfolgreich, wie wir in unserem Test sehen... [mehr]


  • Thermaltake CyberChair E500: Luxus-Gaming-Stuhl für den dicken Geldbeutel

    Thermaltakes CyberChair E500 ist ein Gaming-Chair, soll im Vergleich zu den Produkten der Konkurrenz aber besonders luxuriös ausfallen. Das macht sich allerdings auch beim Preis bemerkbar. Damit passt der Gaming-Chair gut zu Thermaltakes Gaming-Table ToughDesk 500L RGB. Dieser höhenverstellbare und beleuchtete Gaming-Tisch in L-Form richtet sich an zahlungsstarke Käufer. Denn mittlerweile ist bekannt geworden, dass er... [mehr]


  • Logitech G und Herman Miller Embody Gaming Chair: Sündhaft teurer Pro-Gamer-Stuhl

    Alle möglichen Gaming-Marken haben in den letzten Jahren Gaming-Möbel auf den Markt gebracht. Logitech hatte sich hingegen damit bisher zurückgehalten - doch jetzt will man in Kooperation mit Herman Miller umso ambitionierter auf den Markt drängen.  Hermann Miller ist eine Möbelmarke aus Michigan, die bisher vor allem Büromöbel anbietet. Gemeinsam mit Logitech soll nun auch ein Gaming-Bereich etabliert werden. Als Highlight der... [mehr]


  • Acer präsentiert neuen Gaming-Thron Predator Thronos Air (Bilderupdate)

    Der taiwanische Hersteller Acer verstärkt sein Predator-Portfolio und präsentiert auf der IFA 2019 in Berlin den neuen Gaming-Thron Predator Thronos Air. Bei dem Predator Thronos Air Gaming-Chair handelt es sich um ein Gaming-Cockpit, das aus einem Stuhl, modularem Tisch und Monitorarm besteht. Aufgrund des flexiblen Designs in Kombination mit einer Fußstütze kann der Stuhl laut Aussagen des Herstellers innen um 130 Grad und um 180 Grad... [mehr]


  • Noblechairs EPIC LeFloid Edition: Ein Stuhl für Fans des YouTube-Stars

    Schon seit über zwei Jahren bietet Caseking.de den noblechairs EPIC an. Nun kommet eine neue Special-Edition dazu, die vor allem Fans des YouTubers LeFloid ansprechen soll. Alternativ ist dieses Modell für Nutzer interessant, denen eine schwarz-gelbe Farbkombination gefällt.  Laut Caseking entstand der EPIC LeFloid Edition in enger Zusammenarbeit mit dem YouTube-Star. Die Rückseite der Rückenlehne ziert ein großes, gesticktes... [mehr]


  • Gaming-Chair: Was es zum bequemen Sitzen braucht

    In Kooperation mit noblechairs Gaming-Chairs gehören ohne Frage zu den Aufsteiger-Produkten der letzten Jahre. Kein Wunder also, dass entsprechende Sitzmöbel an allen Ecken und Enden auftauchen. Unsere Tests konnten allerdings zeigen, dass es hinsichtlich Sitzkomfort und Ergonomie deutliche Unterschiede gibt. Bislang haben sich als führend in unseren Tests die Stühle der Marke noblechairs hervorgetan. Hier geht man beispielsweisen noch einen... [mehr]


  • Der Noblechairs Hero soll für mehr Komfort sorgen

    Auch noblechairs haben wir im Rahmen unserer Coverage der Computex 2018 besucht. Dass der Hersteller aktuell einen Lauf hat, haben beispielsweise die am Montag verliehenen European Hardware Awards gezeigt, bei denen der noblechairs ICON (zum Test) als bester Gaming Chair 2018 ausgezeichnet wurde. Neu auf der Computex ist der noblechairs HERO, der bislang größte Stuhl des Herstellers. Im Mittelpunkt stand bei der Entwicklung der Komfort... [mehr].


  • Das war 2017 – Teil 2

    Wenige Stunden vor dem Jahreswechel folgt der zweite Teil unseres Jahresrückblicks 2017. Nach den Buchstaben A bis M und Themen wie dem Mining-Boom, der Omnipräsenz von Star Wars und dem Wiedererstarken von Nintendo stehen nun ein milliardenschwerer Streit, Fernsehen und Kino sowie Qualitätsprobleme im Mittelpunkt. Wir werfen aber auch einen Blick auf einen Trend, dem fast jeder hinterherläuft und einen Trend, der keiner mehr zu sein... [mehr]


  • Tesoro Zone Evolution im Test - breit geschnittener Gaming-Stuhl

    Was haben Kryptowährungen und Gaming-Chairs im Jahr 2017 gemeinsam? Beide boomen in einem Ausmaß, wie man es sich vor einigen Jahre nicht hat vorstellen können. Unser neuester Redaktionszugang ist der Tesoro Zone Evolution, den wir ausführlich probegesessen haben. Der Markt der Sitzmöbel wird schon lange nicht mehr den klassischen Anbietern und Möbelhäusern überlassen. Spätestens seit diesem Jahr tummeln sich vermehrt Anbieter von klassischen... [mehr]