Seite 1: MSI MAG CoreLiquid 360R im Test

msi mag coreliquid 360r logo

MSIs bietet mit der MAG CoreLiquid 360R eine 360-mm-AiO-Kühlung an, die sowohl eine hohe Kühlleistung als auch eine besonders effektvolle Beleuchtung verspricht. Dazu gibt es Besonderheiten: Vor allem einen um 270° drehbaren LED-Aufsatz auf dem Kühler und eine Pumpe, die direkt in die Kühllamellen des Radiators integriert ist. 

MSI hat im Kühlungssegment bisher vor allem mit Luftkühlern auf sich aufmerksam gemacht. Wir haben beispielsweise den wuchtigen Core Frozr XL mit Push-Pull-Lüfterbestückung getestet. Mit der MAG-Serie gibt es mittlerweile aber auch AiO-Kühlungen von MSI. Die Standardmodelle MAG CoreLiquid 240R und MAG CoreLiquid 360R haben entweder einen 240- oder einen 360-mm-Radiator. Bei beiden werden sowohl die Lüfter als auch ein MSI-Logo auf dem Kühler mit A-RGB-LEDs beleuchtet. Die Steuerung der Beleuchtung ist über ein Mainboard mit A-RGB-Anschluss möglich - z.B. bei entsprechenden MSI-Mainboards über die Mystic Light-Software. 

Alternativ bietet MSI auch die beiden Modelle MAG CoreLiquid 240RH und MAG CoreLiquid 360RH an. Sie entsprechen weitgehend den Standardmodellen, beinhalten zusätzlich aber einen Multifunktions-Hub mit ARGB-Beleuchtungseinstellungen und Temperatursensoren. Bei allen Modellen sitzt die Pumpe nicht über dem Kühler, sondern im Radiator. Und zwar nicht einfach am Ende des Radiators (was den Radiator in der Regel länger macht und zu Kompatibilitätsproblemen führen kann), sondern direkt zwischen den Kühllamellen des Radiators. 

Die MAG CoreLiquid 240R kostet als günstigstes Modell der Serie aktuell knapp 110 Euro. Für die von uns getestete MAG CoreLiquid 360R mit 360-mm-Radiator werden rund 130 Euro aufgerufen. Für die RH-Varianten mit Hub wird jeweils ein gewisser Aufpreis fällig. Die MAG CoreLiquid 240RH kostet rund 130 Euro, die MAG CoreLiquid 360RH über 160 Euro

Spezifikationen
KühlernameMSI MAG CoreLiquid 360R
Kaufpreis rund 126 Euro
Homepage de.msi.com
Kühlertyp All-in-One Wasserkühlung mit 360-mm-Radiator
Maße Radiator (ohne Lüfter) 394 x 120 x 27 mm (L x B x H)
Material Bodenplatte: Kupfer
Radiator: Aluminium
Schläuche 40 cm Länge, textilummantelt
Serienbelüftung 3x 120 mm PWM, 500 - 2.000 U/min
Pumpendrehzahl 4.200 U/min
Sockel AMD: AM4, FM2(+), M1, AM3+, AM2(+), TR4, sTRX4, SP3
Intel: LGA 115x, 1200, 1366, 2011(-3), 2066