Seite 1: MSI Core Frozr XL im Test - größer = besser?

MSI Core Frozr XLDer Core Frozr XL rückt an die Spitze der MSI-Kühler. Dafür kombiniert MSI einen wuchtigen Kühler mit gleich zwei TORX-Lüftern, acht Heatpipes und einem RGB-Beleuchtungssystem, das selbst per Smartphone gesteuert werden kann. Doch kann das Kühler-Flaggschiff auch in unserem Test überzeugen?

Große Glassichtfenster und spezielle Showgehäuse haben dafür gesorgt, dass die Optik der Hardware eine imer größere Rolle spielt. Dieser Trend macht auch vor Prozessorkühlern nicht halt. MSI hat sich schon beim Core Frozr L mit einer auffälligen Optik hervorgetan. Beim größeren, leistungsstärkeren und teureren Core Frozr XL geht das Unternehmen diesen Weg nun konsequent weiter. 

Wenn ein Mainboard- und Grafikkartenhersteller einen Prozessorkühler anbietet, kann das für die Optik durchaus ein Gewinn sein. MSI greift dann auch auf eine vertraute Farbkombination und bekannte Designelemente wie den MSI-Drachen zurück. Dazu weicht die einfarbige Beleuchtung des Core Frozr L einer RGB-Beleuchtung, die über die hauseigene MSI Mystic Light App sowohl per PC als auch über das Smartphone gesteuert werden kann. 

Optik ist aber nicht alles. Um die Kühlleistung des Core Frozr L mit dem XL-Modell zu toppen, hat sich MSI einiges einfallen lassen. Zum einen fällt der Kühlkörper wuchtiger aus, zum anderen wurde sowohl die Anzahl der Heatpipes als auch die der TORX-Lüfter glatt verdoppelt. Eine Verdopplung gibt es allerdings auch beim Preis. Während der Core Frozr L aktuell für rund 45 Euro gelistet wird, kostet der Core Frozr XL gleich rund 90 Euro. Preislich konkurriert er deshalb mit hochwertigen Dual-Tower-Kühlern, aber auch mit günstigeren AiO-Kühlungen.

Bevor wir uns nun also einer näheren Detailbetrachtung widmen, hier noch der MSI Core Frozr XL in der gewohnten Kurzübersicht:

Spezifikationen
KühlernameMSI Core Frozr XL
Straßenpreis bei Release rund 90 Euro
Homepage www.de.msi.com
Maße

150,4 x 129,8 x 170 mm (L x B x H)

Material

Kupfer (Boden und Heat-Pipes), Aluminium (Kühlrippen)

Kühlertyp Single-Tower-Kühler
Heatpipes acht 6-mm-Heatpipes
Serienbelüftung 2x MSI TORX 120 mm, 120-mm-PWM-Lüfter mit 500 - 1.800 U/min
Sockel Intel LGA 2011-3, 2011, 1366, 1156, 1155, 1151, 1150, 775
AMD AM4, FM2, FM1, AM3+, AM3, AM2+, AM2
Gewicht 1.295 g