Seite 1: Kompakt, stylisch und schnell: Der ZOTAC MEK Mini im Doppeltest

zotac mek mini review 2020-teaserDen ZOTAC MEK Mini gibt es zwar schon seit einiger Zeit auf dem Markt, doch war er bislang nur sehr eingeschränkt oder über Umwege in Deutschland zu bekommen. Mit dem jüngsten Prozessor- und Grafikkarten-Update bringt man den kompakten Gaming-Rechner jetzt ganz offiziell auf den deutschen Markt. Wie sich der 9,2-Liter-PC mit Coffee-Lake-R-CPU, Super-Grafik und RGB-Beleuchtung sowie natürlich mit einer üppigen Speicherausstattung schlägt, das erfährt man in diesem Hardwareluxx-Doppeltest. Wir haben den ZOTAC MEK Mini mit GeForce RTX 2070 Super und GeForce RTX 2060 Super ordentlich auf den Zahn gefühlt und ihn durch einen ausgewählten Benchmark-Parcours mit vielen Alltags-, Spiele- und Kreativ-Tests gejagt.

Zur Computex 2018 kündigte ZOTAC mit dem MEK Mini eine verkleinerte Version seines stylischen Spielerechners an – damals allerdings noch als Konzept-Studie mit Skylake-Prozessor und Pascal-Grafik. Inzwischen haben sowohl Intel wie auch NVIDIA nachgelegt und neue Generationen ihrer Komponenten auf den Markt gebracht. Das nahm ZOTAC zum Anlass, den kompakten Spielerechner noch einmal aufzufrischen und endlich ganz offiziell nach Deutschland zu bringen, denn bislang waren die kleinen 9,2-Liter-Systeme nur sehr eingeschränkt oder nur über Umwege hierzulande zu bekommen. Nachdem wir den ZOTAC MEK Mini kurz vor Weihnachten in unserem großen Mega-Roundup mit aktuellen Triple-A-Spielen testeten, schieben wir nun einen kompletten Testbericht nach, in dem wir uns auch der Lautstärke, dem Stromhunger und vielen weiteren Test-Szenarien als der bloßen Spieleleistung widmen.

In diesem Doppeltest schauen wir uns den ZOTAC MEK Mini RTX 2070 Super und den ZOTAC MEK Mini RTX 2060 Super näher an. Sie unterscheiden sich jedoch nicht nur durch die Grafiklösung, sondern auch bei der restlichen Ausstattung. Während das teurere Modell von einem Intel Core i7-9700 mit acht Coffee-Lake-R-Kernen befeuert wird, wird das kleinere Schwestermodell von einem sechs Kerne starken Intel Core i5-9500F angetrieben. Dazu gibt es bei beiden Modellen eine 240-GB-NVMe-SSD, das teurere Modell bringt obendrein eine 2-TB-Festplatte mit 5.400 Umdrehungen pro Minute mit, wohingegen die günstigere Variante hier mit der Hälfte an Speicher auskommen muss. Moderne Anschlüsse bis hin zu USB Typ-C, ein Kartenleser und ein integriertes WiFi- sowie Bluetooth-Modul fehlen ebenfalls nicht. All das bringt ZOTAC in einem 260,8 x 136 x 258,8 mm kompakten 9,2-Liter-Gehäuse der Marke Eigenbau unter, das obendrein natürlich mit schicken RGB-Leuchtstreifen an der Front aufwarten kann. 

Die ZOTAC Mek-Mini-Familie in der Übersicht
Hersteller und BezeichnungZOTAC MEK mini RTX 2070 SuperZOTAC MEK mini RTX 2060 Super
Straßenpreis: ab 1.629 Euroab 1.250 Euro
Homepage: www.zotac.comwww.zotac.com
Hardware 
Abmessungen: 260,8 x 136 x 258,8 mm (B x T x H)260,8 x 136 x 258,8 mm (B x T x H)
Prozessor: Intel Core i7-9700, 8x bis zu 4,7 GHzIntel Core i5-9400F, 6x bis zu 4,1 GHz
Grafikkarte: 1x NVIDIA GeForce RTX 2070, 8 GB GDDR61x NVIDIA GeForce RTX 2060, 8 GB GDDR6
Massenspeicher: 1x 240 GB M.2-SSD
1x 2TB 2,5-Zoll-HDD
1x 240 GB M.2-SSD
1x 1TB 2,5-Zoll-HDD
Arbeitsspeicher: 16 GB – 2x 8.192 MB DDR4-266616 GB – 2x 8.192 MB DDR4-2666
Netzteil: 2x 230 W (extern)2x 230 W (extern)
Anschlüsse: 4x USB 3.1 Typ-A
1x USB 3.0 Typ-A
1x USB 3.0 Typ-C
1x HDMI
3x DisplayPort
2x Gigabit-LAN (RJ45)
2x 3,5-mm-Klinke
4x USB 3.1 Typ-A
1x USB 3.0 Typ-A
1x USB 3.0 Typ-C
1x HDMI
3x DisplayPort
2x Gigabit-LAN (RJ45)
2x 3,5-mm-Klinke
Sonstiges: SD-Kartenleser, Bluetooth 5, WLAN-ACSD-Kartenleser, Bluetooth 5, WLAN-AC

Das alles hat jedoch seinen Preis: Für die Variante mit GeForce RTX 2070 Super möchte ZOTAC derzeit etwa 1.630 Euro haben. Für das Modell mit GeForce RTX 2060 Super und etwas geringerer Ausstattung werden hingegen rund 1.250 Euro aufgerufen. Wie sich beide Modelle in der Praxis schlagen, das erfährt man in diesem Hardwareluxx-Artikel auf den nachfolgenden Seiten.

Preise und Verfügbarkeit
Zotac MEK Mini Gaming-PC RTX 2070
Nicht verfügbar Nicht verfügbar Ab 1.529,44 EUR


Preise und Verfügbarkeit
Zotac MEK Mini Gaming-PC RTX 2060
Nicht verfügbar Nicht verfügbar Ab 1.117,27 EUR