Seite 1: Mega-Roundup: 9 aktuelle RTX-Grafikkarten in Blockbuster-Spielen getestet (Update)

In Kooperation mit ZOTAC GAMING

mega-roundup zotac-2019-teaserPünktlich zum Start des Weihnachtsgeschäfts haben wir in Zusammenarbeit mit ZOTAC und NVIDIA eine umfangreiche Marktübersicht aktueller RTX-Grafikchips erstellt und dabei nicht nur zahlreiche Desktop-Lösungen in unterschiedlichen Ausbaustufen getestet, sondern auch kompakte Komplettsysteme wie den neuen ZOTAC MEK Mini. Getestet wurde die Leistung natürlich in den beliebtesten Blockbuster-Spielen wie dem neuesten Call-of-Duty-Teil, Anno 1800, FIFA 20 oder Star Wars: Jedi Fallen Order, bis hin zu den absoluten Grafikkrachern mit RayTracing-Effekten wie Battlefield V, Control oder Metro Exodus.

Update: Wir haben den Artikel um die ZBOX-EN-Familie ergänzt.

Selten war die Zeit, sich eine neue Grafikkarte anzuschaffen, so passend wie in diesen Tagen. Nicht nur, weil die Händler und Hersteller das umsatzträchtige Weihnachtsgeschäft mit vielen Rabatt-Aktionen eingeläutet haben, sondern auch weil es in den letzten Monaten zahlreiche neue Techniken zur Marktreife gebracht haben, die in immer mehr Spielen zum Einsatz kommen werden. Gemeint ist vor allem NVIDIAs RTX, aber auch der neue AA-Modus namens Deep Learning Super Sampling (DLSS), der als Bestandteil eines Neural Graphics Framework ebenfalls über die dedizierten RTX- und Tensor-Cores der aktuellen GPU-Generation angesprochen wird. 

Standen zum Start der Turing-Familie nur sehr wenige RTX-Spiele auf der Liste, ist diese in den letzten Wochen und Monaten immer weiter angewachsen. Zahlreiche prominente Spiele wie Shadow of the Tomb Raider, Metro Exodus, Battlefield V, Call of Duty: Modern Warfare, Control oder Final Fantasy XV tummeln sich nun unter den unterstützten Titeln. Zahlreiche weitere Hochkaräter wie Cyberpunk 2077, Doom Eternal, Minecraft, oder Watch Dogs Legion werden demnächst hinzukommen oder per Patch Unterstützung für die RayTracing-Effekte oder DLSS erhalten. 

Auch wir hatten in der Vergangenheit zahlreiche Benchmarks und Vergleichsbilder dazu angefertigt, unter anderem: 

Doch auch viele weitere Triple-A-Titel sind erschienen, darunter Star Wars: Jedi Fallen Order, Anno 1800, FIFA 20 oder The Outer Worlds und Forza Horizon 4. Wir haben zehn Blockbuster-Spiele auf insgesamt neun ZOTAC-Grafikkarten und zwei MEK-Systemen getestet. 

In Kooperation mit ZOTAC GAMING