Seite 3: Das Smartphone im Detail (2)

OnePlus 10T 5G

Die linke Seite zeigt eine Lautstärkewippe. Den OnePlus-typische Schieberegler zum schnellen Wechsel zwischen Klingelton, Vibrieren und Lautlos sucht man allerdings vergeblich. OnePlus hat ihn sang- und klanglos aus Platzgründen gestrichen. Sicherlich wird selbst von den eingefleischten OnePlus-Nutzern nicht jeder diesen Schieberegler nutzen. Doch wer daran gewöhnt ist, der dürfte die OnePlus-Entscheidung sehr kritisch sehen. 

OnePlus 10T 5G

An der Unterkante des Geräts zeigt sich zentral der USB-Typ-C-Anschluss. Rechts von ihm sitzt einer der Stereolautsprecher. Links zeigt sich hingegen der Dual-SIM-Kartenträger. Er nimmt auf jeder Seite eine Nano-SIM-Karte auf. Die Gummidichtung am SIM-Kartenträger deutet an, dass das OnePlus 10T 5G in gewissem Umfang gegen Feuchtigkeit und Staub geschützt sein dürfte. Eine offizielle (kostspielige) Zertifizierung gibt es allerdings nicht. 

OnePlus 10T 5G

Der zweite Lautsprecher sitzt kaum sichtbar oberhalb des Displays. Die beiden Stereolautsprecher sorgen für einen relativ satten Klang. Die 16-MP-Frontkamera hat OnePlus zentral in den oberen Bereich des Displays integriert.