gskill-logo

Auf dieser Seite finden Sie alle Informationen zu Produkten, Aktionen und Tests
der Firma G.Skill.

Donnerstag, 10. August 2017

G.Skill bringt DDR4-Speicher für AMD Ryzen Threadripper

gskill flare x teaserGestern hat AMD seine Ryzen-Threadripper-CPUs ins Rennen geschickt. Gleichzeitig kündigt G.Skill mit seiner neuen Flare-X-Reihe passende Module für die Plattform an. Wie G.Skill mitteilt, wird man zwischen verschiedenen DDR4-Kits... [mehr]

Freitag, 02. Juni 2017

G.Skill mit neuen Eingabegeräten, DDR4-4800MHz und Modding-Systemen

gskill

Dass G.Skill längst nicht mehr nur eine Speicherhersteller ist, wurde bei unserem Computex-Besuch noch einmal besonders deutlich. Neben extra schnellem DDR4-Speicher stellt das Unternehmen Eingabegeräte aus und zeigt auch einige Modding-Projekte.

Bei den Tastaturen konnten wir uns mit der Ripjaws... [mehr]

Donnerstag, 25. Mai 2017

G.Skill Flare X im Test - Ryzens Speichercontroller ausgetestet

Für AMDs Ryzen-Prozessoren kommen nicht nur passende Mainboards auf den Markt, sondern auch optimierte Speicherkits. Das G.Skill Flare-Kit mit 3.200 MHz haben wir heute im Test und nehmen es zum Anlass, auch die Performance der Ryzen-Prozessoren mit unterschiedlichen Speicher-Taktfrequenzen und -Latenzzeiten genauer zu untersuchen.

G.Skills Flare-Serie unterscheidet... [mehr]

Freitag, 28. April 2017

G.Skill Ripjaws KM560 MX - mechanische Tenkeyless-Tastatur spart Platz

G.Skill hat mittlerweile schon mehrere mechanische Tastaturen vorgestellt. Die jüngste Neuvorstellung ist nun ein platzsparendes Tenkeyless-Modell namens Ripjaws KM560 MX.

Durch das Streichen des Num-Pads kann G.Skill den Platzbedarf gegenüber den Full-Size-Modellen der KM570-Serie um 8 cm reduzieren. Dabei werden auch für die Ripjaws KM560 MX die bewährten Cherry MX-Mikroschalter eingesetzt. Käufer haben... [mehr]

Freitag, 14. April 2017

G.Skill kündigt DDR4-Speicherkit mit 4.333 MHz und 16 GB an

gskill tridentz rgbG.Skill hat ein neues und besonders schnelles DDR4-Speicherkit aus der Trident-Z-Serie vorgestellt. Dieses wird aus zwei Modulen mit jeweils 8 GB bestehen und kommt somit auf eine Gesamtkapazität von 16 GB. Bei der Geschwindigkeit verspricht man mindestens 4.333 MHz. Für das Erreichen der hohen Taktfrequenz wird allerdings eine etwas höhere Spannung benötigt. G.Skill gibt eine... [mehr]

Freitag, 07. April 2017

G.Skill Trident Z RGB ab sofort auch für Quad-Channel-Systeme

Seit Dezember sind die farbenfrohen Speichermodule mit RGB-Beleuchtung der Trident-Z-Reihe erhältlich. Nun fügt G.Skill weitere Geschwindigkeiten und Kits hinzu. Wie der Speicherspezialist zum Wochenende bekannt gab, gibt es den RGB-Speicher demnächst auch... [mehr]

Freitag, 03. März 2017

G.Skill kündigt DDR4-Baureihe Flare X und FORTIS für AMD Ryzen an

gskillG.Skill hat mit den beiden Baureihen Flare X und FORTIS zwei DDR4-Serien speziell für AMDs neuste Plattform RYZEN angekündigt. Während die FORTIS-Serie in zwei unterschiedlichen Geschwindigkeiten zur Verfügung steht, hat der Käufer in der Flare-X-Baureihe... [mehr]

Mittwoch, 04. Januar 2017

G.Skill bringt schnelleren DDR4-Speicher aus der Trident-Z-Serie für Kaby Lake

gskillDer Speicherspezialist G.Skill hat passend zum Start von Intels Kaby Lake eine Reihe neuer Speichermodule vorgestellt. Alle Speicherriegel werden auf den DDR4-Standard setzen und dabei höhere Geschwindigkeiten als bisher bieten. G.Skill baut hierzu die bereits... [mehr]

Dienstag, 20. Dezember 2016

G.Skill lässt den Trident Z RGB-Speicher spektakulär erstrahlen

G.Skill Logo

Beleuchtete Speichermodule sind keine Neuheit - man denke z.B. an Crucials Ballistix Tracer. Was G.Skill mit den Trident Z RGB-Modulen verwirklicht hat, erreicht aber ein neues Level. 

In den Heatspreader wurde ein regelrechter RGB LED-Leuchtbalken integriert. Die ganze Bandbreite des RGB-Spektrums durchläuft diesen Leuchtbalken wie eine Welle und sorgt so für beeindruckende... [mehr]

Donnerstag, 17. November 2016

Nicht mehr nur von Corsair - G.Skill bietet Ripjaws KM570 MX mit MX Speed an

gskill

Als Cherry im Frühjahr mit den MX Speed neue Switches auf den Markt brachte, waren sie exklusiv für Corsair bestimmt. Ein reichliches halbes Jahr später ist es nun mit der Exklusivität vorbei und G.Skill rüstet die  [mehr]

Freitag, 04. November 2016

G.Skill kündigt Trident Z DDR4 64-GB-Kit mit 3.600 MHz an

G.Skill LogoDer Hersteller G.Skill hat seinen bisher schnellsten DDR4-RAM der Reihe Trident Z vorgestellt. So bietet G.Skill neue Kits mit insgesamt 64 GB (viermal 16 GB) an, die mit 3.600 MHz takten. Als Latenzen nennt man CL17-19-19-39 bei einer Spannung von 1,35 V. Das sind alles andere als schlechte Werte, so dass der Arbeitsspeicher sicherlich für den einen oder anderen Gamer interessant sein... [mehr]

Freitag, 02. September 2016

G.Skill stellt 32-GB-Trident-Z-Kit mit DDR4-3866-Spezifikation vor

G.Skill LogoSpeziell für Enthusiasten mit einem Interesse an hohen RAM-Taktfrequenzen hat der Speicher-Spezialist G.Skill heute ein neues 32-GB-DDR4-Kit aus der Trident-Z-Serie, bestehend aus vier 8-GB-DIMMs, vorgestellt. Es eignet sich sowohl für ein Sockel-LGA1151- als auch für ein -LGA2011-3-System. Das Besondere an diesem Speicherkit ist der von Haus aus sehr hohe Speichertakt von effektiv... [mehr]

Montag, 22. August 2016

IDF16 Nachlese: G.Skill zeigt drei DDR4-Kits mit effektiven 3.333 MHz

G.Skill LogoZwar gehört das diesjährige Intel Developer Forum bereits der Vergangenheit an, doch gibt es noch eine Nachlese über den Speicher-Spezialisten G.Skill. Denn das taiwanische Unternehmen war ebenfalls in San Francisco vertreten und hat drei RAM-Kits vorgestellt. Einerseits ein 64-GB- und ein 128-GB-fassendes Kit, die jeweils aus acht DIMMs bestehen und demnach für die Broadwell-E-Plattform... [mehr]

Donnerstag, 10. August 2017

G.Skill bringt DDR4-Speicher für AMD Ryzen Threadripper

gskill flare x teaserGestern hat AMD seine Ryzen-Threadripper-CPUs ins Rennen geschickt. Gleichzeitig kündigt G.Skill mit seiner neuen Flare-X-Reihe passende Module für die Plattform an. Wie G.Skill mitteilt, wird man zwischen verschiedenen DDR4-Kits... [mehr]

Freitag, 02. Juni 2017

G.Skill mit neuen Eingabegeräten, DDR4-4800MHz und Modding-Systemen

gskill

Dass G.Skill längst nicht mehr nur eine Speicherhersteller ist, wurde bei unserem Computex-Besuch noch einmal besonders deutlich. Neben extra schnellem DDR4-Speicher stellt das Unternehmen Eingabegeräte aus und zeigt auch einige Modding-Projekte.

Bei den Tastaturen konnten wir uns mit der Ripjaws... [mehr]

Donnerstag, 25. Mai 2017

G.Skill Flare X im Test - Ryzens Speichercontroller ausgetestet

Für AMDs Ryzen-Prozessoren kommen nicht nur passende Mainboards auf den Markt, sondern auch optimierte Speicherkits. Das G.Skill Flare-Kit mit 3.200 MHz haben wir heute im Test und nehmen es zum Anlass, auch die Performance der Ryzen-Prozessoren mit unterschiedlichen Speicher-Taktfrequenzen und -Latenzzeiten genauer zu untersuchen.

G.Skills Flare-Serie unterscheidet... [mehr]

Freitag, 28. April 2017

G.Skill Ripjaws KM560 MX - mechanische Tenkeyless-Tastatur spart Platz

G.Skill hat mittlerweile schon mehrere mechanische Tastaturen vorgestellt. Die jüngste Neuvorstellung ist nun ein platzsparendes Tenkeyless-Modell namens Ripjaws KM560 MX.

Durch das Streichen des Num-Pads kann G.Skill den Platzbedarf gegenüber den Full-Size-Modellen der KM570-Serie um 8 cm reduzieren. Dabei werden auch für die Ripjaws KM560 MX die bewährten Cherry MX-Mikroschalter eingesetzt. Käufer haben... [mehr]

Freitag, 14. April 2017

G.Skill kündigt DDR4-Speicherkit mit 4.333 MHz und 16 GB an

gskill tridentz rgbG.Skill hat ein neues und besonders schnelles DDR4-Speicherkit aus der Trident-Z-Serie vorgestellt. Dieses wird aus zwei Modulen mit jeweils 8 GB bestehen und kommt somit auf eine Gesamtkapazität von 16 GB. Bei der Geschwindigkeit verspricht man mindestens 4.333 MHz. Für das Erreichen der hohen Taktfrequenz wird allerdings eine etwas höhere Spannung benötigt. G.Skill gibt eine... [mehr]

Freitag, 07. April 2017

G.Skill Trident Z RGB ab sofort auch für Quad-Channel-Systeme

Seit Dezember sind die farbenfrohen Speichermodule mit RGB-Beleuchtung der Trident-Z-Reihe erhältlich. Nun fügt G.Skill weitere Geschwindigkeiten und Kits hinzu. Wie der Speicherspezialist zum Wochenende bekannt gab, gibt es den RGB-Speicher demnächst auch... [mehr]

Freitag, 03. März 2017

G.Skill kündigt DDR4-Baureihe Flare X und FORTIS für AMD Ryzen an

gskillG.Skill hat mit den beiden Baureihen Flare X und FORTIS zwei DDR4-Serien speziell für AMDs neuste Plattform RYZEN angekündigt. Während die FORTIS-Serie in zwei unterschiedlichen Geschwindigkeiten zur Verfügung steht, hat der Käufer in der Flare-X-Baureihe... [mehr]

Mittwoch, 04. Januar 2017

G.Skill bringt schnelleren DDR4-Speicher aus der Trident-Z-Serie für Kaby Lake

gskillDer Speicherspezialist G.Skill hat passend zum Start von Intels Kaby Lake eine Reihe neuer Speichermodule vorgestellt. Alle Speicherriegel werden auf den DDR4-Standard setzen und dabei höhere Geschwindigkeiten als bisher bieten. G.Skill baut hierzu die bereits... [mehr]

Dienstag, 20. Dezember 2016

G.Skill lässt den Trident Z RGB-Speicher spektakulär erstrahlen

G.Skill Logo

Beleuchtete Speichermodule sind keine Neuheit - man denke z.B. an Crucials Ballistix Tracer. Was G.Skill mit den Trident Z RGB-Modulen verwirklicht hat, erreicht aber ein neues Level. 

In den Heatspreader wurde ein regelrechter RGB LED-Leuchtbalken integriert. Die ganze Bandbreite des RGB-Spektrums durchläuft diesen Leuchtbalken wie eine Welle und sorgt so für beeindruckende... [mehr]

Donnerstag, 17. November 2016

Nicht mehr nur von Corsair - G.Skill bietet Ripjaws KM570 MX mit MX Speed an

gskill

Als Cherry im Frühjahr mit den MX Speed neue Switches auf den Markt brachte, waren sie exklusiv für Corsair bestimmt. Ein reichliches halbes Jahr später ist es nun mit der Exklusivität vorbei und G.Skill rüstet die  [mehr]

Freitag, 04. November 2016

G.Skill kündigt Trident Z DDR4 64-GB-Kit mit 3.600 MHz an

G.Skill LogoDer Hersteller G.Skill hat seinen bisher schnellsten DDR4-RAM der Reihe Trident Z vorgestellt. So bietet G.Skill neue Kits mit insgesamt 64 GB (viermal 16 GB) an, die mit 3.600 MHz takten. Als Latenzen nennt man CL17-19-19-39 bei einer Spannung von 1,35 V. Das sind alles andere als schlechte Werte, so dass der Arbeitsspeicher sicherlich für den einen oder anderen Gamer interessant sein... [mehr]

Freitag, 02. September 2016

G.Skill stellt 32-GB-Trident-Z-Kit mit DDR4-3866-Spezifikation vor

G.Skill LogoSpeziell für Enthusiasten mit einem Interesse an hohen RAM-Taktfrequenzen hat der Speicher-Spezialist G.Skill heute ein neues 32-GB-DDR4-Kit aus der Trident-Z-Serie, bestehend aus vier 8-GB-DIMMs, vorgestellt. Es eignet sich sowohl für ein Sockel-LGA1151- als auch für ein -LGA2011-3-System. Das Besondere an diesem Speicherkit ist der von Haus aus sehr hohe Speichertakt von effektiv... [mehr]