Aktuelles

[Sammelthread] NVIDIA GeForce GTX 770 (GK104)

Pirate85

Active member
Mitglied seit
17.02.2009
Beiträge
18.449
Ort
Sachsen, Naunhof b. Leipzig
System
Desktop System
2020_Q1
Laptop
Huawei MateBook D 14 W00D (Ryzen 5, RX Vega 8) [TIM durch Kryonaut ersetzt]
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD R7 3700X [IHS geschliffen]
Mainboard
Gigabyte X570 I Aorus Pro WIFI
Kühler
Noctua NH-L9i [geschliffen] + AM4 Kit
Speicher
G.Skill FlareX 2*8Gb DDR4 3600 CL15 [Heatspreader entfernt]
Grafikprozessor
AMD Vega 64 Referenzkarte [TIM durch Carbonaut ersetzt]
Display
LG 27GL850-B
SSD
System: Samsung 960 Pro 2Tb M.2 NVMe | Daten: Samsung 850 Evo 4Tb SATA
Soundkarte
Sennheiser GSX 1000
Gehäuse
Dan Cases A4 v3 [M3 Riser vom V1 für PCIe 4.0]
Netzteil
Corsair SF450 Platinum
Keyboard
Logitech G213
Mouse
Logitech MX518 2019 Edition
Betriebssystem
Win10 Pro 64bit
Webbrowser
Chrome
Sonstiges
Sound: Edifier R1280Db, Sennheiser Game One
ham se nich.... is n eigener Kühler, nicht die Referenz
Beurteilst du das nach der Außenkappe oder hast du den Kühler schon von innen gesehen?


Ist nämlich der GTX 780/Titan Kühler, nur mit anderer Außenhülle...
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Merkor

Active member
Mitglied seit
06.11.2001
Beiträge
1.368
hier auch noch was interessantes, erster eindruck von 4 karten aus der aktuellen pcgh:

asus direct cu II oc:
boost ca. 1150, ist wohl kühl, aber load hörbar

gigabyte windforce 3x:
boost ca. 1250, schnell aber load hörbar

msi gtx 770 gaming:
boost ca. 1150, kaum übertaktet aber angenehm leise

palit jetstream:
boost ca. 1250, schnell und leise
Was sagt PCGH denn genau bzgl. der Lautstärke bei den Karten (jeweils Leerlauf, Spielelast, Furmark) in Sone?

Mir ist eine in 2D unhörbare Karte wichtiger als die Lautstärke in 3D...
 

Roach13

Computersüchtig
Thread Starter
Mitglied seit
17.07.2004
Beiträge
23.116
Ort
Laupheim
@ merkor

das kommt leider wohl erst in der nächsten ausgabe, mehr als diesen ersteindruck gab es nicht zu lesen

---------- Post added at 07:51 ---------- Previous post was at 07:51 ----------

Jungs ist das mit midnight shopping noch bei mindfactory?
denke schon

---------- Post added at 07:52 ---------- Previous post was at 07:51 ----------

Hab heute meine zwei Wochen alte Gigabyte HD7970 OC umgetauscht, viel zu laut, selbst bei festen 55% Drehzahl störend. Erinnerte mich an meine 1950XT vor einigen Jahren - total nervig.Jetzt eine Palit GTX770 Jetstream für 20 € mehr geholt und eben mit Tomb Raider getestet - und bin total begeistert von Speed und Lautstärke. Irgendwie läuft's auch flüssiger, vielleicht die besseren Treiber?107 fps statt 89 unter "Ultra" ohne VSync. Bin jetzt wieder NVidia-Fan. :-)
:bigok:

dann hab ich ja die richtige bestellt so wie es aussieht

---------- Post added at 11:01 ---------- Previous post was at 07:52 ----------

gerade mail bekommen, daß meine jetstream bei vibu raus ist. wenn die morgen da ist, gibt es noch kleinen bericht von mir dann.
 

eLw00d

Active member
Mitglied seit
23.10.2005
Beiträge
5.582
Ort
Aachen
Die Palit Jet Stream scheint ja zur Zeit die günstigste und gleichzeitig schnellstes 770 zu sein.
Hat die hier schonmal Jemand übertaktet?
Da kann doch eigentlich kaum noch Luft sein.
Taktet Standardmäßig schon fast so hoch wie meine GTX 680 bei maximalem OC.
 

m@tti

ModaretorLuxus LuxxerHardware Hans-Peter
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
07.04.2008
Beiträge
29.795
Ort
Hoywoy(heimat)
mich interessiert die Jetstream nur, wenn die genauso leise wie meine Asus ist..
 

Roach13

Computersüchtig
Thread Starter
Mitglied seit
17.07.2004
Beiträge
23.116
Ort
Laupheim
morgen kann ich euch was zur lautstärke sagen, ocing ist vorerst für mich uninteressant.

aber alles 770er karten machen nur noch ca. 50 - 100 mhz mehr auf den chip, was ich bisher mitbekommen habe (mit stock spannung)
 

m@tti

ModaretorLuxus LuxxerHardware Hans-Peter
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
07.04.2008
Beiträge
29.795
Ort
Hoywoy(heimat)
oc ist für mich schon lang nimmer interessant. Die Spielerei und Testerei wegen 5 fps mehr hab ich nicht mehr nötig.
 

Roach13

Computersüchtig
Thread Starter
Mitglied seit
17.07.2004
Beiträge
23.116
Ort
Laupheim
jup...eben. vor allem dank boost macht die karte das ja eh selber. ich zock lieber in der zeit wo andere oc testen :d
 

henniheine

Active member
Mitglied seit
01.03.2007
Beiträge
13.546
Geht mir absolut genauso. Wenn die Karte aber sowieso eine der günstigsten ist (und standardmäßig dann noch relativ hoch taktet) nehme ich das gerne mit.

Mit Abstand am wichtigsten ist für mich aber die Lautstärke/Temperatur-entwicklung.
 

Roach13

Computersüchtig
Thread Starter
Mitglied seit
17.07.2004
Beiträge
23.116
Ort
Laupheim
wenn die jetstream mit dem mono plus mithalten könnte von der lautstärke, wäre schon der hammer. aber der mono plus hat nie höher wie knapp 11000 u/min gemacht. bin echt gespannt.
 

m@tti

ModaretorLuxus LuxxerHardware Hans-Peter
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
07.04.2008
Beiträge
29.795
Ort
Hoywoy(heimat)
ich hatte mit meinem Mono damals kein Glück, da war der Lüfter am schleifen :(
Auf die Asus kommt mir eh kein anderer Kühler, weil der sich nicht richtig regeln lässt. Hab ich schon mitm Twin Turbo II ausprobiert. Und wenn ich die Drehzahl fixe, ist der Twin Turbo lauter als der Originalkühler. Da hat Asus schon ein gutes Stück Arbeit geleistet
 

Naennon

AMD-Fanboy
Mitglied seit
14.04.2007
Beiträge
25.687
Ort
Euskirchen, NRW
ich hatte Jetstream hier, der Name ist Programm :)

wie Phantom, die sind nie leise und waren auch nie leise, keine ahnung wer diese 2 Konstrukte als leise bezeichnet

leise sind TGT mit AC Kuehler oder aehnlichem, aber nicht sowas
 

henniheine

Active member
Mitglied seit
01.03.2007
Beiträge
13.546
@ Naennon

Das scheint sich bei der neuen 7xxer Generation geändert zu haben. Ich habe das auch noch im Gedächtnis, dass die früheren Jetstream-Kühler nicht leise waren.

Aber die Reviews der 770 Jetstream sind eigentlich durch die Bank weg sehr gut, was die Lautstärke angeht.

Ich werde aber nichtsdestotrotz auf das HWLUXX-770-Roundup warten. Dann sind alle Karten in einem Haus und werden unter den gleichen Bedingungen getestet.

@ Roach13

Bin schon gespannt was du zu der Karte sagst. Wie sieht deine restliche Lüfterkonfiguration im PC so aus?
 
Zuletzt bearbeitet:

WolleWo

Active member
Mitglied seit
04.11.2004
Beiträge
4.067
wenn die jetstream mit dem mono plus mithalten könnte von der lautstärke, wäre schon der hammer. aber der mono plus hat nie höher wie knapp 11000 u/min gemacht. bin echt gespannt.
11.000 U/Min.? Pass auf, dass Dir die Graka nicht aus dem Rechner fliegt...:rofl:
 

Roach13

Computersüchtig
Thread Starter
Mitglied seit
17.07.2004
Beiträge
23.116
Ort
Laupheim
uups, eine 0 zuviel^^

Gesendet von meinem XT890 mit der Hardwareluxx App
 

Ripper1980

New member
Mitglied seit
12.11.2012
Beiträge
5
Beurteilst du das nach der Außenkappe oder hast du den Kühler schon von innen gesehen?


Ist nämlich der GTX 780/Titan Kühler, nur mit anderer Außenhülle...
hallo, hast du da ne quelle? bin nämlich am überlegen, welchen EVGA-Kühler ich wählen soll... hab die Wärme nich gern im Gehäuse.
 

SemiIT

Member
Mitglied seit
26.05.2013
Beiträge
65
Ort
Köln
Extrem leise und angenehm in der Frequenz, sogar viel leiser als meine Sapphire HD7870 vorher bei Vollast!

---------- Post added at 18:35 ---------- Previous post was at 18:14 ----------

Extrem leise und angenehm in der Frequenz, sogar viel leiser als meine Sapphire HD7870 vorher bei Vollast!
Die Palit GTX770 Jetstream, meinte ich. :-)
 

255

Member
Mitglied seit
02.06.2011
Beiträge
137
Ort
Konstanz
hier auch noch was interessantes, erster eindruck von 4 karten aus der aktuellen pcgh:

asus direct cu II oc:
boost ca. 1150, ist wohl kühl, aber load hörbar

gigabyte windforce 3x:
boost ca. 1250, schnell aber load hörbar

msi gtx 770 gaming:
boost ca. 1150, kaum übertaktet aber angenehm leise

palit jetstream:
boost ca. 1250, schnell und leise
was ist der unterschied zwischen angenehm leise und leise ? =)

is die msi bis dato das leiseste modell?
 

WoasNed

Member
Mitglied seit
02.04.2013
Beiträge
226
Ort
östl. Oberbayern
Zuletzt bearbeitet:

Jedi123

Member
Mitglied seit
22.12.2007
Beiträge
227
Hi,

hab jetzt die MSI hier, und sie ist echt sehr leise... 1000rpm im Idle.. glaub die Gigabyte ist da en TICK leiser, aber dafür hat die MSI unter Last 1300rpm... also man hört sie da fast gar nicht.

Folglich wird die MSI unter Volllast ca. 7°C wärmer bei mir. 76 vs 69 um genau zu sein, also kann man ja tendenziell davon ausgehn, dass der MSI Kühler effektiver ist...

Beide haben Spulenfiepen im neuen 3DMark, und zwar ziemlich extrem! Sonst hab ich allerdings noch nirgendwo was feststellen können.

Trotzdem weiß ich jetzt gar nicht mehr welche ich behalten soll.. :(
 
Zuletzt bearbeitet:

Adrian

Atari 800XL-Boy
Mitglied seit
14.03.2006
Beiträge
4.719
Ort
VB/Hessen
System
Desktop System
Viper
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Intel Core i5-9600K 5.1GHz@1,3 V
Mainboard
Gigabyte Z390 Gaming X
Kühler
Cooler Master MasterLiquid 240 AiO WaKü
Speicher
Corsair Vengeance LPX 3000 CL15-17-17-35 @ 3200 CL15-17-17-38-1T
Grafikprozessor
XFX Radeon RX 5700 DD Ultra @ 2030/1900 MHz 1.05V
Display
MSI Optix G27C2 27"
SSD
ADATA XPG SX8200 Pro 256GB, M.2/ SanDisk Ultra II 480GB
HDD
Seagate BarraCuda Compute 2TB, 3.5", 64MB, SATA 6Gb/s
Optisches Laufwerk
Samsung SH-222AB DVD±RW (±R DL)
Soundkarte
Realtek Onboard
Gehäuse
Cooler Master HAF X schwarz, Acrylfenster
Netzteil
be quiet! Dark Power Pro 10 550W ATX 2.31
Keyboard
Thermaltake TT Esports Challenger Ultimate
Mouse
Razer Basilisk Classic Black
Betriebssystem
Windows 10 Pro
Webbrowser
Chrome
Ich habe heute meine Gigabyte bekommen und natürlich gleich getestet.ASIC liegt bei 85.5% und die Karte kann man unter Last als leise aber hörbar bezeichnen (nicht störend)
Kein blaues PCB mehr :)

 

Jedi123

Member
Mitglied seit
22.12.2007
Beiträge
227
Ja stimmt schon, störend ist das Geräusch auf keinen Fall... hab übrigens bei beiden fast 83% ASIC.

Adrian könntest du das mit dem Fiepen bei 3dMark mal testen? Wäre nett. :) (Aber Gehäuse muss mindestens offen sein denk ich)
 

255

Member
Mitglied seit
02.06.2011
Beiträge
137
Ort
Konstanz
Danke für die Kommentare. Man ich kann mich echt nicht entscheiden. Silent > Leistung. Mir ist es halt echt wichtig dass es wirklich leise ist =)
Naja, ich werde noch eine Weile warten bis hier der große Test kommt.
 

Adrian

Atari 800XL-Boy
Mitglied seit
14.03.2006
Beiträge
4.719
Ort
VB/Hessen
System
Desktop System
Viper
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Intel Core i5-9600K 5.1GHz@1,3 V
Mainboard
Gigabyte Z390 Gaming X
Kühler
Cooler Master MasterLiquid 240 AiO WaKü
Speicher
Corsair Vengeance LPX 3000 CL15-17-17-35 @ 3200 CL15-17-17-38-1T
Grafikprozessor
XFX Radeon RX 5700 DD Ultra @ 2030/1900 MHz 1.05V
Display
MSI Optix G27C2 27"
SSD
ADATA XPG SX8200 Pro 256GB, M.2/ SanDisk Ultra II 480GB
HDD
Seagate BarraCuda Compute 2TB, 3.5", 64MB, SATA 6Gb/s
Optisches Laufwerk
Samsung SH-222AB DVD±RW (±R DL)
Soundkarte
Realtek Onboard
Gehäuse
Cooler Master HAF X schwarz, Acrylfenster
Netzteil
be quiet! Dark Power Pro 10 550W ATX 2.31
Keyboard
Thermaltake TT Esports Challenger Ultimate
Mouse
Razer Basilisk Classic Black
Betriebssystem
Windows 10 Pro
Webbrowser
Chrome

Jedi123

Member
Mitglied seit
22.12.2007
Beiträge
227
Dann hab ich entweder ein besonders empfindliches Gehör, oder krieg hier nur Montagsmodelle.. (Ja, ich hab schon jemand hier gehabt ders auch hört :d)

Na gut... solange es ingame nicht fiept, solls mir dann egal sein!

255 wenn du wirklich so sehr silent willst musst du die MSI kaufen. ;)
 
Oben Unten