Aktuelles

[Sammelthread] NVIDIA GeForce GTX 770 (GK104)

Essah

Enthusiast
Mitglied seit
29.06.2009
Beiträge
510
Ort
NRW
Ich habe die GTX 770 Phantom heute eingebaut. Bin alles in allem sehr zufrieden bisher, leise sowohl unter Idle als auch unter Last. Kein Spulenfiepen zu vernehmen. Die Leistung ist herausragend, ein deutlicher Sprung von meiner GTX 570.

ASIC liegt bei 86,4%, wobei mir das nicht so wichtig ist, da ich die Karte erst mal wahrscheinlich nicht übertakten werde.

Kann die Karte nur weiterempfehlen, jedenfalls nach diesem ersten Hands-on.
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

bagul

Neuling
Mitglied seit
03.10.2009
Beiträge
551
Ort
Niebüll
Die liegen in den Post Filialen aus. Du musst nur auf die anfangs buchstaben "jyg" achten.

Ich hätte auch noch einen 15% schein rumliegen bei bedarf

Gesendet von meinem GT-I9100 mit der Hardwareluxx App
 

henniheine

Urgestein
Mitglied seit
01.03.2007
Beiträge
13.625
@ bagul

Falls du deinen Code nicht brauchst, würde mich freuen. :wink: In unserer Filiale gibt es nämlich keine JYG Gutscheine mehr. Nur noch 5%/10% ige.

Würde in dem Fall die von "madaal" empfohlene Karte + einen MK-26 bei Meinpaket bestellen. Dann habe ich definitiv keine Temperatur/Lautstärkeprobleme mehr.

*edit*

Die FTW 4GB gibt es übrigens auch bei MP. Ist (Gutschein eingerechnet) 17 Euro teurer als die SC. Neben den Taktraten ist der Unterschied (glaube ich), dass die FTW im Gegensatz zur SC auf das GTX 680 PCB-Layout zurückgreift.
 
Zuletzt bearbeitet:

Timbaloo

Semiprofi
Mitglied seit
31.05.2010
Beiträge
1.080
Willst nicht lieber eine ACX für den MK-26 nehmen? Wegen der Baseplate?
 

henniheine

Urgestein
Mitglied seit
01.03.2007
Beiträge
13.625
Bestellung ist dank "bagul" schon raus. :)

Wenn ich mich nicht wahnsinnig täusche hat die GTX 670 FTW ebenso eine Baseplate. Aber selbst wenn nicht, daran scheitert es nicht. Beim MK liegen ja so Ram/Spawa-kühler bei.

Es ist für mich halt auch einfach eine Preisfrage...

Die günstigste Evga GTX770 ACX (2GB) kostet (inkl. des 15% Gutscheins) halt direkt mal soviel wie diese GTX 670 FTW 4GB + der MK-26 zusammen. Das ist es mir nicht wert...
 
Zuletzt bearbeitet:

Timbaloo

Semiprofi
Mitglied seit
31.05.2010
Beiträge
1.080
Aber selbst wenn nicht, daran scheitert es nicht. Beim MK liegen ja so Ram/Spawa-kühler bei.
Die sind eher bekannt für ihre schier unüberwindbare Klebefestigkeit ;)

Wie auch immer, würde mich freuen wenn du hier oder im MK-26 Thread über deine Erfolge (oder hoffentlich nicht Mißerfolge) berichten könntest. Ich bin mir derzeit unschlüssig ob ich mir eine 770 nebst MK-26 holen soll, oder doch noch mit meiner 560ti auskommen will bis Maxwell.
 

henniheine

Urgestein
Mitglied seit
01.03.2007
Beiträge
13.625
Kann ich machen, ja. Wenn dann aber im MK-26 Thread, denn die Karte ist ja dann keine 770GTX. :)

Hier sind Fotos von der EVGA GeForce GTX 670 FTW, sollte man den Lüfter abmachen können hat man auf jeden Fall eine Baseplate.

Das wars jetzt aber dazu, passt hier nicht so recht rein. :)
 

madaal

Banned
Mitglied seit
04.05.2013
Beiträge
898
@ bagul

Falls du deinen Code nicht brauchst, würde mich freuen. :wink: In unserer Filiale gibt es nämlich keine JYG Gutscheine mehr. Nur noch 5%/10% ige.

Würde in dem Fall die von "madaal" empfohlene Karte + einen MK-26 bei Meinpaket bestellen. Dann habe ich definitiv keine Temperatur/Lautstärkeprobleme mehr.

*edit*

Die FTW 4GB gibt es übrigens auch bei MP. Ist (Gutschein eingerechnet) 17 Euro teurer als die SC. Neben den Taktraten ist der Unterschied (glaube ich), dass die FTW im Gegensatz zur SC auf das GTX 680 PCB-Layout zurückgreift.
stimmt, 680 pcb.die sollen etwas besser sein,1200+ garantierter....

son minipcb hat aber auch was mit dem peter o. mk26,äh hust...:d
 

nandieb

Experte
Mitglied seit
24.05.2013
Beiträge
117
Ort
Berlin
Hey Leute vielleicht könnt ihr mir helfen.... Hab ne Palit GTX 770 im Rechner. Immer wenn ich mein 2. Monitor über DVI/VGA Adapter anschließe freezed es in Spiel bzw es bleibt hängen läuft dann wieder für 1-2 Sekunden und dann bleibts wieder hängen usw. Gerade ist auch der Anzeige Treiber selbst im Windowsbetrieb wieder ausgefallen. Obwohl es gestern Nacht noch ging, erst jetzt wo ich den Rechner wieder angemacht habe und Spielen wollte kam das Problem. An was liegt das verdammt nochmal? 320.49 ist drauf, hatte auch schon den alten versucht.. Mit einen Monitor hatte ich noch keine probleme... Dachte erst das lag an der Übertaktung, hatte sie auf 1280 und 3900 laufen lassen aber selbst auf Default einstellungen kamen die abstürze.. Jemand rat?
 
Zuletzt bearbeitet:

Reaver1988

BIOS Bernhard
Mitglied seit
08.11.2006
Beiträge
33.927
Ort
Hannover
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD Ryzen 5 3600
Mainboard
Gigabyte B450 Aorus m
Kühler
Thermalright Macho Zero
Speicher
Corsair Vengeance LPX 16GB (2x8GB) DDR4 3000MHz
Grafikprozessor
Evga Gtx 1070 SC
Display
Dell U2515H
SSD
Crucial MX500 CT500MX500SSD4 500GB
HDD
-
Opt. Laufwerk
-
Soundkarte
-
Gehäuse
Bitfenix Phenom M
Netzteil
Seasonic X 650 Gold
Keyboard
Logitech G105
Mouse
Logitech G400s
Betriebssystem
Windows 10 Pro
Webbrowser
Chrome
beobachte mal die taktraten und ob er runter bzw. hochschaltet wenn das hängen bleiben kommt
 

nandieb

Experte
Mitglied seit
24.05.2013
Beiträge
117
Ort
Berlin
Ich glaub daran lags, das hatte ich das letzte mal beobachtet... Hab grad wieder den 320.49er neuinstalliert und jetzt gehts..aber ich bin mir sicher das der Fehler bald wieder kommt.

Woran liegt das dann? GPU im arsch? Kann ja eigentlich nicht sein wenn's so funktioniert..

Edit: Taktet schon wieder nur bei 700 mhz....
 
Zuletzt bearbeitet:

Kotzekatze

Neuling
Mitglied seit
10.12.2010
Beiträge
732
aus der aktuellen PCGH. jeweils leerlaufwert/spielevolllast/extremfall in sone mit lüfterauslastung und temp. + gpu takt im test:

(sone-%-°C)
1. MSI 770 Twin Frozr Gaming--- 0,3-34-30/1,4-46-76/1,5-48-81 (1150)
2. Inno 3D 770 iChill 3xLüfter---- 0,6-33-30/1,7-46-64/1,9-48-67 (1241)
3. MSI 770 Lighting------------- 0,8-33-29/2,3-49-70/2,9-53-72 (1241)
4. Asus 770 Direct CU II OC----- 0,2-34-29/2,3-80-68/3,6-93-80 (1163)
5. Palit 770 Jetstream----------. 0,4-30-30/2,8-57-76/2,9-57-77 (1254)
6. Gigabyte 770 Windforce------ 0,2-17-32/3,1-58-75/3,7-61-76 (1241)
7. Gainward 770 Phantom------- 0,3-33-29/3,1-65-80/3,2-66-80 (1254)
8. Zotac 770------------------- 0,2-33-29/3,1-68-80/3,1-68-80 (1241)
9. EVGA 770 SC ACX------------ 1,0-41-29/4,1-66-77/4,2-66-77 (1228)
 

Zigeuneraux

Enthusiast
Mitglied seit
28.02.2010
Beiträge
1.786
Ort
Lummerland
Nen' leichten Raster krigt man da schon, wenn ich die Testergebnisse von oben durchles. Bei so gut wie jedem Test wird ne andere Karte als "Noissieger" bestimmt... Da frag ich mich schon a bisserl wie's dazu kommen kann oder ob Chip wie Kartenhersteller zu doof sind auch nur annähernd gleich bleibende Qualität zu liefern... Weil nur am Setup des Tests und ob in 20cm oder 50cm Entfernung gemessen wird kanns ja nicht liegen...
 

Reaver1988

BIOS Bernhard
Mitglied seit
08.11.2006
Beiträge
33.927
Ort
Hannover
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD Ryzen 5 3600
Mainboard
Gigabyte B450 Aorus m
Kühler
Thermalright Macho Zero
Speicher
Corsair Vengeance LPX 16GB (2x8GB) DDR4 3000MHz
Grafikprozessor
Evga Gtx 1070 SC
Display
Dell U2515H
SSD
Crucial MX500 CT500MX500SSD4 500GB
HDD
-
Opt. Laufwerk
-
Soundkarte
-
Gehäuse
Bitfenix Phenom M
Netzteil
Seasonic X 650 Gold
Keyboard
Logitech G105
Mouse
Logitech G400s
Betriebssystem
Windows 10 Pro
Webbrowser
Chrome
nein das stimmt. Ich denke die sicherste Methode ist wirklich die:
günstigste karte kaufen, mk26 drauf und ruhe ist. Da kann man sich dann wenigstens sicher sein, dass alles ruhig ist. Was mich mal interessieren würde ist, ob wenn man meine Karte nimmt und den Kühler einer die schlechter geht, ob meine Ergebnisse erhalten bleiben oder sich auch drastisch verschlechtern. Es kann ja eventuell auch sein, dass die Kühlerhersteller (wer Fertigt die eigentlich für Grakahersteller?) mist bauen und da eventuell Unebenheiten am Kühlerboden, beschädigte Heatpipes oder ähnliches sind.
 

El Kaputtano

Banned
Mitglied seit
19.07.2008
Beiträge
704
Glaubt nicht alles was euch erzählt wird. Ich hab ein Fractal R4 PCGH Edition. Ein Silent Wing 800RPM vorne einen hinten. Unter gaming last dreht die MSI Gaming auf 1400RPM. Für mich ist es leise. Nicht unhörbar, aber leise. Und es sind ca. 70 Grad im Gaming. Die MSI Gaming ist die beste Graka die ich jemals hatte. Besser als die Gigabyte mit 3 Propellern oder Palit. Das ist meine Meinung.

Heute war ein heisser Tag und trotzdem leise. Ich bin zufrieden.
 
Zuletzt bearbeitet:

Reaver1988

BIOS Bernhard
Mitglied seit
08.11.2006
Beiträge
33.927
Ort
Hannover
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD Ryzen 5 3600
Mainboard
Gigabyte B450 Aorus m
Kühler
Thermalright Macho Zero
Speicher
Corsair Vengeance LPX 16GB (2x8GB) DDR4 3000MHz
Grafikprozessor
Evga Gtx 1070 SC
Display
Dell U2515H
SSD
Crucial MX500 CT500MX500SSD4 500GB
HDD
-
Opt. Laufwerk
-
Soundkarte
-
Gehäuse
Bitfenix Phenom M
Netzteil
Seasonic X 650 Gold
Keyboard
Logitech G105
Mouse
Logitech G400s
Betriebssystem
Windows 10 Pro
Webbrowser
Chrome
naja was heißt nicht glauben? entsprechende Screenshots wurden von den betroffenden in diesem Thread ja veröffentlicht.
Ich habe die Asus und damit ist alles super, ein anderer hat auch die asus und die Karte ist der letzte Schrott gewesen(um es mal hart auszudrücken).
 

El Kaputtano

Banned
Mitglied seit
19.07.2008
Beiträge
704
Ja was soll ich denn sonst sagen? es ist so. Die MSI ist gut. Den Rest hab ich gesagt. Alles mit Luft.
 

Reaver1988

BIOS Bernhard
Mitglied seit
08.11.2006
Beiträge
33.927
Ort
Hannover
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD Ryzen 5 3600
Mainboard
Gigabyte B450 Aorus m
Kühler
Thermalright Macho Zero
Speicher
Corsair Vengeance LPX 16GB (2x8GB) DDR4 3000MHz
Grafikprozessor
Evga Gtx 1070 SC
Display
Dell U2515H
SSD
Crucial MX500 CT500MX500SSD4 500GB
HDD
-
Opt. Laufwerk
-
Soundkarte
-
Gehäuse
Bitfenix Phenom M
Netzteil
Seasonic X 650 Gold
Keyboard
Logitech G105
Mouse
Logitech G400s
Betriebssystem
Windows 10 Pro
Webbrowser
Chrome
ja aber du verkennst die Problematik anscheinend.
ICH würde auch sagen die Asus ist super (Screen siehe oben), henniheine würde sagen die ist Mist(einfach die letzten 5-7 Seiten betrachten).
Ähnliche Erfahrungen von anderen Herstellern wurden auch schon gepostet.
Es kann sogar sein, dass du sagst deine MSI ist super und dann kommt gleich wer an und sagt seine ist doppelt so laut und 15°C wärmer. Es scheint einfach irgendwo der "Wurm" drinne zu sein, nur wo, dass wissen wir noch nicht.
 

El Kaputtano

Banned
Mitglied seit
19.07.2008
Beiträge
704
Hallo? 1400RPM unter Last! Das ist gut. Oder nicht?

2 Silent Wings einer vorne einer hinten 5Volt. 2 140mm Gehäusekühler.

Ich kapier euer Prob nicht. Es geht leise und kühl!
 
Zuletzt bearbeitet:

RevoX81

Semiprofi
Mitglied seit
25.02.2013
Beiträge
5.304
Hallo? 1400RPM unter Last! Das ist gut. Oder nicht?

2 Silent Wings einer vorne einer hinten 5Volt. 2 140mm Gehäusekühler.

Ich kapier euer Prob nicht. Es geht leise und kühl!
Ist lesen und verstehen denn so schwer?
Es geht darum das sich quasi die "selben" Karten komplett unterschiedlich verhalten, was Temperatur und dann natürlich auch Lautstärke betrifft.
Das deine MSI Karte leise ist interessiert den mit der lauten MSI nicht die Bohne, der ist sauer und holt sich eine andere.
Nur weil deine Karte leise ist, müssen nicht alle anderen Karten auch leise sein, auch wenn sie den selben Kühler besitzen.
Klingt eventuell komisch, ist aber so ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

El Kaputtano

Banned
Mitglied seit
19.07.2008
Beiträge
704
Deswegen sage ich eine Website sagt so die andere so. Worauf ich geachtet habe ist. Sowenig Lüfter wie möglich. Trotzdem gute Temp und leise. Ich bin bei MSI gelandet. Und ich muss sagen zum Glück.

Wie gesagt. 2 Propeller drehen 1400 auf Last. Normales Gaming alles hoch halt für ne Karte wie die 770.
 
Zuletzt bearbeitet:

Zigeuneraux

Enthusiast
Mitglied seit
28.02.2010
Beiträge
1.786
Ort
Lummerland
Du willst es nicht verstehen oder =)

Mit deiner Karte schon... aber diverse Leute hatten mit jeweils ein und der selben Karte mal super, mal mittlere mal scheiß Ergebnisse was Temp + Noise unter bestimmter Belastung betrifft.

Ganz abgesehen davon, glückwunsch das deine leise ist, und zur MSI Gaming gabs bis jetzt hier im Forum tatsächlich keinerlei negative Kritik, zumindest erinnere ich mich nicht dran.

Wie hoch taktet deine denn? Falls ich den Post übersehen habe? Vielleicht bleibt die MSI so leise weil sie wie die oben im PCGH Vergleich am geringsten Taktet und das mit Abstand...ich sehe nämlich keinen anderen Grund weshalb sie sonst deutlich leiser als die kühlertechnisch baugleiche Lightning sein sollte.
 
Zuletzt bearbeitet:

El Kaputtano

Banned
Mitglied seit
19.07.2008
Beiträge
704
Es ist mir ziemlich egal wie hoch sie taktet. Da ist Spielraum. Ich fummel da nicht rum. Ich scheiss auf die 3-4 FPS. Es gibt Games die bleiben unspielbar.

Boost glaub ich um die 1200. Mir egal weil eh egal.
 
Zuletzt bearbeitet:

henniheine

Urgestein
Mitglied seit
01.03.2007
Beiträge
13.625
Nach "Kotzekatze" Liste oben, wäre die Inno3D iChill die mit Abstand beste Wahl. Taktet hoch, bleibt leise und noch deutlich kühler als der Rest.

Die Karte hat hier aber niemand, oder? Ist auch nachwievor nicht wirklich gut lieferbar...
 

El Kaputtano

Banned
Mitglied seit
19.07.2008
Beiträge
704
Ich sag nochmal meine Graka dreht unter Last auf ca. 1400 auf. Ich würde zur Gaming greifen. Immer wieder. Nur 2 Lüfter. Bei 3 Lüftern ist die Chance höher das einer kaputt geht. Wie bei meiner alten Windforce.
 
Zuletzt bearbeitet:

Reaver1988

BIOS Bernhard
Mitglied seit
08.11.2006
Beiträge
33.927
Ort
Hannover
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD Ryzen 5 3600
Mainboard
Gigabyte B450 Aorus m
Kühler
Thermalright Macho Zero
Speicher
Corsair Vengeance LPX 16GB (2x8GB) DDR4 3000MHz
Grafikprozessor
Evga Gtx 1070 SC
Display
Dell U2515H
SSD
Crucial MX500 CT500MX500SSD4 500GB
HDD
-
Opt. Laufwerk
-
Soundkarte
-
Gehäuse
Bitfenix Phenom M
Netzteil
Seasonic X 650 Gold
Keyboard
Logitech G105
Mouse
Logitech G400s
Betriebssystem
Windows 10 Pro
Webbrowser
Chrome
:fresse2: ich gebe es auf

€: btw meine ist bei max 1140 rpm ^^
 
Oben Unten