Aktuelles

Ein Core i9-12900KS als Konter zu Ryzen mit 3D V-Cache

Thread Starter
Mitglied seit
06.03.2017
Beiträge
60.031
alder-lake-review.jpg
Im Herbst 2019 brachte Intel den Core i9-9900KS auf den Markt. Das hochgezüchtete Skylake-Modell bot auf allen acht Kernen einen Takt von 5 GHz. Laut den Informationen von Videocardz plant Intel nun auch einen Core i9-12900KS, der einen All-Core-Boost von 5,2 GHz aufweisen soll – zumindest auf den acht Performance-Kernen. Der Turbo 3.0 des Core i9-12900K (Test) liegt bei 5,2 GHz, per Turbo 2.0 werden 5,1 GHz erreicht. Hier gibt es aber gewisse Abhängigkeiten mit der Kühlung und dem zur Verfügung stehenden Power-Limit.
... weiterlesen
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Seratio

Enthusiast
Mitglied seit
14.07.2004
Beiträge
4.098
Ort
viva colonia
"Weder als Core i9-12900KS, noch als Core i9-11900KS" Da sollte der erste wohl ehr ein 10900KS werden oder? :)
 

Holzmann

The Saint
Mitglied seit
02.05.2017
Beiträge
33.632
Ort
dieser thread
Was viele noch nicht wissen, ein 12900KS wird nur zusammen im bundle mit einer Stickstoffaio angeboten. :d
 

3-De-Ef-Iks

ʇuɐuʇnǝluäʇıdɐʞ
Mitglied seit
19.09.2006
Beiträge
2.537
Ort
Hamburg
Manchmal ist's echt schade, dass sich hinter dem "Danke-Button" nicht auch dieser :fresse: Smiley verbirgt...

:d
 

Infin1tum

Experte
Mitglied seit
26.08.2020
Beiträge
2.326

Elthy

Experte
Mitglied seit
11.12.2012
Beiträge
24
Wäre irgendwie bitter wenn AMD den größten Techniksprung von Intel seit Ewigkeiten mit etwas extra Cache so stark kontern könnte, das Intel es noch heftiger übertreiben muss als mit dem "normalen" i9...
 

Nozomu

Legende
Mitglied seit
11.03.2011
Beiträge
11.046
Wird gekauft für meine Wandsammlung da ja MB Preise ekalhaft aktuell sind.
 

RcTomcat

Urgestein
Mitglied seit
22.09.2010
Beiträge
2.733
was zur Hölle....
Versucht Dell eigentlich überhaupt seriös zu wirken oder machen die das mit Absicht?
Dell ist der ganze Konzern. Unter dem Namen Dell werden Switche, Server, Desktop PCs, Laptops, Monitore und Co verkauft. Die Zielgruppe ist nicht die selbe. Dell Hardware ist meist sehr funktional und ohne RGB ;). Vor mir steht z.B. ein Curved Monitor aus dem Hause Dell welcher lediglich ein Downlight besitzt (lässt sich abschalten) und super angenehm für meine Augen ist.
Alienware eine der Marken welche Dell sich irgendwann einmal einverleibt hat. Alienware hat sich auf Gaminghardware spezialisiert und ist für fertige Desktops, Gaming Notebooks und das beleuchtete Logo bekannt.
Gerade im Gaming Bereich kommen alle möglichen Dinge welche martialisch klingen scheinbar ganz gut an. Asus hat z.B. die TUF Serie, nahezu alle Anbieter haben "Military Class" (whatever that is) Mainboards im passenden Tarnlook.
Alienware hat hier eben schlicht die Kühlung "gamertauglich" benannt. Bereits am Preisschild dürfte auffallen was die Zielgruppe ist: Käufer die Wert auf ein leistungsfähiges Produkt samt Support aus einer Hand legen, Geld ist da nebensächlich. Auch das Case ist nicht gerade "Understatement" sondern möchte auffallen. Da passt doch der Name der Kühlung ganz gut ins Konzept.
 

Holzmann

The Saint
Mitglied seit
02.05.2017
Beiträge
33.632
Ort
dieser thread

Holzmann

The Saint
Mitglied seit
02.05.2017
Beiträge
33.632
Ort
dieser thread

Holzmann

The Saint
Mitglied seit
02.05.2017
Beiträge
33.632
Ort
dieser thread

3-De-Ef-Iks

ʇuɐuʇnǝluäʇıdɐʞ
Mitglied seit
19.09.2006
Beiträge
2.537
Ort
Hamburg
Es gab schon den 286er mit LGA-Sockel und winzigem Alu-Kühler direkt in der Halteklammer integriert. :)
 

dragn09

Profi
Mitglied seit
24.09.2020
Beiträge
418
12900k's ( 8-) ) laufen doch schon mit 5.3-5.5 all core? oh man intel
 

dante`afk

Urgestein
Mitglied seit
28.02.2008
Beiträge
6.007
Ort
New York
perfekt, dann kann ich mir weiteres binning erst mal sparen und entspannen :d
 

L0rd_Helmchen

Der Saft ist mit euch!
Mitglied seit
01.01.2007
Beiträge
10.147
Ort
Exil
[...] plant Intel nun auch einen Core i9-12900KS, der einen All-Core-Boost von 5,2 GHz aufweisen soll
Cool, die CPU hab ich schon.
 

Mr.Mito

Admiral, Altweintrinker
Mitglied seit
03.07.2001
Beiträge
26.418
Ort
127.0.0.1

ElBlindo

Legende
Mitglied seit
31.01.2009
Beiträge
10.036
Ort
Dortmund
Warum habe ich nach dem lesen des Artikels so Bock auf Grillen und ne Bratwurst??:bigok:
 

Zyxx

Urgestein
Mitglied seit
13.07.2010
Beiträge
2.235
Soll intel aufdrehen.
Das bessere Preis Leistungs Modell werde ich kaufen.
Der 3800x wird in Rente gehen.
Ob es nen neuer AMD oder nen neuer intel wird, hängt von der Leistung in Relation zu meinen Kosten.
Ob blau oder rot ist egal, hauptsache es fetzt!
 
Oben Unten