Aktuelles

Ein Core i9-12900KS als Konter zu Ryzen mit 3D V-Cache

Mr.Mito

Admiral, Altweintrinker
Mitglied seit
03.07.2001
Beiträge
26.418
Ort
127.0.0.1
Das musst du mir mal erklären wie du das hinbekommst, bzw. womit du kühlst und wie hoch die Wassertemperatur ist. Mein 5900x wird in Games maximal 55° warm und bei CB R20 knapp über 60°. Auch mit "fetter" Wakü.
Es steht doch im Posting wie man das hinbekommt. Schmeiß doch einfach mal 6 Prime Threads an (nur 6) und öffne HWInfo. Da wird dir auch eine Wassertemp = Raumtemp nicht helfen.
Mit Spielen, CB oder Prime Volllast bin ich auch deutlich drunter ...

Nö, weil die Fläche vom silizium schlicht nicht reicht. Wenn du Prime mit 6 Threads startest, dann laufen die auf einem Chiplet umd deshalb dürfte dir die Cpu wegkochen. Wenn bei dir Prime rennt, sprengt die Cpu das PPT von 142W?
Schon klar was bei 6 Threads passiert. :fresse: Genau darum ging es uns beim Test. Mich hat einfach interessiert wie warm der 5900x beim Kollegen mit guter custom wakü wird und er erreicht dann halt auch die 88°C.
PPT Limit wird bei mir im max erreicht, ist im Schnitt aber eher bei 95-98%. Bei mir drosselt er wegen der Temp ein, Kollege dürfte dauerhaft im PPT Limit hängen, da er ja knapp unter den 90°C bleibt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

VL125

unverhältnismäßig absurd
Mitglied seit
19.05.2005
Beiträge
14.264
Also wenn ich mit meinem 3900x zocken dümpelt der so bei 53 Grad rum und ich hab nur ne 360er AIO...

In CB23 geht der bis auf 71...
 

Holzmann

The Saint
Mitglied seit
02.05.2017
Beiträge
33.632
Ort
dieser thread
Also wenn ich mit meinem 3900x zocken dümpelt der so bei 53 Grad rum und ich hab nur ne 360er AIO...

In CB23 geht der bis auf 71...

Bestimmt hast du vergessen zu erwähnen, dass deine CPU stark untervoltet ist?
 

VL125

unverhältnismäßig absurd
Mitglied seit
19.05.2005
Beiträge
14.264
Ne ich habe einfach -10 Grad Frischluft im Zimmer
 

Scharrlatan

Urgestein
Mitglied seit
20.01.2004
Beiträge
6.608
Ort
LTdW
Das musst du mir mal erklären wie du das hinbekommst, bzw. womit du kühlst und wie hoch die Wassertemperatur ist. Mein 5900x wird in Games maximal 55° warm und bei CB R20 knapp über 60°. Auch mit "fetter" Wakü.
Der Fall mit exakt 6 Threads ist ein Spezialfall. Öffne einfach P95, starte 6 Threads und du wirst erstaunt sein. (Small FFTs)

Ich seh als völlige Maximal Temperatur der CCDs normal auch max. 60-65°C



Wassertemp im Kreislauf <24°C, Durchfluss extra hochgedreht (~190l/h)

Ein CCD liegt im Schnitt bei 37°C und der andere bei 85°C

CPU Kühler is nen Bykski irgendwas vollnickel.
 
Zuletzt bearbeitet:

Luebke

Enthusiast
Mitglied seit
26.03.2010
Beiträge
2.374
mal im ernst: wer sich einen 12900KS kauft, der wird wohl kaum einen billo-boxed kühler verwenden oder sich gedanken um hohen stromverbrauch machen. ein 12900KS ist wie ein ferrari. da jammert auch keiner über den hohen sprittverbrauch. da geht es nur um extrem schnell. preis und verbrauch werden von den nutzern gar nicht beachtet.
ich fänds gut wenn so einer kommt :) soll ja keine massenware werden. in der breite hoffe ich eher auf sparsame cpus wie 12400 und 5600. sind für die masse eh die um längen besseren cpus.
aber es muss halt auch die exoten mit extremer leistung geben :)
 

Holzmann

The Saint
Mitglied seit
02.05.2017
Beiträge
33.632
Ort
dieser thread
Wer wirklich mehr will als Standard, der kauft pretested by der 8Auer.
 

Kommando

Urgestein
Mitglied seit
10.05.2006
Beiträge
4.579
ein 12900KS ist wie ein ferrari.
Über diese Rechtfertigungen muss ich immer schmunzeln. Als wäre ein Ferrari nur schneller und teurer. Im Prinzip sagst Du damit, dass ein Ferrari quasi ein Golf mit leicht höherer Höchstgeschwindigkeit ist. 😉
 

Luebke

Enthusiast
Mitglied seit
26.03.2010
Beiträge
2.374
Im Prinzip sagst Du damit, dass ein Ferrari quasi ein Golf mit leicht höherer Höchstgeschwindigkeit ist. 😉
wenn du den normalen 12900k als golf betrachten willst, dann wäre das wohl eher ein golf GTI.... aber ich denke dass wir bei highend nicht mehr über einen golf reden... ;)
wie dem auch sei, das prinzip ist das gleiche: die zielgruppe dieser produkte interessiert sich nicht für niedrige preise und sparsamkeit, sondern nur für exklusiv hohe leistung. speziell bei diesen produkten ist die kritik über verbrauch daher allenfalls nebensächlich.
Nur kann man die CPU beliebig ausfahren. Das Auto wird ausgebremst von anderen ^^
die cpu wird auch von anderen ausgebremst: gpu, internetbandbreite... auch eine cpu braucht freie fahrt. :fresse2:
 

Zock

Enthusiast
Mitglied seit
12.11.2003
Beiträge
141
5,2 GHz allcore sind 300 Watt die über die CPU laufen da bin ich mal gespannt mit AIO ist das kaum noch zu kühlen.
 

Holzmann

The Saint
Mitglied seit
02.05.2017
Beiträge
33.632
Ort
dieser thread
Doch das kann ich auch beim Auto entscheiden, wenn ich im Winter bei Glätte mit Slicks rum fahre, limitiert zb. ganz klar der Grip. ;)
 

VL125

unverhältnismäßig absurd
Mitglied seit
19.05.2005
Beiträge
14.264
5,2 GHz allcore sind 300 Watt die über die CPU laufen da bin ich mal gespannt mit AIO ist das kaum noch zu kühlen.
300w holla :fresse: wie soll man das bitte mit Luft kühlen können, wenn selbst ne AIO an ihre Grenzen kommt . Hatte Intel eigentlich noch einen Stock kühler beigelegt?
 

sch4kal

Enthusiast
Mitglied seit
18.07.2016
Beiträge
3.218
5,2 GHz allcore sind 300 Watt die über die CPU laufen da bin ich mal gespannt mit AIO ist das kaum noch zu kühlen.
Custom Wakü, gibt ja durchaus auch CPUs, die noch mehr verbrauchen.
 

Kommando

Urgestein
Mitglied seit
10.05.2006
Beiträge
4.579

sch4kal

Enthusiast
Mitglied seit
18.07.2016
Beiträge
3.218

Goldeneye007

Dönertier
Mitglied seit
03.12.2006
Beiträge
3.195
Ort
MTK
Wie, der 12900K ist nicht mit einem NH-D15 zu kühlen?
 

thom_cat

Super Moderator
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
01.02.2006
Beiträge
47.177
Ort
Hessen\LDK
und dabei ist alder lake doch so sparsam o_O

sorry, den konnte ich mir leider nicht verkneifen.
 

Goldeneye007

Dönertier
Mitglied seit
03.12.2006
Beiträge
3.195
Ort
MTK
ich hab das nie gesagt, Herr Lehrer....

Habe bewusst die erste Genration ausgelassen , um mir alles in Ruhe anzuschauen
Aber staunen tue ich schon ein bisschen. Ist das in normalen Games auch so? Oder nur in irgendwelchen Benches?
 

thom_cat

Super Moderator
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
01.02.2006
Beiträge
47.177
Ort
Hessen\LDK
ich habe dich damit auch nicht angesprochen, sorry wenn es so rüberkam.

wenn man sich tests anschaut, kann das im games so eigentlich nicht passen, da müsste der d15 das teil eigentlich problemlos bändigen können.
 

sch4kal

Enthusiast
Mitglied seit
18.07.2016
Beiträge
3.218
ich hab das nie gesagt, Herr Lehrer....

Habe bewusst die erste Genration ausgelassen , um mir alles in Ruhe anzuschauen
Aber staunen tue ich schon ein bisschen. Ist das in normalen Games auch so? Oder nur in irgendwelchen Benches?
Nur in CB23, Games sind kein Problem. Natürlich nur, wenn man ihn im BIOS (was Asus leider default macht) von der Leine lässt und er sich seine 240-250W in CB23 genehmigt.
Das kann der NH-D15 einfach nicht wirklich wegkühlen. Problem ist da aber nicht die Dauerhafte Leistungsaufnahme, sondern die kurzen Temperaturspikes auf einzelnen Kernen, die mit dem Kühler halt Richtung 100°C gehen. Abgeschaltet hat er sich aber nicht ! Nur finde ich Temperaturen von 100°C bei MC Dauerlast und etwa 70-80°C in Games schon bedenklich. Möglich, das es aber auch an der Halterung lag, da gab es ja von Igor auch ein Artikel dazu.
 

Dark_angel

Urgestein
Mitglied seit
10.01.2007
Beiträge
7.809
Ort
Hessen
250W sind einfach zuviel für den NH-D15 ich kann meinen 12600K und dem NH-D15 auch an die 100° bringen aber das habe ich schon mit einem 8700K geschafft.:-)
 

Thunderburne

Legende
Mitglied seit
03.10.2006
Beiträge
11.978
Ort
Pampa
Muss man die 12900K nicht auch köpfen und mit Liquid versehen um die Allcore so richtig peitschen zu können?
Oder sind die neuen gelötet hab mich da noch nicht reingelesen.
 

Thunderburne

Legende
Mitglied seit
03.10.2006
Beiträge
11.978
Ort
Pampa
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten